Sie sind hier: Home > Themen >

Allergene

Thema

Allergene

Rückruf: In Bio-Ketchup Temma BBQ ist Senf nicht angegeben

Rückruf: In Bio-Ketchup Temma BBQ ist Senf nicht angegeben

Der Hersteller Wertkreis Gütersloh hat einen über die Biomarkt-Kette "Temma" vertriebenen Ketchup zurückgerufen. Der "Temma BBQ Ketchup mit Rauchsalz", 247ml (EAN-Code: 4388844052970) enthalte geringe Mengen Senf. Das sei auf dem Produkt nicht vermerkt, teilte ... mehr
Was Sie über Neurodermitis wissen sollten

Was Sie über Neurodermitis wissen sollten

Neurodermitis ist weit verbreitet und wird oft unterschätzt. 14,3 Prozent aller Menschen erkranken ein Mal im Leben an atopischer Dermatitis, Tendenz steigend. Die Hautkrankheit ist eine übersteigerte Reaktion des Immunsystems und verläuft schubweise ... mehr

Senf-Allergie: Die seltene Unverträglichkeit

Eine Senf-Allergie ist zwar eine eher selten auftretende Lebensmittelallergie, dafür aber eine besonders tückische. Zum einen ist sie schwer zu identifizieren, weil die allergieauslösenden Stoffe nicht nur im Senf, sondern auch vielen anderen Lebensmitteln stecken ... mehr
Jedes zehnt Eis beanstandet: Große Hygienemängel bei Sahne

Jedes zehnt Eis beanstandet: Große Hygienemängel bei Sahne

Bei einer Lebensmitteluntersuchung ist etwa jedes zehnte Speiseeis in Rheinland-Pfalz durchgefallen. Wie das Landesuntersuchungsamt (LUA) am Montag mitteilte, nahmen Kontrolleure insgesamt über 1000 Proben in dieser und der vergangenen Saison unter ... mehr
Forstämter beklagen Schäden durch Eichenprozessionsspinner

Forstämter beklagen Schäden durch Eichenprozessionsspinner

Der auch für Menschen gefährliche Eichenprozessionsspinner tritt in Rheinland-Pfalz in diesem Sommer offenbar wieder vermehrt auf. "Die Schadenshinweise von den einzelnen Forstämtern sind definitiv enorm nach oben katapultiert", sagte Ralf Christmann ... mehr

Luftreiniger im Test: Diese Modelle sorgen für saubere Luft

Rauch, Pollen und Tierhaare sammeln sich in der Luft und führen zu Allergien. Tränende Augen und eine schniefende Nase gehören dann zum Alltag. Luftreiniger helfen, die Luft in der Wohnung zu verbessern und führen somit zu mehr Wohlbefinden. Auch Nicht-Allergiker ... mehr

Behörde beanstandet jede achte Lebensmittelprobe

Etwa jede achte von knapp 7600 Lebensmittelproben ist im vergangenen Jahr vom zuständigen Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei (Lallf) beanstandet worden. Mit 11,9 Prozent war der Anteil etwas geringer als 2017, als 12,9 Prozent der Proben ... mehr

"Öko-Test": Ein Viertel der sensitiven Sonnencremes fällt durch

Sonnencreme für empfindliche Haut verzichtet zwar meist auf allergieauslösende Konservierer. Dafür stecken oft andere bedenkliche Inhaltsstoffe in ihnen, wie "Öko-Test" zeigt. Sensitive Sonnencremes sind in der Regel frei von allergenen Duftstoffen, meistens ... mehr

Sind Milben ein Zeichen mangelnder Hygiene?

Milben krabbeln vor allem in unsauberen Wohnungen: Ein Irrtum, der sich hartnäckig hält. Ebenso verbreitet ist der Glaube, dass die Allergie zwar nervig, aber harmlos ist. Fünf Irrtümer rund um die Hausstaubmilbenallergie, die Sie kennen sollten ... mehr

Hausstauballergie: Welche Maßnahmen Milben vertreiben

Mit dem bloßen Auge sind sie nicht zu sehen. Doch Allergikern können sie eine Menge Probleme bereiten: Hausstaubmilben und vor allem ihr Kot lösen bei ihnen heftige Reaktionen aus, darunter Niesattacken, Fließschnupfen, juckende Augen, Husten bis hin zu Asthma ... mehr
 


shopping-portal