Sie sind hier: Home > Themen >

Ahrweiler

Thema

Ahrweiler

Mercedes will Red Bull nicht mit Formel-1-Motoren beliefern

Mercedes will Red Bull nicht mit Formel-1-Motoren beliefern

Mercedes schließt eine Formel-1-Motorenpartnerschaft mit Red Bull aus. "Nein", antwortete Mercedes-Teamchef Toto Wolff am Rande des Grand Prix der Eifel auf dem Nürburgring auf eine entsprechende Frage. "Wir sind fast auf einem Stand, dass wir nicht ... mehr
Nur ein Formel-1-Training vor Startplatzjagd auf Nürburgring

Nur ein Formel-1-Training vor Startplatzjagd auf Nürburgring

Nach der Absage des kompletten Trainingstags am Freitag wartet auf die Formel-1-Piloten beim Grand Prix der Eifel viel Arbeit. Ferrari-Pilot Sebastian Vettel und seinen Rivalen bleibt vor der Qualifikation heute nur eine einzige Einheit zur Abstimmung ihrer Autos ... mehr
Kein Formel-1-Training auf Nürburgring

Kein Formel-1-Training auf Nürburgring

Die widrigen Wetterbedingungen haben die Formel 1 bei der Rückkehr auf den Nürburgring zum Stillstand gebracht. Die Rennleitung musste aus Sicherheitsgründen den kompletten ersten Testtag am Freitag absagen. Ausgerechnet vor Fans auf den Tribünen waren Ferrari-Pilot ... mehr
Mick Schumacher über nächste Trainingschance:

Mick Schumacher über nächste Trainingschance: "Abwarten"

Nach der Absage des Formel-1-Auftakttrainings auf dem Nürburgring hat Mick Schumacher enttäuscht auf sein vorerst geplatztes Trainingsdebüt reagiert. "Es ist schade, nicht raus zu können", sagte der 21-Jährige am Freitag. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael ... mehr
Corona-Sorgen bei Mercedes: Sechs Ersatzleute am Nürburgring

Corona-Sorgen bei Mercedes: Sechs Ersatzleute am Nürburgring

Das Coronavirus hat Weltmeister-Team Mercedes zum Austausch von gleich sechs Formel-1-Teammitgliedern gezwungen. Der Rennstall der Piloten Lewis Hamilton und Valtteri Bottas ließ noch am Donnerstag die neuen Mitarbeiter aus der Fabrik im englischen Brackley ... mehr

Formel-1-Auftakttraining auf Nürburgring gestrichen

Das Formel-1-Auftakttraining auf dem Nürburgring ist abgesagt worden. Die schlechten Wetterbedingungen machten eine Austragung der ersten eineinhalbstündigen Einheit am Freitag unmöglich. Dies teilte die Rennleitung mit. Da der Rettungshubschrauber bei Nebel ... mehr

Kein Start von Mick Schumacher im zweiten Formel-1-Training

Nach der Absage des Formel-1-Auftakttrainings auf dem Nürburgring wird Mick Schumacher in der zweiten Einheit des Tages nicht starten. Der 21-Jährige war am Freitag nur für das erste Freie Training bei Alfa Romeo vorgesehen und sollte sein Debüt an einem ... mehr

Darüber wird auch im Formel-1-Fahrerlager gesprochen

Auf Mick Schumacher werden sich im Auftakttraining zum Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring die Augen richten. Der Sohn von Rekordweltmeister Michael Schumacher bestreitet für Alfa Romeo seine erste eineinhalbstündige Einheit (11.00 Uhr/ntv und Sky) an einem ... mehr

Hamilton besorgt über Corona-Fall bei Formel-1-Team Mercedes

Lewis Hamilton hat sich nach dem Corona-Fall beim Formel-1-Team Mercedes besorgt gezeigt. "Es ist wichtig für jeden auf der Welt, daran erinnert zu werden, dass diese Sache noch da ist und nicht verschwunden", sagte der sechsmalige Weltmeister vor dem Grand ... mehr

Höcke unterliegt in Rechtsstreit gegen Oberbürgermeister

Der AfD-Rechtsaußen Björn Höcke ist im Streit um einen Tweet des Altenburger Oberbürgermeisters André Neumann (CDU) vor dem Verwaltungsgericht Gera unterlegen. "Es freut mich sehr, dass die Sache so ausgegangenen ist", sagte Neumann am Donnerstag der Deutschen ... mehr

Coca-Cola streicht Stellen

Der Getränkehersteller Coca-Cola schließt und verkleinert mehrere Standorte in Deutschland. Dabei sollen 485 Jobs gestrichen werden, während an anderer Stelle rund 120 neue Arbeitsplätze entstehen, wie die Coca-Cola European Partners Deutschland ... mehr

Corona-Fall bei Formel-1-Team Mercedes

Vor dem Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring vermeldet Weltmeister-Team Mercedes einen Corona-Fall. Der Rennstall bestätigte am Donnerstag den positiven Nachweis auf das Virus bei einem Teammitglied. Die Piloten Lewis Hamilton und Valtteri Bottas seien nicht betroffen ... mehr

Vettel kritisch über Ferrari-Zeit: "Ich bin gescheitert"

Sebastian Vettel blickt selbstkritisch auf seine Formel-1-Zeit bei Ferrari zurück. "Es stimmt, dass ich gescheitert bin, weil ich mir das Ziel gesetzt habe, die Weltmeisterschaft mit Ferrari zu gewinnen", räumte der 33-Jährige in einem am Mittwoch vor dem Grand ... mehr

Mick Schumacher vor erstem Formel-1-Training: Habe "Respekt"

Mick Schumacher ist sich vor seinem ersten Formel-1-Trainingseinsatz an einem Grand-Prix-Wochenende auf dem Nürburgring der Erwartungshaltung bewusst. "Natürlich habe ich vor der ganzen Sache Respekt. Es ist das erste Mal, dass wir vor den großen Augen fahren: vor allen ... mehr

Rückkehr in die "Grüne Hölle": Eifel freut sich auf Formel 1

Vorfreude auf die Rückkehr der Motorsport-Elite trifft auf Sorgen und Einschränkungen in der Corona-Pandemie. So lässt sich die Stimmung rund um den Nürburgring umschreiben vor dem ersten Formel-1-Wochenende seit sieben Jahren. Die Ring-Betreiber wollen mit dem Comeback ... mehr

Schumachers Managerin über Eifel-Training: "Superspannend"

Auf dem Weg in die Formel 1 soll Mick Schumacher bei seinem ersten Trainingseinsatz an einem Grand-Prix-Wochenende auf dem Nürburgring in erster Linie viel lernen. "Das ganze Wochenende wird für ihn ein erster Einblick darin, was es bedeutet, in der Formel 1 zu fahren ... mehr

Ursache für Brand neben historischem Badehaus unklar

Etwas mehr als eine Woche nach dem Brand eines an das historische Badehaus von Bad Neuenahr angrenzenden Gebäudes ist die Ursache weiter unklar. Sie konnte im Rahmen der Untersuchungen am Brandort nicht festgestellt werden, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte ... mehr

Auf Gegenfahrbahn geraten: Zwei Schwerverletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Landstraße bei Königsfeld (Kreis Ahrweiler) sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Ein 18-Jähriger sei in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und in den entgegenkommenden Wagen eines 40-Jährigen gekracht, teilte ... mehr

Auto stößt mit Transporter zusammen: Vier Verletzte

Bei einem Unfall im Altenburger Land sind am Dienstag vier Menschen verletzt worden. Ein Autofahrer kam auf der Bundesstraße 93 zwischen dem Abzweig Guteborn und der Anschlussstelle Meerane aus bislang noch ungeklärter Ursache zu weit nach links und stieß dort seitlich ... mehr

Neues Institut gegen Missbrauch: "Herzensanliegen"

Der Missbrauchsbeauftragte der Deutschen Bischofskonferenz hat die Gründung des Instituts für Prävention und Aufarbeitung von sexualisierter Gewalt in der katholischen Kirche (IPA) als ein "Herzensanliegen" bezeichnet. "Es ist unabhängig, aber kirchennah", sagte ... mehr

Grafschaft bestätigt Bürgermeister Juchem im Amt

Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag in Grafschaft im Kreis Ahrweiler haben die Bürger Amtsinhaber Achim Juchem (CDU) im Amt bestätigt. Der einzige Kandidat bekam laut vorläufigem Ergebnis 81,9 Prozent der Stimmen, wie die Gemeindeverwaltung nach Auszählung aller ... mehr

