Sie sind hier: Home > Themen >

Aichach-Friedberg

Thema

Aichach-Friedberg

Schauspieler Schmidt-Modrow mit 34 Jahren gestorben

Schauspieler Schmidt-Modrow mit 34 Jahren gestorben

In der Rolle des Pfarrers Simon Brandl war er ein prägendes Gesicht in der Fernsehserie "Dahoam is Dahoam" - nun ist der Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow im Alter von nur 34 Jahren gestorben. Das bestätigte Reinhard Scolik, Fernsehdirektor des Bayerischen Rundfunks ... mehr
A8 nach Auffahrunfall mit mehreren Verletzten gesperrt

A8 nach Auffahrunfall mit mehreren Verletzten gesperrt

Ein Auffahrunfall mit sieben Fahrzeugen und sechs Verletzten hat eine vorübergehende Vollsperrung der Autobahn 8 zwischen Augsburg und München ausgelöst. Ein Fahrer sei am Montagmorgen nach ersten Erkenntnissen von der Sonne geblendet worden und habe stark gebremst ... mehr
Unfall auf Autobahn in Schwaben: Vier Verletzte

Unfall auf Autobahn in Schwaben: Vier Verletzte

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 8 sind nahe Adelzhausen (Landkreis Aichach-Friedberg) vier Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, krachte ein 43-Jähriger am Samstagmittag bei einem misslungenen Fahrstreifenwechsel mit seinem Wagen ... mehr
Frau von eigenem Auto mitgeschleift

Frau von eigenem Auto mitgeschleift

Von ihrem eigenen Auto ist im schwäbischen Aichach (Landkreis Aichach-Friedberg) eine Frau mehrere Meter mitgeschleift und dabei verletzt worden. Die 57-Jährige habe mit ihrem Fahrzeug aus einer Parklücke in ausparken wollen und den Rückwärtsgang eingelegt, teilte ... mehr
Vermeintlicher Einbrecher ist orientierungsloser Betrunkener

Vermeintlicher Einbrecher ist orientierungsloser Betrunkener

Ein vermeintlicher Einbrecher hat sich in Schwaben als orientierungsloser Betrunkener herausgestellt. Ein 62 Jahre alter Mann hatte an der Haustür und an seiner Wohnungstür in Pöttmes (Landkreis Aichach-Friedberg) Aufbruch- und Hebelspuren festgestellt und die Polizei ... mehr

Fleisch ungenießbar: Familie an Weihnachten in Klinik

Im Falle von Vergiftungserscheinungen bei einer siebenköpfigen Familie aus Asbach (Kreis Neuwied) an Heiligabend gehen die Ermittler derzeit von einer Lebensmittelvergiftung durch Fleisch aus. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Das Fleisch war Anfang Dezember ... mehr

Sieben Menschen mit Vergiftungssymptomen im Krankenhaus

Im Landkreis Neuwied sind sieben Menschen mit Vergiftungssymptomen in Krankenhäuser gebracht worden. Sie hatten sich am Dienstagnachmittag gemeinsam in einer Wohnung in Asbach aufgehalten und über Übelkeit und kurzzeitige Bewusstlosigkeit geklagt, wie die Polizei ... mehr

Kliniken schließen Kreißsäle über Weihnachten

Weil Hebammen fehlen, müssen die Kreißsäle von zwei bayerischen Kliniken ab Weihnachten vorübergehend geschlossen werden. "Wir sehen keine andere Möglichkeit. Unsere sechs festangestellten Hebammen haben derzeit massive Überstunden", sagte Stefan Werner, Pflegedirektor ... mehr

Schweineköpfe in Waldstück entsorgt: Mann stellt sich

Nach dem Fund von mehreren Dutzend Schweineköpfen in einem Waldstück in Neuhausen (Enzkreis) hat sich ein Mann freiwillig der Polizei gestellt. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatte der 40-Jährige zuvor die 20 bis 30 Köpfe, die maschinell durchtrennt waren, von einem ... mehr

Skisaison in Thüringen startet mit wenig Schnee

Die Schneedecke im Thüringer Wald ist noch recht dünn, dennoch starten am Wochenende die Wintersportler in die Saison. Am Samstag öffnet die Skiarena Silbersattel in Steinach erstmals in diesem Winter für alpine Skiläufer, wie der Regionalverbund ... mehr

Nach Störung im Zugverkehr: Ermittler suchen Ursache

Nach Einschränkungen im Zugverkehr in der Pfalz suchen Ermittler auch nach einer möglichen strafrechtlichen Ursache. Die Behörden würden derzeit nach den Hintergründen forschen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Mittwoch. Man könne aktuell nichts ... mehr

Einschränkungen im Zugverkehr in der Pfalz

Wegen kaputter Kabel an Bahnanlagen zwischen Landau und Winden hat es am Dienstag Einschränkungen im Zugverkehr in der Pfalz gegeben. "Die Signaltechnik ist gestört und die Bahnübergänge funktionieren nicht mehr", sagte ein Sprecher des Zweckverbandes ... mehr

Bärbeletreiben im Allgäu

In Fetzengewändern, Schürzen, mit Kopftuch und gruseligen Masken sind in mehreren Allgäuer Dörfern die Bärbele um die Häuser gezogen. In Sonthofen versammelten sich Dutzende unverheiratete Frauen ab 16 Jahren. Jährlich zum Gedenktag der heiligen Barbara treffen ... mehr

Bärbele- und Klausentreiben im Allgäu

In Fetzengewändern, Schürzen, mit Kopftuch und gruseligen Masken ziehen am Mittwochabend (ab 18.00 Uhr) in mehreren Allgäuer Dörfern die Bärbele um die Häuser. Dutzende unverheiratete Frauen und Mädchen ab 16 Jahren treffen sich jährlich am Gedenktag der heiligen ... mehr

Mann rastet bei einem Rettungseinsatz aus: Drei Verletzte

Bei einem Rettungseinsatz in Rieden (Landkreis Amberg-Sulzbach) ist ein Mann ausgerastet und hat zwei Sanitäter und einen Polizisten verletzt. Die Helfer waren angerückt, um eine Frau aus einer Wohnung in eine Klinik zu bringen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

Zwei Schlosser bei Betriebsunfall in Walzwerk verletzt

Bei Reparaturarbeiten sind in Schwaben zwei Männer mit den Händen in ein Walzwerk geraten und erheblich verletzt worden. Beim Austausch eines Keilriemens an dem Walzwerk in Aichach lief die Maschine am Donnerstag plötzlich an. Die Arbeiter quetschten sich jeweils ... mehr

Unbekannte entsorgen Schweineköpfe in Waldstück

Mehrere Dutzend Schweineköpfe hat die Polizei in einem Waldstück in Neuhausen (Enzkreis) gefunden. Die Beamten hatten den Ort am Montag nach einem Zeugenhinweis aufgesucht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Demnach hatten Unbekannte ... mehr

48-Jähriger bei Auffahrunfall schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall nahe Adelzhausen (Landkreis Aichach-Friedberg) ist ein Autofahrer in seinem Auto eingeklemmt worden. Der 48-Jährige war laut Polizei am frühen Dienstagmorgen auf der Autobahn 8 Richtung München unterwegs, als er mit hoher Geschwindigkeit ... mehr

Kindertagesstätte wegen Schwelbrand evakuiert

Wegen eines Schwelbrandes ist eine Kindertagesstätte in Abenberg (Landkreis Roth) evakuiert worden. Den etwa 25 Kindern sei jedoch nichts passiert, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Den Brand im Serverraum hatte ein Erzieher zufällig entdeckt. Die Kinder wurden ... mehr

Geburtstagsfeier eskaliert: Zwei Polizisten verletzt

Eine Gruppe Jugendlicher hat im schwäbischen Aichach eine private Geburtstagsfeier gestört und anschließend zwei Polizeibeamte verletzt. Nach Polizeiangaben von Sonntag waren die stark alkoholisierten Täter im Alter zwischen 16 und 24 Jahren auf der privaten Feier ... mehr

Steinach: Ein Toter bei schwerem Unfall auf der A3

In Bayern hat es einen schweren Autobahnunfall gegeben. Auf der A3 im Landkreis Straubing-Bogen kollidierte ein 76-Jähriger mit einem anderen Wagen, anschließend fuhr ein Transporter in die Unfallstelle.  Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 3 ist nahe Steinach ... mehr

Familie bei Unfall mit Lastwagen lebensgefährlich verletzt

Bei der Kollision eines Autos mit einem Lastwagen im Landkreis Biberach ist eine vierköpfige Familie lebensgefährlich verletzt worden. Ersten Informationen zufolge kam das Auto am Montag bei Hochdorf von der Fahrbahn ab und prallte auf der Landstraße 284 mit einem ... mehr

Biker rettet sich mit Sprung bei Zusammenstoß mit Traktor

Mit einem Sprung von seinem Motorrad hat sich ein Biker nahe Petersdorf (Landkreis Aichach-Friedberg) bei einem Zusammenprall mit einem Traktor gerettet. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der 61 Jahre alte Motorradfahrer tags zuvor ... mehr

Interesse an genetischer Familienforschung wächst

DNA-Ahnenforschung wird immer beliebter. Vor allem seit 2016 verzeichnet etwa der Anbieter iGENEA einen starken Anstieg. Ein Viertel der Kunden stamme aus Deutschland, teilte ein Sprecher mit. "Das Interesse an der Ahnenforschung steigt, wir zählen Tausende neue Nutzer ... mehr

Tierisches Trio: Drillingskälber auf Alpe geboren

Kraftisried (dpa) – Die Kälberdrillinge Dagobert, Diego und Denise haben das Licht der Welt auf einer Alpe am Grünten im Oberallgäu erblickt. Der Nachwuchs sei "pumperlg'sund", sagte Hirte Toni Maurer. Über die Geburt Ende August hatten mehrere Medien berichtet. Solche ... mehr

Mutter stirbt bei Autounfall: Kind schwer verletzt

Dasing (dpy/lby) - Bei einem schweren Autounfall im Landkreis Aichach-Friedberg ist am Dienstagabend eine 41 Jahre alte Frau gestorben. Ihre mitfahrende Tochter im Alter von vier Jahren wurde schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus ... mehr

Unfall auf Schützenfest: Mann durch Schuss an Hand verletzt

Schreck beim Schützenfest in Rieden: Beim Schießen am Schießstand hat sich ein Schuss aus einem Kleinkalibergewehr gelöst und einen 61-Jährigen an der Hand verletzt. Der Mann konnte ambulant behandelt werden, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die Verletzungen seien ... mehr

Schlägerei im Freibad Aichach

Mehrere Jugendliche haben sich im Freibad Aichach geprügelt. Angezettelt hatten die Schlägerei am Montag im Landkreises Aichach-Friedberg laut Polizeiangaben vier Buben im Alter zwischen 12 und 15 Jahren - unter anderem hatten sie sich im Becken untergetaucht ... mehr

Gefahr durch Nervengift: Badeverbot am Mandichosee

Im Mandichosee im schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg sind seltene und womöglich für Menschen giftige Blaualgen nachgewiesen worden. Seitdem ist Baden, Angeln und Wassersport an und im See verboten. Auch der Uferbereich darf nicht betreten werden. Die Blaualgen ... mehr

Traktor begräbt Jugendlichen unter sich

Ein 17-Jähriger hat in einem Traktor in Neuhausen (Enzkreis) einen Unfall mit einem Schwerverletzten verursacht. Der Jugendliche sei am Samstagabend auf einem Feldweg im Ortsteil Hamberg zu schnell um eine Kurve gefahren, teilte die Polizei mit. Der ebenfalls 17 Jahre ... mehr

Zwei Million Euro Schaden nach Brand einer Maschinenhalle

Ein Feuer auf einem Bauernhof in Schwaben hat einen Millionenschaden verursacht. Die Maschinenhalle des Hofs in Aindling (Landkreis Aichach-Friedberg) wurde von 160 Einsatzkräften der Feuerwehr gelöscht, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Für die Löscharbeiten wurde ... mehr

Nach Blaualgenverdacht: Badeverbot am Mandichosee aufgehoben

Das Baden im Mandichosee beim schwäbischen Merching (Landkreis Aichach-Friedberg) ist nach Ansicht von Experten nicht gesundheitsschädlich - die Polizei hat ein Badeverbot am Montag wieder aufgehoben. Am Sonntag waren zwei Hunde nach einem Besuch am See gestorben ... mehr

Blaualgenverdacht: Badebucht am Mandichosee gesperrt

Die Badebucht am Mandichosee bei Merching (Landkreis Aichach-Friedberg) ist wegen Blaualgenverdachts vorübergehend gesperrt worden. Zwei Hunde hätten nach einem Besuch am See am Sonntagnachmittag starke Krankheitssymptome gezeigt und seien gestorben, wie die Polizei ... mehr

Asylbewerber nach tödlichem Streit in Untersuchungshaft

Nach dem tödlichen Streit unter Asylbewerbern in einer Unterkunft im Landkreis Aichach-Friedberg hat ein Richter gegen einen Mann Haftbefehl wegen Totschlags erlassen. Der 34-jährige Tatverdächtige kam in ein Gefängnis, wie die Polizei am Samstag mitteilte. In einer ... mehr

Streit mit Ex-Partnerin: Mann wirft sich auf Motorhaube

Ein Mann hat in Steinach (Landkreis Sonneberg) seine frühere Lebensgefährtin in einem Auto angegriffen und sich auf die Motorhaube geworfen. Das ehemalige Paar stritt sich am Mittwoch am Wagen der 25-Jährigen, als beide persönliche Sachen austauschen wollten ... mehr

Ferdinand von Bismarck gestorben

Der Urenkel des Reichskanzlers Fürst Otto von Bismarck, Ferdinand von Bismarck, ist im Alter von 88 Jahren gestorben. Das bestätigte seine Familie der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Ferdinand von Bismarck lebte mit seiner Familie auf Schloss Friedrichsruh ... mehr

Neuerliche Twitter-Attacken: Rassismus aus dem Weißen Haus? Trump greift Demokratinnen an

Washington (dpa) - Mit verbalen Attacken gegen mehrere Demokratinnen im Kongress hat US-Präsident Donald Trump enorme Empörung ausgelöst. Die betroffenen Frauen, aber auch andere hochrangige Politiker, warfen ihm Rassismus und weißen Nationalismus vor. Trump hatte ... mehr

Zement statt Saure-Gurken-Pulver

Rund 500 Kilogramm Saure-Gurken-Pulver aus Kamerun sollte eine Frau weltweit verhökern. Das klang für die 34-Jährige aus Mering (Landkreis Aichach-Friedberg) offensichtlich so verlockend, dass sie sich auf einen folgenschweren Deal einließ: Vorab musste ... mehr

Schwimmer retten Asylbewerber aus Badesee

Friedberg (dpa/lby) – Zwei Schwimmer haben einen Asylbewerber in Schwaben vor dem Ertrinken gerettet. Der Mann trieb im Friedberger See (Landkreis Aichach-Friedberg) regungslos unter Wasser und war dabei in die Tiefe zu sinken, wie die Polizei am Montag mitteilte ... mehr

Millionenschaden nach Firmenbrand in Aichach

Aichach (dpa/lby) – Bei einem Brand auf dem Gelände einer Firma in Schwaben ist ein Schaden in Millionenhöhe entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Etwa 150 Feuerwehrleute waren mit den Löscharbeiten der Reinigungsfirma ... mehr

Hund tötet Hund und beißt Besitzer

Ein Hund hat in Schwaben einen anderen Hund totgebissen und dessen Besitzer verletzt. Das Tier sei aus einem Grundstück in Wiesenbach (Landkreis Günzburg) herausgesprungen und habe den 37-jährigen Halter und dessen Hund unvermittelt angegriffen, teilte die Polizei ... mehr

Fahrradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß nahe Aufhausen (Regensburg) ist ein 53-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Eine 33-jährige Autofahrerin wollte am Freitagabend eine Straße überqueren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer, teilte die Polizei ... mehr

81-Jährige stirbt nach Wohnungsbrand

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im schwäbischen Aichach ist eine 81-Jährige am Freitag gestorben. Vermutlich war im Bereich des Sofas ein Schwelbrand ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Als die stark verrauchte Wohnung geöffnet wurde, fand die Feuerwehr ... mehr

92-Jähriger nach Feuer in Seniorenheim gestorben

Nach einem Brand in einem Alten- und Pflegeheim in Aumühle (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist ein Bewohner gestorben. Der Tod des 92-Jährigen sei am Montag mitgeteilt worden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft. Der Mann war am Samstagnachmittag ... mehr

Seniorenheim wegen Feuer evakuiert: ein Schwerverletzter

Ein Bewohner eines Seniorenwohnheims in Aumühle (Kreis Herzogtum Lauenburg) ist bei einem Wohnungsbrand schwer verletzt worden. Das Zimmer des Mannes sei am Samstagmittag aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten, teilte die Feuerwehr mit. Zuvor hatten mehrere ... mehr

Drogentests für Familien mit jugendlichen Kindern

Die Verbandsgemeinde Asbach im nördlichen Rheinland-Pfalz will allen Haushalten mit Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren kostenlose Drogenschnelltests schicken. Ziel der aus dem Kriminalitätspräventionsrat entstandenen Idee sei es, die Augen für das weit verbreitete ... mehr

Pflegefamilien gesucht: zu wenige Eltern bereit zur Aufnahme

In Bayern werden immer mehr Pflegeeltern gesucht. Die Zahl der Pflegekinder nimmt vielerorts zu, wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur bei Jugendämtern ergab. Besonders in vielen Städten sinke zugleich die Bereitschaft, diese Aufgabe zu übernehmen. "Unsere ... mehr

Bayern – Aichach: 87-Jährigen droht Gefängnisstrafe wegen Käse-Diebstahl

Ein Rentner  aus dem Augsburger Umland  hat Käse im Wert von 4,55 Euro geklaut. Er sei verzweifelt gewesen, sagte er einer Zeitung.  Jetzt hat das Amtsgericht Aichach den Mann verurteilt. Diebstahl oder Verzweiflungstat? Ein Prozess gegen einen 87 Jahre alten Mann sorgt ... mehr

87-jähriger Käsedieb verurteilt

Er rechtfertigte seine Tat mit akutem Heißhunger - jetzt hat das Amtsgericht Aichach einen 87-jährigen Käsedieb verurteilt. Es verhängte eine Freiheitsstrafe von drei Monaten zur Bewährung gegen den Mann, der in einem Reformhaus ... mehr

Brunnen im Garten vereint Ästhetik und Wirtschaftlichkeit

Ein Brunnen im Garten wirkt nicht nur dekorativ. Er kann auch als sinnvolle Alternative zum teuren Trinkwasser dienen, das man zum Gießen für Rasen und Garten gar nicht braucht. Wer einen eigenen Brunnen plant, sollte jedoch nicht einfach ohne Vorbereitung anfangen ... mehr

Mann nach Baseballschläger-Attacke in Psychiatrie

Nach einer Attacke mit einem Baseballschläger auf seine Mutter und Großmutter ist ein 26-Jähriger in eine Psychiatrie eingewiesen worden. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Verdächtige bei der Tat im schwäbischen Pöttmes (Landkreis Aichach-Friedberg ... mehr

Betrunkener Autofahrer dreimal von der Polizei erwischt

Dreimal betrunken, ohne Führerschein am Steuer und dreimal von der Polizei erwischt: Das hat ein Mann aus Mittelhessen innerhalb kurzer Zeit geschafft. Beim dritten Mal fiel der 54-Jährige einer Streife in Friedberg (Wetteraukreis) auf, als er ausgerechnet von einem ... mehr

Sanduhr aus Südthüringen bei der UN in New York

Sie soll die Redezeiten im UN-Sicherheitsrat effizienter machen, doch besonders genau ist sie laut ihrem Hersteller nicht: Eine Sanduhr aus Südthüringen hat es auf die Bühne der Weltpolitik geschafft. UN-Botschafter Christoph Heusgen hatte die Uhr Marke "Apart ... mehr

Mann verletzt Mutter und Großmutter lebensgefährlich

Mit einem Baseball-Schläger hat ein 26-Jähriger in Schwaben seine Mutter und seine Großmutter angegriffen und beide lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurden die 51 und 70 Jahre alten Frauen am Montagnachmittag in Krankenhäuser gebracht ... mehr

Unbekannter schießt mit Stahlkugeln auf Haus

Ein noch unbekannter Täter hat in Schwaben ein Wohnhaus mit Stahlkugeln beschossen und dabei zwei Fenster beschädigt. Die Polizei vermutet, dass der Unbekannte die etwa vier Millimeter großen Kugeln mit einer Schleuder auf das Haus in Affing (Landkreis ... mehr
 
1 3


shopping-portal