Sie sind hier: Home > Themen >

Alexej Miller

Thema

Alexej Miller

Panik an russischer Börse – Gründe und Folgen

Panik an russischer Börse – Gründe und Folgen

Vorerst keine Erholung am russischen Aktienmarkt: Nach dem dramatischen Auftakt mit zweistelligen Kurseinbrüchen geht es an der Börse in Russland weiter bergab. Die am Freitag verhängten US-Sanktionen gegen Unternehmer und Firmen lassen Anleger aus Aktien und dem Rubel ... mehr
Grünen-Politikerin Beck erhebt schwere Vorwürfe gegen Schröder

Grünen-Politikerin Beck erhebt schwere Vorwürfe gegen Schröder

Die Ex-Grünen-Abgeordnete Marieluise Beck hat die Lobby- Politik von Altkanzler Gerhard Schröder für Russland heftig kritisiert. Sie fordert eine deutlich größere Distanz zu russischen Staatskonzernen. Wenige Monate vor der Präsidentenwahl in Russland hat die ehemalige ... mehr
Energie: Ukraine und Russland einig über Gasversorgung für den Winter

Energie: Ukraine und Russland einig über Gasversorgung für den Winter

Die Ukraine hat sich ungeachtet der schweren politischen Differenzen mit Russland auf die Gasversorgung für den kommenden Winter geeinigt. Das sagte der für Energie zuständige Vizepräsident der EU-Kommission, Maros Sefcovic. Die Vereinbarungen betreffen den Zeitraum ... mehr
Gazprom droht sattes Bußgeld durch die EU

Gazprom droht sattes Bußgeld durch die EU

Mit einer formellen Beschwerde gegen den russischen Gazprom-Konzern hat die Europäische Union den Druck auf den russischen Energieriesen erhöht. Die Behörde sandte dem Konzern in dem seit mehr als zwei Jahren laufenden Kartellverfahren nun die offiziellen ... mehr
Griechenland hofft auf mehrere Milliarden aus Russland

Griechenland hofft auf mehrere Milliarden aus Russland

Ein Deal mit Russland soll Griechenland bis zu fünf Milliarden Euro einbringen und den krisengebeutelten Staat vor der Pleite retten. Knapp zwei Wochen nach dem Besuch von Regierungschef Alexis Tsipras in Russland setzen Athen und Moskau ... mehr

Wolodymyr Selenskyj: Der ukrainische Präsident, der endlich regieren will

Drei Monate nach mit dem Sieg von Wolodymyr Selenskyj wählt die Ukraine wieder. Mit einem Erfolg seiner Partei bei der Parlamentswahl will der pro-westliche Staatschef endlich das Land reformieren – gelingt ihm das? Für die krisengeschüttelte  Ukraine mit dem blutigen ... mehr

Keine Reaktion aus Dänemark – Nord Stream 2 bekommt eine neue Route

Die Ostseepipeline Nord Stream 2 soll nun doch nicht an Bornholm vorbeiführen. Das zuständige Unternehmen zog den Antrag zurück, da Dänemark bisher keine Entscheidung getroffen hatte.  Im Konflikt mit Dänemark soll die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 nun einen ... mehr

Gazprom: Geringe Verzögerungen bei Nord Stream 2 möglich

Der russische Staatskonzern Gazprom schließt Verzögerungen beim Bau der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 nach Deutschland nicht aus. Sie würden aber allenfalls gering ausfallen, sagte Gazprom-Chef Alexej Miller am Sonntag im russischen Fernsehen. "Selbst ... mehr

Wirtschaft: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 24.05.2018

Euro-Finanzminister zwischen Ermunterung und Mahnungen an Italien BRÜSSEL - Einige Euro-Finanzminister haben die neue italienische rechts-populistische Regierung zu einer konstruktiven Haltung in Europa ermuntert. Italien sei ein entscheidender Partner in Europa ... mehr

Wirtschaft: Ukraine erweitert Sanktionslisten um Gazprom-Chef

KIEW (dpa-AFX) - Die Ukraine hat ihre Sanktionslisten gegen Unterstützer der russischen Politik um mehr als 500 Personen und knapp 300 Unternehmen erweitert. Unter anderen können Gazprom-Chef Alexej Miller und der russische Oligarch Oleg Deripaska ... mehr
 


shopping-portal