BMW holt 20. Sieg bei 24-Stunden-Rennen am Nürburgring

In einem chaotischen Rennen auf dem Nürburgring hat sich BMW zum 20. Mal den Gesamtsieg beim 24-Stunden-Klassiker gesichert. Mit den Briten Alexander Sims und Nick Yelloly, dem Österreicher Philipp Eng und Nick Catsburg aus den Niederlanden abwechselnd am Steuer ... mehr

24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring wieder gestartet

Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist am Sonntagmorgen wieder aufgenommen worden. Nach 9:45 Stunden Unterbrechung ging es um 8.18 Uhr auf der Traditionsstrecke in der Eifel weiter. Am Samstag war das Rennen nach gut sieben Stunden ... mehr

"Igel leiden große Not": Tierschützer raten zu Fütterung

Für junge Igel in Thüringen läuft der Countdown: Sie müssen sich in den kommenden Wochen genügend Fett anfressen, um den Winter zu überstehen. Doch die Trockenheit in diesem und den vergangenen Jahren sowie das Insektensterben haben das Futterangebot der Stacheltiere ... mehr

24-Stunden-Rennen auf Nürburgring wegen Regen unterbrochen

Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist am Samstag nach gut sieben Stunden aus Sicherheitsgründen für unbestimmte Zeit unterbrochen worden. Frühestens um 8.00 Uhr am Sonntagmorgen soll der Wettkampf fortgesetzt werden, hieß es in einer Mitteilung auf Twitter ... mehr

"Rock am Ring" und "Rock im Park": Ticketvorverkauf beginnt

Zu Beginn des Ticketvorverkaufs schon fast ausverkauft: Für die Zwillingsfestivals "Rock am Ring" am Nürburgring in der Eifel und "Rock im Park" in Nürnberg waren am Freitagnachmittag schon mehr als 130 000 der insgesamt etwa 165 000 Karten weg. Das teilte die Agentur ... mehr

Feuer neben historischem Badehaus: Brandort untersucht

Drei Tage nach dem Brand eines an das historische Badehaus von Bad Neuenahr angrenzenden Gebäudes ist die Ursache unklar. Möglicherweise steht das Feuer in Zusammenhang mit Bauarbeiten, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte. "Eine konkrete Aussage ... mehr

Verurteilter Ex-Minister Deubel scheitert mit Revision

Der wegen Untreue und uneidlicher Falschaussage verurteilte rheinland-pfälzische Ex-Finanzminister Ingolf Deubel (SPD) ist mit seiner Revision gescheitert. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat diese als unbegründet verworfen, wie der Leiter der Staatsanwaltschaft Koblenz ... mehr

Feuer in Nachbargebäude von historischem Badehaus

Beim Brand eines an das historische Badehaus von Bad Neuenahr angrenzenden Gebäudes sind vier Menschen verletzt worden. Sie hätten am späten Montagabend eine Rauchgasvergiftung erlitten, drei von ihnen seien in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Sprecher ... mehr

Formel 1 fährt auf dem Nürburgring vor 20 000 Zuschauern

Sebastian Vettel darf bei der Formel-1-Rückkehr auf den Nürburgring vor 20 000 Zuschauern fahren. Das teilte die Kreisverwaltung Ahrweiler als zuständige Gesundheitsbehörde am Montag mit. Das Formel-1-Wochenende vom 9. bis zum 11. Oktober ist das erste Gastspiel ... mehr

Räuber überfallen Supermarkt und entkommen mit Einnahmen

Zwei Räuber haben in Bad Neuenahr-Ahrweiler ein Lebensmittelgeschäft überfallen und sind mit den Tageseinnahmen entkommen. Als zwei Angestellte die Filiale in der Nacht zu Freitag abschließen wollten, hätten ihnen die beiden Unbekannten eine Schusswaffe vorgehalten ... mehr

Rennradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Ein Rennradfahrer ist bei Niederzissen (Landkreis Ahrweiler) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 44 Jahre alte Fahrer des Wagens wollte am Mittwoch auf eine Landstraße einbiegen und stieß mit dem Mann zusammen, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Trotz Afkari-Hinrichtung: IOC will keinen Olympia-Ausschluss des Iran

Lausanne (dpa) - Der Iran muss den vielfach geforderten Ausschluss von den Olympischen Spielen als Folge der Hinrichtung des Ringers Navid Afkari nicht befürchten.  In einer Stellungnahme teilte das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Dienstag mit, dass es einen ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall im Kreis Ahrweiler

