Sie sind hier: Home > Themen >

Akte X

Thema

Akte X

Nach

Nach "MacGyver"-Comeback: Auch diese Serien sind wieder da

25 Jahre nach dem Ende der Originalserie kehrt "MacGyver" ins deutsche TV zurück. Der blonde Actionheld ist nicht der einzige, der plötzlich wieder auftaucht. Das Fernsehen erlebt nämlich gerade eine Renaissance. Hauptdarsteller Lucas Till ist mit seinen 26 Jahren ... mehr

"Wer wird Millionär?" Promi-Special: Anke Engelke scheiterte an Millionenfrage

Anke Engelke brach am Montagabend den Rekord bei Promi-" Wer wird Millionär?". So viel Kohle wie sie hatte bisher noch kein Star in der RTL-Show erspielt. Für die Million reichte es aber schon wieder nicht. Sechs Mal war die lustigste deutsche Frau im TV nun schon ... mehr
David Duchovny:

David Duchovny: "Die Ärzte waren ratlos"

Er ging durch die Hölle. Vor 17 Jahren erlebte David Duchovny eine Achterbahn der Gefühle. Gemeinsam mit seiner damaligen Frau Tea Leoni bangte der US-Schauspieler um das Leben seiner kleinen Madelaine. "Als meine Tochter neun Monate alt war, erkrankte sie schwer ... mehr

"Akte X": Scully und Mulder gehen wieder auf Alien-Jagd

Die Wahrheit ist immer noch irgendwo da draußen. Die FBI-Agenten Mulder und Scully gehen wieder Alien-Verschwörungen nach. Die besonders in den 90er Jahren beliebte Science-Fiction-Serie " Akte X" bekommt eine weitere Staffel. David Madden, der Präsident des US-Senders ... mehr
ProSieben erhält Geldstrafe wegen

ProSieben erhält Geldstrafe wegen "Akte X"

ProSieben hat Ärger wegen " Akte X". Im Februar hätte der Sender eine Folge der Mystery-Kultserie wegen Jugendgefährdung nicht vor 22 Uhr ausstrahlen dürfen, tat es aber dennoch. Dafür wird nun eine Geldstrafe ... mehr

Franziska Pigulla ist tot: Sie war die Stimme von Scully

Franziska Pigulla ist im Alter von 54 Jahren gestorben. Die Schauspielerin und Synchronsprecherin wurde vor allem als Stimme von Gillian Anderson in "Akte X" bekannt.  Franziska Pigulla starb bereits am 23. Februar in Berlin, wie unter anderem die Synchronagentur Carpe ... mehr

Klage gescheitert: Polizei muss rechte "Feindeslisten" nicht veröffentlichen

Rechtsextremisten verfassten sogenannte "Feindeslisten" mit Hunderten Namen. Ein Aktivist hatte auf Veröffentlichung geklagt, aber das zuständige Gericht hat das nun abgelehnt.  Das Bundeskriminalamt muss von Rechtsextremisten zusammengestellte Namenslisten weiterhin ... mehr

Prinz Andrew: Akten zum Missbrauchsfall Epstein belasten auch den Royal

Im Zuge der Ermittlungen gegen den New Yorker Milliardär Jeffrey Epstein wurden weitere Dokumente veröffentlicht. Mehrere Frauen erheben darin auch gegen den britischen Prinzen Andrew Vorwürfe.  Im Juli 2019 wurde der US-amerikanische Investmentbanker Jeffrey Epstein ... mehr

Sturm auf "Area 51" – Veranstalter macht Rückzieher: "Alles nur ein Scherz"

Die "Area 51"  in der Wüste von Nevada  ist Sperrgebiet. Dort experimentiert das  US-Militär . Einem Internet-User kam eine gefährliche Idee: Er rief dazu auf, das Gebiet zu stürmen. Mit den Folgen hatte er nicht gerechnet ... mehr

"Nordkreuz": Rechtsextremisten führten "Todeslisten" mit fast 25.000 Namen

Sie schmiedeten Mordpläne gegen politische Gegner, das Ausmaß der Verschwörung wird nun klarer: Laut Bericht verfügte die rechtsextremistische Gruppierung "Nordkreuz" über "Todeslisten" mit Namen aus ganz Deutschland. Die rechtsextremistische Gruppe "Nordkreuz ... mehr
 

Rezepte zu Akte X

Oshi-Sushi

Oshi-Sushi

Sushi-Reis, Wasabi-Paste, Riesengarnelen ... Bewertung:   (3)


shopping-portal