Sie sind hier: Home > Themen >

Alphabet

Thema

Alphabet

Internetriesen: Google und Amazon steigern Gewinne um Milliarden

Internetriesen: Google und Amazon steigern Gewinne um Milliarden

Zu Jahresbeginn hatte ein verlangsamtes Wachstum bei Google die Anleger aufgeschreckt. Im zweiten Quartal legten der Online-Konzern kräftig zu. Amazon bleibt derweil hinter den Erwartungen zurück. Der Google-Mutterkonzern Alphabet hat seinen Gewinn im zweiten Quartal ... mehr
Google-Mutter Alphabet: Gewinn bricht um fast 30 Prozent ein – wegen hoher EU-Strafen

Google-Mutter Alphabet: Gewinn bricht um fast 30 Prozent ein – wegen hoher EU-Strafen

Der Internetriese Alphabet verdaut eine weitere hohe EU-Strafe in nur einem Quartal – und verdient dabei noch Milliarden. Den verwöhnten Anlegern gefällt der Geschäftsbericht trotzdem nicht. Der Überschuss des Google-Mutterkonzerns ist eingebrochen.  Eine weitere ... mehr
Geschäftsbericht 2018: Google zahlte 2018 mehr Strafen als Steuern

Geschäftsbericht 2018: Google zahlte 2018 mehr Strafen als Steuern

Googles Mutterkonzern Alphabet hat im vergangenen Jahr mehr Geld durch Strafen verloren als Steuern gezahlt. Wie kann das sein? Insgesamt war 2018 wieder ein gutes Jahr für Alphabet, dem Mutterkonzern von Google. Laut dem Geschäftsbericht konnte das Unternehmen seinen ... mehr
Anleger verklagen Google-Konzern wegen Vertuschung sexueller Belästigung

Anleger verklagen Google-Konzern wegen Vertuschung sexueller Belästigung

Der US-Internetriese Google gerät wegen Sexismusvorwürfen weiter unter Druck. Nachdem es bereits zu Mitarbeiterprotesten kam, klagen Aktionäre nun gegen den Verwaltungsrat des Mutterkonzerns Alphabet. Der Verwaltungsrat des Google-Mutterkonzerns Alphabet ist wegen ... mehr
Legale Steuerflucht: Google schleuste 20 Milliarden auf Bermudas

Legale Steuerflucht: Google schleuste 20 Milliarden auf Bermudas

In den letzten Jahren konnte sich Googles Mutterkonzern über Rekordgewinne freuen. Um die vor Steuern zu schützen, griff Google auf fragwürdige Strategien zurück. Google hat 2017 knapp 20 Milliarden Euro durch legale Steuerschlupflöcher aus Europa herausgeschleust ... mehr

Neues Börsenranking: SAP ist das wertvollste deutsche Unternehmen

In einem Ranking der Unternehmen mit dem höchsten Börsenwert sind nur zwei deutsche Unternehmen unter den Top 100. Letztes Jahr waren es noch sechs.  Microsoft, Apple und die Google-Mutter Alphabet sind einer Studie zufolge die wertvollsten Unternehmen ... mehr

Google stoppt Forschung an Diabetiker-Kontaktlinse

Die Idee sorgte für viel Aufsehen: Vor vier Jahren kündigte Google an, eine Kontaktlinse für zuckerkranke Menschen zu entwickeln. Doch offenbar haben sich die Forscher übernommen. Google hat das Projekt jetzt gestoppt. Eines der bekanntesten Gesundheitsprojekte ... mehr

Skandale um sexuelle Belästigung: Google-Mitarbeiterinnen planen Protestmarsch am Donnerstag

Tausende Google-Beschäftigte haben weltweit mit vorübergehenden Arbeitsniederlegungen und Versammlungen gegen sexuelle Übergriffe in dem Unternehmen protestiert. Google-Chef  Sundar Pichai räumt Fehler ein.   Im Hauptquartier im kalifornischen Mountain View versammelten ... mehr

