Sie sind hier: Home > Themen >

Addis Abeba

Thema

Addis Abeba

Senegal: Triebwerksausfall – Boeing 767 muss notlanden

Senegal: Triebwerksausfall – Boeing 767 muss notlanden

Ein Flugzeug aus Äthiopien hat in Senegal außerplanmäßig landen müssen. Ein Triebwerk machte schon kurz nach dem Start Probleme, zurück am Boden musste die Feuerwehr anrücken. Wegen Triebwerksproblemen ist eine äthiopische Boeing 767-300 am Dienstag kurz nach dem Start ... mehr
800 000 Euro: Bayern fördert Äthiopien

800 000 Euro: Bayern fördert Äthiopien

Mit rund 800 000 Euro fördert der Freistaat Bayern Projekte für den Umweltschutz und die Ausbildung junger Erwachsener in Äthiopien. Staatskanzleichef Florian Herrmann übergab am Freitag in München entsprechende Förderbescheide an die Stiftung "Menschen für Menschen ... mehr
Spannungen am Horn von Afrika: Chef der äthiopischen Armee bei Putschversuch getötet

Spannungen am Horn von Afrika: Chef der äthiopischen Armee bei Putschversuch getötet

Addis Abeba (dpa) - In Äthiopien hat es nach offiziellen Angaben einen Putschversuch gegen eine Regionalregierung gegeben. Angreifer hätten am Samstagabend versucht, die Macht in der Verwaltungsregion Amhara im Norden Äthiopiens an sich zu reißen, sagte der Sprecher ... mehr
Äthiopien: Armeechef bei Putschversuch getötet

Äthiopien: Armeechef bei Putschversuch getötet

In Äthiopien ist ein Armeechef getötet worden. Bei einem Putschversuch wurde der Regionalpräsident Opfer eines Angriffs. Sein Bodyguard ist offenbar der Täter.  Bei einem Putschversuch gegen eine Regionalvertretung in Äthiopien wurde der Regierung zufolge ... mehr
Söder trifft sich mit äthiopischer Staatspräsidentin

Söder trifft sich mit äthiopischer Staatspräsidentin

Im Nationalpalast in Addis Abeba hat sich CSU-Chef Markus Söder mit Äthiopiens Staatspräsidentin Sahle-Work Zewde getroffen. "Wir müssen unsere angestrebte neue Afrika-Strategie mit Leben füllen und zu einem fairen und freien Handel kommen", sagte ... mehr

FC Bayern eröffnet seine erste Fußballschule in Afrika

Der Rekordfußballmeister FC Bayern München ist ab sofort auch auf dem afrikanischen Kontinent mit einer eigenen Fußballschule vertreten. Am Mittwoch eröffnete der Verein in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba seine Niederlassung. Für den den FC Bayern waren Ex-Profi ... mehr

Präsidentin, Fußball, Kaffee: Söders Höhepunkte in Äthiopien

Vor dem Abschluss seiner Äthiopienreise trifft sich CSU-Chef Markus Söder heute im Nationalpalast in Addis Abeba mit Staatspräsidentin Sahle-Work Zewde. Das Treffen ist der politische Höhepunkt der knapp fünftägigen Reise des bayerischen ... mehr

Bayern spendet für Bibliothek und Schulen in Äthiopien

Mit einer besseren Schulausstattung und einer Bibliothek will Bayern die Bildungschancen von Flüchtlingen und Einheimischen in der äthiopischen Region Gambela erhöhen. Der Freistaat spende dem Kinderhilfswerk Plan International dafür 100 000 Euro, sagte ... mehr

Söder startet Tour durch Äthiopien

Zum Auftakt seiner Äthiopienreise hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder einen der letzten alten Wälder der Region besucht. "Wälder sind eine Antwort auf den Klimawandel", sagte der CSU-Chef am Montag. Die Veränderung des Klimas sei eine Herausforderung ... mehr

