Sie sind hier: Home > Themen >

Alexandria

Thema

Alexandria

Rechtsradikaler US-Offizier soll Anschläge auf Demokraten geplant haben

Rechtsradikaler US-Offizier soll Anschläge auf Demokraten geplant haben

Das FBI hat einen mutmaßlich geplanten Terrorangriff eines Rechtsradikalen vereitelt. Der Offizier der US-Küstenwache habe in seiner Wohnung ein ganzes Waffenarsenal zusammengetragen. Ein rechtsradikaler Offizier der US-Küstenwache soll Anschläge auf demokratische ... mehr
Papst mahnt

Papst mahnt "gekreuzigte Menschenwürde" an

Ungerechtigkeit und Korruption waren die Themen, die Papst Franziskus bei einer Osterandacht am Samstag in den Vordergrund rückte. Zudem rief er die Gläubigen dazu auf ihre "Elfenbeintürme" zu verlassen. Die Sicherheitsvorkehrungen waren wegen ... mehr
Papst Franziskus trotzt dem Terror in Ägypten

Papst Franziskus trotzt dem Terror in Ägypten

Der Doppelanschlag auf Christen in Ägypten hat rund zwei Wochen vor dem Besuch von Papst Franziskus in Kairo auch Sicherheitsbedenken im Vatikan ausgelöst. Der Papst werde aber trotzdem wie geplant am 28. und 29. April fahren. "Es gibt keinen Zweifel, dass der Heilige ... mehr
Ägypten: Dutzende Tote bei Bombenanschlägen auf zwei Kirchen

Ägypten: Dutzende Tote bei Bombenanschlägen auf zwei Kirchen

Ägypten unter Schock: Bei den schwersten Terrorangriffen auf die christliche Minderheit in Ägypten seit Jahren sind Dutzende Gläubige getötet worden. Selbstmordattentäter rissen mindestens 41 Menschen bei Anschlägen auf zwei koptische Kirchen im Norden des Landes ... mehr
500-Kilo-Frau mit Frachtflugzeug zu OP nach Mumbai geflogen

500-Kilo-Frau mit Frachtflugzeug zu OP nach Mumbai geflogen

Die mit rund 500 Kilogramm Gewicht mutmaßlich schwerste Frau der Welt ist für die Behandlung ihres Übergewichts nach Indien geflogen worden. Die 36-jährige Eman Ahmed wurde in das Saifee Krankenhaus in Mumbai gebracht, sagte eine Sprecherin des Krankenhauses ... mehr

Dutzende Tote und Verletzte bei Zugkollision in Ägypten

Alexandria (dpa) - Bei dem schwersten Zugunglück in Ägypten seit Jahren sind Dutzende Menschen getötet und verletzt worden. Zwei Bahnen stießen in der ägyptischen Hafenmetropole Alexandria zusammen. Bei dem Unfall wurden der staatlichen Zeitung Al-Ahram zufolge ... mehr

Staaatszeitung: 28 Tote bei Zugkollision in Ägypten

Alexandria (dpa) - Bei dem Zusammenstoß zweier Züge in der ägyptischen Hafenmetropole Alexandria sind der staatlichen Zeitung Al-Ahram zufolge 28 Menschen getötet worden. Zudem gebe es 74 Verletzte, berichtet die Zeitung unter Berufung auf eine Stellungnahme ... mehr

Sicherheitskreise: 15 Tote und 50 Verletzte bei Zugunglück in Ägypten

Alexandria (dpa) - Bei einem schweren Zugunglück in der ägyptischen Hafenmetropole Alexandria sind Sicherheitskreisen zufolge mindestens 15 Menschen getötet worden. Zudem seien 50 Menschen bei dem Zusammenstoß zweier Züge verletzt worden, teilte ein Mitarbeiter ... mehr

Scalise nach Schüssen und OP in kritischem Zustand

Alexandria (dpa) - Der durch einen Schuss verletzte US-Republikaner Steve Scalise befindet sich in einem kritischen Zustand. Das teilte das Krankenhaus mit, ohne genauere Angaben zu machen. Der 51-Jährige musste operiert werden. Scalise und andere waren ... mehr

