Sie sind hier: Home > Themen >

Alpentransit

Thema

Alpentransit

Kurvenstars: Die schönsten Passstraßen der Alpen

Kurvenstars: Die schönsten Passstraßen der Alpen

Sie lieben Kurven? Dann sind Sie hier genau richtig. Ob auf dem Motorrad oder auf vier Rädern, wir zeigen Ihnen, wo man die schönsten Hochalpenstraßen befahren kann - vom Superlativ Großglockner in Österreich zum höchsten Alpenpass, dem Col de l'Iseran in Frankreich ... mehr
Alpenpässe: Anfang Mai öffnen mehrere Pässe für den Verkehr

Alpenpässe: Anfang Mai öffnen mehrere Pässe für den Verkehr

Gute Aussichten für Reisende, die sich mit ihrem Auto in die Alpen aufmachen wollen: Anfang Mai öffnen mehrere Pässe wieder für den Verkehr. Derzeit sind laut dem Automobilclub ADAC nur wenige Passstraßen befahrbar. In der Schweiz hat zum Beispiel der Oberalppass ... mehr

Die ersten Alpenpässe sind dicht

Franzosen und Schweizer haben erstmals in diesem Herbst einige ihrer Alpenpässe gesperrt. In der Schweiz sind momentan Furkapass, Göschenen-Andermatt, Grimselpass, Klausenpass, Nufenen, San Bernadinopass, Splügenpass, Sustenpass und der St. Gotthardpass nicht ... mehr

Zu Pfingsten noch 24 Alpenpässe gesperrt

Die warmen Temperaturen sorgen in den Alpen an vielen Stellen für freie Fahrt an den Pässen. Von den 200 meist befahrenen Alpenpässen sind laut Auto Club Europa ( ACE) derzeit nur noch 24 gesperrt. Immer mehr Pässe offen Das sind sechs weniger als in der Vorwoche ... mehr

Alpentransit: 45 Alpenpässe geschlossen

Trotz einsetzender Schneeschmelze sind weiterhin 45 Alpenpässe gesperrt. Allerdings gab es gegenüber der Vorwoche vier Veränderungen, wie der ACE Auto Club Europa mitteilt: Wieder befahrbar und offen sind Tignes und Val d'Isère. Vorübergehend geschlossen wurde ... mehr

ACE: 44 Alpenpässe sind geschlossen

In den Alpen machen immer mehr Passstraßen dicht und erschweren Fahrern die Autoreise. Derzeit seien 44 der rund 200 Alpenpässe geschlossen, teilt der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart mit. Das seien sechs mehr als in der vergangenen Woche. Die Wintersperre ... mehr

In den Alpen sind 25 Pässe gesperrt

In den Alpen wurden in den vergangenen zwei Wochen vier weitere Pässe gesperrt. Damit sind nun 25 der rund 200 am meisten befahrenen Alpenpässe geschlossen, wie der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart mitteilt. Viele Pässe gesperrt Nicht mehr befahrbar sind unter ... mehr

Alpentransit: Tiefschnee macht 21 Alpenpässe unpassierbar

Wegen Tiefschnees sind derzeit 21 der rund 200 wichtigsten Alpenpässe nicht mehr passierbar. Das seien 8 mehr als in der Vorwoche, teilt der Auto Club Europa (ACE) mit. Wetterlage relativ ruhig Die neuen Sperren gelten für die französischen Pässe Allos, Cayolle ... mehr

Alpenpässe in Schweiz und Österreich: Acht weitere Passtrassen gesperrt

So langsam zieht auf alpinen Straßen der Winter ein: Am kommenden Wochenende werden acht weitere Alpenpässe gesperrt. Nun insgesamt 14 Alpenpässe gesperrt Damit steigt die Gesamtzahl der aufgrund von Schnee und Eis stillgelegten Querungen über das Gebirge ... mehr

Drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt

Derzeit sind in den Alpen drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt: die Brennerbundesstraße in Österreich, der Sustenpass in der Schweiz sowie der Große St. Bernhardpass in Italien und der Schweiz. Auf Schnee und Eis vorbereitet sein Das teilt der Auto Club Europa ... mehr

Drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt

Derzeit sind in den Alpen drei Alpenpässe für Kraftfahrer gesperrt: die Brennerbundesstraße in Österreich, der Sustenpass in der Schweiz sowie der Große St. Bernhardpass in Italien und der Schweiz. Auf Schnee und Eis vorbereitet sein Das teilt der Auto Club Europa ... mehr

Alpentransit: Tiefschnee macht 21 Alpenpässe unpassierbar

Wegen Tiefschnees sind derzeit 21 der rund 200 wichtigsten Alpenpässe nicht mehr passierbar. Das seien 8 mehr als in der Vorwoche, teilt der Auto Club Europa (ACE) mit. Wetterlage relativ ruhig Die neuen Sperren gelten für die französischen Pässe Allos, Cayolle ... mehr

ACE: 44 Alpenpässe sind geschlossen

In den Alpen machen immer mehr Passstraßen dicht und erschweren Fahrern die Autoreise. Derzeit seien 44 der rund 200 Alpenpässe geschlossen, teilt der Auto Club Europa (ACE) in Stuttgart mit. Das seien sechs mehr als in der vergangenen Woche. Die Wintersperre ... mehr

Alpenpässe in Schweiz und Österreich: Acht weitere Passtrassen gesperrt

So langsam zieht auf alpinen Straßen der Winter ein: Am kommenden Wochenende werden acht weitere Alpenpässe gesperrt. Nun insgesamt 14 Alpenpässe gesperrt Damit steigt die Gesamtzahl der aufgrund von Schnee und Eis stillgelegten Querungen über das Gebirge ... mehr

Schnee und Regen machen immer mehr Alpenstraßen unbefahrbar

Wegen heftigen Schnee- und Regenfällen sind inzwischen 17 der rund 200 meistbefahrenen Alpenstraßen gesperrt. Das sind 15 Straßen mehr als noch in der Vorwoche, teilt der Auto Club Europa (ACE) mit. Das Winterwetter mache auch viele nicht gesperrte ... mehr

Mega-Staus auf den Autobahnen Richtung Süden

Autofahrer sind am Samstag auf den bayerischen Autobahnen und in Österreich auf eine harte Geduldsprobe gestellt worden. Der Ferienbeginn in drei Bundesländern habe zu teils kilometerlangen Staus gen Süden geführt, sagte ein Sprecher der Verkehrsmeldestelle Bayern ... mehr

Tauernautobahn ab Juli durchgehend vierspurig

Blockabfertigung und Super-Staus auf der Tauernautobahn gehören nun der Vergangenheit an: Pünktlich zur Urlaubszeit wird der Tauerntunnel mit einer zweiten Röhre in Betrieb genommen. Damit ist die Tauernautobahn A10 für alle Nord-Süd-Reisenden von Salzburg nach Villach ... mehr

Schneefall: Acht Alpenpässe geschlossen

Nach Schneefällen sind in den Alpen in der vergangenen Woche acht weitere Alpenpässe gesperrt worden. Dazu gehören Grimsel-, Furka- und Klausenpass in der Schweiz, Ötztal und Sölkpass in Österreich und Fedaia in Italien, wie der Auto Club Europa ( ACE) in Stuttgart ... mehr
 


shopping-portal