Sie sind hier: Home > Themen >

Ackerland

Thema

Ackerland

China sichert sich riesige Ackerflächen in der Ukraine

China sichert sich riesige Ackerflächen in der Ukraine

Das Riesenreich China rafft seit Jahren Ackerland in der ganzen Welt, um die Versorgung der eigenen Bevölkerung in den kommenden Jahren sicherzustellen. Nun kommt ein weiterer Deal hinzu, der alle Dimensionen sprengt: In der Ukraine sichert sich das Reich der Mitte ... mehr
Dreister Steuerbetrug in Italien: Multimillionär Giovanni Montresor verdiente angeblich nur 4 Euro

Dreister Steuerbetrug in Italien: Multimillionär Giovanni Montresor verdiente angeblich nur 4 Euro

Der schwerreiche italienische Geschäftsmanns Giovanni Montresor besitzt Hotels und jede Menge Land. Offenbar drückt sich der 70-Jährige aber gern davor, Steuern zu zahlen. Italienische Fahnder sind dem wohl ungewöhnlich dreisten Fall von Steuerbetrug jetzt ... mehr

Ackerland in Deutschland: Agrarminister kämpfen gegen Bodenspekulanten

Kaufkräftige Investoren legen ihr Kapital seit der Finanzkrise zunehmend in Ackerland an - das ist wertvoll und knapp. Jetzt schlagen die Landwirtschaftsminister Alarm: Um die Spekulation vor allem in Ostdeutschland zu stoppen, müsse die Bundesregierung endlich handeln ... mehr

"Ohne Bienen kein Leben": Otte-Kinast wirbt für Blühflächen

Es summt hoch oben im Bienenbaum, Rauch liegt in der Luft - und mittendrin an den wimmelnden Waben steht die Agrarministerin: Am Bieneninstitut in Celle hat sich Barbara Otte-Kinast über den Einsatz gegen das Bienensterben informiert. Dabei sieht sie nicht ... mehr

"Ohne Bienen kein Leben": Agrarministerin für Blühflächen

Es summt hoch oben im Bienenbaum, Rauch liegt in der Luft - und mittendrin an den wimmelnden Waben steht die Agrarministerin: Am Bieneninstitut in Celle hat sich Barbara Otte-Kinast über den Einsatz gegen das Bienensterben informiert. Dabei sieht sie nicht ... mehr

Pipelinebau: Bessere Abwasserklärung für Boddengewässer

Für die Umweltschäden beim Bau der zweiten Ostseepipeline für russisches Erdgas muss der Investor Nord Stream einen Ausgleich leisten. In Mecklenburg-Vorpommern würden dafür Projekte im Umfang von 40 Millionen Euro umgesetzt, sagte ein Unternehmenssprecher. Sie sollen ... mehr

Immobilien in Spanien: Käufer verzweifelt gesucht!

Satte Rabatte und unterwürfige Makler: Madrid ist derzeit ein Paradies für Immobilienkäufer. Die Finanzkrise hat die Preise abstürzen lassen. Doch die Schnäppchenjagd hat ihre Tücken. Der Mann wirkt sehr beschäftigt. Mit dem offenen Notebook in der Hand läuft er durch ... mehr

Immobilienbranche: Kommunen weisen wenig Bauland aus

In vielen deutschen Städten wird Bauland knapp – doch das liegt nicht an fehlendem Grund, sondern an rechtlichen Hürden: Viele Kommunen haben wenig Bauland ausgewiesen. Trotz genügend freier Flächen kann oft nicht gebaut werden. In Deutschlands Städten wird Bauland ... mehr

Algen: Berlin erforscht den Rohstoff der Zukunft

Sie sind eine Quelle für Proteine und Biotreibstoff: Algen werden als ein Rohstoff der Zukunft gehandelt. An Berliner Hausfassaden wachsen deshalb mittlerweile ganze Algenfarmen. Mit dem bloßen Auge ist das "grüne Gold" nicht zu sehen. Nur mit geschultem Blick erkennt ... mehr

Bauer in China verklagt erfolgreich Chemiewerk

Chemieabfälle vergifteten sein Ackerland. Der Bauer Wang Enlin fand bei den chinesischen Stellen kein Ohr. Da griff er selbst zu Rechtsbüchern, sammelte Beweise und siegte vor Gericht.  16 Jahre lang brachte Enlin sich selbst Jura bei und verklagte einen ... mehr
 


shopping-portal