Google wird 20: Von genialer Suchmaschine zur Welt-Datenkrake

Vor 20 Jahren begann Google als praktische Suchmaschine, heute ist es eines der größten Tech-Konzerne der Welt. Trotz seiner Erfolge gerät Google wegen seines Datenhungers immer stärker in die Kritik. Google hat die Welt verändert. Das sekundenschnelle Auffinden ... mehr

Rekordstrafe der EU mindert Google-Gewinn von Alphabet – Aktie steigt

Selbst die höchste je von der EU verhängte Wettbewerbsbuße kann die Google nicht aus der Bahn werfen. Der Mutterkonzern Alphabet verdaut die Strafe in einem Quartal – und verdient trotzdem noch Milliarden. Bei Googles Mutterhaus Alphabet laufen ... mehr

US-Behörden wollen öfter Daten von Apple-Kunden

US-Behörden wollen immer öfter Daten von Apple-Kunden wissen. Das berichtet der Tech-Konzern. Im Vergleich zu 2016 haben sich die Anfragen verdreifacht. Aber auch andere Unternehmen melden einen Anstieg. Apple hat zuletzt deutlich mehr Anfragen ... mehr

Google streicht "Don't Be Evil": Böse sein laut Richtlinien wieder erlaubt

Jahrelang rühmte sich Google mit seinen Verhaltensrichtlinien. "Don't be evil" hieß es da. Doch nun erachtet das Unternehmen diesen Slogan als nicht mehr ganz so wichtig und hat ihn aus den Richtlinien entfernt – größtenteils. Drei Worte repräsentierten Google ... mehr

Legendäre Roboter-Firma will künstlichen Hund verkaufen

Die für ihre laufenden Roboter bekannte Firma "Boston Dynamics" will erstmals eine ihrer Maschinen zum Verkauf anbieten. Der vierbeinige Roboter "SpotMini", der einem Hund nachempfunden ist, soll 2019 auf den Markt kommen.  Einen Preis nannte Gründer Marc Raibert ... mehr

Google-Mutter Alphabet verbucht Gewinnexplosionen

Trotz der Daten-Affäre um Cambridge Analytica konnte Googles Mutter-Konzern Alphabet eine regelrechte Gewinnexplosion verbuchen. Besonders der Suchmaschinenanbieter legte deutlich zu. Die Google -Mutter Alphabet verdient dank sprudelnder ... mehr

Uber und Waymo legen Streit um Roboterautos überraschend bei

Diese Klage war ein Silicon-Valley-Krimi: Eine Google-Schwesterfirma warf dem Fahrdienst-Vermittler Uber vor, illegal ihre Roboterwagen-Technologie zu nutzen. Jetzt gibt es eine Einigung, bei der Uber einen kleinen Anteil an den Konkurrenten abtritt ... mehr

Google holt sich Smart Home-Firma Nest zurück

Der Smart Home-Gerätehersteller Nest kommt zu Google zurück. Mit der Übernahme hofft der Internetgigant offenbar, seine Chancen auf dem Markt für digitale  Assistenzsysteme zu verbessern.  Der Smart-Home-Spezialist Nest wird in einem konzerninternen Umbau wieder ... mehr

Größtes Minus seit 2016: Der Dow Jones stürzt regelrecht ab

Hinter dem Dow Jones liegt eine schlechte Woche. Die Sorge vor steigenden Zinsen und Arbeitsmarktdaten haben noch mehr Öl ins Feuer gegossen. Der Ausverkauf an der Wall Street hat sich gestern nach dem jüngsten Arbeitsmarktbericht zugespitzt. Angst vor weiter steigenden ... mehr

Google-Schwesterfirma will Malware mit Daten bekämpfen

Ein neuer Google-Ableger namens "Chronicle" soll Internetkriminalität mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz bekämpfen. Die Entwicklungsabteilung "Labor X" arbeitet bereits seit rund zwei Jahren an Projekt. Die Google-Mutter Alphabet hat einen neuen Ableger ... mehr

Das "nächste große Ding" könnte ein Auto sein

Wenn große Innovationen ganze Märkte umkrempelten, lag das nur selten an einer einzelnen Erfindung, sondern an einer Mischung alter und neuer Ideen. Es spricht einiges dafür, dass so etwas demnächst in der Auto-Industrie passiert. Als Apple vor etwas ... mehr

Ex-Google-Chef Schmidt gibt Posten im Verwaltungsrat auf

Eric Schmidt saß lange an der Spitze des Internet-Giganten Google. Nun gibt er auch seinen Posten im Verwaltungsrat des Mutterkonzerns Alphabet ab.  Der langjährige Google-Chef Eric Schmidt gibt den Vorsitz im Verwaltungsrat des Dachkonzerns Alphabet auf. Er wolle ... mehr

Alphabet macht 6,7 Millarden Dollar Quartalsgewinn

Der Tech-Riese Alphabet bleibt dank sprudelnder Anzeigenerlöse seiner Internet-Tochter Google eine Geldmaschine. Umsatz und Gewinn wuchsen zuletzt überraschend stark. Das lässt auch die Aktie steigen. Boomende Werbeeinnahmen haben der Google-Mutter Alphabet einen ... mehr

Facebook erzielt Rekordgewinne und neues Aktienhoch

Facebook setzt sich immer weiter von seinen Konkurrenten ab: Der Boom der Smartphone-Werbung brachte dem US-Konzern im zweiten Quartal einen Gewinnsprung von 71 Prozent auf fast 3,89 Milliarden Dollar ein. Als nächstes Geschäftsfeld kommen Video-Angebote. Die Aktie ... mehr

Amazon-Chef Jeff Bezos verdient 104 Millionen Dollar am Tag

Ein Wimpernschlag dauert etwa 0,15 Sekunden. In dieser Zeit verdient Jeff Bezos 180 Dollar, umgerechnet 157 Euro. Jede Stunde wächst das Vermögen des Amazon-Chefs um 4,315 Millionen Dollar. Am Ende eines Tages ist er um knapp 104 Millionen Dollar reicher. Wenn Bezos ... mehr

EU verhängt Milliarden-Strafe gegen Monopolist Google

Die EU-Kommission hat Google die mit Abstand höchste Geldbuße gegen ein einzelnes Unternehmen wegen Missbrauchs seiner Marktmacht aufgebrummt. Der US-Internetkonzern müsse 2,42 Milliarden Euro Strafe zahlen, weil er seine marktbeherrschende Stellung mit seinem ... mehr

Donald Trump holt Apple und Co. zurück ins Weiße Haus

US-Präsident Donald Trump hat mit Spitzenmanagern von Apple, Amazon, Microsoft und 15 anderen Technologieunternehmen über eine Modernisierung der Computersysteme der Regierung beraten. Das Einsparpotenzial liege bei bis zu einer Billion Dollar ... mehr

Google muss mit starken Einschränkungen in der EU rechnen

Im jahrelangen Wettbewerbsverfahren um Googles Shopping-Suche schlägt Brüssel Medienberichten zufolge einen harten Kurs ein. Dem Internet-Riesen stehe eine Milliardenstrafe ins Haus - die Auflagen für das Geschäftsmodell könnten noch schwerer wiegen. Nach Beschwerden ... mehr

Amazon-Aktie befindet sich nach Rekordhoch im Sinkflug

Jeff Bezos war auf dem Weg der reichste Mann der Welt zu werden. Doch dann legte die Amazon-Aktie nach einem Rekordhoch einen Sinkflug hin. Amazon konnte sich Ende Mai noch über einen neuen Spitzenwert freuen. Der Konzern hatte das Rennen gegen ... mehr

Mutterfirma von Google verkauft Roboterschmiede

Die laufenden und rennenden Roboter von Boston Dynamics sorgen für Bewunderung - viele finden sie auch zum Fürchten. Für die Google-Mutter " Alphabet" wurde die Firma dadurch zur Belastung. Jetzt geht sie an roboter-freundliche Japaner. Die Google-Mutterfirma "Alphabet ... mehr

Diese Kamera kann Ihr Gesicht erkennen

Die Smart-Home-Firma Nest aus dem Google-Konzern Alphabet will im umkämpften Markt vernetzter Heim-Sicherheitskameras mit besserer Bildqualität und künstlicher Intelligenz punkten. Sie soll den Benutzer sogar am Gesicht erkennen. Ist das problematisch ... mehr

Amazon-Aktie knackt die 1000-Dollar-Marke

Die Amazon-Aktie überspringt die 1000-Dollar-Marke und hängt damit den Tech-Giganten Alphabet  ab.  Im Kielwasser der weiter rekordhohen Technologiebörse Nasdaq ging es für Amazon bis auf 1001,20 Dollar hoch. Am Ende blieb ... mehr

So verdienen Apple, Facebook und Co. ihre Milliarden

Apple knackte als wertvollstes Unternehmen der Welt erst kürzlich die 800-Milliarden-Dollar-Marke. Die fünf am höchsten bewerteten Firmen stammen alle aus dem Technologie-Sektor. Ein Blick auf die Marktkapitalisierung, den Börsenwert von Unternehmen, gibt Aufschluss ... mehr

Apple, Google und Facebook machen gegen Trump mobil

Zahlreiche IT-Riesen wie Apple und Facebook greifen mit einem Brief in den Streit um den US-Einreisestopp für mehrere muslimisch geprägte Länder ein. Präsident Donald Trump gefährde damit die Wettbewerbsfähigkeit, schreiben die Vertreter des Silicon Valley ... mehr

Twitter steht angeblich kurz vor Verkauf

Der Kurznachrichtendienst  Twitter hat möglicherweise schon bald einen neuen Besitzer. Das berichtet die US-Webseite CNBC. Mögliche Käufer seien unter anderem die Google-Mutter Alphabet oder der Cloud-Anbieter Salesforce, so CNBC. Der Kurs der Twitter-Aktie ... mehr

Microsoft kauft Start-up für Live-Übertragung von Spielen

Anderen Leute beim Spielen von Videospielen zuzuschauen, ist ein Riesentrend - davon will auch Microsoft mit seiner Xbox-Sparte profitieren. Der Technologiekonzern kauft das Start-up Beam, das sich auf dieses Hobby spezialisiert ... mehr

"Presto! Presto!"

Im Wörterspiel „Presto! Presto!“ legen alle gleichzeitig los. Es gewinnt, wer zuerst sieben Bilderkarten in alphabetischer Reihenfolge vor sich ablegt. Das Spielziel In "Presto! Presto!“ muss alles sehr schnell gehen. Jeder Spieler zieht eine Bildkarte. Wer zuerst ... mehr

Wettbewerb unter Technologie-Aktien: Apple gegen das Alphabet

Wir hatten uns an das Ritual gewöhnt: Apple liefert Quartal für Quartal Rekordgewinne und fährt seit Jahren den höchsten Nettogewinn aller börsennotierten Unternehmen ein. Der gerechte Lohn: Aus dem Pleite-Kandidaten wurde mit über einer halben Billion Dollar ... mehr

Google wird Teil von Alphabet: Dachgesellschaft gegründet

Paukenschlag im Google-Imperium: Der US-Internetriese erfindet sich neu und gründet einen Dachkonzern namens Alphabet, wie Google-Mitbegründer Larry Page überraschend in einem Schreiben an die Investoren bekanntgab. Durch die Neustrukturierung sollen ... mehr
 


shopping-portal