Sie sind hier: Home > Themen >

Akte

Thema

Akte

Sat.1-Format

Sat.1-Format "Akte": Sendung wird bald erstmals von einer Frau moderiert

Zwei Jahre lang moderierte Claus Strunz das Sat.1-Format "Akte". Jetzt ist damit Schluss. Das Magazin bekommt ein neues Gesicht – und das ist zum ersten Mal weiblich. 1995 flimmerte die erste Folge von "Akte" über die Bildschirme. Damals moderierte noch  Ulrich ... mehr
Claussen: Ausschuss versteckt bei Rockeraffäre nichts

Claussen: Ausschuss versteckt bei Rockeraffäre nichts

Der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses zur Aufklärung der Rockeraffäre in Schleswig-Holstein, Claus Christian Claussen, hat sich entschieden gegen Kritik der Polizeigewerkschaft gewehrt. "Aus meiner Sicht hat der Ausschuss bislang immer ... mehr
Kennzeichenerfassung: Hartge verlangt Auskunft von Polizei

Kennzeichenerfassung: Hartge verlangt Auskunft von Polizei

Die Datenschutzbeauftragte Dagmar Hartge hat dem Polizeipräsidium vorgeworfen, ihrer Behörde keine Einsicht in wichtige Akten zur umstrittenen Kennzeichenerfassung auf Brandenburger Autobahnen zu gewähren. So verweigere die Polizei die Einsicht in gerichtliche ... mehr
Verteidiger suchen im Abu-Walaa-Prozess nach Ungereimtheiten

Verteidiger suchen im Abu-Walaa-Prozess nach Ungereimtheiten

Halb geschwärzte Akten und leitende Ermittler mit beschränkter Aussagegenehmigung: Im Prozess gegen den mutmaßlichen IS-Deutschlandchef Abu Walaa und vier Mitangeklagte hat die Verteidigung am Oberlandesgericht Celle am Dienstag vergeblich versucht, tieferen Einblick ... mehr
Skandal um Jeffrey Epstein: Prinz Andrew streitet Verwicklung ab

Skandal um Jeffrey Epstein: Prinz Andrew streitet Verwicklung ab

Englands Prinz Andrew sei über die Vorwürfe "entsetzt". Mit dem Missbrauchsskandal um den verstorbenen US-Milliardär Jeffrey Epstein habe er nichts zu tun, teilte der Buckingham-Palast mit. Nun ist ein neues belastendes Video aufgetaucht. Prinz Andrew ... mehr

Klage gescheitert: Polizei muss rechte "Feindeslisten" nicht veröffentlichen

Rechtsextremisten verfassten sogenannte "Feindeslisten" mit Hunderten Namen. Ein Aktivist hatte auf Veröffentlichung geklagt, aber das zuständige Gericht hat das nun abgelehnt.  Das Bundeskriminalamt muss von Rechtsextremisten zusammengestellte Namenslisten weiterhin ... mehr

Untersuchungsausschuss: SPD droht mit Verfassungsgericht

Über den Umgang mit nicht-öffentlichen Zeugenaussagen im Untersuchungsausschuss zur Rockeraffäre in Schleswig-Holstein ist juristischer Streit entbrannt. Die SPD will Zeugen damit konfrontieren - vorausgesetzt es handelt sich um keine Geheimnisse. "Im Zweifelsfall ... mehr

Jugendleiter vor Gericht: Zeugen berichten von Missbrauch

Der Prozess um schweren Kindesmissbrauch und Vergewaltigung gegen den ehemaligen Leiter einer Jugendeinrichtung in Cuxhaven ist am Montag mit der Anklageverlesung und der Vernehmung zweier Zeugen fortgesetzt worden. Am Montag berichteten ein Sozialarbeiter ... mehr

Vor Fußball-Derby in Honduras: Vier Tote nach Auseinandersetzungen

Kurz vor Beginn eines Fußball-Derbys in Honduras kam es am Wochenende zu tödlichen Ausschreitungen. Die Partie zwischen den rivalisierenden Teams Club Olimpia Deportivo und dem FC Motagua wurde abgesagt.  Bei einer Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden Ultras ... mehr

Land hat Mühe bei Suche nach Justizpersonal

Die Justiz in Sachsen-Anhalt hat Mühe, ausreichend Personal zu finden. Von 3376 im Haushaltsplan vorgesehenen Stellen in Gerichten und Staatsanwaltschaften waren zur Jahresmitte 266 frei - und damit 7,9 Prozent. Das geht aus der Antwort des Justizministeriums ... mehr
 

Verwandte Themen zu Akte



shopping-portal