Sie sind hier: Home > Themen >

Alte Kirche

Thema

Alte Kirche

Dubiose Geldströme: Entlassener Kardinal Becciu geht in die Offensive

Dubiose Geldströme: Entlassener Kardinal Becciu geht in die Offensive

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat vor dem Hintergrund dubioser Geldströme im Vatikan Kardinal Angelo Becciu aus seinen Ämtern entlassen. Der 72-jährige Italiener, der lange als Vertrauter von Franziskus galt, wies am Freitag vor der Presse in Rom jedoch ... mehr
Berlin: Brand in Spandauer Jeremia-Kirche ausgebrochen

Berlin: Brand in Spandauer Jeremia-Kirche ausgebrochen

In Berlin-Spandau ist das Dach einer sich im Bau befindlichen Kirche in Brand geraten. Die Feuerwehr war zeitweise mit etwa 100 Einsatzkräften vor Ort. Die Berliner Feuerwehr ist am Donnerstagnachmittag zu einem Großeinsatz nach Spandau ausgerückt. Dort hatte ... mehr
Einmalzahlungen: Zehntausende Euro für Missbrauchsopfer katholischer Priester

Einmalzahlungen: Zehntausende Euro für Missbrauchsopfer katholischer Priester

Fulda (dpa) - Lange war auf die Entscheidung gewartet worden, jetzt ist die Zahl raus: Die Opfer von sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche sollen künftig auf Antrag Ausgleichszahlungen von bis zu 50.000 Euro erhalten. Das hat der Vorsitzende der Deutschen ... mehr
Synodaler Weg: Bischöfe streiten über Reformen - Frauen machen Druck

Synodaler Weg: Bischöfe streiten über Reformen - Frauen machen Druck

Fulda (dpa) - Zu Beginn der Herbstvollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz in Fulda hat sich deren Vorsitzender Georg Bätzing zu dem Reformprozess des Synodalen Wegs bekannt. "Der Synodale Weg geht gut voran", betonte Bätzing zum Auftakt ... mehr
Seelenbeistand: Pater Anselm Grün über die

Seelenbeistand: Pater Anselm Grün über die "außergewöhnlich schwierige Zeit"

Münsterschwarzach (dpa) - Die Corona-Pandemie ist nach Ansicht von Benediktinerpater Anselm Grün (75) für die Menschen extrem herausfordernd. "Für die Gesellschaft ist es sicherlich eine außergewöhnlich schwierige Zeit, weil die Fundamente erschüttert werden", sagte ... mehr

Hilfswerk Missio rangert an: Ordensschwestern in Übersee von Klerikern missbraucht

Köln (dpa) - Viele katholische Ordensfrauen in Afrika, Asien und Ozeanien werden offenbar von Priestern missbraucht. Zu diesem Schluss kommt das Hilfswerk Missio nach einer nicht repräsentativen Umfrage unter kirchlichen Partnerorganisationen ... mehr

Buß- und Bettag: Nur in einem Bundesland ist am 18. November Feiertag

Nur einige Jahre lang war der Buß- und Bettag im Nachkriegsdeutschland ein gesetzlicher Feiertag. 1995 wurde der letzte Mittwoch im evangelischen Kirchenjahr als arbeitsfreier Tag abgeschafft. Erfahren Sie hier, warum. Der Buß- und Bettag ist neben Aschermittwoch ... mehr

Erntedankfest: Warum und wie feiern wir es?

Jedes Jahr im Herbst wird Erntedankfest gefeiert. Besonders im ländlichen Raum spielen das Fest und die damit verbundenen Bräuche noch eine wichtige Rolle. Doch was hat es damit auf sich? Am  Erntedankfest sind viele Kirchen kunstvoll mit Feldfrüchten verziert ... mehr

Reformationstag 2020: Wo er ein Feiertag ist und was er bedeutet

Der Reformationstag ist in einigen Bundesländern ein Feiertag, in anderen jedoch nicht. Nur anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 galt er in allen Bundesländern.  Lesen Sie hier, was der christliche Tag bedeutet und wo der Reformationstag 2020 ein gesetzlicher ... mehr

Bruce Williamson (?49): Temptations-Sänger stirbt an Corona-Erkrankung

Mit Hits wie "My Girl" und "Papa Was A Rollin' Stone" feierten "The Temptations" große Erfolge. Nun ist der ehemalige Frontsänger Bruce Williamson an den Folgen einer Covid-19-Infektion gestorben. Er prägte viele Jahre den Sound der US-Band The Temptations ... mehr

Gérard Depardieu hat sich orthodox taufen lassen: "Es war etwas Unerwartetes"

Seit 2013 ist Gérard Depardieu russischer Staatsbürger, seit vergangenem Wochenende nun auch Mitglied der russisch-orthodoxen Kirche. Der "Asterix und Obelix"-Star hat sich in Frankreich taufen lassen. Gérard Depardieu ist zum orthodoxen Christentum konvertiert ... mehr

München: Frauenkirche ertönt wieder in vollem Klang

Ein halbes Jahr lang mussten die Münchner auf das vollständige Glockenläuten ihres Wahrzeichens verzichten. Doch nun ertönen die Glocken wieder im vollen Klang. Der Münchner Liebfrauendom, der auch als Frauenkirche bekannt ist, erklingt wieder in vollem Klang ... mehr

Corona-Krise? Papst Franziskus findet Geschwätz und Klatsch "schlimmer"

Das Coronavirus erschüttert den Globus, im Vatikan machte Papst Franziskus allerdings noch eine weitere schwere Gefahr für die Menschen aus: "Klatsch". Er warnte die Gläubigen ausdrücklich davor. Klatsch und Geschwätz sind Papst Franziskus zuwider. "Klatsch ... mehr

Kurzreise im Oktober: Papst Franziskus stellt neue Enzyklika in Assisi vor

Rom (dpa) - Geprägt von den Folgen der Corona-Pandemie wird Papst Franziskus am 3. Oktober eine neue Enzyklika zum Thema des sozialen Zusammenhalts präsentieren. Eine Enzyklika ist eine wichtige Botschaft an die Weltkirche. Das katholische Kirchenoberhaupt reist ... mehr

Nach Pandemie-Pause: Papst gibt erste Generalaudienz mit Gläubigen

Rom (dpa) - Nach monatelanger Unterbrechung wegen der Corona-Pandemie nimmt der Papst öffentliche Auftritte verstärkt wieder auf: Am Mittwoch begrüßte Franziskus erstmals wieder Gläubige bei einer Generalaudienz im Vatikan. Die Begegnung fand im Damasushof ... mehr

Missbrauchsskandal in der Katholischen Kirche: Tausende Opfer, Tausende Täter

Missbrauch gab es in der katholischen Kirche auch hinter den Mauern der Klöster. Über 1.000 Opfer haben sich nach einem Aufruf gemeldet. Die meisten der über 600 Täter können aber nicht mehr belangt werden. Im Missbrauchsskandal der katholischen Kirche in Deutschland ... mehr

Missbrauchsskandal: Deutsche Orden gestehen "unsägliches Leid" ein

Bonn (dpa) - Mindestes jeder dritte katholische Orden in Deutschland ist mit Vorwürfen des sexuellen Missbrauchs konfrontiert. Bei den Ordensgemeinschaften haben sich mindestens 1412 Personen gemeldet, die angaben, als Kind, Jugendlicher oder Schutzbefohlener sexuell ... mehr

Mariä Himmelfahrt 2020: Bedeutung – wo ist heute Feiertag?

Am 15. August feiert die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt. Der Feiertag zu Ehren der Muttergottes wird seit dem 7. Jahrhundert zelebriert. In welchen Bundesländern ist das Fest ein gesetzlicher Feiertag? Mariä Himmelfahrt: Katholischer Feiertag ... mehr

Dortmund: Skelette in der Schwarze-Brüder-Straße – Denkmal des Monats

In der Dortmunder Innenstadt sind menschliche Überreste in der Schwarze-Brüder-Straße entdeckt worden. Ein archäologischer Fund, der Fragen aufwirft. Wer lag dort begraben? Bei Schachtarbeiten an der Schwarze-Brüder-Straße an der Probsteikirche in Dortmund haben ... mehr

Angriff auf das Papst-Büro: Chinesen sollen Vatikan-Computer gehackt haben

Das Verhältnis zwischen der Kommunistischen Regierung in China und der katholischen Kirche ist schon lange angespannt. Laut US-Sicherheitsexperten hat es sogar einen Angriff auf die Computersysteme des Papst-Büros gegeben.  Chinesische Hacker sind einem Bericht zufolge ... mehr

Bei Köln: Diebe versuchen in einer Kirche Spenden zu klauen

Mit einem durchdachten Plan haben zwei Verdächtige versucht, in einer Kirche Geld zu stehlen. Ausgerechnet der Pfarrer erwischt sie. Die Höhe der Beute ist unklar. Zwei Männer haben in einer Kirche in Wesseling bei Köln versucht, Geldscheine aus einem Opferstock ... mehr

Brandstiftung vermutet - Brand in Kathedrale von Nantes: Verdächtiger in U-Haft

Nantes (dpa) - Der verheerende Brand der Kathedrale in Nantes hat aller Wahrscheinlichkeit nach einen kriminellen Hintergrund: Ein Kirchenhelfer gestand, drei Feuer in dem spätgotischen Gotteshaus gelegt zu haben. Das sagte Staatsanwalt Pierre ... mehr

Brandstiftung in Nantes – Nach Feuer in Kathedrale: Verdächtiger gesteht | Frankreich | Nantes

In Nantes ist eine Woche nach dem Brand in der Kathedrale ein 39-Jähriger erneut festgenommen worden. Er wurde bereits seit Tagen verdächtigt – und legte am Sonntag ein Geständnis ab.  Eine Woche nach dem Brand in der Kathedrale von Nantes in Westfrankreich ... mehr

Vatikan: Papst empört Katholiken – Bischöfe weigern sich, Anweisung umzusetzen

Die katholische Kirche hat kaum noch Priester. Deshalb übernehmen immer mehr Nicht-Kleriker Leitungsfunktionen. Doch jetzt sagt der Papst: So geht's nicht. Und nun?  Wenn in Rom im Hochsommer der Asphalt dampft, die Luft flirrt und die Konturen verschwimmen, dann kommt ... mehr

Türkei: Hagia Sophia öffnet als Moschee

Nach der umstrittenen Aussage des türkischen Präsidenten Erdogan ein Museum wieder als Gebetsort zu öffnen, ist es nun soweit: Die Hagia Sophia wird wieder als Moschee genutzt. Kritiker sind weiter scharf dagegen. Für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ... mehr

Wirbel um Vatikan-Papier: Papst-Instruktion empört deutsche Katholiken

Rom/Berlin (dpa) - Wenn in Rom im Hochsommer der Asphalt dampft, die Luft flirrt und die Konturen verschwimmen, dann kommt das Leben in der Ewigen Stadt teils zum Erliegen. Für den Vatikan scheint das allerdings nicht zu gelten, denn der schreckt seine Schäfchen mitten ... mehr

Mann aus Gewahrsam entlassen: Ermittlungen zu Kirchenbrand in Nantes

Nantes (dpa) - Nach einem zerstörerischen Feuer in der Kathedrale der westfranzösischen Stadt Nantes gehen die Ermittler dem Verdacht auf Brandstiftung nach. Ein Mann wurde am späten Abend aus der Polizeigewahrsam entlassen, berichten Medien unter Berufung ... mehr

