Sie sind hier: Home > Themen >

Alpinismus

Thema

Alpinismus

Extrembergsteiger - Reinhold Messner:

Extrembergsteiger - Reinhold Messner: "Ich kann nicht schwimmen"

München (dpa) - Der frühere Extrembergsteiger Reinhold Messner (75) sucht im Sommer keine Erfrischung im Badesee. "Ich kann nicht schwimmen", sagte Messner. Der 75-Jährige schaffte als erster Mensch alle 14 Achttausender der Welt und erklomm ebenfalls als erster ... mehr
Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner wird 75:

Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner wird 75: "Eine große Gelassenheit"

Er hat als erster Mensch alle 14 Achttausender der Welt bestiegen. Er schaffte mit Peter Habeler erstmals den Mount Everest ohne Sauerstoff – später auch im Alleingang. Reinhold Messner hat Geschichte geschrieben. Fans bewunderten seinen eisernen Willen, seinen ... mehr

"Alter Herr": Reinhold Messner sieht das Älterwerden locker

Bozen/München (dpa) - Reinhold Messner hat mit dem Älterwerden und den damit verbundenen Einschränkungen kein Problem. "Ich gehe sehr locker damit um. Ich mache das, was ich heute gut machen kann", sagte Messner kurz vor seinem 75. Geburtstag der Deutschen ... mehr
Hoch hinaus: Auf Tour mit Angela Merkel - Reinhold Messner erzählt

Hoch hinaus: Auf Tour mit Angela Merkel - Reinhold Messner erzählt

Berlin (dpa) - Südtirols Bergsteiger-Legende Reinhold Messner (74) und Bundeskanzlerin Angela Merkel (65) verbindet eine Wanderfreundschaft. Im neuen "Focus" (Samstag) erzählt Messner, dass es dazu über Merkels Ehemann Joachim Sauer (70) kam: "Wir lernten uns bei einem ... mehr
Hoch hinaus - Mount Everest: Sherpa bricht erneut eigenen Rekord

Hoch hinaus - Mount Everest: Sherpa bricht erneut eigenen Rekord

Kathmandu (dpa) - Der nepalesische Sherpa Kami Rita hat seinen Rekord für die meisten Besteigungen des Mount Everest zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ausgebaut. Der 49-Jährige erreichte am Dienstag als Führer einer Gruppe indischer Bergsteiger ... mehr

Dach der Welt: Mount Everest wird neu vermessen

Kathmandu (dpa) - Nepal hat ein Team zum Mount Everest geschickt, um ihn neu zu vermessen. Der Premierminister des Himalaya-Staates, Khadga Prasad Sharma Oli, verabschiedete in der Hauptstadt Kathmandu feierlich einen staatlichen Gutachter und drei Sherpas ... mehr

Bergsteiger aus Augsburg in Tirol in den Tod gestürzt

Ein 54-jähriger Bergsteiger aus Augsburg ist am Samstag bei einer Tour im österreichischen Tirol ums Leben gekommen. Der Mann wollte bei bestem Wetter mit seinem ebenfalls in Augsburg wohnenden Begleiter vom knapp 1800 Meter hohen Pilgerschrofen über den 12 Apostel ... mehr

Tragödie in Tirol: Alpinistin stürzt beim Bergsteigen in den Tod

Eine Berlinerin ist in den Bergen tödlich verunglückt. Nach einem Unwetter kletterte die 23-Jährige über nasses Gelände. Das wurde ihr wohl zum Verhängnis. Eine deutsche Bergsteigerin ist nach einem Unwetter in den Tiroler Bergen 200 Meter abgestürzt und gestorben ... mehr

Messner: Auch beim Thema Klimawandel auf Wissenschaft hören

Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner sieht die Wissenschaft auch beim Umgang mit dem Klimawandel als Maßstab des Handelns. "Es gibt viele Notwendigkeiten, aber wie bei der Pandemie würde ich Wissenschaftlern das erste Wort geben", sagte der 76-Jährige der Deutschen ... mehr

Berühmter italienischer Bergsteiger Cimenti ist tot

Er bezwang einen der höchsten Berge der Welt: den Nanga Parbat im Himalaya. Nun ist der 45-jährige Bergsteiger Carlalberto Cimenti tot im Schnee aufgefunden worden. Der berühmte italienische Bergsteiger Carlalberto Cimenti, bekannt als "Cala", ist in den Alpen durch ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: