Sie sind hier: Home > Themen >

Alternative Heilmethoden

Thema

Alternative Heilmethoden

Hämorrhoiden: Hilft die Therapie mit Homöopathie?

Hämorrhoiden: Hilft die Therapie mit Homöopathie?

Hämorrhoiden sind sind ein weit verbreitetes Leiden. Die Behandlung der Volkskrankheit kommt auf den Schweregrad an - bei leichten Ausprägungen können auch homöopathische Mittel die Linderung der Symptome  unterstützen .      Hämorrhoiden: Ursachen der Beschwerden ... mehr
Alternative Krebstherapien von Heilpraktikern können tödlich sein

Alternative Krebstherapien von Heilpraktikern können tödlich sein

Wer Krebs hat, greift oft nach allem, was Heilung verspricht. Kein Wunder, dass auch alternative Krebstherapien dazu gehören. In einer Krebsklinik, die das anbietet, sind jetzt mehrere Todesfälle aufgetreten. Wir haben eine Krebsexpertin gefragt ... mehr
Heuschnupfen: Akupunktur als Behandlungsform

Heuschnupfen: Akupunktur als Behandlungsform

Bei Heuschnupfen kann die Akupunktur eine wirksame Behandlungsmethode sein. Wenn Sie schon im Winter mit der Behandlung beginnen, könnten Sie ohne Medikamente durch die Pollensaison kommen. Heuschnupfen mit Akupunktur behandeln Jedes Jahr im Frühling, wenn die Pollen ... mehr
Ayurvedische Behandlungen: Vielfalt ist Trumpf

Ayurvedische Behandlungen: Vielfalt ist Trumpf

Ayurvedische Behandlungen sollen für körperliches und seelisches Wohlbefinden sorgen, entspannen und Beschwerden lindern. Die fernöstliche Heilkunst kennt zahlreiche unterschiedliche Therapiemethoden. Bei der Auswahl des Anbieters sollten Sie allerdings vorsichtig ... mehr
Ayurveda-Reisen: Erholung für Körper und Geist

Ayurveda-Reisen: Erholung für Körper und Geist

Indien und Sri Lanka gelten als Hochburgen der Ayurveda-Reisen. Viele Hotels sind dort spezialisiert auf die Behandlungen nach der fernöstlichen Heilkunst. Urlauber aus zahlreichen Ländern buchen die Reisen, um zu entspannen und Körper, Geist und Seele wieder ... mehr

Hilft Akupunktur gegen Beschwerden der Wechseljahre?

Etwa zwei Drittel aller Frauen leiden unter Beschwerden während ihrer Wechseljahre. Zu den häufigsten Symptomen gehören Hitzewallungen. Akupunktur soll dabei helfen können, Wechseljahresbeschwerden wie diese lindern zu können. Bisherige Studienergebnisse hierzu fallen ... mehr

Ayurveda-Diät: So funktioniert sie

Die Ayurveda-Diät hat sich aus einer 3500 Jahre alten indischen Gesundheitskunde entwickelt und liegt derzeit voll im Trend. Durch diese Ernährungsumstellung erhoffen sich viele, ihr Gewicht dauerhaft zu reduzieren. Ganz so einfach geht das aber nicht ... mehr

Wie sinnvoll ist Akupunktur in der Schwangerschaft?

Akupunktur findet nicht nur in der Schmerztherapie vermehrt Anklang, sondern wird auch in der Schwangerschaft immer häufiger von werdenden Müttern als geburtsvorbereitende Behandlung wahrgenommen. Eine Studie belegt, dass sich dadurch die Geburtsdauer ... mehr

Was Bernstein für die Gesundheit tun kann

Für viele ist Bernstein mehr als ein Schmuckstück oder ein sanfter Handschmeichler. Schon seit hunderten von Jahren glauben die Menschen an die heilende Wirkung des fossilen Harzes. Wann kann Bernstein einen positiven Einfluss auf die Gesundheit nehmen? t-online ... mehr

Mit Kinesio-Tapes gegen Rückenschmerzen: So geht’s

In den letzten Jahren und Jahrzehnten haben sich Rückenschmerzen zu einer regelrechten Volkskrankheit entwickelt. Elastische Rückenbänder, die sogenannten Kinesio-Tapes, schaffen jedoch Abhilfe. Wir sagen Ihnen, ob es sich beim Taping nur um eine Modeerscheinung ... mehr

Laserakupunktur: Wie erfolgt die Behandlung?

