Sie sind hier: Home > Themen >

Ahrbrück

$self.property('title')

Ahrbrück

Bundeswehr-Helfer bei Flutkatastrophe in NRW:

Bundeswehr-Helfer bei Flutkatastrophe in NRW: "Wir funktionieren nur noch"

Seit Mittwoch kämpfen die Einsatzkräfte in den Katastrophengebieten gegen die Fluten und um die Leben der hier wohnenden Menschen. Nicht selten riskieren sie dabei ihr eigenes. Niklas Lanzrath ist Zugführer bei der Bundeswehr und derzeit mit dem Technischen Hilfswerk ... mehr
Mehrere Verletzte bei Motorradunfällen

Mehrere Verletzte bei Motorradunfällen

Bei Unfällen am sonnigen Osterwochenende sind mehrere Motorradfahrer in Rheinland-Pfalz verletzt worden. Ein 53-Jähriger war am Samstag mit seiner Maschine auf der Landesstraße 317 zwischen Nentershausen und Wallmerod im Westerwald unterwegs, als ihm der Fahrer eines ... mehr
Brennender Dachstuhl: 50 000 Euro Sachschaden

Brennender Dachstuhl: 50 000 Euro Sachschaden

Ein Brand in Ahrbrück (Landkreis Ahrweiler) hat 50 000 Euro Sachschaden verursacht. Wie ein Sprecher der Polizei am Montag sagte, hatten Mülltonnen, die vor einem Einfamilienhaus standen, am Sonntagmittag Feuer gefangen. Anschließend sei das Feuer ... mehr
Studie für neue Siedlungsflächen im Ahrtal gestartet

Studie für neue Siedlungsflächen im Ahrtal gestartet

Das rheinland-pfälzische Innenministerium will ausloten lassen, ob auf einem ehemaligen Werksgelände im Ahrtal Ersatzsiedlungsflächen für Betroffene der Flutkatastrophe geschaffen werden können. Das teilte die Wiederaufbaubeauftragte, Innenstaatssekretärin Nicole ... mehr
Scheuer nach Hochwasser: Bessere Infrastruktur nötig

Scheuer nach Hochwasser: Bessere Infrastruktur nötig

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat im flutgeschädigten Ahrtal einen Wiederaufbau zerstörter Straßen und Gleise angemahnt, der den Klimawandel berücksichtigt. Nötig sei "eine bessere und widerstandsfähigere Infrastruktur" als zuvor, sagte er am Donnerstag ... mehr

Schulstart: Über Katastrophe sprechen statt Notendruck

Beim Schulstart im Katastrophengebiet an der Ahr soll die Bewältigung der Erlebnisse im Vordergrund stehen. "Die Schulpsychologie ist vor Ort in den Schulen", sagte Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) am Donnerstag in Mainz. Gute Noten seien gerade nicht ... mehr

Behörden erleichtern emissionsarmen Aufbau an der Ahr

Betroffene der Flutkatastrophe haben von nun an einen erleichterten Zugang zu Fördermitteln für einen klimaschonenden Wiederaufbau ihrer Häuser und Wohnungen. Das geht aus einem Papier des Bundeswirtschaftsministeriums hervor, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt ... mehr

Nach Flut: Erste Bahnlinien bald am Netz

Nach Reparaturen am Schienennetz in den Hochwasser-Gebieten können einige Bahnstrecken bald wieder befahren werden. "Ziel der DB ist es, bis Jahresende rund 80 Prozent der vom Hochwasser betroffenen Strecken für die Reisenden wieder befahrbar zu machen", teilte ... mehr

Flutkatastrophe: Ermittlungen nach Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz

Koblenz/Mainz/Köln/Erftstadt (dpa) - Die Staatsanwaltschaften in Koblenz und Köln haben nach der Flutkatastrophe Mitte Juli Ermittlungen eingeleitet. Gegen den Landrat des von der Katastrophe besonders betroffenen rheinland-pfälzischen Landkreises Ahrweiler ... mehr

Ermittlungsverfahren gegen Landrat wegen fahrlässiger Tötung

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat ein Ermittlungsverfahren gegen den Landrat des von der Flutkatastrophe besonders betroffenen Landkreises Ahrweiler, Jürgen Pföhler (CDU), eingeleitet. Es gehe um den Anfangsverdacht ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: