Sie sind hier: Home > Themen >

Agenda 2010

Thema

Agenda 2010

Die SPD in der Krise – Fünf Thesen zum Absturz der Volkspartei

Die SPD in der Krise – Fünf Thesen zum Absturz der Volkspartei

SPD in der Krise: t-online.de stellt fünf Thesen auf, wie es zum Abstand der Volkspartei kommen konnte. (Quelle: t-online.de) mehr
Neues Konzept

Neues Konzept "Sozialstaat 2025": Nahles kündigt Abschied von Agenda 2010 an

Die SPD und das Erbe von Kanzler Schröder: Parteichefin Andrea Nahles kündigt an, sich von der Agenda 2010 verabschieden zu wollen. Dafür will die Partei ein neues Konzept vorlegen. SPD-Chefin Andrea Nahles hat den Abschied ihrer Partei von der Agenda ... mehr
Parteien - Wagenknecht: Rot-Rot-Grün kein attraktives Projekt

Parteien - Wagenknecht: Rot-Rot-Grün kein attraktives Projekt

Berlin (dpa) - Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat nach dem Start ihrer linken Sammlungsbewegung ihre Absage an ein rot-rot-grünes Bündnis bekräftigt. "Solange die SPD an der Agenda 2010 festhält und auch die Grünen nichts wesentlich anders machen wollen ... mehr
Olaf Scholz bei

Olaf Scholz bei "Markus Lanz": "Ich bin ein sehr emotionaler Sozialdemokrat"

Weit nach Mitternacht ließ sich der SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz bei Markus Lanz weder durch Fußball, noch durch scharfe Fragen aus der Ruhe bringen.  Durch ausuferndes Fußball-Bereden und ZDF-Eigenwerbung bis kurz vor Mitternacht geschoben, sendete Markus ... mehr
Hitschler führt SPD-Landesliste für Bundestagswahl an

Hitschler führt SPD-Landesliste für Bundestagswahl an

Thomas Hitschler, Sprecher der Landesgruppe in der Bundestagsfraktion, führt die Liste der rheinland-pfälzischen SPD für die Bundestagswahl an. Der 38 Jahre alte Pfälzer erhielt am Samstag beim Landesparteitag in Gensingen (Kreis Mainz-Bingen) 94,8 Prozent der Stimmen ... mehr

Klartext von Altkanzler Gerhard Schröder: Deutschland braucht endlich Führung

Die Krisen-Republik sehnt sich nach klaren Entscheidungen, die auch durchgesetzt werden. Doch echte Führung bedeutet auch: Das tun, was für das Land richtig ist – unabhängig von Popularitätswerten und Wahlterminen. Es gab in den vergangenen Jahren nicht wenige ... mehr

Kanzlerkandidatur der Union: Der Irrglaube der Söder-Fans

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, heute schreibe ich für Sie den kommentierten Überblick über die Themen des Tages. Das Missverständnis Hätte Helmut Kohl 1998 auf eine erneute Spitzenkandidatur verzichtet, wäre Wolfgang Schäuble wahrscheinlich Kanzler geworden ... mehr

Schavan: Katholische Kirche verschleppt Aufarbeitung

Die CDU-Politikerin Annette Schavan wirft der katholischen Kirche in Deutschland vor, die Aufarbeitung des Missbrauchsskandals verschleppt zu haben. Am "Runden Tisch" der Bundesregierung sei schon 2010 über die Aufarbeitung sexualisierter Gewalt gesprochen worden, sagte ... mehr

Hartz IV: Pläne von Heil sorgen für Streit in der Koalition

Arbeitsminister Heil will Hartz IV reformieren. Vor allem die Sanktionen sollen entschärft werden. Beim Koalitionspartner CDU hält man davon nichts. Auch aus der Opposition kommt Kritik. Mehr als 15 Jahre nach Inkrafttreten der Hartz-IV-Reform hat Bundesarbeitsminister ... mehr

Hartz IV: Heil will Hartz IV-Regeln lockern

Mehr Vertrauen in den Sozialstaat – das ist das Ziel von Arbeitsminister Hubertus Heil. Er will Sanktionen bei Hartz IV einschränken und die Grundsicherung vereinfachen. Nun kommt es auf den Koalitionspartner an. Mehr als 15 Jahre nach Inkrafttreten der Hartz-IV-Reform ... mehr
 


shopping-portal