Thema

AKP

Wahlkampf in der Türkei: Inhaftierter Kandidat warnt im TV vor Erdogans autoritärem Regime

Wahlkampf in der Türkei: Inhaftierter Kandidat warnt im TV vor Erdogans autoritärem Regime

Mehr als anderthalb Jahre sitzt er schon in Untersuchungshaft. Nun hat sich der pro-kurdische Präsidentenkandidat Selahattin Demirtas erstmals aus dem Gefängnis heraus an die Öffentlichkeit gewandt. In einer Wahlkampfrede im Staatsfernsehen warnte ... mehr
Vier Tote im Wahlkampf: 19 Menschen nach Schießerei in Türkei festgenommen

Vier Tote im Wahlkampf: 19 Menschen nach Schießerei in Türkei festgenommen

Eine Schießerei zwischen Anhängern zweier Parteien mit vier Toten überschattet den türkischen Wahlkampf. Politiker beschuldigen sich nun gegenseitig.  Nach dem gewaltsamen Tod von vier Menschen im türkischen Wahlkampf sind 19 Menschen festgenommen worden, darunter ... mehr
Tote und Betrugsvorwürfe im türkischen Wahlkampf

Tote und Betrugsvorwürfe im türkischen Wahlkampf

In einer versehentlich öffentlich gewordenen Rede fordert der türkischen Präsident Recep Tayyip Erdogan "spezielle Arbeit" gegen die HDP. Wenig später gibt es Tote bei Auseinandersetzungen zwischen ... mehr
Deutsch-Türken wählen in Berlin:

Deutsch-Türken wählen in Berlin: "Erdogan-Wähler haben Angst"

Die Türkei-Wahl bringt die Konflikte einer tief gespaltenen türkischen Gesellschaft nach Deutschland. Vor einem Berliner Wahllokal treffen Anhänger und Kritiker Erdogans hitzig aufeinander. "Immer den bunten Bäumen nach", sagt mir ein älterer Herr, den ich am U-Bahnhof ... mehr
Türkei-Wahl: Ex-SPD-Mann will für Erdogan ins türkische Parlament

Türkei-Wahl: Ex-SPD-Mann will für Erdogan ins türkische Parlament

Mustafa Erkan kandidiert in der Türkei für Erdogans AKP. Den Staatspräsidenten und seine Politik bewundert er. So weit, so normal – hätte er nicht für die SPD im niedersächsischen Landtag gesessen. Endlich ist es soweit, der Muezzin ruft zum Iftar, zum abendlichen ... mehr

Türkei-Wahlen: Wähler in Deutschland "nicht ausreichend informiert"

Der türkischstämmige Wähler scheint ein gespaltenes Wesen zu sein: In Deutschland favorisiert er Rot-Grün, in der Türkei die islamisch-konservative Erdogan-Partei AKP. Warum ist das so? Noch bevor die  Türkei wählt, haben über eine Millionen Wahlberechtigte ... mehr

Kurden-Demo in Köln: Polizei untersagt Politiker-Auftritte

Knapp einen Monat vor den Wahlen in der Türkei, setzt die Polizei das Auftrittsverbot für türkische Politiker in Deutschland konsequent um. Dieses Mal trifft es Gegner von Erdogan. Die Kölner Polizei hat bei einer Demonstration von Kurden am Samstag den Auftritt zweier ... mehr

Türkei: Erdogans Gegner sagen "tamam" – und er selbst ist der Grund

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdo?an hat der Opposition einen Slogan geschenkt. Er werde abtreten, wenn das Volk "tamam", also "genug" sage. Herausforderung angenommen – es heißt vielerorts "tamam". Mit einem Nebensatz in einer Wahlkampfrede ... mehr

Wahl in der Türkei: Diese Kandidaten können Erdogan gefährlich werden

Die Türkei wählt im Juni ein neues Parlament und den Präsidenten. Erdogan geht als Favorit ins Rennen, aber sein Wahlsieg ist keinesfalls sicher. Die kurdische HDP und eine junge Partei machen die Wahl spannend. Ein Überblick. Die größten türkischen Oppositionsparteien ... mehr

Nach Treffen mit Kurden: Erdogan wütet gegen Frankreichs Macron

Frankreichs Präsident Macron schlägt vor, zwischen der Türkei und der Kurdenmiliz YPG in Syrien zu vermitteln. Der türkische Staatschef Erdogan weist das nicht nur zurück - er greift Frankreich frontal an. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Kurdologin zu Afrin und den Folgen: "Das Personal der PKK und der YPG ist dasselbe"

Brennende türkische Moscheen in Deutschland als mögliche Antwort auf den türkischen Militäreinsatz im nordsyrischen Afrin: Eine deutsche Kurden-Expertin erklärt, wie die PKK von solchen Anschlägen profitiert und was sie riskiert ... mehr

Mehr zum Thema AKP im Web suchen

Rockerchef bei Razzia getötet: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizisten

Bei einem Polizeieinsatz gegen einen mutmaßlichen Rockerbanden-Chef in Wuppertal ist der Gesuchte erschossen worden. Jetzt wird gegen einen Polizisten ermittelt. Die tödlichen Schüsse auf einen türkischen Rocker in Wuppertal sind von einem SEK-Beamten abgefeuert worden ... mehr

Streit um Hoheitsrechte: Türkei droht Zypern mit Militäraktionen

Im Konflikt um Erdgasvorkommen vor der Küste Zyperns droht der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan mit militärischer Gewalt. Einen ernsten Zwischenfall hat es bereits gegeben. "Im Moment beobachten unsere Kriegsschiffe, Luftstreitkräfte und andere ... mehr

Syrien: Nach Tod türkischer Soldaten schwört Erdogan Rache

In Nordsyrien tobt weiter der Kampf zwischen dem türkischen Militär und der Kurdenmiliz YPG.  Dabei werden elf türkische Soldaten getötet. Nach einem Hubschrauber-Abschuss schwört Erdogan Rache. Die Türkei hat drei Wochen nach dem Beginn ihrer Offensive gegen ... mehr

Türkische Offensive im Syrien-Krieg: Schande für Deutschland und die Nato

Die Türkei bläst zum Angriff auf die Kurden und Erdogans Bomben stürzen eine vergleichsweise stabile Region in Syrien erneut ins Chaos. Deutsche Panzer kommen zum Einsatz und am Ende sterben wieder die Kurden – wie schon so oft. Erdogans Angriffskrieg dokumentiert ... mehr

Erdogan will in Syrien "bis zur irakischen Grenze" vorrücken

Die türkische Offensive gegen kurdische Milizen ist in vollem Gange. Doch Erdogan denkt schon weiter: Er will die Operation Hunderte Kilometer nach Osten ausdehnen – bis an die irakische Grenze. Trotz anhaltender US-Kritik will der türkische Staatspräsident Recep Tayyip ... mehr

Erdogan-Unterstützer rufen zu IG-Metall-Austritt auf

Weil die IG Metall die kurdischstämmige Abgeordnete Sevim Dagdelen eingeladen hat, laufen Erdogan-Anhänger Sturm. Sie organisieren eine Austrittskampagne. Eigentlich ist die IG Metall mit Warnstreiks und Tarifkonflikt derzeit voll ausgelastet. Die Gewerkschaft findet ... mehr

"Herr Trump, Jerusalem ist die rote Linie": Erdogan droht den USA

Im Streit um Jerusalem hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan mit Sanktionen gedroht. Falls die USA Jerusalem als Hauptstadt des Landes anerkennen sollten, will die  Türkei die Beziehungen zu Israel abbrechen. "Herr Trump, Jerusalem ist die rote Linie ... mehr

Brennpunkt Naher Osten und Arabische Welt

In Syrien und im Irak hat die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) große Teile ihres Herrschaftsgebietes verloren, doch auf Ruhe und Frieden in den Regionen ist nicht zu hoffen. Der Nahe Osten ist nach wie vor von Kriegen und Krisen geplagt – 2018 drohen ... mehr

Eklat in Norwegen: Türkei zieht Soldaten aus Nato-Manöver ab

Die türkische Regierung hat nach einem Eklat um Staatsgründer Mustafa Kemal Atatürk und Präsident Recep Tayyip Erdogan ihre Soldaten aus einem Nato-Manöver in Norwegen abgezogen. Erdogan sagte vor Provinzvorsitzenden seiner AKP in Ankara, Atatürk und seine Person seien ... mehr

Erdogan zu Musliminnen: "Es ist Pflicht, sich zu vermehren"

Der türkische Präsident Erdogan gibt den Kritikern seines konservativ-islamischen Kurses neues Futter: Bei einer Rede rief er junge Musliminnen dazu auf, sich zu vermehren. Nur Stunden vorher hatte er noch die Anhänger des westlich orientierten ... mehr

Syrien-Konflikt: Erdogan droht Kurden mit Militäreinsatz

Die Türkei könnte künftig noch stärker in den Syrien-Krieg eingreifen: Nach dem Einmarsch im nordsyrischen Idlib erwägt Erdogan eine Intervation in der kurdisch kontrollierten Region Afrin. "Im Moment ist die Operation in Idlib größtenteils abgeschlossen ... mehr

Bürgermeister von Ankara tritt zurück

Nachdem der Bürgermeister von Instanbul zurückgetreten ist, folgt nun der nächste langjährige Amtsinhaber: Unter wachsendem Druck von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Melih Gökcek, Bürgermeister der türkischen Hauptstadt Ankara, nach mehr als 20 Jahren ... mehr

Cem Özdemir als Außenminister wäre Erdogans Albtraum

Charme-Offensive statt Nazi-Beschimpfungen: Die türkische Regierung scheint ernsthaft um Annäherung an Deutschland bemüht zu sein. Es bahnt sich aber ein neues Problem an. Der nächste Bundesaußenminister könnte jemand sein, der Erdogan "Diktator" und "Geiselnehmer ... mehr

Türkei verstärkt Militärpräsenz an irakischer Grenze

Einen Tag vor dem Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak haben türkische Streitkräfte ihre Präsenz in der Nähe des Grenzübergangs Habur aufgestockt. Ankara fordert, das Referendum abzusagen. Sollte die kurdische Regionalregierung im Nordirak ... mehr

"Gerechtigkeitskongress" in Türkei: Opposition wirft Erdogan "zivilen Putsch" vor

Türkische Politiker fordern auf einem "Gerechtigkeitskongress" mehr Demokratie und Menschenrechte. Zum Auftakt warf Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu Präsident Erdogan einen "zivilen Putsch" vor. Kilicdaroglu forderte vor mehr als zehntausend Teilnehmern ... mehr

Bundestagswahl: Hat Erdogan gewonnen? Deutschtürken wenden sich von deutscher Politik ab

Nazi-Vergleiche, Verhaftungen, Armenier-Resolution, Auftrittsverbote für Politiker - um das deutsch-türkische Verhältnis ist es so schlecht bestellt wie nie. Auch viele Menschen mit türkischem Migrationshintergrund sind vor dieser Bundestagswahl ... mehr

Türkei: Erdogan will Putschverdächtige braun anziehen

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat erneut einheitliche Gerichtskleidung für alle des Terrorismus angeklagten Untersuchungshäftlinge angekündigt. Mutmaßliche Putschisten müssten in Zukunft in braunen Overalls vor Gericht erscheinen, sagte Erdogan ... mehr

Erdogan zum Putsch-Jahrestag: "Wir schneiden ihnen die Zunge ab"

Mit brachialer Rhetorik machen Präsident Recep Tayyip Erdogan und führende Politiker der Türkei am Jahrestag des Umsturzversuchs deutlich, dass es keine Gnade für die Putschisten geben wird. Erneut bringt der Staatschef dabei die Wiedereinführung der Todesstrafe ... mehr

Erdogan ein Jahr nach Putschversuch auf Zenit der Macht

Vor einem Jahr wollten Putschisten Erdogan stürzen. Stattdessen ist der türkische Präsident heute mächtig wie nie. Den Jahrestag der Putsch-Niederschlagung inszeniert die Regierung als ein Fest der Demokratie - während die Opposition vor einer Diktatur warnt ... mehr

Aufschrei: Türkei verbannt Darwins Evolutionstheorie aus Schulen

Die Evolutionstheorie sei "kontrovers" und nicht geeignet für Schüler, findet die türkische Regierung - und hat Charles Darwin daher aus dem Lehrplan für das kommende Schuljahr verbannt. Die Aktion wird von der islamisch-konservativen Regierung von Präsident Recep ... mehr

Erdogan umwirbt die Deutschtürken

Die deutsch-türkischen Beziehungen sind seit dem Putschversuch vor einem Jahr im freien Fall. Zu den Leidtragenden gehören die Deutschtürken. Von den Deutschen als Integrationsverweigerer geschmäht, von Erdogan umgarnt, stehen sie zwischen allen Stühlen. Seitdem ... mehr

Erdogan attackiert Deutschland vor G20-Gipfel

In einem Interview mit dem französischen TV-Sender "France 24" hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan seine Äußerungen zu einem "Nazi-ähnlichen Verhalten" Deutschlands verteidigt. Erdogan sagte dem Fernsehsender: "Ich bereue meine Aussagen nicht im Geringsten ... mehr

Türkei: Erdogan erleidet in Moschee Schwächeanfall

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist am Sonntag nach einem Schwächeanfall ins Krankenhaus gebracht worden. Als Grund nannten die Ärzte einen gesunkenen Blutzuckerspiegel. Grund zur Sorge bestehe nicht, bekräftigten mehrere Politiker ... mehr

Erdogan streicht Evolutionstheorie aus Lehrplänen

Die türkische Regierung will die Evolutionstheorie aus den gesetzlichen Lehrplänen streichen. Zu schwierig und umstritten sei die Lehre des Charles Darwin, heißt es zur Begründung. Die Opposition will das Vorhaben gerichtlich stoppen. Oberster Erziehungsrat ... mehr

Das ist Erdogans heimlicher Lieblingsklub

Das RB Leipzig der Türkei? Der Präsidentenklub? Die Mannschaft, die keiner kennt? Passt alles zu Medipol Ba?ak ? ehir! Der Verein aus dem europäischen Teil Istanbuls ist DIE Überraschung 2016/17, aktuell Tabellenzweiter. Nimmt bereits sicher ... mehr

Bei Fluchtversuch: Verurteilter türkischer Journalist verhaftet

Ein zu langjähriger Haft verurteilter früherer Chefredakteur des regierungskritischen türkischen Magazins "Nokta" ist bei einem Fluchtversuch gefasst worden. Er wollte gemeinsam mit Begleitern über die Grenze in die EU. Murat Capan sei bei seiner versuchten Flucht ... mehr

Terror in der Türkei: Angeblich Anschlag auf AKP–Kongress verhindert

Zwei bei einem Polizeieinsatz erschossene mutmaßliche IS-Mitglieder hatten nach türkischen Behördenangaben einen Anschlag auf den AKP-Kongress in Ankara geplant. Die Polizei habe Zeichnungen und Diagramme sichergestellt, die darauf hindeuteten, dass sich die beiden ... mehr

Türkei: Erdogan fast einstimmig zum Chef der AKP gewählt

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat auf einem Kongress seiner islamisch-konservativen Partei AKP angekündigt, den Kampf gegen die Feinde im In- und Ausland fortzusetzen. "Wir werden weiterhin gegen alle terroristischen Organisationen kämpfen", sagte Erdogan ... mehr

Türkei-Konflikt: Yildirim fordert klares Bekenntnis von Deutschland

Angesichts der Spannungen um Asyl für türkische Soldaten in Deutschland hat Ministerpräsident Binali Yildirim von der Bundesregierung eine Entscheidung zwischen der " Türkei und den Separatisten" gefordert. Deutschland müsse sich für die Gegner Ankaras ... mehr

Erdogan droht mit Abkehr von der EU

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will der Europäischen Union den Rücken kehren, falls die seit langem stockenden Beitrittsgespräche nicht reaktiviert werden. Die EU habe keine andere Option, als weitere Themen in den Verhandlungen anzugehen, sagte Erdogan ... mehr

Kommentar: Wir haben Erdogan geholfen, Diktator zu werden

Recep Tayip Erdogan ist am Ziel: Die Türkei bekommt nach dem Referendum ein Präsidialsystem. Der türkische Präsident hat im „Spiel der Macht“ die Emotionen der Menschen in seinem Land und in Europa ausgenutzt und ist dabei, die türkische Demokratie zu begraben ... mehr

Türkei: Referendum wird zum Richtungsentscheid

Am Sonntag müssen sich mehr als 55 Millionen Türken für ein Ja oder ein Nein entscheiden. Die Abstimmung dürfte den künftigen Kurs des Landes bestimmen. Denn es geht bei dem Referendum um einen – Präsident Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Umfrage: Türken mehrheitlich für Erdogans Präsidialsystem

Bei dem geplanten Referendum in der Türkei sieht es aktuell gut aus für Präsident  Recep Tayyip Erdogan. Laut einer aktuellen Umfrage würde eine Mehrheit für die geplante Verfassungsänderung stimmen. Einer am Donnerstag veröffentlichten Erhebung ... mehr

Türkische AKP: Alle Wahlkampfauftritte in Deutschland abgesagt

Bis zum Verfassungsreferendum in der Türkei am 16. April soll es keine Wahlkampfauftritte türkischer Regierungsvertreter in Deutschland geben. Geplante Veranstaltungen wurden abgesagt. Das bestätigte eine Sprecherin der Koordinationsstelle ... mehr

Hannover untersagt Auftritt von AKP-Vize vor Türkei-Referendum

Nächste Runde im Streit um Auftritte türkischer Politiker in Deutschland: Die Stadt Hannover hat einem Vizechef der türkischen Regierungspartei AKP verboten, an diesem Freitag in der Messestadt zu sprechen. Begründung:  Man sei über den wahren Charakter ... mehr

Türkei: Deutschlands Dilemma

Der türkische Präsident Erdogan provoziert und exportiert seine Konflikte nach Westeuropa - weil ihm das im Wahlkampf nutzt. Die Niederlande eskalieren, Deutschland hält noch still. Und jetzt? An diesem Wochenende war eindrücklich und betrüblich zugleich zu beobachten ... mehr

Türkei plant 30 weitere Wahlkampfauftritte in Deutschland

Trotz der Absage mehrerer Wahlkampfauftritte von Ministern in Deutschland hat die Türkei eine Liste für 30 weitere Veranstaltungen eingereicht. Außenminister Mevlüt Cavusoglu sagte, er habe Sigmar Gabriel die Liste übergeben. "Wir erwarten, dass Deutschland ... mehr

Rechtsnationalist will mit Erdogan Macht demonstrieren

Einige türkische Politiker scheinen die Kontrolle völlig verloren zu haben. Man könnte glauben, die Türkei und Deutschland befinden sich in einem Krieg. Jetzt hat der Vorsitzende der Ultranationalisten (MHP) Erdogan Unterstützung zugesagt. "Lass uns nach Europa gehen ... mehr

Erdogan-Minister Zeybecki in Köln - Polizei hält Hundertschaft bereit

Trotz Kritik findet die türkische Regierungspartei AKP offenbar einen Weg, Verbote zu umgehen. Nach Absagen in Frechen und Leverkusen tritt Wirtschaftsminister Nihat Zeybekci am Sonntagabend in Köln auf. Vor seiner Wahlkampftour in Deutschland ... mehr

Türkei: Wirtschaftsminister Zeybekci tritt in Frechen und Leverkusen auf

Nach der Absage eines Wahlkampfauftritts des türkischen Wirtschaftsministers Nihat Zeybekci durch die Stadt Köln soll die Veranstaltung nun im nahe gelegenen Frechen stattfinden. Zeybekci will dort am Sonntagabend ab 18.30 Uhr sprechen, wie aus dem Kalender ... mehr

Morgenstory: Türkischer Justizminister Bozdag macht Wahlkampf in Deutschland

Die deutsch-türkischen Beziehungen sind seit längerem angespannt - besonders seit der "Welt"-Journalist Deniz Yücel in der Türkei im Gefängnis sitzt. Nun sorgt der Auftritt des türkischen Justizministers Bekir Bozdag für weitere Kritik. Ungeachtet ... mehr

Oberhausen: Binali Yildirim wirbt für Recep Tayyip Erdogan trotz Kritik

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim will in Oberhausen vor in Deutschland lebenden Landsleuten für die umstrittene Verfassungsreform in seiner Heimat werben - trotz massiver Kritik an seinem Auftritt. Bei der Veranstaltung am Samstag (13 Uhr) werden ... mehr

"Wenn du als Ehefrau beim Sex sprichst, wird dein Kind stottern"

Eine Broschüre mit dem Titel "Ehe und Familienleben" sorgt in der Türkei für Aufregung. Sie gibt Frischvermählten Tipps. Schläge gegen eine ungehorsame Frau würden demnach "wie Medizin" wirken. Wer in der türkischen Stadt Kütahya heiratet, bekommt von der Ortsverwaltung ... mehr

Türkei: Parlament berät über Präsidialsystem

Die türkische Regierung hat den Entwurf für die umstrittene Einführung eines Präsidialsystems ins Parlament eingebracht. Der Entwurf zur Änderung der Verfassung sei Parlamentspräsident Ismail Kahraman übermittelt worden, meldete die amtliche Nachrichtenagentur Anadolu ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018