Ein Motorradfahrer ist im Kreis Ahrweiler nach einer Kollision mit einem Auto gestorben. Der 61-Jährige habe am Sonntag auf der Landesstraße 90 auf Höhe des Ortsteils Hochacht (Kaltenborn) abbiegen wollen, teilte die Polizei mit. Ein 44 Jahre alter Autofahrer wollte ... mehr

Sanktionen gegn Iran gefordert: Hinrichtung des Ringers Nafid Afkari schockt Sportwelt

Schiras (dpa) - Die Hinrichtung des Ringers Navid Afkari hat die Rufe nach einer Verbannung des Iran aus dem Weltsport neu entfacht. Trotz internationaler Proteste war das Todesurteil gegen den 27-Jährigen nach Behördenangaben am 12. September ... mehr

Motorenpech für Spitzenreiter Müller macht DTM spannend

Ein Motorenproblem bei Überflieger Nico Müller hat das Titelrennen im Deutschen Tourenwagen Masters wieder spannend gemacht. Einen Tag nach seinem grandiosen Sieg auf dem Nürburgring musste sich der Schweizer am Sonntag in seinem lahmenden ... mehr

Iran: Ringer Navid Afkari hingerichtet – Staatengemeinschaft schockiert

Der iranische Sportler Navid Afkari ist in seinem Heimatland hingerichtet worden. Der Ringer soll bei Protesten einen Sicherheitsbeamten getötet haben. Die Staatengemeinschaft zeigt sich schockiert. Der iranische Ringer Navid Afkari ist trotz einer internationalen ... mehr

Todesurteil vollstreckt: Entsetzen nach Hinrichtung von iranischem Ringer Afkari

Schiras (dpa) – Die Hinrichtung des iranischen Ringers Navid Afkari hat über die Sportwelt hinaus für Entsetzen und neue Proteste gesorgt. Das Todesurteil gegen den 27-Jährigen sei am Samstag im Gefängnis Adel-Abad in der südiranischen Stadt Schiras vollstreckt worden ... mehr

Im Iran zum Tode verurteilt: Solidaritätswelle für Ringer Afkari - Bach "überaus besorgt"

Berlin (dpa) - Eine internationale Solidaritätswelle soll im Fall des zum Tode verurteilten iranischen Ringers Navid Afkari politischen Druck aufbauen. "Als Athleten- und Sportgemeinschaft müssen wir uns schützend vor ihn stellen. Wenn der friedliche Protest eines ... mehr

Habeck: Beim Wald muss Schutz vor Nutzen gestellt werden

Grünen-Chef Robert Habeck fordert, im Umgang mit deutschen Wäldern dem Naturschutz Vorrang vor dem wirtschaftlichen Nutzen einzuräumen. "Wir erleben ein neues Waldsterben in Deutschland. Unsere Wälder sind auf die Klimaveränderung nicht vorbereitet", sagte Habeck ... mehr

DTM auf dem Nürburgring vor 2500 Zuschauern

Für das erste von zwei DTM-Rennwochenenden auf dem Nürburgring sind rund 2500 Zuschauer zugelassen. Drei Tribünen sollen am Samstag und Sonntag bei den Läufen des Deutschen Tourenwagen Masters für Fans geöffnet werden, teilten die Veranstalter am Dienstag ... mehr

Weihnachtsmarktbuden brennen in Lagerhalle

Im Landkreis Ahrweiler hat am Mittwoch eine Lagerhalle gebrannt. Das Feuer sei aus zunächst ungeklärter Ursache auf einem Gelände der Kurbetriebe Bad Breisig ausgebrochen, sagte ein Sprecher der Polizei. Gebrannt hätten ein Silo, sieben eingelagerte Weihnachtsmarktbuden ... mehr

Mann will nach Unfallflucht Auto bei Polizei abholen

Ein 33-Jähriger hat einen Unfall in Adenau (Landkreis Ahrweiler) verursacht, ist geflüchtet und später auf dem Polizeipräsidium erschienen, um sein Auto abzuholen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurden bei dem Frontalzusammenstoß zwei Menschen leicht verletzt ... mehr

Besonders bei Polizeiwachen auf dem Land fehlt Personal

Vor allem in den Polizeidienststellen im ländlichen Raum Thüringens fehlt oft Personal. In den entsprechenden Polizeiwachen mangelt es besonders an Polizisten im mittleren Dienst, wie aus der aktuellen Antwort des Thüringer Innenministeriums auf eine Kleine Anfrage ... mehr

