Sie sind hier: Home > Themen >

Al-Rakka

Thema

Al-Rakka

Deutsche Krieger: Darum kämpfen sie mit den Kurden gegen den IS

Deutsche Krieger: Darum kämpfen sie mit den Kurden gegen den IS

Im Kampf gegen den "Islamischen Staat" haben sich mehrere Deutsche den kurdischen Milizen angeschlossen. Mit dem Einmarsch der Türkei in Nordsyrien stellt sich die Frage: Was wird aus den Deutschen? Als Robin noch nicht Robin war, sondern ein junger Mann mit blondem ... mehr
Syrien: Türkei-Offensive treibt Zehntausende in die Flucht

Syrien: Türkei-Offensive treibt Zehntausende in die Flucht

Während die Türkei ihre Offensive in Nordsyrien vorantreibt, wird die Lage für die Zivilbevölkerung immer schlimmer. Vielerorts bricht die Versorgung zusammen. Zehntausende sind bereits auf der Flucht. Seit Beginn der türkischen Offensive in Nordostsyrien ... mehr
Türkei: Erdogans Invasion in Nordsyrien – Ein Schlag in unser Gesicht

Türkei: Erdogans Invasion in Nordsyrien – Ein Schlag in unser Gesicht

Erdogan bringt den Krieg zurück nach Nordsyrien und riskiert mit seiner Bodenoffensive einen Flächenbrand. Deutschland darf nicht akzeptieren, dass ein Nato-Partner das Völkerrecht bricht. Bomben fallen auf Ras al-Ain. Über dem kleinen syrischen ... mehr
Abu Bakr al-Bagdadi: Das Terror-

Abu Bakr al-Bagdadi: Das Terror-"Kalifat" ist kollabiert – doch wo ist der IS-Chef?

Nur ein einziges Mal zeigte sich IS-Chef Abu Bakr al-Bagdadi der Öffentlichkeit. Mehrmals wurde sein Tod gemeldet. Experten glauben trotzdem, dass er noch lebt – und nur noch über Boten kommuniziert. Fast fünf Jahre ist es her, da tauchte in einer altehrwürdigen Moschee ... mehr
Angebliche IS-Tonaufnahme von tot geglaubten Anführer Al-BaghdadiI

Angebliche IS-Tonaufnahme von tot geglaubten Anführer Al-BaghdadiI

Seit fast einem Jahr ist der IS-Chef abgetaucht. Immer wieder wurde Abu Bakr al-Bagdadi für tot erklärt. Doch nun verbreitet die Terrormiliz eine angebliche Audiobotschaft des Terrorfürsten. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat angeblich die erste Audiobotschaft ... mehr

Syrien: Nach Afrin: Legt sich Erdogan jetzt mit den USA an?

Nach der Einnahme von Afrin nimmt Präsident Erdogan andere kurdische Gebiete in Nordsyrien ins Visier.  Wenn die türkische Armee weiter in Richtung Osten vorrückt, zwingt Erdogan die USA zum Handeln. Die Einnahme von Afrin durch ... mehr

Die letzten IS-Terror-"Beatles" wurden festgenommen

Die Enthauptungsvideos der IS-Terror-Zelle "Beatles" schockierten die ganze Welt. US-Verbündete haben nun zwei britische Extremisten der Zelle festgenommen. US-Verbündete haben im Norden Syriens zwei britische Mitglieder der IS-Terrormiliz ... mehr

Putin zu Syrien-Krieg: "Finaler Sieg über Terroristen rückt nah"

Während in Syrien vielerorts noch immer Kämpfe toben, sagen Russland und das Assad-Regime schon das baldige Ende des Krieges voraus. Am Mittwoch stimmen Kreml-Chef Putin und die Präsidenten der Türkei und des Iran ihr weiteres Vorgehen ... mehr

Emirate warnen vor geflohenen IS-Anhängern aus Al-Rakka

Die Terror-Miliz Islamischer Staat wurde aus ihrer einstiegen Hochburg Al-Rakka vertrieben. Die Vereinten Arabischen Emirate warnen nun vor den geflohenen Terroristen. Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat seien aus der syrischen Stadt "weitergezogen nach Libyen ... mehr

Terrormiliz IS verliert inoffizielle Hauptstadt Al-Rakka

Al-Rakka (dpa) - Die ehemalige IS-Hochburg Al-Rakka ist einem kurdisch geführten Bündnis zufolge nach monatelangen Kämpfen von der Herrschaft der Dschihadisten befreit. Die Militäroperation der Syrischen Demokratischen Kräfte in der ehemals inoffiziellen Hauptstadt ... mehr

Terrormiliz IS verliert inoffizielle Hauptstadt Al-Rakka

Al-Rakka (dpa) - Die ehemalige IS-Hochburg Al-Rakka ist einem kurdisch geführten Bündnis zufolge nach monatelangen Kämpfen von der Herrschaft der Dschihadisten befreit. Die Militäroperation der Syrischen Demokratischen Kräfte in der ehemals inoffiziellen Hauptstadt ... mehr

SDF: Mehr als 3000 Zivilisten haben Al-Rakka verlassen

Al-Rakka (dpa) - Mehr als 3000 Zivilisten haben einem kurdisch geführten Bündnis zufolge die umkämpfte ehemalige IS-Hochburg Al-Rakka in Nordsyrien verlassen. Sie konnten im Rahmen eines Abkommens örtlicher Stämme mit den Dschihadisten fliehen, das gestern ... mehr

Al-Rakka: IS-Kämpfer kapitulieren, Ausländer noch nicht

Al-Rakka (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat steht vor dem Verlust ihrer Hochburg Al-Rakka in Nordsyrien. Nach Angaben von Menschenrechtlern haben inzwischen alle syrischen IS-Kämpfer die Stadt verlassen. Ausländische Kämpfer harrten ... mehr

Internationale Koalition: 100 IS-Kämpfer ergeben sich

Al-Rakka (dpa) - In der umkämpften nordsyrischen Stadt Al-Rakka haben sich Dutzende IS-Kämpfer ergeben. In den vergangenen 24 Stunden verließen nach Angaben der von den USA geführten Internationalen Koalition etwa 100 Dschihadisten die Stadt freiwillig. Vorher hatte ... mehr

Kurden-Bündnis nimmt Altstadt der IS-Hochburg Al-Rakka ein

Al-Rakka (dpa) - Ein von Kurden angeführtes Bündnis hat nach eigenen Angaben die Altstadt der nordsyrischen IS-Hochburg Al-Rakka eingenommen. Damit hätten die Syrischen Demokratischen Kräfte rund 65 Prozent der Stadt unter Kontrolle gebracht, erklärte ein Sprecher ... mehr

Lage von Flüchtlingen aus IS-Hochburg Al-Rakka dramatisch

Al-Rakka (dpa) - Die Lage der Flüchtlinge aus der umkämpften nordsyrischen IS-Hochburg Al-Rakka wird Hilfsorganisationen zufolge immer dramatischer. Die Menschen bräuchten dringend humanitäre Hilfe, sagte die Sprecherin des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz ... mehr
 

Rezepte zu Al-Rakka

Polenta al forna mit Fontina

Polenta al forna mit Fontina

getrocknete Steinpilze, Maisgrieß, Salz, Tomaten ... Bewertung:   (4)


shopping-portal