US-Kongressabgeordneter angeschossen - Schütze tot

Alexandria (dpa) - In den USA hat ein Mann einen hochrangigen Kongressabgeordneten der Republikaner durch Schüsse schwer verletzt. Neben dem 51 Jahre alten Steve Scalise wurden zwei Polizisten und ein Mitarbeiter des Politikers verletzt. Polizisten ... mehr

Trump: Schütze von Alexandria ist tot

Alexandria (dpa) - Der Schütze, der auf Abgeordnete im US-Bundesstaat Virginia geschossen hat, ist tot. Er erlag seinen Verletzungen, wie US-Präsident Donald Trump bestätigte. Der mutmaßliche Täter hatte das Feuer auf Abgeordnete eröffnet, die auf einem ... mehr

Trump: Schütze von Alexandria ist tot

Alexandria (dpa) - Der Schütze, der auf Abgeordnete in Alexandria geschossen hat, ist tot. Das sagte US-Präsident Donald Trump. mehr

US-Kongressabgeordneter bei Schüssen in Virginia verletzt

Alexandria (dpa) - In den USA sind bei Schüssen auf Politiker an einem Baseball-Spielfeld nahe der Hauptstadt Washington mindestens fünf Menschen verletzt worden, darunter der hochrangige republikanische Abgeordnete Steve Scalise. Er wurde in die Hüfte getroffen ... mehr

Senator: Polizei verhinderte in Virginia vermutlich Massaker

Alexandria (dpa) - Bei der Schießerei auf einem Baseball-Spielfeld nahe Washington hat die Polizei möglicherweise ein Massaker verhindert. Der Senator Rand Paul sagte TV-Sendern, er habe 50 bis 60 Schüsse gehört. Der Polizei sei es zu verdanken, dass der Sportplatz ... mehr

US-Kongressabgeordneter bei Schüssen in Virginia verletzt

Alexandria (dpa) - Bei Schüssen an einem Baseball-Spielfeld nahe der Hauptstadt Washington ist nach Angaben von US-Medien und Zeugen ein hochrangiger republikanischer Abgeordneter verletzt worden. Steve Scalise soll in die Hüfte getroffen worden sein, den Angaben ... mehr

Schüsse in Alexandria: US-Kongressabgeordneter verletzt

Alexandria (dpa) - Bei Schüssen an einem Baseballfeld in Alexandria im Bundesstaat Virginia ist der republikanische Abgeordnete Steve Scalise verletzt worden. US-Medien berichten unter Berufung auf die Polizei von einem Mann mit einem Gewehr. Er sei festgenommen worden ... mehr

Ägypten: Weit über 100 Leichen nach Unglück aus dem Meer geborgen

Zwei Tage nach dem Kentern eines Flüchtlingsboots vor der ägyptischen Küste sind 162 Leichen aus dem Mittelmeer geborgen worden. Viele Menschen werden noch vermisst. Das teilte ein ägyptischer Regierungsvertreter mit. Helfer hätten am Freitag Dutzende weitere Leichen ... mehr

Egypt-Air-Flugzeugabsturz: Weitere Trümmer und Körperteile geortet

Das ägyptische Militär hat weitere Trümmer des über dem Mittelmeer abgestürzten Passagierflugzeugs entdeckt. Wie die Fluggesellschaft Egypt Air mitteilte, seien auch Körperteile sowie noch mehr persönliche Gegenstände und Sitze geortet worden. Klarheit ... mehr

Ägypten: Über 100 Festnahmen nach Protesten in Kairo

Kairo (dpa) - Mit massiven Sicherheitsvorkehrungen und Dutzenden Festnahmen haben ägyptische Sicherheitskräfte Proteste gegen die Regierung unterdrückt. Alleine in Kairo wurden weit mehr als 100 Menschen festgenommen. Auch in Alexandria, Assuan und anderen ... mehr

Ägypten: Veranstalter raten von Reisen ab

Die großen Reiseveranstalter reagieren auf die verschärften Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Ägypten und bieten kostenlose Umbuchungen und Stornierungen an - auch für die weniger stark betroffenen Urlaubsregionen am Roten Meer. REWE Touristik bittet seine ... mehr
 


shopping-portal