Söder: Europa muss mehr Verantwortung in Afrika übernehmen

Europa muss in der Migrationsproblematik auf dem afrikanischen Kontinent nach Ansicht von CSU-Chef Markus Söder mehr Verantwortung übernehmen. "Viel zu lange hat Europa weggeguckt und die örtlichen Herausforderungen bei der Zuwanderung ignoriert ... mehr

Nach Flugzeugabsturz in Äthiopien: Die Suche nach Ursachen

Erst in Indonesien, dann in Äthiopien: Bei einem Absturz einer Boeing 737 Max 8 sterben 157 Menschen. Auch Deutsche sind unter den Opfern. Die Suche nach der Ursache beginnt. Einen Tag nach dem Flugzeugabsturz in Äthiopien mit 157 Toten ist der Flugschreiber ... mehr

Flugzeugabsturz: USA fordern Änderungen an Boeing 737 MAX 8

Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 mit 157 Toten verhängen viele Länder Flugverbote. Die US-Behörden halten den Maschinentyp für sicher, dem Aktienkurs von Boeing hilft das aber nicht. Als Reaktion auf den Absturz einer Boeing 737 MAX 8 in Äthiopien verlangt ... mehr

Flugzeugabsturz von Ethiopian Airlines: Dieser Mann hatte offenbar Riesenglück

Ein Passagierflugzeug der Ethiopian Airlines ist auf dem Weg nach Kenia abgestürzt – auch Deutsche sind unter den Toten. Ein Mann aber hatte offenbar großes Glück. Im Osten Afrikas ist eine Maschine der Fluggesellschaft Ethiopian Airlines abgestürzt. Keiner ... mehr

Flugzeug von Ethiopian Airlines abgestürzt

Boeing 737 Max 8: Der Absturz der Maschine in Äthiopien wirft Fragen zur Sicherheit des Modells auf. (Quelle: t-online.de) mehr

Stadt schläfert 8400 Hunde ein

Tollwut in äthiopischen Addis Abeba: 2018 sprach eine Studie von ca. 3000 Toten im Jahr. (Quelle: ProSieben) mehr

Tausende Hunde in Äthiopien eingeschläfert

Tollwut ist in der Hauptstadt Äthiopiens zu einem großen Problem geworden. Um dagegen anzugehen, hat die Stadt über 8.000 streunende Hunde eingeschläfert. Tierschützer sind empört. Um die Ausbreitung von Tollwut in Addis Abeba einzudämmen, hat die Stadt nach eigenen ... mehr

Problem mit Streunern - Angst vor Tollwut in Addis Abeba: 8400 Hunde eingeschläfert

Addis Abeba (dpa) - Um die Ausbreitung von Tollwut in Addis Abeba einzudämmen, hat die Stadt nach eigenen Angaben im vergangenen halben Jahr 8400 streunende Hunde eingeschläfert. "Wir glauben nicht, dass es der beste Weg ist, sie zu töten", sagte Asegid Hailegiorgis ... mehr

Tagesanbruch: Rennt die SPD gut gelaunt in die Scheidung?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? Zwei Gespenster gehen um in Deutschland –  so formulierte es mein Kollege Jonas Schaible gestern ... mehr

Defekter Regierungsflieger: Frank-Walter Steinmeier sitzt in Äthiopien fest

Schon wieder eine Panne an einem deutschen Regierungsflieger: Diesmal hat es Frank-Walter Steinmeier erwischt. Es ist nicht das erste Mal, dass der Bundespräsident in Afrika festsitzt. Wegen eines Defekts am Regierungsflieger "Theodor Heuss ... mehr

Tagesanbruch: Ein wunderbarer Friede, Merkel zieht Bilanz, Thriller in der Wüste

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Menschen tanzten auf den Straßen, konnten ihr Glück kaum fassen. Niemand, wirklich niemand hatte damit gerechnet, dass die Übergänge auf einmal offen ... mehr

