Thema

Afrika

In diesen Metropolen ist die Luft besonders schmutzig

In diesen Metropolen ist die Luft besonders schmutzig

Mit Fahrverboten wollen deutsche Gerichte der schlechten Stadtluft entgegenwirken. Nun tobt die Diskussion, ob so drastische Maßnahmen nötig sind. Doch wie sieht es eigentlich in anderen globalen Metropolen aus? Beim Thema Luftverschmutzung stehen deutsche ... mehr
Innovationskonferenz DLD beginnt in München

Innovationskonferenz DLD beginnt in München

Unter dem Motto "Optimismus und Mut" startet dieses Jahr die Konferenz Digital-Life-Design. Den Auftakt machte die afrikanische Unternehmerin Fatoumata Ba mit einer klaren Forderung. Die Internet-Unternehmerin Fatoumata Ba hat Investoren und Firmen ermutigt ... mehr
Hakimi bester Youngster: Liverpool-Star Salah erneut Afrikas Fußballer des Jahres

Hakimi bester Youngster: Liverpool-Star Salah erneut Afrikas Fußballer des Jahres

Dakar (dpa) - Mohamed Salah vom FC Liverpool ist zum zweiten Mal in Serie zu Afrikas Fußballer des Jahres gewählt worden. Der 26 Jahre alte Ägypter vom Club des deutschen Trainers Jürgen Klopp wurde bei einer Gala in Senegals Hauptstadt Dakar ausgezeichnet ... mehr
Madagaskar: Hier sieht die Landschaft aus wie auf dem Mond

Madagaskar: Hier sieht die Landschaft aus wie auf dem Mond

Ein Wald aus Kalkstein: Die Tsingys de Bemaraha auf Madagaskar wirken wie Landschaften aus frühen Science-Fiction-Filmen. Doch auf der Insel gibt es noch mehr zu entdecken. Ein Fehltritt in sengender Hitze könnte tödliche Folgen haben. Messerscharfe Felskanten zeichnen ... mehr

"Zentrale Zukunftsfrage": Müller fordert Afrikastrategie von der EU

Berlin (dpa) - Entwicklungsminister Gerd Müller fordert die EU auf, deutlich mehr für die Entwicklung der afrikanischen Staaten zu tun. "Es fehlt die europäische Afrikastrategie. Nicht nur im Kampf gegen Hunger, zum Aufbau von Beschäftigung, sondern auch bei einer ... mehr

„One Belt, One Road“ – Das ist die neue Seidenstraße

„One Belt, One Road“: Das sind die wichtigsten Informationen über das riesige chinesische Investitionsprojekt, der "neuen Seidenstraße". (Quelle: t-online.de) mehr

Katastrophe in Südostafrika: Immer mehr Tote nach Zyklon "Idai"

Katastrophe in Südostafrika:Der Zyklon "Idai" fordert immer mehr Todesopfer. (Quelle: Reuters) mehr

Langer Schatten der Geschichte: Belgiens Afrikamuseum wiedereröffnet

Tervuren (dpa) - Sie stehen an der Wand und halten die Hände in die Höhe, so als warteten sie auf ihre Hinrichtung. Die kopflosen Skulpturen an der Fassade des Afrikamuseums stammen von dem kongolesischen Künstler Freddy Tsimba. Er ist einer der Künstler, deren Werke ... mehr

Afrika und Brasilien - Bixiga 70: Der brodelnde Sound zweier Kontinente

Berlin (dpa) - Zwischen den Kontinenten Afrika und Südamerika gibt es musikalisch enge Verbindungen. Selten hört man das so nachvollziehbar und überzeugend wie in der afro-brasilianischen Tanzmusik der Band Bixiga 70 aus São Paulo. "Quebra Cabeça" heißt das vierte Album ... mehr

Tagesanbruch: Afrika braucht jetzt unser Geld – Europa investiert Milliarden

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Nein, heute schreibe ich nicht über Angela Merkel. Und nein, ich schreibe auch nicht über Friedrich Merz. Heute schreibe ich über Afrika. Denn eigentlich ... mehr

"Thema verfehlt": Merkel gründet Milliarden-Fonds für Investitionen in Afrika

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine Milliarde Euro zusätzlich für die Förderung privater Investitionen in Afrika zugesagt. Bei einer Wirtschaftskonferenz in Berlin kündigte sie die Gründung eines Fonds mit diesem Umfang an, der vor allem kleinere ... mehr

Mehr zum Thema Afrika im Web suchen

Reise in vier Welten - Mauritius bietet kulturelle

Mauritius bietet traumhafte Strände und malerische Berge aber auch eine spannende kulturelle Vielfalt: Die Bewohner haben europäische, afrikanische, indische und chinesische Wurzeln – und leben bis heute alte Traditionen. Was für Europa ... mehr

Darum hat der afrikanische Elefant so viele Falten

Die Runzeln des afrikanischen Elefanten verleihen ihm nicht nur sein charakteristisches Aussehen. Die Falten dienen als lebenswichtiger Speicher für die Wildtiere. Tiefe Furchen auf menschlicher Haut sind eine eher ungeliebte Alterserscheinung. Bei Elefanten hingegen ... mehr

Erster Solo-Trip im Ausland ohne Donald

Melania Trump. Erster Solo-Trip im Ausland ohne Donald. (Quelle: Reuters) mehr

Wirtschaftsministerin will Engagement in Afrika ankurbeln

Das Wirtschaftsministerium will mehr Firmen dazu bringen, sich in Afrika zu engagieren. "Es ist höchste Zeit, dass wir als bundesweit exportstärkstes Land zukünftiges wirtschaftliches Entwicklungspotenzial auch jenseits der etablierten Märkte in den Blick nehmen", sagte ... mehr

Heftige Regenfälle - Notstand in Nigeria: Menschen sterben bei Überflutungen

Abuja (dpa) - Innerhalb weniger Tage sind mindestens 100 Menschen infolge schwerer Überschwemmungen in Nigeria ums Leben gekommen. Die Opferzahl in den zehn betroffenen Bundesstaaten könne noch weiter steigen, warnte der Sprecher Sani Datti ... mehr

Milliarden-Investitionen: Wie China in Afrika seine Macht ausbaut

Chinas Staatschef Xi Jinping hat Investitionen von 60 Milliarden Dollar für die Entwicklung in Afrika angekündigt. Während mit chinesischem Geld auf dem Kontinent ganze Städte und neue Bündnisse entstehen, verliert Deutschland den Anschluss. China will den Staaten ... mehr

Angela Merkel in Westafrika – Die Kanzlerin besucht ihren Schicksalskontinent

Migration ist das Thema in Angela Merkels Kanzlerschaft. In Westafrika will sie vor allem den Kampf gegen Fluchtursachen vorantreiben. Kann das erfolgreich sein? Wenn Angela Merkel auf Macky Sall, Nana Akufu-Addo und Muhammadu Buhari trifft, geht es nicht ... mehr

Kanzlerin in Westafrika: Merkel sagt afrikanischen Reformländern Unterstützung zu

Dakar (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat afrikanischen Reformländern Unterstützung beim Wirtschaftsaufbau und für mehr legale Migration im Gegenzug für einen intensiveren Kampf gegen Schlepper angeboten. "Wir brauchen auch Vertrauen der Unternehmen in afrikanische ... mehr

Theresa May legt eine flotte Sohle aufs Parkett

Tanzende Premierministerin: Theresa May legt eine flotte Sohle aufs Parkett. (Quelle: Reuters) mehr

Das haben die Gärten von Marrakesch zu bieten

Üppig sprießt die Vegetation im Schatten des Hohen Atlas: In Marrakesch lassen sich wunderschöne Gärten besichtigen. Neben dem berühmten Jardin Majorelle von Yves Saint Laurent und traditionell islamischen Gärten gibt es neue große Pflanzenkunst zu sehen ... mehr

Wird die Abgabe von Altkleidern bald kostenpflichtig?

Wohin mit dem wachsenden Berg an Altkleidern? Wegen schnelllebiger Modetrends klagt die Branche über eine immer schlechtere Qualität der abgegebenen Stücke. Die Entsorgung könnte schon bald Geld kosten. Noch gibt es ein Ventil ... mehr

Migration - Flüchtlingskrise in Andalusien: Erstaufnahmezentrum öffnet

Madrid (dpa) - Angesichts der drastisch gestiegenen Anzahl von Flüchtlingen an der andalusischen Küste sucht die Regierung in Madrid fieberhaft nach Lösungen - sowohl auf nationaler, als auch auf europäischer und afrikanischer Ebene. Innenminister Fernando ... mehr

Fußball: Wieder nichts! WM in Russland für Afrika bereits früh vorbei

Samara (dpa) - Bitterer hätte Afrikas WM-Aus nicht zustande kommen können. Dass der Senegal als letztes afrikanisches Team wegen des schlechteren Abschneidens in der erst vor dem Turnier eingeführten Fairplay-Wertung rausflog, war auch am spielfreien Freitag noch eines ... mehr

EU: EU-Kommissar Oettinger warnt vor Eskalation im Asylstreit

Brüssel (dpa) - EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger will kurzfristig gemeinsam mit den Mitgliedsstaaten Milliardenbeträge zur Versorgung von Flüchtlingen in Afrika mobilisieren. Wenn man vor Ort einen Vertragspartner finde, würde die EU in eine Unterbringung ... mehr

Äthiopien: Explosion bei Rede von Regierungschef Abiy Ahmed – mehrere Tote

Seit April ist Abiy Ahmed Ministerpräsident von Äthiopien, er gilt als Hoffnungsträger für das ostafrikanische Land. Nun hat es bei einer Ansprache einen Anschlag gegeben. Bei einer Explosion während einer Kundgebung des äthiopischen Regierungschefs Abiy Ahmed in Addis ... mehr

Fußball: Standards und späte Tore schocken Afrika-Teams

Moskau (dpa) - Enttäuschung? Resignation? Von wegen! Bei den Afrikanern lebt auch nach mehreren schmerzlichen Last-Minute-Pleiten bei der WM in Russland die Hoffnung auf den ersten ganz großen Wurf. "Der afrikanische Kontinent ist voller Qualität. Mannschaften ... mehr

Planänderung für Meghan und Harry

Drama um die Flitterwochen: Planänderung für Meghan und Harry. (Quelle: Bitprojects) mehr

Familie verklagt EU auf besseren Klimaschutz

Eine Familie von der Nordsee-Insel Langeoog hat die Europäische Union verklagt, damit der Staatenverbund mehr für den Klimaschutz tut. Mit ihr fordern neun weitere Familien aus Europa, Kenia und Fidschi vor dem Gericht der Europäischen Union einen besseren Schutz ihrer ... mehr

Französischer Milliardär Vincent Bolloré in Polizeigewahrsam

Vincent Bolloré ist Großunternehmer – und Milliardär. Die Polizei hat ihn in Gewahrsam genommen, um ihn zu befragen. Es geht um Korruption in zwei afrikanischen Staaten. Ermittler haben den französischen Milliardär Vincent Bolloré und zwei Topmanager aus seinem Konzern ... mehr

Skifahrer staunen über Winter wie in der Wüste

Skifahrer staunen über Winter wie in der Wüste mehr

Ausstellungen: 54 Künstler zeigen Werke zur Zukunft Afrikas

Darmstadt (dpa) - Gemälde, Fotos, Skulpturen und Installationen: 54 afrikanische Künstler zeigen seit Donnerstag bei der europäischen Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten (Eumetsat) ihre Visionen und Träume von der Zukunft des Kontinents ... mehr

Die Zukunft Afrikas: 54 Künstler zeigen ihre Werke

Gemälde, Fotos, Skulpturen und Installationen: 54 afrikanische Künstler zeigen seit Donnerstag bei der europäischen Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten (Eumetsat) ihre Visionen und Träume von der Zukunft des Kontinents. Die Ausstellung mit dem Titel ... mehr

