Sie sind hier: Home > Themen >

Alt Schwerin

Thema

Alt Schwerin

Zwei Meistertitel für Boxerinnen aus Mecklenburg-Vorpommern

Zwei Meistertitel für Boxerinnen aus Mecklenburg-Vorpommern

Sarah Scheurich aus Schwerin und die Stralsunderin Marie Maciejewski haben bei den deutschen Meisterschaften im Frauen-Boxen in Rostock für zwei Titelgewinne der Gastgeberinnen gesorgt. Mittelgewichtlerin Scheurich bezwang am Samstagabend im Finale im Sportpark ... mehr
Linke beklagt mangelnde Nutzung der Sonne als Energiequelle

Linke beklagt mangelnde Nutzung der Sonne als Energiequelle

Obwohl die Ostseeküste zu den sonnenträchtigsten Regionen Deutschlands zählt, hinkt Mecklenburg-Vorpommern nach Ansicht der Linken bei der Solarenergie hinterher. Bei der Einspeisung von Strom aus Photovoltaik liege der Nordosten im Vergleich ... mehr
Festspiele MV: Academy und Pianist Armstrong gefeiert

Festspiele MV: Academy und Pianist Armstrong gefeiert

Kurz vor Saisonende haben der US-amerikanische Pianist Kit Armstrong und das Londoner Orchester Academy of St Martin in the Field bei den Klassik-Festspielen Mecklenburg-Vorpommern ein weiteres musikalisches Glanzlicht gesetzt. Das Publikum in der erneut ausverkauften ... mehr
Neu gegründeter Caritasverband feiert Start in Schwerin

Neu gegründeter Caritasverband feiert Start in Schwerin

Der neu gegründete Caritasverband für den Norden hat am Samstag mit einem Gottesdienst in Schwerin seinen offiziellen Start gefeiert. Zu dem Pontifikalamt in der Katholischen Kirche St. Andreas mit Erzbischof Stefan Heße, Weihbischof Horst Eberlein ... mehr
Bildungsministerin offen für Verlängerung der Herbstferien

Bildungsministerin offen für Verlängerung der Herbstferien

. Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) hat sich offen gegenüber Forderungen der Opposition nach Verlängerung der Herbstferien gezeigt. Grundsätzlich halte sie an der geltenden Ferienregelung fest, erklärte ein Sprecher des Bildungsministeriums auf Anfrage der Deutschen ... mehr

Verfassungsschutz soll Daten von 14-Jährigen speichern

Verfassungsschützer in Mecklenburg-Vorpommern sollen nach dem Willen der Regierungskoalition künftig schon die Daten 14-Jähriger erfassen und speichern dürfen. Dies diene dazu, frühzeitig einer Radikalisierung und Hinwendung zu Extremismus entgegenzuwirken ... mehr

Von Bodendenkmalpflege bis zur Moderne: Denkmaltag in MV

Stralsund (dpa/mv) - Am heutigen Tag des offenen Denkmals können bundesweit geschützte historische Bauwerke besichtigt werden, die sonst nicht zugänglich sind. In Mecklenburg-Vorpommern öffnen am Sonntag Denkmalschützer und -besitzer ... mehr

Welttag der Ersten Hilfe: DRK mahnt Auffrischungskurse an

Zum Welttag der Ersten Hilfe hat das Deutsche Rote Kreuz in Mecklenburg-Vorpommern die Menschen aufgerufen, Kenntnisse und Fertigkeiten in der Notfallhilfe regelmäßig aufzufrischen. Entschlossenes und sachgerechtes Handeln könne Leben retten, sagte ... mehr

Tote Frau in Schweriner Einfamilienhaus: Tötungsdelikt?

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Schwerin wird wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdeliktes ermittelt. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, wurde die Bewohnerin eines Einfamilienhauses am Freitagnachmittag leblos aufgefunden. Ein Verbrechen wurde ... mehr

Fußgängerin beim Abbiegen übersehen: schwer verletzt

Beim Überqueren einer Straße ist eine 47-jährige Fußgängerin in Schwerin von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der Polizei zufolge hatte eine 66 Jahre alte Autofahrerin die Fußgängerin am Freitagmittag beim Linksabbiegen ... mehr

Forderung: Asyl-Erstaufnahmestelle Horst schließen

Nach dem Bekanntwerden teils erheblicher Leerstände in Asylbewerberheimen in Mecklenburg-Vorpommern werden die Rufe nach der Schließung von Einrichtungen lauter. Die Linke und die Initiative "Pro Bleiberecht" forderten am Freitag Innenminister Lorenz Caffier ... mehr

Geld für Musikinstrumente aus Sonderprogramm

Mit einem Sonderförderprogramm für kulturelle Investitionen will das Land Musikschulen und Vereinen beim Kauf von Musikinstrumenten unter die Arme greifen. Außerdem soll es Geld für die Digitalisierung, für die Ausstattung von Kinder- und Jugendkunstschulen sowie ... mehr

BUND zieht gegen Rodung von Bäumen vor Gericht

Die Umweltorganisation BUND zieht nach eigenen Angaben gegen die geplante Rodung von 8000 Quadratmeter jungen Waldes für ein Wohngebiet im Biosphärenreservat Schaalsee vor Gericht. Die Normenkontrollklage gegen einen Bebauungsplan in Zarrentin (Landkreis ... mehr

Linke will mehr Personal für den Datenschutzbehörde in MV

Die Linke unterstützt die Forderung nach mehr Personal für den Datenschutz in Mecklenburg-Vorpommern. "Der Datenschutzbeauftragte des Landes, Heinz Müller, hat in der Vergangenheit mehrfach dargelegt, warum seine Behörde einen erhöhten Personalbedarf hat. Grund ... mehr

Klöckner will runden Tisch für klimaresistentere Wälder

Um die Klima-Probleme der Wälder in Deutschland zu bewältigen, will Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) einen Runden Tisch gemeinsam mit dem Bundesumweltministerium und Verbänden einberufen. Sie sehe die Lage im Wald mit großer Sorge, sagte ... mehr

Streit um Straßenausbaubeiträge: SPD will Härten mildern

Die SPD hat in der Debatte um die umstrittenen Straßenausbaubeiträge in Mecklenburg-Vorpommern Härtefallregelungen in Aussicht gestellt, sieht eine Abschaffung der Zwangsabgabe aber weiterhin skeptisch. "Scheinbar einfache Lösungen werfen neue Fragen ... mehr

Wirtschaftsminister nach Aus für Bäderregelung in der Kritik

Nach dem Gerichtsurteil gegen die Sonntagsöffnung in den Ferienorten gerät Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) von Seiten der Opposition unter Druck. Die Linken warfen ihm nach einem Auftritt im Wirtschaftsausschuss des Landtags am Donnerstag vor, das Thema lange ... mehr

Opposition für verlängerte Herbstferien

Die Oppositionsparteien Linke und BMV im Landtag haben eine Verlängerung der Herbstferien gefordert, damit Beschäftigte in Tourismus und Landwirtschaft nach der Saison gemeinsam mit ihren Kindern Urlaub machen können. Der bildungspolitische Sprecher der BMV, Bernhard ... mehr

Geld für Abriss von 700 leerstehenden Wohnungen

Wohnungsmangel und Leerstand liegen mitunter nicht weit auseinander: Während in Rostock und Greifswald ab Oktober die Mietpreisbremse gilt, werden in 15 Städten des Landes in diesem Jahr 700 leerstehende Wohnungen mit finanzieller Hilfe von Land und Bund abgerissen ... mehr

Asylheime in MV stehen halbleer

In den Asylbewerberheimen der Städte und Gemeinden Mecklenburg-Vorpommerns ist nur gut jeder zweite Platz belegt. Zur Jahresmitte waren von den 6508 Betten in den Gemeinschaftsunterkünften 2882 frei, wie aus der Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage ... mehr

Theater in MV tanzen in die neue Spielzeit

In Mecklenburg-Vorpommern beginnt die erste Theatersaison nach dem Ende des jahrelangen Streits um Fusionen. Die Landesregierung hatte die Theaterreform nach Protesten, zuletzt im Landesosten, im Juni ad acta gelegt und allen vier Mehrspartentheatern ... mehr

Kommunalverbände: Gegen Abschaffung der Straßenbaubeiträge

In der Debatte um die Abschaffung der umstrittenen Straßenausbaubeiträge in Mecklenburg-Vorpommern bleiben die Fronten verhärtet. Vertreter der beiden Kommunalverbände wiesen am Donnerstag bei einer Anhörung im Innenausschuss des Landtags Forderungen ... mehr

Justiz: Nach geplatztem Prozess Debatte um Personalknappheit

Nach dem Platzen eines Prozesses am Landgericht Neubrandenburg wegen Richtermangels ist im politischen Schwerin eine Debatte um die Personalausstattung der Justiz entbrannt. Die rechtspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt, zeigte sich verwundert ... mehr

Rechnungshof-Bericht zu Sozialförderung: Linke übt Kritik

Die Dauerkritik an undurchsichtigen Förderstrukturen für soziale Einrichtungen und Vereine scheint bislang nicht zu grundlegenden Änderungen geführt zu haben. Auch in seinem jüngsten Bericht habe der Landesrechnungshof intransparente und parallele ... mehr

Betreuung kranker Kinder häufiger Männersache

Immer mehr Männer übernehmen die Betreuung ihrer kranken Kinder. Jeder fünfte Vater kümmert sich in Mecklenburg-Vorpommern um den kranken Nachwuchs, wie die Kaufmännische Krankenkasse (KKH) am Mittwoch mitteilte. Wie eine Auswertung der KKH-Versichertendaten ... mehr

Öffentliche Schulden höher als der Landeshaushalt

Die Schulden von Land und Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern sind im vergangenen Jahr um 6,1 Prozent verringert worden. Der Schuldenberg ist mit 9,8 Milliarden Euro aber immer noch größer als der jährliche Landeshaushalt von rund 8 Milliarden Euro. Dies geht aus einem ... mehr

Neu gegründeter Caritasverband für Norden feiert Start

Der neu gegründete Caritasverband für den Norden feiert am Samstag in Schwerin seinen offiziellen Start. Schwerin ist Dienstsitz des neuen Wohlfahrtsverbandes, zu dem sich im April die zuvor eigenständigen Caritasverbände Hamburg, Mecklenburg, Schleswig-Holstein ... mehr

Pianist Kit Armstrong läutet letzte Festspiel-Woche ein

Kurz vor dem Ende des dreimonatigen Klassik-Sommers ziehen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern noch einmal alle Register. Am Samstag beschließt der US-amerikanische Pianist Kit Armstrong die Reihe "Weltstars in Redefin". Er gastiert zusammen mit der Academy ... mehr

33 Aussteller und Wahrzeichen aus MV auf Schiffbaumesse SMM

Die maritime Wirtschaft aus Mecklenburg-Vorpommern präsentiert sich mit 33 Firmen auf der internationalen Schiffbau- und Zuliefermesse SMM in Hamburg, die noch bis Freitag dauert. 25 Unternehmen haben Einzelstände, weitere acht teilen sich den Gemeinschaftsstand ... mehr

Mehr als drei Jahre Haft für Geldautomatenräuber aus Potsdam

Wegen der Sprengung eines Geldautomaten im mecklenburgischen Lübz ist ein 18-jähriger Potsdamer zu drei Jahren und zwei Monaten Jugendstrafe verurteilt worden. In das Urteil wegen Herbeiführens einer Sprengstoff-Explosion und schweren Diebstahls habe das Gericht ... mehr

Ringstorff-Biografie in Schwerin vorgestellt

Eine 300-seitige Biografie zeichnet das politische Leben des langjährigen Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern, Harald Ringstorff, nach. Wenige Tage vor dem 79. Geburtstag des früheren Politikers präsentierte die SPD-nahe Friedrich-Ebert-Stiftung ... mehr

Studie: Chronische Kopfschmerzen werden häufiger

Chronische Kopfschmerzen haben einer Studie der AOK zufolge in den Jahren 2010 bis 2016 zugenommen. Allerdings seien die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern noch vergleichsweise wenig betroffen, teilte die größte Krankenversicherung im Land am Dienstag mit. Vier Prozent ... mehr

Defizite bei Erster Hilfe: Auffrischungskurse kaum genutzt

Das Deutsche Rote Kreuz in Mecklenburg-Vorpommern beklagt eine mangelnde Bereitschaft in der Bevölkerung, die Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig aufzufrischen. "Das Angebot an Kursen ist da, wird aber häufig nur unzureichend angenommen", konstatierte Bianca Meyer ... mehr

Linke bestätigt Oldenburg als Fraktionsvorsitzende

Die Linken im Landtag haben Simone Oldenburg als Fraktionsvorsitzende im Amt bestätigt. Die 49-jährige Lehrerin, die seit Herbst 2016 die Fraktion führt, erhielt 10 von 11 Stimmen, wie eine Sprecherin am Dienstag sagte. Auch die anderen Vorstandsmitglieder seien ... mehr