Kritischer Geist: Trauer um Freiburger Moraltheologen Eberhard Schockenhoff

Freiburg (dpa) - Der Freiburger Moraltheologe Eberhard Schockenhoff ist tot. Er starb am Samstag in Freiburg im Alter von 67 Jahren, wie der Dekan der katholischen theologischen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Ferdinand Prostmeier, bestätigte. Zuvor ... mehr

"Gotisches Juwel" - Möglicherweise Brandstiftung: Feuer in Kathedrale von Nantes

Nantes (dpa) - Französische Ermittler gehen nach einem verheerenden Feuer in der Kathedrale von Nantes von einer Brandstiftung aus. An drei Stellen sei das Feuer ausgebrochen, sagte der Staatsanwalt von Nantes, Pierre Sennès, am Samstag. Das könne kein Zufall ... mehr

Katholische Kirche: Vatikan legt Handbuch gegen Kindesmissbrauch vor

Im Kampf gegen sexuellen Missbrauch innerhalb der katholischen Kirche hat der Vatikan einen Leitfaden erstellt. Darin werden Vertreter unter anderem dazu aufgefordert, jedem kleinsten Hinweis nachzugehen. Der  Vatikan hat einen Leitfaden zum Umgang mit sexuellem ... mehr

Neuer Kantor - Jörg Endebrock: "Der Michel ist mein Lebenstraum!"

Hamburg (dpa) - "Es ist etwas Wunderbares, als einzelner Mensch so eine Klangmasse erzeugen zu können", sagt Jörg Endebrock und zeigt am Spieltisch auf der Nordempore, welche Töne er den einzelnen Orgeln in der St. Michaelis-Kirche entlocken kann. Der Michel besitzt ... mehr

Sexueller Missbrauch in Kirche - Bericht: Regierungsbeauftragter droht EKD mit Gesprächsstopp

Berlin (dpa) - Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, hat sich nach einem "Spiegel"-Bericht aus Unzufriedenheit mit dem Tempo der Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der Evangelischen Kirche (EKD) mit dem Abbruch der offiziellen ... mehr

Türkei: Erdogan will Hagia Sophia für islamisches Gebet öffnen

Ein türkisches Gericht hat den Status der Hagia Sophia in Istanbul als Museum annulliert. Damit ist der Weg für die Umwandlung in eine Moschee frei. Auch Präsident Erdogan meldete sich zu Wort. Das Oberste Verwaltungsgericht in der Türkei hat einem Bericht zufolge ... mehr

Wiederaufbau - Kein Glasturm: Notre-Dame bleibt originalgetreu

Paris (dpa) - Die berühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame soll möglichst originalgetreu wieder aufgebaut werden. Damit hat sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron von seinen Plänen verabschiedet, beim Wiederaufbau auf eine "zeitgenössische architektonische Geste ... mehr

Neues Video: Carolin Kebekus knöpft sich erneut die Kirche vor

Köln (dpa) - Carolin Kebekus (40) geht erneut hart mit der katholischen Kirche ins Gericht. Ein Video der Komikerin, das am Donnerstag veröffentlicht wurde, befasst sich mit der Rolle der Frauen in kirchlichen Institutionen - und lässt daran kein gutes Haar. Kebekus ... mehr

Kirchenaustritt: Was sich ändert und worauf Sie bei der Steuer achten sollten

Mit dem Austritt aus der Kirche entfällt die Kirchensteuer. Einen Schlussstrich bedeutet das aber nicht immer: Wenn der Ehepartner weiter Mitglied ist, kann sich sein Beitrag sogar erhöhen. Immer mehr Katholiken und Protestanten in Deutschland treten aus der Kirche ... mehr

Berlin-Moabit: Pastor tot aufgefunden — Polizei sucht nach Hinweisen

Die Feuerwehr hat einen Pastor tot in seiner Wohnung in Berlin gefunden. Eine Obduktion soll nun ergeben haben, dass der Mann getötet wurde. Die Polizei bittet um Hinweise. Die Berliner Feuerwehr hat im Stadtteil Moabit einen 77 Jahre alten Pastor tot in seiner Wohnung ... mehr