Äthiopien und Eritrea nähern sich in Friedensgesprächen an

Ein Zeichen der Versöhnung. 20 Jahre nach dem Ende des blutigen Auseinandersetzungen zwischen  Äthiopien und Eritrea trafen sich die beiden Staatsoberhäupter für diplomatische Gespräche. Sie begannen mit mehrfachen Umarmungen. Rund 20 Jahre nach dem Krieg zwischen ... mehr

Äthiopien: Explosion bei Rede von Regierungschef Abiy Ahmed – mehrere Tote

Seit April ist Abiy Ahmed Ministerpräsident von Äthiopien, er gilt als Hoffnungsträger für das ostafrikanische Land. Nun hat es bei einer Ansprache einen Anschlag gegeben. Bei einer Explosion während einer Kundgebung des äthiopischen Regierungschefs Abiy Ahmed in Addis ... mehr

Explosion bei Kundgebung mit Äthiopiens Regierungschef

Addis Abeba (dpa) - Bei einer Explosion während einer Kundgebung des reformorientierten äthiopischen Regierungschefs Abiy Ahmed sind mehrere Menschen verletzt worden. Mindestens ein Mensch sei gestorben, sagte Gesundheitsminister Amir Aman der dpa. Der Polizeichef ... mehr

Russland weist Spekulationen über Rolle in Nervengiftattacke zurück

Addis Abeba (dpa) - Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat Spekulationen, Moskau habe eine Rolle in der Nervengiftattacke auf einen früheren russisch-britischen Doppelagenten und dessen Tochter gespielt, als «Propaganda» zurückgewiesen. Es habe bislang keine Beweise ... mehr

Russland ruft USA und Nordkorea zu Verhandlungen auf

Addis Abeba (dpa) - Russland hat die Gesprächsbereitschaft zwischen den USA und Nordkorea begrüßt und beide Seiten zu vollwertigen Verhandlungen aufgerufen. «Das ist ein Schritt in die richtige Richtung», sagte Außenminister Sergej Lawrow in Äthiopien über ein geplantes ... mehr

Äthiopien verhängt wegen Unruhen erneut Ausnahmezustand

Addis Abeba (dpa) - Wegen Unruhen ist in Äthiopien erneut ein Ausnahmezustand verhängt worden. Die Lage im Land könne nicht mehr mit einfachen Mitteln bewältigt werden, erklärte das Kabinett in einer Mitteilung, über das staatliche Fernsehen. Der Ausnahmezustand ... mehr

Kampf um den Nil: Bau von Staudamm sorgt für Spannungen

In Äthiopien entsteht der größte Staudamm Afrikas. Durch diesen Bau droht ein schwerer Konflikt um das Nilwasser zu entfachen.  Wie eine Pyramide thront der Staudamm über dem Blauen Nil. Das massive Betonbauwerk ragt 145 Meter aus der äthiopischen Erde. Stufen, gebaut ... mehr

Deutscher Tourist in Äthiopien überfallen und getötet

Addis Abeba (dpa) - Ein deutscher Urlauber ist in Äthiopien bei einem Überfall getötet worden. Das Auswärtige Amt bestätigte den Todesfall am Vulkan Erta Ale. Der etwa 600 Meter hohe Vulkan in der Danakil-Wüste zieht Touristen an, weil man dort vom Kraterrand aus einen ... mehr

Raupen drohen in Afrika enorme Mengen Mais zu vernichten

Addis Abeba (dpa) - Eine eingeschleppte Raupenplage macht Experten zufolge fast allen Mais anbauenden Ländern in Afrika zu schaffen. Inzwischen sei der Herbst-Heerwurm in 38 Ländern auf dem Kontinent zu finden, sagte Jean-Baptiste Bahama ... mehr

Deutscher Professor aus Thüringen in Äthiopien vermisst

Der Weimarer Professor Dirk Donath wird seit vier Wochen in Äthiopien vermisst.  Die "Thüringer Allgemeine" berichtete am Mittwoch unter Berufung auf das Auswärtige Amt in Berlin und die Bauhaus-Universität in Weimar. Donath lebt dem Bericht zufolge ... mehr

Deutschland stockt Hilfe für Hungernde in Ostafrika auf

Deutschland stockt seine Hilfe für die vom Hunger bedrohten Menschen in den Dürregebieten am Horn von Afrika um 100 Millionen Euro auf 300 Millionen Euro auf. Die Hilfe soll in diesem Jahr aus dem Haushalt des Bundesentwicklungsministeriums finanziert werden. Minister ... mehr

Erdrutsch auf Müllkippe in Äthiopien - Zahl der Toten steigt auf 46

Addis Abeba (dpa) - Nach einem Erdrutsch auf einer Müllkippe in der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba ist die Zahl der Toten auf 46 gestiegen. Das erklärte der Bürgermeister der Stadt. Die meisten Opfer seien Frauen. Die Helfer vermuteten weitere Opfer unter ... mehr

UN-Chef hofft auf schnelle Umkehr des US-Einreiseverbots

Addis Abeba (dpa) - UN-Generalsekretär António Guterres hofft nach dem von US-Präsident Donald Trump verhängten Einreiseverbot für Flüchtlinge auf eine schnelle Rückkehr zur Normalität. Der Schutz von Flüchtlingen sei essenziell, sagte Guterres beim Gipfeltreffen ... mehr

Äthiopien weiht Mega-Staudamm ein und verärgert Umweltschützer

Addis Abeba (dpa) - Trotz Protesten von Umweltschützern hat Äthiopien einen gut 1,6 Milliarden Euro teuren Staudamm zur Stromgewinnung aus Wasserkraft eingeweiht. Das am Fluss Omo errichtete Kraftwerk könnte Kritikern zufolge das sensible Ökosystem aus dem Gleichgewicht ... mehr

Merkel warnt Flüchtlinge vor falschen Vorstellungen

Addis Abeba (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat vor falschen Vorstellungen vieler Afrikaner bei einer Flucht über das Mittelmeer gewarnt und zugleich Europas Verantwortung für den Kontinent betont. Oft nähmen besonders junge Menschen einen ... mehr

Merkel zum Abschluss ihrer Afrikareise in Äthiopien

Addis Abeba (dpa) - Zum Abschluss ihrer Afrikareise ist Kanzlerin Angela Merkel mit militärischen Ehren in Äthiopien empfangen worden. In der Hauptstadt Addis Abeba ist zunächst ein Gespräch mit Ministerpräsident Hailemariam Desalegn vorgesehen. Die Regierung hat wegen ... mehr

Merkel besucht Äthiopien

Addis Abeba (dpa) - Zum Abschluss ihrer Afrika-Reise besucht Bundeskanzlerin Angela Merkel heute Äthiopien. Sie wird unter anderem Ministerpräsident Hailemariam Dessalegn treffen. Äthiopien erholt sich gerade von der schlimmsten Dürre seit 30 Jahren. Noch immer ... mehr

Brand in Gefängnis in Äthiopien - Regierung spricht von 23 Toten

Addis Abeba (dpa) - Bei einem Brand in einem Gefängnis am Stadtrand von Addis Abeba sind äthiopischen Medienberichten zufolge mindestens 23 Häftlinge ums Leben gekommen. Zwei der Gefängnisinsassen seien bei einem Fluchtversuch getötet worden, berichtete der Sender ... mehr

Äthiopische Sicherheitskräfte töten laut Bericht über 400 Menschen

Addis Abeba (dpa) - Äthiopische Sicherheitskräfte haben nach einer Untersuchung der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch seit November während andauernder Proteste mehr als 400 Menschen getötet. In einem Bericht wirft ... mehr
 


shopping-portal