• Home
  • Themen
  • Alice Weidel


Alice Weidel

Alice Weidel

AfD-Politiker sehen sich nicht als geistige Brandstifter

Mehr Polizei, mehr Schutzmaßnahmen: Diese Lehren zieht die AfD aus dem Anschlag in Halle. Über den ideologischen Unterbau gewaltbereiter Rechtsextremisten und ihre eigene Rolle diskutiert die Partei dagegen nicht.

Alexander Gauland und Alice Weidel, AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag: Eine √∂ffentliche Debatte √ľber den geistigen N√§hrboden f√ľr gewaltbereite Neonazis scheut die Partei bislang.

In einer Sitzung des Bundestages sollen laut AfD zu wenig Abgeordnete f√ľr Gesetzesbeschl√ľsse anwesend gewesen sein. Die Partei lie√ü das vom Bundesverfassungsgericht √ľberpr√ľfen ‚Äď und scheiterte nun.¬†

Alice Weidel und Alexander Gauland, Parteivorsitzende der AfD: Die Fraktion wollte dem Bundespräsidenten untersagen lassen, drei vom Bundestag beschlossene Gesetze zu unterzeichnen.

Die Generaldebatte im Bundestag wurde zum erwarteten Schlagabtausch ‚Äď aber nicht nur zwischen Regierung und Opposition. Auch die AfD und ihre Gegner legten sich miteinander an.

"Das ist unanst√§ndig": Johannes Kahrs √ľbte in der Generaldebatte scharfe Kritik an der AfD.

Die Aussprache mit der Bundeskanzlerin ist traditionell der Höhepunkt der Haushaltsdebatte. Angela Merkel erinnert in ihrer Rede an die deutsche Verantwortung in der Welt. Die Opposition fährt scharfe Attacken.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Generaldebatte im Deutschen Bundestag.

Im Wahlkampf fliegen der AfD die Herzen der Unzufriedenen und Missmutigen zu. Welche Rolle der Partei nach den drei Landtagswahlen im Osten zufallen wird, ist vollkommen offen.

Christian Siegert (li), AfD-Direktkandidat in Zittau, Tino Chrupalla, AfD- Bundestagsabgeordneter und Alexander Gauland (re), Fraktionsvorsitzender der AfD im Bundestag: In Sachsen wird am 01.09.2019 ein neuer Landtag gewählt.

Ist Angela Merkels Regierung schuld am Aufstieg der AfD? Friedrich Merz hat darauf eine ebenso klare wie plumpe Antwort.

Friedrich Merz.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Die H√∂cke-Freunde sind in der AfD auf dem Vormarsch. Alexander Gauland verliert die Z√ľgel, Alice Weidel wechselt die Fronten, in der Partei tobt wieder ein Machtkampf. Was entsteht daraus?¬†

Bj√∂rn H√∂cke: In der AfD tobt ein Machtkampf ‚Äď wer wird ihn gewinnen?
Von Gerhard Spörl

Sind Seenotretter Überzeugungstäter? Oder, wie Gegner sagen, eitle Selbstdarsteller? Der Fall der in Italien festgenommenen deutschen Kapitänin Carola Rackete ist eindeutig.

Carola Rackete wird von Sicherheitskräften in ein Auto gebracht: Ihr droht eine lange Haftstrafe in Italien.

Er hatte vorgeschlagen, Extremisten die Grundrechte zu entziehen. Jetzt liest CDU-Politiker Peter Tauber vor, was ihn danach an Hass erreichte. Zahlen des Bundestags zu Anzeigen √ľberraschen.¬†

Liest Drohungen vor: Peter Tauber hat ein Video ver√∂ffentlicht, in dem er hasserf√ľllte Mails vorliest, die ihn in den vergangenen Tagen erreicht haben.
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Der Politskandal in √Ėsterreich erscheint offensichtlich: FP√Ė-Mann Strache ist ein Gauner, nun r√§umt Kanzler Kurz auf. Doch so einfach ist es nicht.

Politiker von FP√Ė und AfD: Norbert Hofer, Alexander Gauland, Alice Weidel, Heinz-Christian Strache.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Die AfD klagt gegen Strafbescheide des Bundestags in Zusammenhang mit dubiosen Wahlkampfhilfen f√ľr die Partei. Das Verwaltungsgericht Berlin best√§tigte auf Anfrage von t-online.de den Eingang der Klage.¬†

Die AfD-Vorsitzenden Jörg Meuthen (l.) und Alexander Gauland mit der Fraktionsvorsitzenden Alice Weidel: Die AfD geht gerichtlich gegen Strafbescheide der Bundestagsverwaltung im Spendenskandal vor.
  • Jonas Mueller-T√∂we
Von Jonas Mueller-Töwe

Die AfD will Gerold Otten zum Bundestagsvizepräsidenten wählen lassen. Notfalls auch mit einem Trick. Er selbst hat die anderen Vizepräsidenten nicht alle gewählt.

Der AfD-Kandidat als Bundestagsvizepräsident Gerold Otten (m.) mit den Fraktionschefs Alice Weidel und Alexander Gauland: Die anderen jagen?
  • Florian Harms
Von Florian Harms, Jonas Schaible

Die AfD behauptet, nichts vom Versand einer Gratiszeitung an NRW-Haushalte gewusst zu haben. Interne Dokumente lassen Zweifel daran aufkommen. Der Partei droht eine Millionenstrafe wegen illegaler Parteispenden.

Umstrittene Wahlwerbung f√ľr die AfD: Nach neuesten Hinweisen k√∂nnte der Partei eine millionenschwere Strafzahlung drohen.
Bensmann, v. Daniels, Stoll (Correctiv/Frontal 21)

Zwei von der AfD vorgeschlagene Kandidaten f√ľr das Amt des Bundestags-Vizepr√§sidenten sind vom Parlament nicht gew√§hlt worden. Jetzt nimmt die Partei einen neuen Anlauf ‚Äď am Donnerstag soll die Wahl stattfinden.

Die beiden Vorsitzenden der AfD-Bundestagsfraktion Alexander Gauland und Alice Weidel bei einer Plenarsitzung im Deutschen Bundestag: Die Partei will jetzt einen dritten Kandidaten vorschlagen f√ľr das Amt des Vizepr√§sidenten des Parlaments.

Die AfD soll 2017 eine mutmaßlich illegale Spende angenommen haben. Gab sie beim Bundestag anschließend auch noch falsche Namen der Gönner an? Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Alexander Gauland und Alice Weidel: AfD legte offenbar falscher Spenderliste vor.

Das Bundesamt f√ľr Verfassungsschutz pr√ľft die Beobachtung der AfD. Die Partei wehrt sich gegen das Verfahren ‚Äď und zieht nun gegen die Beh√∂rde vor Gericht.

Alexander Gauland, Alice Weidel und Beatrix von Storch: Die AfD will nun gegen den Verfassungsschutz vorgehen.

Manuel Ochsenreiter kn√ľpfte Kontakte in die AfD-Spitze. Nun wird gegen ihn ermittelt. Recherchen von t-online.de und "Kontraste" zeigen ein Moskauer Netzwerk des Hasses.

Ochsenreiter auf dem AfD-Russland-Kongress: Er will die deutsche Au√üenpolitik "de-amerikanisieren" ‚Äď und pflegt gleichzeitig enge Kontakte nach Russland.
  • Jonas Mueller-T√∂we
  • Lars Wienand
Von Jonas Mueller-Töwe, Lars Wienand

Die Spendenaffäre der AfD scheint sich auszuweiten. Einem Medienbericht zufolge soll auch Parteichef Jörg Meuthen von Zahlungen profitiert haben.

Jörg Meuthen: Der AfD-Chef soll Medienberichten zufolge von Spenden profitiert haben.

Rund 130.000 Euro bekam Alice Weidels AfD-Kreisverband 2017 √ľber eine Schweizer Firma. Die Partei nennt nun Namen angeblicher Spender. Doch viele Fragen bleiben offen.

Alice Weidel: Der Kreisverband der AfD-Fraktionsvorsitzenden erhielt 2017 die Spenden.

Dass der Verfassungsschutz sie k√ľnftig sch√§rfer im Blick haben wird, gef√§llt der AfD nicht ‚Äď daf√ľr aber anderen Parteien. Auch manche Bundesl√§nder wollen die AfD st√§rker ins Visier nehmen.

Nachdem der Verfassungsschutz die AfD zum Pr√ľffall erkl√§rt hat, geben die Fraktionsvorsitzenden Alexander Gauland und Alice Weidel eine Pressekonferenz.

Bei einer Umfrage nach den populärsten Politikern hat Annegret Kramp-Karrenbauer einen großen Satz gemacht - ebenfalls bemerkenswert ist die Entwicklung bei der Kanzlerin.

Machtwechsel in Hamburg: Annegret Kramp-Karrenbauer √ľbernahm im Dezember von Angela Merkel den CDU-Vorsitz.

Etwas √ľber zwei Millionen Euro an Gro√üspenden strichen die Bundestagsparteien in 2018 ein ‚Äď weniger als im Wahljahr 2017. Doch der gr√∂√üte Batzen bleibt vorerst geheim.

Die CDU hat im laufenden Jahr die höchste Spendensumme erhalten - allerdings deutlich weniger als 2017.

t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website