Ministerium: Vogelgrippe-Ausbruch bei Wismar ist Einzelfall

Bei dem Vogelgrippe-Ausbruch in einer Hobby-Geflügelhaltung in der Nähe von Wismar handelt es sich nach aktuellen Erkenntnissen der Behörden um einen Einzelfall. Auf einen Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet im Umkreis von drei beziehungsweise zehn Kilometern ... mehr

Rostock lädt zu einem weiteren maritimen Fest

Die Stadt Rostock will neben der Hanse Sail ein weiteres maritimes Großereignis an der Warnow-Mündung etablieren. Vom 14. bis 16. September feiert das Rostock Cruise Festival seine Premiere. Dabei werde die boomende Kreuzfahrt in den Mittelpunkt gerückt, sagte ... mehr

Verbraucher bekommen höhere Kraftstoffpreise zu spüren

Teures Obst und ein neuerlicher Preissprung bei Kraftstoffen haben die Lebenshaltungskosten in Mecklenburg-Vorpommern steigen lassen. Im August mussten die Verbraucher im Nordosten zur Finanzierung des täglichen Lebens 1,6 Prozent mehr aufwenden als ein Jahr zuvor ... mehr

44 270 Unterschriften für Abschaffung der Straßenbaubeiträge

Die Volksinitiative für die Abschaffung der von Anwohnern zu zahlenden Straßenausbaubeiträge hat nach eigenen Angaben am Dienstag 44 270 Unterschriften an Landtagsvizepräsidentin Beate Schlupp übergeben. Um das Anliegen in das Parlament zu bringen ... mehr

Land sucht Lehramts-Referendare: vier Einstellungstermine

Mecklenburg-Vorpommern wirbt weiter um junge Lehrer. Das Bildungsministerium in Schwerin schrieb jetzt 370 Stellen für Lehramts-Referendare aus, die zum Schulhalbjahr am 1. Februar 2019 besetzt werden sollen. Für den 18-monatigen Vorbereitungsdienst ... mehr

Mindestlohn bei öffentlichen Aufträgen steigt auf 9,80 Euro

Der Mindestlohn, den Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern ihren Beschäftigten bei öffentlichen Aufträgen zahlen müssen, steigt am 1. Oktober von 9,54 Euro auf 9,80 Euro. Dies hat das Kabinett am Dienstag in Schwerin beschlossen, wie Ministerpräsidentin Manuela Schwesig ... mehr

Kapuziner-Affe "Seppl" aus Schweriner Zoo stirbt auf Flucht

Sein unbändiger Drang nach Freiheit ist einem Kapuziner-Affen aus dem Schweriner Zoo nun zum Verhängnis geworden. Eine Autofahrerin fand das tote Tier am Dienstagmorgen am Stadtrand von Schwerin, wie die Polizei mitteilte. Der der Affe sei gut vier Kilometer ... mehr

Urlauber aus dem Schweriner See gerettet

Ein 69-jähriger Urlauber aus Sachsen ist am Montag beim Angeln auf dem Außensee in Schwerin aus seinem Boot ins Wasser gefallen und erst nach einer Stunde gerettet worden. Der Wasserschutzpolizei war nach eigenen Angaben ein leeres Boot mitten im See aufgefallen ... mehr

Volleyball-Meister SSC Schwerin mit personellem Umbruch

Volleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin geht das Unternehmen Titelverteidigung mit einem personell stark veränderten Team an. Bei der Präsentation der Mannschaft beim Hauptsponsor in Schönberg gab es am Montag zahlreiche neue Gesichter zu sehen. Erster ... mehr

Zeuge im Untersuchungsausschuss: Förderung wie auch anderswo

Die in der Kritik stehende weitgehende Freiheit von Sozialverbänden in Mecklenburg-Vorpommern bei der Verteilung und Verwendung öffentlicher Gelder hat es offenbar auch außerhalb des Landes gegeben. Dies legt die Aussage eines Zeugen im Parlamentarischen ... mehr

Angelkurs an Schulen: Hesse sieht breites Ganztagsangebot

In Mecklenburg-Vorpommern gehört Angeln fortan zum regulären Angebot an Ganztagsschulen. Der Landesanglerverband unterzeichnete am Montag in Schwerin die dazu notwendige Rahmenvereinbarung für ganztägiges Lernen. "Ganztagsangebote machen den Schulalltag ... mehr

Rekordanmeldung für Wettbewerb "Verfemte Musik"

Der Internationale Wettbewerb "Verfemte Musik", mit dem Kompositionen verfolgter Künstler des NS-Regimes wieder auf die Konzertpodien gebracht werden sollen, erfreut sich wachsender Beliebtheit. Für den diesjährigen Wettbewerb vom 11. bis 14. Oktober in Schwerin gingen ... mehr

Inklusion kommt voran: Weniger Kinder an Förderschulen

In Mecklenburg-Vorpommern werden immer mehr Kinder mit Behinderung an regulären Schulen unterrichtet, doch bleibt das Land bei der Umsetzung der Inklusion im Ländervergleich weiterhin auf dem letzten Platz. Der Anteil der Schüler, die im Nordosten ... mehr

Debatte um Verfassungsschutz-Beobachtung der AfD

Mit der Forderung nach Beobachtung der AfD durch den Verfassungsschutz stößt Mecklenburg-Vorpommerns Regierungschefin Manuela Schwesig (SPD) nicht nur bei der AfD, sondern auch bei der Linken auf Widerspruch. Dass in der AfD längst verfassungs ... mehr

Kritik aus MV an linker Sammlungsbewegung "Aufstehen"

An der linken Sammlungsbewegung "Aufstehen" von Sahra Wagenknecht und Oskar Lafontaine kommt Kritik aus Mecklenburg-Vorpommern. Die Vorsitzende der Linken-Landtagsfraktion, Simone Oldenburg, warnte vor eine Spaltung des linken Lagers: "Eine weitere linke Partei ... mehr

Umweltverband: Schlechte Böden auch Ursache für Missernten

Die Dürre in diesem Sommer kostet Landwirte und Steuerzahler Millionen. Doch nicht nur das Ausbleiben von Regen hat zu Missernten auf dem Acker geführt. "Die eigentliche Ursache für die geringeren Ernteerträge ist die allgemeine Bodenverschlechterung", sagte ... mehr

Vogelgrippe auf einem Geflügelhof in Wismar nachgewiesen

Auf einem Geflügelhof in Wismar ist die Vogelgrippe ausgebrochen. Bei einer Ente sei ein hochpathogenes Virus des Subtyps H5 nachgewiesen worden, teilte das mecklenburg-vorpommersche Landwirtschaftsministerium in Schwerin am Samstagabend mit. Einige der Tiere hatten ... mehr

Landesbischof: Verbundenheit mit Bauern zeigen

Landesbischof Gerhard Ulrich hat die Kirchgemeinden aufgerufen, in den Gottesdiensten zum Erntedankfest am 7. Oktober die von der Dürre betroffenen Bauern besonders in den Blick zu nehmen. "Die Dürre der vergangenen Monate hat viele Landwirte, die auf dem Gebiet ... mehr

Historische Luftbilder von 1953 im Internet

Sowjetische Streitkräfte haben 1953 das heutige Mecklenburg-Vorpommern aus der Luft fast lückenlos fotografiert. Ergebnis dieser ersten großflächigen Luftbildbefliegung über dem Nordosten waren rund 3300 Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die das Innenministerium jetzt im Internet ... mehr

Wirtschaft: mangelhafte Digital-Kenntnisse Jugendlicher

Nach wiederholter Kritik der Wirtschaft wegen mangelhafter Digital-Kenntnisse von Jugendlichen hat Bildungsministerin Birgit Hesse (SPD) am Freitag auf erste Schritte zur Verbesserung der Situation verwiesen. Seit diesem Schuljahr gelte ... mehr

Wirtschaftsministerium gegen Urteil zur Bäderregelung

Das Wirtschaftsministerium in Schwerin geht gegen das Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Greifswald zur Bäderregelung vor. Das Gericht hatte die Sonntagsöffnung der Geschäfte in den Ferienorten Mitte Juli gekippt und eine Revision nicht zugelassen. Dagegen ... mehr
 

Rezepte zu Alt Schwerin

Käse-Haselnuss-Terrine

Käse-Haselnuss-Terrine

Haselnüsse, Cheddar-Käse, alter Gouda ... Bewertung:   (21)


shopping-portal