Malu Dreyer ruft zur Teilnahme an Hilfsaktion für Afrika auf

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat an Unternehmen appelliert, an der bundesweiten Hilfsaktion "Dein Tag für Afrika" teilzunehmen. Firmen sollten Jobs anbieten, die Schüler für einen Tag ausüben könnten, sagte Dreyer am Freitag in Berlin ... mehr

Collien Ulmen-Fernandes setzt sich für Afrika ein

Berlin (dpa/bb) - Die Schauspielerin Collien Ulmen-Fernandes engagiert sich für die bundesweite Hilfsaktion "Dein Tag für Afrika". Sie sei selbst in Afrika gewesen, sagte Ulmen-Fernandes am Freitag in Berlin. "Das, was ich dort gesehen habe, hat mich nachhaltig ... mehr

International - Merkel: Deutsche Afrika-Politik muss sich verändern

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält eine Weiterentwicklung der deutschen Afrika-Politik für erforderlich. Die Entwicklungspolitik müsse sich verändern, sagte sie am Samstag in ihrer wöchentlichen Videobotschaft. "Es muss wirklich Entwicklung ... mehr

Genitalverstümmelung: In Deutschland rund 50.000 Opfer

In Deutschland leben fast 50.000 Mädchen und Frauen, die Opfer von "Mädchenbeschneidung" geworden sind. Das geht aus einer Studie des Bundesfamilienministeriums hervor.  Anlässlich des Tages der Genitalverstümmelung (6. Februar) macht t-online.de aufmerksam auf diese ... mehr

Federer trainiert US-Milliardär

Federer bereitet sich auf "Match für Afrika"-Spiel vor: Mit ungewöhnlichen Trainingsmethoden verlangt er seinem Doppel-Partner Bill Gates schon in der Vorbereitung alles ab. (Quelle: Zoomin) mehr

Israel will 40.000 Flüchtlinge loswerden – egal, wohin

Israel will möglichst schnell Flüchtlinge aus Afrika loswerden. Egal, wohin. Sie könnten in einem Land enden, in dem sie noch nie waren. Israel will bis zu 40.000 afrikanische Flüchtlinge zur Ausreise bewegen – oder abschieben. Diesen Plan hat das Kabinett am Mittwoch ... mehr

International: Evakuierungsplan für Migranten in Libyen

Abidjan (dpa) - In Libyen festsitzenden Migranten soll nach Berichten über Gefangenschaft, Folter und Sklaverei schnell geholfen werden. Zum Abschluss des EU-Afrika-Gipfels in Abidjan wurde die zügige Evakuierung eines ersten Flüchtlingslagers in der Hauptstadt Tripolis ... mehr

Abschluss des Afrika-Gipfels: Migration und Lage in Libyen

Abidjan (dpa) - Nach Berichten über Sklaverei mit Migranten in Libyen soll der EU-Afrika-Gipfel heute mit einem gemeinsamen Bekenntnis zur Bekämpfung illegaler Migration enden. Bei den Beratungen der Staats- und Regierungschefs auf dem EU-Afrika-Gipfel ... mehr

Krisentreffen zu Libyen: Aktionsplan für Menschenrechte

Abidjan (dpa) - Die EU hat sich mit afrikanischen Staaten und den Vereinten Nationen auf einen Plan für Menschenrechte in libyschen Flüchtlingslagern geeinigt. Der libysche Ministerpräsident Fajis al-Sarradsch stimmte nach Angaben aus deutschen Regierungskreisen ... mehr

International: Hinweise auf Sklavenhandel setzen EU unter Druck

Abidjan (dpa) - Hinweise auf Sklavenhandel mit Migranten in Libyen setzen Deutschland und die EU zunehmend unter Handlungsdruck. Es müsse verhindert werden, dass Migranten "auf schrecklichste Weise in Lagern" gehalten oder sogar "gehandelt" würden, sagte Bundeskanzlerin ... mehr

