Sie sind hier: Home > Themen >

Afrobeat

Thema

Afrobeat

Weltmusik - Griot-Groove: Baba & Djana Sissoko zünden ein Feuerwerk

Weltmusik - Griot-Groove: Baba & Djana Sissoko zünden ein Feuerwerk

Berlin (dpa) - Im März erhielt er den begehrten Obaland Award als "Bester afrikanischer Jazz-Musiker". Dabei trifft dieser Genre-Begriff bei Baba Sissoko nur unzulänglich, was der Mann aus Mali alles drauf hat. Erst recht auf seinem neuen Album "Fasiya ... mehr
Afrika und Brasilien - Bixiga 70: Der brodelnde Sound zweier Kontinente

Afrika und Brasilien - Bixiga 70: Der brodelnde Sound zweier Kontinente

Berlin (dpa) - Zwischen den Kontinenten Afrika und Südamerika gibt es musikalisch enge Verbindungen. Selten hört man das so nachvollziehbar und überzeugend wie in der afro-brasilianischen Tanzmusik der Band Bixiga 70 aus São Paulo. "Quebra Cabeça" heißt das vierte Album ... mehr
Worldmusic - Angelique Kidjo: Nach Talking Heads nun Celia Cruz

Worldmusic - Angelique Kidjo: Nach Talking Heads nun Celia Cruz

Berlin (dpa) - Ihre atemberaubende Version von "Remain In Light" war eines der gefeiertsten Alben des Vorjahres. Angelique Kidjo habe den Afrobeat der New Yorker Band Talking Heads damit zu seinen schwarzen Ursprüngen zurückgeführt, hieß es. Kurz nach diesem weltweit ... mehr
Weltmusik-Festival in Koblenz zieht Tausende Besucher an

Weltmusik-Festival in Koblenz zieht Tausende Besucher an

Heißer Sommer, heiße Rhythmen: Tausende Menschen haben auf der Koblenzer Festung Ehrenbreitstein das Weltmusik-Festival Horizonte besucht. Die Musikfans konnten auf fünf Bühnen von Freitag bis Sonntag mehr als 30 Bands erleben und zu Afrobeat, Cumbia, Fado, Flamenco ... mehr
There Is A Place - Maisha: Virtuoser Spiritual Jazz aus London

There Is A Place - Maisha: Virtuoser Spiritual Jazz aus London

Berlin (dpa) - Schon der Opener erinnert an den derzeit weltweit gefeierten neuen US-Superstar Kamasi Washington, vom Titel her und auch stilistisch: "Osiris" vom britischen Bandprojekt Maisha. Fast zwölf Minuten lang, voller interessanter Wendungen zwischen Modern ... mehr

Festival: Alteingesessene und neue Hamburger zusammenbringen

Ein Kulturfestival in der Flüchtlingssiedlung am Gleisdreieck in Hamburg-Billwerder will neue und alteingesessene Hamburger zum Nachbarschaftsfest zusammenbringen. Vom 17. bis zum 19. August lädt der städtische Betrieb Fördern & Wohnen unter dem Motto "3 Tage Gleis3Eck ... mehr

Jazztage Görlitz: Musik an ungewöhnlichen Orten

Jazz an ungewöhnlichen Orten: Unter diesem Motto stehen die Görlitzer Jazztage. "Unsere Konzerte gibt es in Kellergewölben, einem alten Hörsaal, Renaissance- oder Fabrikhallen und auch mal unter der Autobahnbrücke", sagt Organisator Friedemann Dreßler. Mit seinen ... mehr

Merrie Land - The Good, The Bad & The Queen: Damon Albarns Brexit-Blues

Berlin (dpa) - Als Frontmann der Band Blur begründete Damon Albarn den Britpop der 90er Jahre - eine stilistische Nische, die er längst hinter sich gelassen hat. Auf dem neuen Album von The Good, The Bad & The Queen jedoch klingt der 50-jährige Sänger britischer ... mehr

Musik - Kamasi Washington: Überwältigungs-Jazz für die Popcharts

Berlin (dpa) - Vor drei Jahren tauchte der bis dahin nahezu unbekannte Saxofonist Kamasi Washington erstmals auf der Bildfläche auf - und war sogleich eine Sensation. Sein an großen Vorbildern wie John Coltrane und Charlie Parker geschulter, politisch aufgeladener ... mehr

Musik - Boy Azooga: Frische Brise für den Britpop

Berlin (dpa) - Im Englischen nennt man das, was Boy Azooga aus dem walisischen Cardiff machen, einen "mixed bag". Könnte man mit "bunte Mischung" übersetzen, was bei Musik oft einen negativen Beigeschmack von Unentschlossenheit und Ziellosigkeit hat. Dahinter steckt ... mehr
 


shopping-portal