Coronavirus und Religion: Das macht die Covid-19-Pandemie mit uns

Auch, wenn die Infektionszahlen derzeit niedriger sind, sind einige lokale Corona-Ausbrüche auf Gottesdienste zurückzuführen. Was macht die Pandemie mit dem Glauben und wie reagieren die Kirchen? In Gottesdiensten wird gemeinsam gesungen, Menschen sitzen ... mehr

Im Alter von 96 Jahren: Georg Ratzinger stirbt kurz nach Besuch des Bruders

Regensburg (dpa) - Georg Ratzinger ist tot. Der langjährige Leiter der Regensburger Domspatzen und ältere Bruder des früheren Papstes Benedikt XVI. ist am Mittwoch im Alter von 96 Jahren gestorben. Dass Ratzinger im Sterben lag, war bekannt geworden, als Benedikt ... mehr

Anstieg im Jahr 2019: Mehr als eine halbe Million Kirchenaustritte

Bonn/Hannover (dpa) - Immer mehr Menschen treten in Deutschland aus der Kirche aus - vergangenes Jahr waren es mehr als eine halbe Million. Bei den Katholiken kehrten 272.771 Menschen der Kirche den Rücken, 26 Prozent mehr als 2018. Dies sei die bisher ... mehr

Tebartz-van Elst: Ex-"Protz-Bischof" von Limburg stellt neues Buch vor

Als "Protz-Bischof" erlangte er unfreiwillige Berühmtheit. Nun hat Tebartz-van Elst im Vatikan sein neues Buch vorgestellt – ein Regelwerk für den Glaubensunterricht.    Seit seinem unrühmlichen Abgang in Deutschland ist es still um ihn geworden – nun ist der ehemalige ... mehr

Corona/Bielefeld: Kirche verlangt Corona-Tests bei Gläubigen aus Gütersloh

Die Sorge um die Einschleppung des Virus aus dem Corona-Hotspot in Gütersloh ist in Bielefeld offenbar groß. Nun müssen Kirchenbesucher einen Test vorweisen, wenn sie an einem Gottesdienst teilnehmen wollen. Gütersloh und  Bielefeld trennen nur rund 20 Kilometer ... mehr

Zurück in der Heimat: Papst Benedikt besucht Bruder in Regensburg

Regensburg (dpa) - Nach der überraschenden Ankunft von Papst Benedikt in Regensburg bleibt unklar, wie lange er in der Domstadt bleibt. Der 93-Jährige war am Donnerstag nach Bayern gereist, um seinen drei Jahre älteren Bruder Georg zu besuchen. Dessen Gesundheitszustand ... mehr

Emeritierter Papst: Benedikt XVI. besucht schwer kranken Bruder in Bayern

Regensburg (dpa) - Der emeritierte Papst Benedikt XVI. ist zum ersten Mal seit seinem Rücktritt vor mehr als sieben Jahren nach Deutschland zurückgekehrt. Der gebürtige Bayer besucht in Regensburg seinen kranken Bruder Georg Ratzinger, wie Vatikan-Sprecher Matteo Bruni ... mehr

Ohne Putin-Mosaik: Russlands Militär weiht "Kirche des Sieges" ein

Moskau (dpa) – Im Beisein der russischen Militärführung hat der orthodoxe Patriarch Kirill zum 75. Jahrestag des Sieges über den Hitlerfaschismus die neue Hauptkirche der Streitkräfte eingeweiht. Hunderte Soldaten in Uniform, darunter Verteidigungsminister Sergej ... mehr

Erfurt: Jahrhunderte alte Farbschicht an Dom-Skulpturen entdeckt

In Erfurt haben Experten bei Sanierungsarbeiten am Erfurter Domportal einen besonderen Fund gemacht. An den historischen Skulpturen entdeckten sie eine viele hundert Jahre alte Farbschicht. Fachleute haben bei der Sanierung von Skulpturen des Erfurter Domportals ... mehr

Pfingsten noch Gottesdienste: Priester mit Coronavirus infiziert

Rostock/Stralsund (dpa) - Ein katholischer Priester in Mecklenburg-Vorpommern ist zwei Tage nach seinen Pfingstgottesdiensten mit mehr als 100 Gläubigen positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. An Gottesdiensten am Sonntag in Demmin und Grimmen nahmen ... mehr

Replik: Historische Mariensäule in Prag wiederaufgebaut

Prag (dpa) - Einer der zentralen Plätze der tschechischen Hauptstadt hat eine neue Sehenswürdigkeit: Auf dem Prager Altstädter Ring wurde am Donnerstag der Wiederaufbau der historischen Mariensäule abgeschlossen. Ein riesiger Kran hob eine Statue der katholischen ... mehr

Folgen der Corona-Krise: Bischofskonferenz rechnet mit Rekord an Austritten

Köln (dpa) - Die katholische Kirche rechnet wegen der Corona-Krise mit einer Rekordzahl an Austritten. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Georg Bätzing, berichtete im "Kölner Stadt-Anzeiger" von einem "erheblichen Anstieg" bereits im vergangenen ... mehr

Noch nie gab es so viele Kirchenaustritte wie 2019

Immer mehr Menschen treten aus der Kirche aus. Das vergangene Jahr bricht offenbar alle Rekorde: 2019 reichten besonders viele Katholiken eine Abmeldung ein. Die katholische  Kirche in Deutschland hat im vergangenen Jahr offenbar so viele Kirchenaustritte hinnehmen ... mehr

Frankfurt am Main: Über 100 Corona-Infektionen nach Gottesdienst

Der Corona-Ausbruch nach einem Gottesdienst in einer Baptistengemeinde in Frankfurt nimmt größere Dimensionen an. Die Gesundheitsbehörden korrigierten die Zahl der Infizierten deutlich nach oben. Nach einem Gottesdienst in einer Kirchengemeinde der Baptisten ... mehr

Gottesdienst am 10. Mai: Mehr als 40 Corona-Infektionen nach Gottesdienst

Frankfurt (dpa) - Nach einem Gottesdienst in einer Kirchengemeinde der Baptisten in Frankfurt haben sich mehr als 40 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte der Leiter des Gesundheitsamtes der Stadt Frankfurt, René Gottschalk, mit. "Die weitaus meisten ... mehr

Christi Himmelfahrt 2020: Darum wird bundesweit der Vatertag gefeiert

Christi Himmelfahrt ist ein gesetzlicher Feiertag, an dem traditionell auch der Vatertag gefeiert wird. Eigentlich ist das Fest aber christlich geprägt. Wir erklären, welche Bedeutung Christi Himmelfahrt hat und welche Bräuche in dieser Zeit stattfinden. Ist Christi ... mehr

Nach Kritik aus Thüringen: Haben die Kirchen in der Corona-Krise versagt?

Berlin (dpa) - Haben die Kirchen Kranke, Sterbende und Trauernde in der Corona-Krise im Stich gelassen? Die ehemalige thüringische Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) vertritt diese Meinung - und erntet dafür heftigen Widerspruch ... mehr

Klare Worte: Gloria von Thurn und Taxis kritisiert Gottesdienst-Verbot

Regensburg (dpa) - Gloria von Thurn und Taxis hat das Verbot von Gottesdiensten während der Corona-Pandemie in den vergangenen Wochen scharf kritisiert. "Dass Gottesdienste nicht stattfinden durften, war reine Schikane", sagte die 60-Jährige im "Welt"-Interview ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10

Rezepte zu Alte Kirche

Käse-Haselnuss-Terrine

Käse-Haselnuss-Terrine

Haselnüsse, Cheddar-Käse, alter Gouda ... Bewertung:   (22)


shopping-portal