Sklavenhandel: Krisensitzung am Rande des EU-Afrika-Gipfels

Abidjan (dpa) - Angesichts der dramatischen Situation von Migranten in Libyen loten Deutschland und Frankreich gemeinsam mit weiteren Partnern Handlungsoptionen aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel sagte am Rande des EU-Afrika-Gipfels in Abidjan, bei einem kurzfristig ... mehr

Merkel empört sich über Sklavenhandel in Libyen

Sklavenhandel in Libyen: Merkel will mit Afrika gegen illegale Migration kämpfen. (Quelle: Reuters) mehr

CDU-Politiker Kretschmer fordert härtere Flüchtlingspolitik

Abidjan (dpa) - Unmittelbar vor Beginn des EU-Afrika-Gipfels hat der designierte sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer auf einen schärferen Kurs in der Flüchtlingspolitik gedrungen. «Wir müssen deutlich sagen ... mehr

International - EU-Afrika-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern Politikwechsel

Abidjan (dpa) - Keine Abschottung vor Flüchtlingen, keine Deals mit Diktatoren und kein Handel zulasten von Kleinbauern: Hilfsorganisationen haben vor Beginn des EU-Afrika-Gipfels eine radikale Abkehr von der bisherigen Politik Europas gefordert. Deutschland ... mehr

Flüchtlingsboot geht unter: Dutzende Tote

Ein untergegangenes Flüchtlingsboot hat Dutzende Tote gefordert, darunter Kinder. (Quelle: Reuters) mehr

Motsi Mabuse: "Könnte mir vorstellen, zurück nach Südafrika zu gehen"

Seit Jahren lebt sie in Deutschland, begeistert als " Let's Dance"-Jurorin und hat hier ihre große Liebe gefunden. Motsi Mabuse hat es in ihrer Wahlheimat weit gebracht – doch häufig vermisst sie ihre Familie. Heutzutage führt Motsi Mabuse mit ihrem Ehemann Evgenij ... mehr

Simbabwes Präsident Mugabe tritt zurück

Simbabwes Präsident Mugabe hatte sein Amt aufgegeben. (Quelle: Reuters) mehr

Nach Putschversuch in Simbabwe: Diktator Mugabe unter Hausarrest

Das Militär hat im afrikanischen Simbabwe die Kontrolle an sich gerissen. Laut einem Sprecher wollen sie gegen "Verbrecher" vorgehen. Diktator Mugabe darf sein Haus nicht verlassen. Mugabe habe am Mittwoch in einem Telefonat mit dem südafrikanischen Präsidenten Jacob ... mehr

Elfenbeinküste verliert Gruppenfinale: Marokko fährt zur WM

Abidjan (dpa) - Die Fußballer der Elfenbeinküste um Hertha-Star Salomon Kalou fahren nicht zur WM 2018 nach Russland. Das Team verlor das letzte und entscheidende Spiel in der Afrika-Gruppe C gegen Marokko mit 0:2 und belegt im Endklassement nur Rang zwei hinter ... mehr

Fußball - Afrika-Fußballer des Jahres: Aubameyang und Keita dabei

Accra (dpa) - Bundesliga-Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund und Mittelfeldspieler Naby Keita von RB Leipzig gehören zu den 30 Kandidaten für die Wahl zu Afrikas Fußballer des Jahres 2017. Das geht aus einer vom afrikanischen ... mehr

Leute: Kriegsverbrechen aufklären - George Clooney spendet

Washington (dpa) - Der amerikanische Filmemacher George Clooney (56) hat über seine Stiftung eine Million US-Dollar (umgerechnet 846 000 Euro) gespendet, um die finanziellen Verflechtungen hinter Konflikten in Afrika besser zu durchleuchten. "Unser ... mehr

Afrika: Duftstoff gegen Tsetse-Fliege entwickelt

Um die Tsetse- Fliege aus Afrika von Rindern fernzuhalten, ist ein "Antilopen"- Parfüm" entwickelt worden. Bei einem Versuch blieben mehr als 80 Prozent von der gefährlichen Fliege verschont. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für Entwicklungsforschung ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019