Experten: Bei der Speisepilzsaison ist noch viel möglich

Trotz des trockenen Sommers könnte es nach Einschätzung von Experten noch eine gute Speisepilzsaison geben. "Für Herbst ist noch alles drin", sagte der Pilzsachverständige Helmut Kolar aus Koblenz der Deutschen Presse-Agentur. Im Moment sei die Lage eher schlecht ... mehr

Rußpartikelfilter im Wert von 44 000 Euro gestohlen

Rußpartikelfilter im Wert von 44 000 Euro haben Unbekannte im Wartburgkreis aus einer Reihe von Dieselautos vom Gelände eines Autohauses gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, verschafften sich die Diebe zwischen Mittwoch vergangener Woche und Montag Zugang ... mehr

Auto stößt mit Linienbus zusammen: Zwei Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Linienbus sind im Landkreis Ahrweiler eine Frau und ein 13-jähriges Mädchen verletzt worden. Der Unfall habe sich am Montagnachmittag auf einer abschüssigen Strecke im Gegenverkehr in Hohenleimbach ereignet, sagte ... mehr

Theater richtet neue Saison auf Corona-Spielplan aus

Das Theater Altenburg-Gera wird sich im September nur mit einem speziellen Corona-Spielplan beim Publikum zurückmelden. Die Theaterleitung habe entschieden, dass der im Juni vorgestellte reguläre Spielplan vorerst nicht realisiert werden könne, sagte Sprecher ... mehr

Hebebühne stürzt um: Baumschul-Mitarbeiter schwer verletzt

Zwei Mitarbeiter einer Baumschule sind im Kreis Ahrweiler schwer verletzt worden. Die beiden Arbeiter waren am Samstag auf einer Baumplantage in der Gemarkung Gelsdorf auf einer fahrbaren Hebebühne in etwa vier Metern Höhe mit Schneidearbeiten beschäftigt. "Vermutlich ... mehr

200 000 Euro Schaden bei Gebäudebrand im Sinziger Stadtkern

Beim Brand eines Wohn- und Geschäftshauses im Stadtkern von Sinzig ist nach ersten Schätzungen ein Schaden von mindestens 200 000 Euro entstanden. Beim Eintreffen der Feuerwehr drangen bereits Rauch und offene Flammen aus dem Gebäude, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Viele Einsätze wegen Unwettern in Teilen von Rheinland-Pfalz

Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und umgestürzte Bäume: Eine Gewitterfront mit Starkregen hat in Teilen von Rheinland-Pfalz die Einsatzkräfte in Atem gehalten. In Sinzig und Remagen (Kreis Ahrweiler) gab es am Mittwochabend nach Angaben der Polizei zahlreiche ... mehr

Starkregen und Sturm: Große Schäden durch Unwetter in Deutschland

Ein intensiver, heißer Sommer bringt häufig Unwetter mit sich. Auch am Mittwochabend hat es wieder erhebliche Schäden gegeben. Besonders betroffen war der Südwesten. Wie schon in den vergangenen Tagen haben auch am Mittwochabend Unwetter in Deutschland vielerorts ... mehr

Hochmotorisierter Wagen am Nürburgring gestohlen

Am Motorsport-Mekka Nürburgring ist ein hochmotorisierter Wagen gestohlen worden. Dieser habe einen Neuwert von 230 000 Euro, teilte die Polizei in Mayen am Mittwoch mit. Zunächst hatte der bislang unbekannte Dieb den Autoschlüssel aus einem Hotelzimmer mitgenommen ... mehr

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Linienbus

Bei einem Zusammenstoß mit einem leeren Linienbus ist ein 43-jähriger Motorradfahrer am Montag bei Kempenich (Landkreis Ahrweiler) ums Leben gekommen. Der Busfahrer habe offenbar beim Abbiegen den von links kommenden Motorradfahrer übersehen, teilte die Polizei ... mehr

Autofahrerin prallt gegen Anhänger: Zwei Kinder verletzt

Bei einem Unfall in Remagen sind drei Menschen leicht verletzt worden, darunter zwei Kinder im Alter von drei Jahren. Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mitteilte, wurden alle drei in ein Krankenhaus gebracht. Demnach war die 34-jährige Fahrerin mit ihrem beiden ... mehr
 
2 4 5 6 7 8


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: