Sie sind hier: Home > Themen >

Ahrweiler

Thema

Ahrweiler

Alkoholisierter Fahrer kommt von Straße ab: Schwer verletzt

Alkoholisierter Fahrer kommt von Straße ab: Schwer verletzt

Ein 25-Jähriger Autofahrer ist mit seinem Wagen in einer Kurve nahe der Benediktinerabtei Maria Laach von der Straße abgekommen und in seinem Fahrzeug eingeklemmt worden. Der Mann kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr
Abschiedsführung im Lindenau-Museum: Eröffnung 2023 geplant

Abschiedsführung im Lindenau-Museum: Eröffnung 2023 geplant

Das Lindenau-Museum in Altenburg schließt vom 2. Januar an wegen einer Generalsanierung für gut drei Jahre. Unter dem Titel "Still ist's im Museumssaal" führt Museumsdirektor Roland Krischke am Neujahrstag ein letztes Mal durch die Ausstellungen, wie das Museum ... mehr
Rollstuhlfahrer kracht in Linienbus durch Scheibe

Rollstuhlfahrer kracht in Linienbus durch Scheibe

Ein Rollstuhlfahrer ist im Kreis Ahrweiler in einem Linienbus mit Kopf und Oberkörper durch eine Scheibe gekracht und schwer verletzt worden. Der Mann war am Sonntag in einer scharfen Linkskurve nahe der Gemeinde Rodder im Bus ins Straucheln gekommen und durchbrach ... mehr
Totes Kind: Drei Monate Haft auf Bewährung für Kita-Chefin

Totes Kind: Drei Monate Haft auf Bewährung für Kita-Chefin

Nach dem Ertrinken eines Kleinkindes 2017 hat das Amtsgericht Sinzig im Kreis Ahrweiler am Freitag eine Kita-Chefin zu drei Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Es befand die Frau der "fahrlässigen Tötung durch Unterlassung" für schuldig, teilte Gerichtsdirektor ... mehr
Dalí am Rhein: Arp Museum setzt 2020 auf surreale Themen

Dalí am Rhein: Arp Museum setzt 2020 auf surreale Themen

Das Arp Museum in Remagen will im kommenden Jahr auch dank einer Schau mit Werken des spanischen Malers Salvador Dalí mehr Besucher anlocken. "Das neue Jahr 2020 widmen wir dem Thema "Total surreal" und freuen uns sehr darauf, den Jahrhundertkünstler Salvador ... mehr

Fahrgast greift bei Weihnachtsfahrt Taxifahrer an

Ein Taxifahrer ist in Altenburg von einem Mann angegriffen und verletzt worden. Der 44 Jahre alte Fahrer hatte den Mann und zwei Frauen am Morgen des zweiten Weihnachtstags in Kotteritz aufgenommen, wie die Polizei berichtete. Als der Fahrgast plötzlich den Fahrer ... mehr

Märkte mit Glühwein und Lichterglanz auch nach Weihnachten

Auch nach den Weihnachtsfeiertagen locken Märkte mit Glühweinbuden und Lichterglanz in mehreren rheinland-pfälzischen Regionen. Zu finden sind diese unter anderem in Mainz. Dort gibt es unter dem Namen "WinterZeit" an drei Standorten zwischen den Jahren ... mehr

125 000 Tickets verkauft

Für die Jubiläumsausgaben der Musikspektakel "Rock am Ring" und "Rock im Park" 2020 sind laut Veranstalter bisher insgesamt mehr als 125 000 Tickets verkauft worden. Knapp 35 000 Wochenendtickets seien noch zu haben, hieß es am Dienstag in Frankfurt. Zu den Headlinern ... mehr

Unbekannte beschmieren Kriegsgräberstätte von Bad Bodendorf

Unbekannte haben die Kriegsgräberstätte von Bad Bodendorf im Kreis Ahrweiler mit Parolen beschmiert. Die Worte "Keine Opfer, Täter!" und eine Schmähung gegen die AfD tauchten im November in großen Buchstaben an der Mauer am Eingang auf, wie die Partei am Montag ... mehr

OB-Neumann: Altenburg als Standort für Schlösserstiftung

Altenburgs Oberbürgermeister hat seine Stadt als Sitz für die geplante gemeinsame Mitteldeutsche Schlösserstiftung mit Sachsen-Anhalt vorgeschlagen. "Die über 1025-jährige Residenzstadt Altenburg ist der ideale Thüringer Standort für die Hauptverwaltung der geplanten ... mehr

Lindenau-Museum-Generalsanierung: Umzugsbeginn nächste Woche

Noch prägen Baugerüste das Quartier "Kunstgasse 1" in Altenburg, doch bald ziehen Kunstwerke in das ehemalige Einkaufszentrum. Grund ist die anstehende Generalsanierung und Erweiterung des renommierten Lindenau-Museums, für die Bund und Land 48 Millionen Euro zahlen ... mehr

Altenburger Schloss wird zur Playmobil-Winterwelt

Da wo einst Fürsten und Herzöge residierten, haben nun mehr als 5000 Spielfiguren das Sagen: Unter dem Titel "Playmobil-Winterzauber" eröffnet das Altenburger Schloss- und Spielkartenmuseum am Sonntag (1. Dezember) seine Weihnachtsschau. Dazu hat der Hamburger ... mehr

Haribo will mit Klassikern zurück in Erfolgsspur

Nach einem herben Umsatzeinbruch im vergangenen Jahr will der Fruchtgummihersteller Haribo sich im Kampf um die Kunden wieder stärker auf seine Klassiker wie Goldbären oder Color-Rado stützen. "Wir haben unsere Top-Produkte wie den Goldbären aus den Augen verloren ... mehr

Unbekannte stehlen Parfüm und Nagelscheren

Zwei unbekannte Männer haben Parfüm und Nagelscheren im Wert von 830 Euro aus einem Drogeriemarkt in Remagen (Landkreis Ahrweiler) gestohlen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wollten die Männer am Samstagnachmittag das Geschäft mit ihrer Beute verlassen ... mehr

Tablet am Spieltisch: Skatspieler nutzen Digitalisierung

Bei Turnieren nutzen Skatspieler zunehmend Tablets an ihren Spieltischen. Allerdings laufen die Geräte nicht den Spielkarten den Rang ab, sondern ersetzen Zettel und Stift. "Bei uns hält die digitale Erfassung der Spielergebnisse Einzug", sagte ... mehr

Raubüberfall auf Tankstelle: Täter fesseln Angestellten

Zwei unbekannte und maskierte Männer haben in Remagen (Kreis Ahrweiler) eine Tankstelle überfallen, einen Angestellten gefesselt und die Tageseinnahmen erbeutet. Der Mitarbeiter sei am späten Sonntagabend mit einem Messer bedroht worden, teilte die Polizei am Montag ... mehr

Dreyer nimmt an Protesten gegen Rechtsextremisten teil

Zahllose Menschen haben sich am Samstag in Remagen mit mehreren Protestaktionen gegen eine Demonstration von Rechtsextremisten gestellt. Die Strecke für deren Aufmarsch mit etwa 130 Teilnehmern sei "aufgrund von Störaktionen" kurzfristig verlegt worden, sagte ... mehr

Tod eines Kleinkindes: Prozess gegen Kita-Leiterin gestartet

Der Prozess gegen die Leiterin einer Kindertagesstätte in Bad Breisig wegen des Todes eines Kleinkindes hat am Donnerstag begonnen. Der Frau wird nach Angaben des Amtsgerichts Sinzig vorgeworfen, aus Fahrlässigkeit für den Tod eines dreijährigen Jungen in Bad Breisig ... mehr

Polizei findet Drogen bei Durchsuchungen in Ostthüringen

Die Polizei hat bei Durchsuchungen in Ostthüringen Drogen, Diebesgut und einen Elektroschocker sichergestellt. Ein 39-Jähriger aus dem Altenburger Land wurde vorübergehend festgenommen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Demnach durchsuchten die Beamten am Mittwoch ... mehr

Junger Mann aus Rheinland-Pfalz tot aus Rhein geborgen

Ein seit Tagen vermisster 25-Jähriger aus Rheinland-Pfalz ist in Köln tot aus dem Rhein geborgen worden. Die Leiche wurde am Sonntag in der Nähe einer Diskothek gefunden, in der der junge Mann zuletzt gesehen worden war, wie die Polizei mitteilte. Die Todesursache ... mehr

Regen und Gewitter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Am langen ersten Mai-Wochenende erwartet die Menschen in Rheinland-Pfalz und dem Saarland viel Regen und einige Gewitter. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag mitteilte, wird es am Freitag regnerisch und bewölkt. Teilweise kann es auch zu Gewittern kommen ... mehr

Für Mutprobe Deo in Rauchmelder gesprüht: Feuerwehreinsatz

Um ihren Mut zu beweisen, hat eine Schülerin in Altenburg (Landkreis Altenburger Land) Deo in einen Rauchmelder gesprüht und damit einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Eine Gleichaltrige hatte die 12-Jährige am Mittwoch zu der Tat in der Mehrzweckhalle Goldener Pflug ... mehr

Vandalismus auf Spielplätzen kostet Kommunen viel Geld

Thüringer Kommunen müssen jedes Jahr teils viel Geld bezahlen, um die Schäden von Vandalismus auf Spielplätzen zu beseitigen. Allein in Erfurt summierte sich die Beseitigung zweier großer Schäden auf rund 13 000 Euro, wie ein Sprecher sagte. Die Stadt ... mehr

Safran-Ernte in Thüringen: Experten mit Qualität zufrieden

Der versuchsweise Anbau von Safran in Thüringen hat nach Expertenmeinung bisher gute Qualitäten hervorgebracht. "Es ist ein guter Safran", sagte Chemikerin Rita Büchler der Deutschen Presse-Agentur. Sie analysiert die Wirkstoffe des Gewürzes, das in einem Pilotprojekt ... mehr

Pläne für Schauspielschule

Der Theaterprofi Bernhard Stengele will in Thüringen eine Schauspielschule aufbauen. Innerhalb von drei Jahren sollen Talente dort zu darstellenden Künstlern und Regisseuren ausgebildet werden, sagte Stengele am Mittwoch bei der Vorstellung des Konzepts in Altenburg ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß von Auto und Lastwagen

Bei einer Kollision von einem Auto und einem Lastwagen zwischen Adenau und Honerath (Landkreis Ahrweiler) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Eine 19 Jahre alte Autofahrerin war am Mittwoch nach ersten Erkenntnissen auf regennasser Fahrbahn in einer Kurve ... mehr

Herman de Vries erhält Altenbourg-Preis für sein Lebenswerk

Das Lindenau-Museum ehrt am Sonntag (11.00 Uhr) den Künstler Herman de Vries für sein Lebenswerk. Er erhält den mit 50 000 Euro dotierten Gerhard-Altenbourg-Preis, den bedeutendsten Kunstpreis Thüringens. Mit der Auszeichnung ist eine Ausstellung samt Katalog verbunden ... mehr

Lindenau-Museum würdigt Lebenswerk von Herman de Vries

Dem Lebenswerk des Künstlers Herman de Vries widmet das Lindenau-Museum von Sonntag an eine Sonderausstellung in Altenburg. Gezeigt werden frühe Arbeiten, in denen sich der in den Niederlanden geborene Künstler mit dem Phänomen des Zufalls beschäftigt, ebenso ... mehr

Umgekippter Anhänger war wohl zu hoch beladen

Der im Landkreis Ahrweiler umgekippte Anhänger eines Traktors ist vermutlich falsch beladen gewesen. Holz und Reisig waren den Ermittlungen nach zu hoch auf dem Anhänger gestapelt, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte. Drei Kinder und ein Jugendlicher verletzten ... mehr

Anhänger kippt um: Vier Kinder und Jugendliche verletzt

Bei einem Unfall mit einem Traktor sind vier Kinder und Jugendliche verletzt worden, darunter ein Neunjähriger schwer. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, waren die Verletzten auf dem Anhänger des Traktors mitgefahren, als dieser in einer scharfen Kurve umkippte ... mehr

Verein erntet erstmals nennenswerte Menge Trüffel

Der Verein Ahtrüffel hat nach rund zwölf Jahren erstmals eine nennenswerte Menge Trüffel geerntet. Mit Hilfe eines Hundes seien an einem Nachmittag an drei Bäumen insgesamt rund 500 Gramm geerntet worden, hauptsächlich Burgundertrüffel, sagte Marlene Diekmann vom Verein ... mehr

Gold für USA und Jamaika: Deutsche Frauen-Staffel in Doha Fünfte

Doha (dpa) - Die deutsche 4 x 100-Meter-Frauenstaffel hat bei der Leichtathletik-WM in Doha die erhoffte Medaille verpasst. Das Quartett mit Lisa-Marie Kwayie (Berlin), Yasmin Kwadwo (Leverkusen), Jessica-Bianca Wessolly (Mannheim) und Gina Lückenkemper (Berlin) belegte ... mehr

Leichtathletik-WM: Sprinterin Pinto fällt für deutsche Staffel bei WM aus

Doha (dpa) - Tatjana Pinto hat sich am Knie verletzt und wird der deutschen Sprintstaffel über 4 x 100 Meter bei den Leichtahletik- Weltmeisterschaften in Doha fehlen. Das bestätigte DLV-Mediendirektor Peter Schmitt am Freitag. Die 27 Jahre alte deutsche ... mehr

Mainz: Oberbürgermeister Ebling will die Laga 2026 austragen

Mainz wollte sich immer wieder für die Austragung einer Gartenschau bewerben, doch angesichts der hohen Kosten ließ die Stadt die Finger davon. Dennoch will Oberbürgermeister Michael Ebling die Landesgartenschau 2026 nun nach Mainz holen.  Oberbürgermeister Michael ... mehr

Ansturm auf die "Ehe für alle" ist in Thüringen ausgeblieben

Zwei Jahre nach Einführung der "Ehe für alle" bleibt die Nachfrage nach gleichgeschlechtlichen Eheschließungen im Freistaat eher verhalten. Einen Ansturm auf die Standesämter hat es gerade in den kleineren Kommunen nicht gegeben, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur ... mehr

Missglücktes Überholmanöver: Mann bei Unfall schwer verletzt

Ein 22 Jahre alter Autofahrer hat auf der Landstraße nach Altenburg (Kreis Altenburger Land) bei einem Überholmanöver einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde dabei am Donnerstagnachmittag der 55-jährige Fahrer eines ... mehr

Polizei erzeugt Stau und stoppt Falschfahrer

Auf zahlreiche Notrufe hin hat die Polizei am Montag in Bad Neuenahr-Ahrweiler einen 95-jährigen Falschfahrer gestoppt. Der Mann war einsichtig und gab seinen Führerschein ab, wie die Beamten mitteilten. Anderen Verkehrsteilnehmern war der Fahrer auf einer neuen ... mehr

Fußgänger bei Verkehrsunfällen schwer verletzt

Beim Betreten der Fahrbahn ist ein 65 Jahre alter Fußgänger in Altenburg von einem Motorrad erfasst und schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Sonntag war der Mann am Samstag unvermittelt hinter einem parkenden Auto auf die Straße gelaufen. Der alarmierte ... mehr

Arp Museum widmet sich Elementen und Klimawandel

Von der Idylle bis zur Überschwemmung: Die Bedeutung der vier Elemente und die Folgen des Klimawandels soll eine neue Ausstellung im Arp Museum in Remagen anschaulich machen. Dafür stehen Gemälde vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert ausgezeichneten Reportagefotos ... mehr

Olympia-Ticket sicher: Ringerin Rotter-Focken kämpft um WM-Bronze

Nur-Sultan (dpa) - Aline Rotter-Focken hat bei der Ringer-WM im kasachischen Nur-Sultan den Kampf um Bronze erreicht und sich damit vorzeitig die Qualifikation für Olympia geschafft. Die 28-Jährige aus Krefeld wurde erst im Halbfinale von der viermaligen Weltmeisterin ... mehr

"Rock am Ring" wird 35: Jubiläum mit Green Day und Volbeat

"Rock am Ring" feiert 2020 sein 35-jähriges Bestehen mit Green Day, Volbeat und System Of A Down. Die drei Bands sollen vom 5. bis 7. Juni 2020 die Headliner bei dem Spektakel am Nürburgring in der Eifel und dem gleichzeitigen Festival ... mehr

Nach Extrem-Diät: Ringer Stäbler feiert Oly-Ticket mit XXL-Frühstück

Nur-Sultan (dpa) - Nach Monaten der Entbehrungen langte Frank Stäbler richtig zu. Eier, Speck, Wurst, Toast, Pfannkuchen, Obst und Gemüse ließ sich der deutsche Spitzenringer am Morgen auftischen. "Das Frühstück war megageil und hat eine Stunde gedauert", sagte ... mehr

Kraftakt: Ringer Stäbler holt WM-Bronze und Olympia-Ticket

Nur-Sultan (dpa) - Die Bronzemedaille glänzte für Frank Stäbler fast golden. Mit einem körperlich wie mentalen Kraftakt hat Ausnahmeringer Stäbler bei seiner letzten WM das Podium erklommen und durch die Qualifikation für Olympia sein großes Ziel erreicht ... mehr

Mitfavorit chancenlos - Ringer-WM: Stäbler muss zittern - Kudla mit Olympia-Ticket

Nur-Sultan (dpa) - Nach seiner deutlichen Schlappe schlurfte Frank Stäbler fassungslos von der Matte der Barys Arena von Nur-Sultan und muss für sein letztes Karriereziel noch einmal leiden. Der deutsche Top-Ringer ist bei den Weltmeisterschaften in Kasachstan schon ... mehr

Zeit auf Toilette vergessen: Duo im Baumarkt eingesperrt

Weil sie mit einem Bekannten auf der Toilette angeblich die Zeit vergessen hat, ist eine 18-Jährige gemeinsam mit ihrem Begleiter in einem Baumarkt eingeschlossen worden. Daraufhin habe sie die Polizei alarmiert, teilte die Behörde am Sonntag mit. Was genau beide ... mehr

Kloster Maria Laach hat 700 000 Besucher pro Jahr

Rund 700 000 Besucher zählt das Kloster Maria Laach nahe Koblenz jedes Jahr. Nach Angaben der berühmten Benediktinerabtei leben hier am Laacher See in der Osteifel bis heute rund 30 Mönche. In der Hochsaison hat der umfangreiche Komplex mit Hotel, Landwirtschaft ... mehr

WM in Kasachstan: Nächstes Kapitel Ringer-Geschichte? Stäbler will abliefern

Nur-Sultan (dpa) - Trotz monatelanger Diät und seinem abschließenden Extrem-Fasten will Frank Stäbler mit voller Kraft das nächste Kapitel Ringer-Geschichte schreiben. Bei der WM in Nur-Sultan in Kasachstan kämpft der deutsche Ausnahmesportler am Wochenende ... mehr

Ringer-Weltmeisterschaft - "Hölle" vor WM: Stäblers Kampf gegen den eigenen Körper

Musberg (dpa) - Frank Stäblers härtester Kampf beginnt schon Tage vor seinen ersten Duellen bei der Ringer-WM in Kasachstan. Und dieser Kampf wird brutal - denn der dreimalige Weltmeister tritt gegen seinen eigenen Körper an. Er muss in kürzester Zeit mehrere Kilogramm ... mehr

Rheinland-Pfalz weitet Schutz vor Wölfen aus

Nordrhein-Westfalen hat im Juli ein neues Wolfsgebiet in der nördlichen Eifel ausgewiesen - jetzt hat Rheinland-Pfalz auch in der Nachbarregion Schutzvorkehrungen eingeführt. Die Verbandsgemeinden Prüm, Gerolstein und Adenau wurden mit sofortiger Wirkung ... mehr

Zusammenstoß bei Überholversuch: Drei Menschen verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Barweiler (Landkreis Ahrweiler) am Donnerstagmorgen sind zwei Männer schwer verletzt worden. Eine Frau erlitt leichte Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Ein Autofahrer war mit seinem Porsche auf einer ... mehr

22-Jähriger kracht am Nürburgring mit Auto in Schutzplanke

Ein 22-Jähriger ist mit seinem Auto auf dem Nürburgring am Samstag in eine Leitplanke gekracht und und schwer verletzt worden. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Mutmaßlich sei er mit sehr hoher ... mehr

Trockenheit treibt Bewässerungskosten für Parks in die Höhe

Die Hitze- und Dürreperioden der Jahre 2018 und 2019 stellen Kommunen und Stiftungen in Thüringen vor große Herausforderungen. In einer dpa-Umfrage gaben alle befragten Einrichtungen an, dass die zusätzliche Bewässerung einen erheblichen Mehraufwand mit sich bringt ... mehr

Weltweites Treffen des virtuellen Motorsports am Nürburgring

Rennfahrer an Simulatoren mit Lenkrad, Schaltung, Pedalen, Kopfhörern und Bildschirmen: Der Nürburgring wird an diesem Wochenende zum Schauplatz des virtuellen Motorsports mit internationalen Szenegrößen. "Wir haben die wichtigste Veranstaltung dieser Art weltweit ... mehr

Fünf Leichtverletzte bei Böschungsbrand

Bei einem Brand an einer Böschung am Bahnhof von Oberzissen im Landkreis Ahrweiler sind am Sonntagnachmittag fünf Menschen leicht verletzt worden. Etwa 50 bis 80 Meter der Böschung, die mit Hecken und kleineren Bäumen bewachsen war, hätten in Flammen gestanden, teilte ... mehr

Alexandra Maria Lara steigt auf Supersportwagen um

Filmschauspielerin Alexandra Maria Lara (40) ist für ihre neue Rolle kurzzeitig von einem alten VW-Golf auf einen Porsche mit mehr als 700 PS umgestiegen. "Ich fahre ja das schnellste Auto im ganzen Film", sagte sie am Nürburgring in der Eifel bei den Dreharbeiten ... mehr
 
1 2 3 5 7 8


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: