Sie sind hier: Home > Themen >

Alaska

Thema

Alaska

Dieses Naturparadies schwebt in großer Gefahr

Dieses Naturparadies schwebt in großer Gefahr

Fast 80.000 Quadratkilometer unberührte Wildnis: An diesem Fleck am Ende der Welt spielen sich faszinierende Szenen ab. Doch die seltenen, aufregenden Tierarten vor Ort sind bedroht – durch ein Vorhaben der Industrie. Fast 80.000 Quadratkilometer unberührte Wildnis ... mehr
Dieses Naturparadies schwebt in großer Gefahr

Dieses Naturparadies schwebt in großer Gefahr

Exklusiver Ausschnitt aus ARD-Film: Dieses Naturparadies schwebt in großer Gefahr. (Quelle: t-online) mehr
Flugbegleiter drehen kurioses Video und landen Hit

Flugbegleiter drehen kurioses Video und landen Hit

Alaska: Flugbegleiter drehen kurioses Sicherheits-Video und landen Hit. (Quelle: Bitprojects) mehr
Nebenwirkung: Schwere allergische Reaktion nach Corona-Impfung in Alaska

Nebenwirkung: Schwere allergische Reaktion nach Corona-Impfung in Alaska

In Alaska hat ein Gesundheitsmitarbeiter nach einer Corona-Impfung mit dem Biontech-Pfizer-Wirkstoff eine schwere allergische Reaktion erlitten. Es war nicht das erste Problem mit dem Mainzer Impfstoff. Im US-Bundesstaat Alaska hat ein Gesundheitsmitarbeiter nach einer ... mehr
Corona in den USA: Wird Thanksgiving zum Superspreader-Event?

Corona in den USA: Wird Thanksgiving zum Superspreader-Event?

Die Corona-Zahlen aus den USA sind schon jetzt dramatisch – sie könnten noch deutlich steigen. Thanksgiving steht an, und damit traditionell große Feiern. Kann die Katastrophe verhindert werden? Mehr als eine Millionen neue Corona-Fälle in der vergangenen Woche, schon ... mehr

Tragischer Unfall in Alaska: Bären-Mutter von Flugzeug getötet – Junges nun allein

Bei der Landung im US-Bundesstaat Alaska erfasst eine Boeing 737 eine Braunbärin. Das Flugzeug wird beschädigt, die Passagiere bleiben aber unverletzt. Für das Tier endet der Unfall tödlich.  Im US-Bundesstaat Alaska hat ein Flugzeug einem Medienbericht zufolge ... mehr

Unglück in Alaska: Flugzeug tötet Bären-Mutter kurz nach Landung

Yakutat (dpa) - Im US-Bundesstaat Alaska hat ein Flugzeug einem Medienbericht zufolge kurz nach der Landung eine Braunbärin erfasst und getötet. Die Menschen an Bord der Boeing 737-700 seien bei dem Vorfall nicht verletzt worden, berichtete das Lokalblatt "Anchorage ... mehr

So clever fängt dieser Meeresgigant seine Nahrung

Netz aus Luftblasen: So clever fängt dieser Wal seine Nahrung (Quelle: KameraOne) mehr

USA: Erdbeben vor Alaskas Küste – Tsunami-Warnung entschärft

Vor der Küste des US-Bundesstaates Alaska hat die Erde gebebt. Zunächst wurde auch vor einem Tsunami gewarnt. Über Schäden ist bisher nichts bekannt. Ein Erdbeben hat die Küste des US-Bundesstaates Alaska ... mehr

Wettbewerb in Alaska: "Graf der Üppigkeit" zum fettesten Braunbären gekürt

Bei Schönheitswettbewerben kommt es oft auch auf eine schlanke Figur an. Bei den "Fat Bear"-Wahlen in Alaska zählt genau das Gegenteil: Welcher Braunbär ist vor dem Winterschlaf am fettesten? Den ganzen Sommer über fraß er Lachse ... mehr

Äußerst seltener weißer Orca endlich gefilmt

Nur fünf lebende Exemplare weltweit: Seltener weißer Orca gefilmt. (Quelle: Prosieben) mehr

Höhe der Ladung unterschätzt: Lastkahn bleibt an Brücke hängen

Fehleinschätzung führt zum Aufprall: Der Kran auf diesem Frachtschiff war zu hoch, passte nicht unter der Brücke hindurch. (Quelle: KameraOne) mehr

Angler muss mit Braunbär um seinen Fang kämpfen – Video aus Alaska

Eigentlich wollte der Angler in Ruhe ein paar Rotlachse fangen. Doch plötzlich macht ihm ein Braunbär das Revier streitig. Als der Angler einen Fisch am Haken hat, geht der Bär zum Angriff über. Beide haben die gleiche Beute im Visier: In Alaska stehen sich ein Angler ... mehr

Diesen Angelausflug wird der Mann wohl nie vergessen

Duell im Video: Dieser Angler muss plötzlich mit einem Braunbären um seinen Fang kämpfen. (Quelle: t-online.de) mehr

Alaska – USA: Sieben Tote nach Kleinflugzeug-Crash

Sieben Tote – das ist die Bilanz eines Unfalls zweier Kleinflugzeuge in Alaska. Unter den Todesopfern ist auch ein Politiker. Die Flugsicherheitsbehörde ermittelt. Beim Zusammenstoß von zwei Kleinflugzeugen im US-Bundesstaat Alaska sind sieben Menschen ums Leben ... mehr

Umstrittener Fund in Mexiko: Angeblich älteste Spuren von Menschen gefunden

Archäologen haben in Mexiko uraltes Steinwerkzeuge entdeckt. Die könnten bedeuten, dass Menschen schon deutlich früher als angenommen hier gelebt hatten. Doch es bleiben Zweifel. Bereits seit mehr als 30.000 Jahren könnten Menschen in Amerika gelebt haben – gut doppelt ... mehr

USA: Starkes Erdbeben in Alaska – Tsunami-Warnung

Auf der Halbinsel von Alaska in den USA wurde ein starkes Erdbeben gemessen. Nun gibt es Warnungen an die Westküste der Vereinigten Staaten – ein Tsunami ist möglich. Nach einem starken Erdbeben haben die US-Behörden für  Alaska eine Tsunami-Warnung herausgegeben ... mehr

Vor Alaska: US-Jets fangen russische Aufklärungsflugzeuge ab

Die US-Air-Force hat vier Aufklärer der russischen Luftwaffe vor Alaska abgefangen. Die Maschinen hielten sich noch in internationalem Luftraum auf. Zuletzt gab es mehrere Vorfälle dieser Art. Die US-Luftwaffe hat am Samstag vier russische ... mehr

"Into the Wild"-Bus von Militär abtransportiert

Bekannt aus Kult-Film: "Into the Wild"-Bus von Militär abtransportiert. (Quelle: Reuters) mehr

Frau fängt Fisch – und erlebt eine erschreckende Überraschung

Attacke von oben: Eine Frau hat einen Fisch an der Angel und erlebt eine bittere Überraschung. (Quelle: t-online.de) mehr

Alaska: US-Kampfflugzeuge fangen russische Bomber ab

Vier russische Bomber haben sich Alaska genähert und wurden dort auf ihrer Route mehrfach von US-Kampfflugzeugen eskortiert. Die Russen wollen ausschließlich über neutralem Gebiet geflogen sein.  US-Kampfjets haben nach Darstellung Russlands vier russische Bomber ... mehr

"Die meisten von Ihnen sind schwach": Brisante Aufnahme von Trump-Telefonat aufgetaucht

"Die meisten von Ihnen sind schwach": Brisante Aufnahme von Trump-Telefonat aufgetaucht. (Quelle: KameraOne) mehr

Corona-Ausbruch in Göttingen – Italien öffnet Grenzen

Corona-Lage: Der Ausbruch in Göttingen zieht klare Konsequenzen nach sich – Italien öffnet seine Grenzen wieder. (Quelle: Euronews) mehr

Augenzeugin filmt: Frau entdeckt Rauchsäule, dann knallt es richtig

Riesige Stichflamme: Ein brennender Tank hat bei einem Wohnmobil in Alaska zu einer Explosion geführt. (Quelle: KameraOne) mehr

Tsunami in Alaska befürchtet. Forscher warnen vor Folgen der Gletscherschmelze

Die Klimakrise kann weltweit fatale Kettenreaktionen auslösen. So warnen Experten nun vor einem Tsunami in Alaska – weil ein schrumpfender Gletscher dort Erdrutsche auslöst. Ein schmelzender Gletscher in Alaska könnte einen Erdrutsch und in der Folge einen Tsunami ... mehr

Forscher warnen vor großem Tsunami durch Gletscherschmelze in Alaska

Warnung vor gigantischem Tsunami: Diese Animation zeigt, was ein Erdrutsch am Arktis-Gletscher auslösen könnte. (Quelle: t-online.de) mehr

Erstmals seit über 30 Jahren: US-Kriegsschiffe kreuzen in der Barentssee

Es ist das erste Mal seit dem Kalten Krieg, dass die US-Marine in der Barentsee, nördlich von Russland, unterwegs ist. Offenbar um die "Freiheit der Schifffahrt" zu demonstrieren. Moskau dürfte darüber wenig begeistert sein. Erstmals seit mehr als drei Jahrzehnten haben ... mehr

US-Vorwahlen: Joe Biden gewinnt in Alaska

Joe Biden hat die Vorwahlen für die demokratische US-Präsidentschaftskandidatur in Alaska gewonnen. Die Abstimmung hatte per Briefwahl stattgefunden – vor Sanders Ausstieg. Der Bewerber für die demokratische US-Präsidentschaftskandidatur Joe Biden hat die Vorwahlen ... mehr

Klimawandel: 21 Grad Celsius in der Antarktis – ein trauriger Rekord

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wenn drei sich streiten, freut sich der Vierte: Einen frischen Eindruck hinterließ Norbert Röttgen bei seinem gestrigen Auftritt ... mehr

Klimawandel: Warum das Auftauen von Russlands "Kühltruhe" die Welt bedroht

Ein nicht geringer Teil Russlands besteht aus Permafrostböden, Speicher unter anderem von Kohlenstoff. Wenn die Temperaturen weiter steigen, droht Gefahr. Überall auf der Welt. Mit steigenden Temperaturen taut er immer rasanter – es ist eine der sichtbarsten Folgen ... mehr

Alaska: Mann überlebt über 20 Tage in eisiger Wildnis

Einsatzkräfte haben einen Mann nach über 20 Tagen aus der winterlichen Wildnis Alaskas gerettet. Nachdem seine Hütte abgebrannt war, harrte Tyson Steele bei Temperaturen von bis zu -25 Grad  und umgeben von meterhohem Schnee aus – bis endlich Rettung ... mehr

Mann nach über 20 Tage aus eisiger Wildnis gerettet

Notruf im Schnee: Hier entdecken Retter Tyson Steele, nachdem er über 20 Tage in der Kälte ausharrte. (Quelle: t-online.de) mehr

Fünfjähriges Kind trägt Baby fast einen Kilometer durch Kälte

Eine Frau hat im Norden Alaskas zwei Kinder allein zu Hause gelassen. Als dann der Strom ausfiel, bekam das ältere Kind Angst und machte sich auf den Weg zu den Nachbarn – bei minus 35 Grad. Nur auf Socken und dünn bekleidet hat ein fünfjähriges Kind in Alaska bei minus ... mehr

US-Wetterbehörde: Globale Klimakrise – 2019 wohl das zweitheißeste Jahr

Die US-Wetterbehörde NOAA hat eine Temperaturschätzung für das laufende Jahr bekannt gegeben. Und die Aussichten für 2020 versprechen keine Besserung – im Gegenteil. Auf den globalen Karten, Statistiken und Grafiken der US-Wetterbehörde NOAA dominierte auch in diesem ... mehr

Ikone der US-Rechten Sarah Palin: Ehemann will die Scheidung

Die frühere Kandidatin für das Amt des Vizepräsidenten der USA, Sarah Palin, steht vor den Scherben ihrer Ehe. Ihr Mann  will sich offenbar von ihr scheiden lassen – mit einer bizarren Begründung. Die frühere Kandidatin für die US-Vizepräsidentschaft,  Sarah Palin ... mehr

USA: Reaktion auf Massaker – Walmart will Waffenangebot einschränken

Der Einzelhandelsriese Walmart will sein Waffenangebot nach den jüngsten Massakern in den USA weiter einschränken. Zunächst sollen aber die Lagerbestände verkauft werden. Nach der jüngsten Serie schwerer Schusswaffenangriffe ... mehr

Donald Trump: US-Präsident will offenbar Alaskas Regenwald abholzen lassen

Der "Tongass National Forest" ist der größte gemäßigte Regenwald der Welt. Doch nun droht ihm die Abholzung. US-Präsident Donald Trump will offenbar Umweltgesetze weitreichend lockern.  Im Amazonas brennt der Regenwald, und während die Welt um den Erhalt ... mehr

Von Abholzung bedroht: Hier liegt der "Tongass National Forest"

Dieser Nationalforst ist in Gefahr: Hier liegt der "Tongass National Forest". (Quelle: t-online.de) mehr

Alaska: Kayak-Fahrer überleben einstürzenden Gletscher knapp

Das war knapp: Einstürzendes Eismassiv verfehlt zwei Sportler nur knapp. (Quelle: t-online.de) mehr

Russland verlegt Atomwaffenfähige Bomber an der US-Grenze

Die atomaren Muskelspiele zwischen Russland und den USA gehen in die nächste Runde. Russland verlegt atomwaffenfähige Bomber an die Grenze zu Alaska. Die Flugzeuge wären binnen 20 Minuten in den USA. Russland hat zwei atomwaffenfähige Bomber vom Typ Tupolew ... mehr

Alaska: Zwei Deutsche unter Todesopfern auf Gletschersee

Drama im US-Bundesstaat Alaskas: Drei Touristen sterben bei einer Kanutour auf einem Gletschersee. Unter den Opfern sind zwei Deutsche, wie das Auswärtige Amt nun bestätigt. Bei einem Unglück auf einem Gletschersee im US-Bundesstaat Alaska sind nach Angaben ... mehr

Russland: Waldbrände in der Arktis beunruhigen Forscher

Alleine in Alaska sind dieses Jahr bereits 400 Brände ausgebrochen – in den arktischen Gebieten von Kanada und Russland brennt es ebenfalls. Die extrem hohen Emissionen dieser Brände alarmieren Wissenschaftler. In der Arktis und anschließenden Regionen toben Forschern ... mehr

Alaska erlebt heißesten Sommer der Geschichte: Mehr als 30 Grad Celsius

Die Kältekammer der Vereinigten Staaten erlebt gerade eine Hitzewelle. In Teilen Alaskas stiegen die Temperaturen auf Rekordwerte von über 30 Grad. Zugleich regnet es besonders wenig. Der nördlichste US-Bundesstaat Alaska ist für seine Gletscher ... mehr

Von Norwegen bis Kanada: Füchsin wandert 3.500 Kilometer in 76 Tagen

Tausende Kilometer hat sie zurückgelegt, manchmal über 100 am Tag: Eine Füchsin ist von Norwegen nach Kanada gelaufen und hat damit einen neuen Rekord aufgestellt. Forscher sind über die lange Strecke verblüfft.  Ein Polarfuchs hat norwegische Forscher erstaunt ... mehr

Alaska: Teenager sollen Mädchen für neun Millionen Dollar ermordet haben

Cynthia sah Denali als ihre beste Freundin. Doch Denali soll Cynthia getötet haben – für neun Millionen Dollar. Eine Internetbekanntschaft machte ihr ein wahnsinniges Angebot. Im US-Bundesstaat Alaska soll eine 18-Jährige zusammen mit einem 16-Jährigen eine Bekannte ... mehr

Tote Grauwale an US-Küste alarmieren Forscher

Im Pazifik leben geschätzt noch 27.000 Grauwale, 70 wurden seit Jahresbeginn an der US-Westküste angespült – so viele wie seit 19 Jahren nicht mehr. Spielt die Erhitzung der Ozeane eine Rolle? US-Experten sind über eine ungewöhnlich hohe Zahl toter Grauwale ... mehr

USA: US-Kampfjets fangen russische Militärflugzeuge vor Alaska ab

Das russische Militär fliegt mit sechs Flugzeugen in Richtung Alaska. Kurz bevor sie in den amerikanischen Luftraum eindringen, steigen US-Kampfjets in die Luft. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art.  US-Kampfjets haben nach Militärangaben vor dem US-Bundesstaat ... mehr

Rundflug mit Wasserflugzeug - Flugzeugkollision vor Alaska: Vier Tote und zwei Vermisste

Anchorage (dpa) - Beim Zusammenstoß zweier Wasserflugzeuge in der Luft vor der Südküste Alaskas sind vier Menschen ums Leben gekommen. Zwei Menschen werden noch vermisst, nach ihnen wurde weiter gesucht, wie ein Sprecher der US-Küstenwache sagte. Zehn Passagiere konnten ... mehr

Alaska: Zwei Wasserflugzeuge kollidieren in der Luft – Tote und Verletzte

Es sollte ein Höhepunkt einer Kreuzfahrt im Norden der USA werden – der Rundflug über der malerischen Küste Alaskas endete aber tödlich. Mindestens fünf Menschen sind am Montag (Ortszeit) bei der Kollision von zwei Wasserflugzeugen in der Luft vor der Küste Alaskas ... mehr

Ölpest vor 30 Jahren: Folgen der "Exxon Valdez"-Katastrophe noch immer sichtbar

Anchorage (dpa) - Auch 30 Jahre nach dem Untergang der "Exxon Valdez" sind die Folgen der Ölkatastrophe an der Küste Alaskas noch sichtbar. Besonders im Prinz-William-Sund fänden sich in der Uferzone noch immer Rohölreste, sagen Experten ... mehr

Meteor setzte Energie wie zehn Hiroshima-Atombomben frei

Fast unbemerkt ist ein Brocken aus dem Weltraum in der See zwischen Alaska und Russland eingeschlagen. Es folgte eine Detonation wie von 173 Kilotonnen Sprengstoff TNT. Doch die Reaktion ließ auf sich warten. Mit einer gewaltigen Explosion ist ein Meteoroid ... mehr

Alaska: Entlaufene Kuh "Betsy" versteckt sich im Wald – seit sieben Monaten

Viele haben sie gesichtet, niemand konnte sie bisher einfangen: Rodeo-Kuh "Betsy" ist ausgebüxst – und hat sich im Wald ein neues Zuhause geschaffen. Doch ihr Besitzer will die Hoffnung nicht aufgeben. In der Stadt Anchorage im US-Bundesstaat Alaska wandert seit sieben ... mehr

Hurtigruten fahren beliebte Kreuzfahrtsdestination an

Das neue Schiff der Hurtigrutenflotte wird eine sehr beliebte Kreuzfahrtsdestination ansteuern. Weil es kleiner ist, kann es unzugängliche Orte besser erreichen. Das neue Expeditionskreuzfahrtschiff "Roald Amundsen" wird 2020 unter anderem in Alaska unterwegs ... mehr

Stärke 7,0: Nachbeben erschüttert Alaska - Hohe Schäden, keine Toten

Anchorage (dpa) - Erneut hat ein starker Erdstoß den Süden Alaskas erschüttert. In der Nacht zu Samstag maß die Erdbebenwarte des US-Bundesstaates ein Nachbeben der Stärke 5,2. Hinzu kamen rund 200 schwächere Vibrationen. Vorausgegangen war am Freitagmorgen ein Beben ... mehr

Schweres Erbeben erschüttert US-Bundesstaat

Notstand in Alaska: Ein schweres Erbeben hat den US-Bundesstaat erschüttert. (Quelle: Reuters) mehr
 
1


shopping-portal