Wer auf Akupunktur als alternative Heilmethode setzen möchte, aber unter einer Nadelphobie leidet, der findet in der Laserakupunktur eine schmerzfreie Alternative. Mithilfe von Laserstrahlen soll der gleiche Effekt erzielt werden wie mit dem Einstechen von Nadeln ... mehr

Akupunktur gegen Falten: Helfen Nadeln?

Einige Heilpraktiker und Ärzte versprechen, erfolgreich mit Akupunktur gegen Falten vorzugehen und so einen Anti-Aging-Effekt erzielen zu können. Doch taugt die Nadeltherapie wirklich als Schönheitsbehandlung? Hier sind viele Hautärzte skeptisch. Glattere ... mehr

Ayurveda-Ernährung: Welche Regeln gibt es?

Die Regeln der Ayurveda-Ernährung folgen dem Prinzip der Harmonie und der Ausgewogenheit – wie auch alle anderen Methoden der fernöstlichen Heilkunst. Jeder Mensch wird dabei als Individuum betrachtet, das seinen persönlichen Ernährungsplan benötigt. Ayurveda-Berater ... mehr

Ayurveda-Kosmetik: Verwöhnen Sie Ihre Haut

Ayurveda-Kosmetik verspricht individuelle Pflege für jeden Hauttyp – und das auf ganz natürliche Weise. Kräuter und Öle bilden die Grundlage für die ayurvedischen Pflegeprodukte. Ob Hautcreme, Massageöl oder Zahnpasta: All das bietet die Ayurveda-Kosmetik ... mehr

Doshas: Die drei Basisprinzipien von Ayurveda

Die indische Ernährungslehre Ayurveda unterscheidet drei sogenannte Doshas, also verschiedene Energieprinzipien: Vata, Pitta und Kapha. Bei jedem Menschen sind nach ayurvedischer Lehre diese drei Typen unterschiedlich stark ausgeprägt, wobei einer meist dominiert ... mehr

Panchakarma-Kur: Eine Reinigungskur im Ayurveda

Ayurveda ist nicht nur Wellness, sondern verspricht auch Heilung bei verschiedenen Krankheiten. Eine Panchakarma-Kur dient der Reinigung und Entschlackung des Körpers auf unterschiedliche Arten. Eine wichtige Rolle spielen dabei Öle, die innerlich ... mehr

Akupunkturbehandlung: Wer darf sie ausführen?

Eine Akupunkturbehandlung erfordert fundiertes Fachwissen über den menschlichen Körper, da sie bei falscher Anwendung ernsthafte Nebenwirkungen haben kann. Anbieten dürfen sie daher nur Ärzte und Heilpraktiker, die sich entsprechend qualifiziert haben. Auf diese ... mehr

Akupunktur: Für wen ist sie ungeeignet?

Akupunktur findet vor allem in der Schmerztherapie Anerkennung. Doch in manchen Fällen kann sie auch ungeeignet sein. Auch wenn die alternative Heilmethode arm an Nebenwirkungen ist, gibt es Gegenanzeigen, bei denen von der fernöstlichen Therapie abgeraten ... mehr

Was sind Meridiane in der Akupunktur?

Die Meridiane des Körpers sind ein Phänomen der Traditionellen Chinesischen Medizin. Durch sie hindurch fließt mit dem Qi nach dieser Vorstellung die Lebensenergie des Menschen. Kommt das Qi aus dem Fluss, ist die Akupunktur eine der Methoden, solche Blockaden wieder ... mehr

Ist Akupunktur auch für Kinder geeignet?

Akupunktur ist für Kinder genauso geeignet wie für Erwachsene. Vor allem in der Schmerztherapie kann diese Form der Traditionellen Chinesischen Medizin eine sinnvolle Ergänzung zu einer medikamentösen Behandlung sein. Allerdings haben viele Kinder Angst ... mehr

Welche Nebenwirkungen gibt es bei Akupunktur?

Bei der Wirksamkeit scheiden sich die Geister – was allerdings die Nebenwirkungen bei Akupunktur angeht, da sind sich die Experten weitestgehend einig: Es gibt nur wenige. Und die, die es gibt, sind verhältnismäßig harmlos. Dennoch ist es hilfreich zu wissen, welche ... mehr

So läuft eine Akupunkturbehandlung ab

Akupunktur ist eine weitverbreitete alternative Heilmethode. Der Ablauf der Akupunkturbehandlung kann klassisch nach den Vorstellungen der Traditionellen Chinesischen Medizin an den Meridianen, also den Energieleitbahnen des Körpers, oder auch unspezifisch erfolgen ... mehr

Husten und Reizhusten: Gängige Mittel der Homöopathie

Husten ist ein lästiges, oft unangenehmes Begleitsymptom vieler Krankheiten. Homöopathie bei Husten soll in manchen Fällen Linderung verschaffen können. Welche Mittel bei trockenem Husten und Reizhusten unter anderem infrage kommen, erfahren ... mehr

Pfeiffersches Drüsenfieber homöopathisch behandeln

Für Pfeiffersches Drüsenfieber oder Mononukleose, gibt es keine ursächliche Therapie. Die Symptome können allerdings behandelt werden – eine Möglichkeit bietet die Homöopathie. Erfahren Sie hier mehr über die Behandlungsmethoden. Symptome des Pfeifferschen ... mehr

Ohrenschmerzen homöopathisch behandeln

Ohrenschmerzen sind bei Erwachsenen und Kindern ein häufiger Grund zum Arzt zu gehen – und für die Betroffenen sehr unangenehm. In manchen Fällen kann es hilfreich sein, die Schmerzen mit Homöopathie zu behandeln. Lesen Sie hier einige wichtige Hinweise ... mehr

Homöopathie bei Erkältung: Welche Mittel helfen?

Nicht nur während der kalten Tage leiden viele Menschen unter Schnupfen und Fieber. Wie Homöopathie bei Erkältung angewendet wird und welche Mittel zur Verfügung stehen, um die Beschwerden zu lindern, lesen Sie hier. Schnupfen und Erkältung behandeln ... mehr

Was ist Osteopathie? Kurze Einführung in die Heilkunde

Osteopathie – die alternative Heilmethode gilt als sanft und gleichzeitig sehr effektiv und wirkungsvoll. Durch kleine Manipulationsbewegungen kann der Osteopath unterschiedliche Beschwerden in verschiedenen Körperregionen lindern. Lesen ... mehr

Osteopathie bei Babys und Kindern: So kann sie helfen

Die Heilmethode kommt nicht nur bei Erwachsenen zum Einsatz – Osteopathie beim Baby oder bei Kindern kann ebenso auf sanfte Weise Linderung verschaffen. Nachfolgend erfahren Sie, in welchen Bereichen sich die manuelle Therapie anbieten könnte. Osteopathie ... mehr

Traditionelle chinesische Medizin gegen Rückenschmerzen

Die chinesische Medizin kennt verschiedene Mittel gegen Rückenschmerzen. Eine Kombination aus Akupunktur, Massagen und einer besonderen Ernährungsweise verspricht guten Erfolg. Alternative zur Schulmedizin Die Traditionelle chinesische Medizin stellt für viele Patienten ... mehr

Wie Schröpfen funktioniert und worauf Sie achten sollten

Schröpfen ist ein traditionelles Therapieverfahren, das in der ganzen Welt bekannt ist. Es gehört zu den ausleitenden Verfahren, durch das die Zirkulation Ihres Blutes sowie der Lymphe, der wässrigen Flüssigkeit in den Lymphgefäßen, angeregt und Ihr Immunsystem ... mehr

Echt mysteriös: Wie funktioniert eigentlich Hypnose?

Heimliche Manipulation oder Heilkunst? Hypnose ist vielen Menschen unheimlich. Dabei wird sie heute in Form der Hypnotherapie als seriöse Heilmethode eingesetzt. Erfahren Sie hier, was genau hinter der Hypnose steckt. Was genau ist Hypnose eigentlich? Menschen in einem ... mehr

Endlich rauchfrei: Viele Wege führen zum Erfolg

Der gute Vorsatz ist schnell gefunden: Endlich mit dem Rauchen aufhören. Es ist jedoch nicht so leicht, dauerhaft Nichtraucher zu werden. Damit Ihre Bemühungen von Erfolg gekrönt werden, sollten Sie diszipliniert und überlegt an das Vorhaben herangehen und sich zudem ... mehr

Wie wirkt Homöopathie bei Heuschnupfen?

Die Wirkung von Homöopathie bei Heuschnupfen ist unter Experten umstritten. Doch viele Betroffene interessieren sich für diese natürlichen Alternativen zu herkömmlichen Medikamenten. Im Gegensatz zu Mitteln aus der Apotheke sollten Globuli ... mehr

Alternative Medizin: Wirkt diese bei Heuschnupfen?

Immer mehr Menschen greifen auf eine alternative Medizin gegen Heuschnupfen zurück. Die Möglichkeiten, die alljährlichen Beschwerden jenseits von Desensibilisierung und Co. in den Griff zu kriegen, werden immer zahlreicher. Alternative Medizin gegen Heuschnupfen ... mehr

Heilerde als vielseitiges Naturheilmittel: Wirkung & Anwendung

Heilerde kann auf eine lange Tradition als Naturheilmittel zurückblicken. Angeblich haben schon die alten Ägypter auf die Wirkung der Mineralerde geschworen. Sowohl äußerlich als auch innerlich angewendet zeigt die Kraft der Natur ihre Wirkung. Was ist Heilerde ... mehr

Ist Akupunktur hilfreich oder nur ein Placeboeffekt?

Wie Akupunktur genau wirkt, erschließt sich auf den ersten Blick nur schwer. Fachleute streiten, ob es sich möglicherweise um einen Placeboeffekt handelt, wenn Schmerzen nach der Nadelbehandlung verschwinden. Eine amerikanische Studie bescheinigt der Akupunktur jedoch ... mehr

So können Sie einer Migräne vorbeugen

Wer von dieser weit verbreiten chronischen Krankheit betroffen ist, möchte nichts sehnlicher als der Migräne vorbeugen. Sie kann in unterschiedlichen Formen auftreten. In den extremsten Fällen wird sie begleitet von Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Licht ... mehr

Kann Ketamin Depressionen knacken?

So richtig viel geht bei der Suche nach neuen Antidepressiva nicht vorwärts. Ein Stoff, der auch illegal als Clubdroge missbraucht wird, nährt bei vielen Patienten nun Hoffnung. 45 Minuten dauert die Prozedur, auf die schwerst depressive Menschen wie Barbara Reiger ... mehr

Facebook macht Scharlatan-Gruppen dicht

Es war die Heimat von Menschen, die Schulmedizin weniger vertrauen als einem selbsternannten Bischof: Facebook löscht aktuell Gruppen, die etwa Desinfektionsmittel als Heilmittel für Kinder empfehlen. Geschockt reagierten manche der mehr als 34.000 Mitglieder ... mehr

Globuli in den Müll: Homöopathie-Fan schwört öffentlich ab

Unverständnis bei der Schwester, Ärger mit der Tochter – aber eine klare Botschaft: Eine Bonnerin macht ihren Abschied von Globuli öffentlich – mit einem Foto weggeworfener Zuckerpräparate. Ein Foto von weggeworfenen Globuli-Fläschchen löst Lob und ein wenig ... mehr

Fersensporn: Mit Homöopathie gegen den Schmerz

Homöopathie bei einem Fersensporn kann ein Teil der Therapie sein, da sich Schmerzen auf diese Weise reduzieren lassen. Lesen Sie hier, welche homöopathischen Mittel eine gute Alternative bieten. Nehmen Sie zum Beispiel Lava. Fersensporn: Was ist darunter zu verstehen ... mehr

Halsschmerzen lindern mit Homöopathie: Empfohlene Mittel

Halsschmerzen sind meist auf virale oder bakterielle Entzündungen des Rachenbereichs zurückzuführen. Mit Homöopathie können Sie die Beschwerden zusätzlich oder alternativ zu Medikamenten der Schulmedizin behandeln. Homöopathie bei Halsschmerzen: Zuerst zum Hausarzt ... mehr

Homöopathie: Globuli für Ihre Reise- und Hausapotheke

Husten, Schnupfen, leichte Verletzungen oder eine Prellung: Manchmal lohnt es sich, alternative Heilmittel im Haus zu haben. Eine homöopathische Hausapotheke im Sammeletui enthält viele nützliche Mittel. Wir erklären, welche Präparate sich für welchen Zweck eignen ... mehr

Akupunktur bei Rückenschmerzen: Hilfe oder nicht?

Bei Rückenschmerzen kann Akupunktur eine effektive Schmerztherapie sein. Die alternative Heilmethode, die auf den Vorstellungen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) beruht, hat sich in zahlreichen Studien als wirksam erwiesen und kann sogar erfolgreicher ... mehr

Chinesische Medizin: Wie die Heilkunst des Ostens wirkt

Die traditionelle chinesische Medizin blickt bereits auf eine mehr als 3000-jährige Tradition zurück. Nichtsdestotrotz handelt es sich dabei hierzulande noch um eine relativ junge, alternative Heilmethode. Ihre Wirkung sollte jedoch nicht unterschätzt werden ... mehr

Akupunktur gegen Schlafstörungen

Wer nachts nicht durchschlafen kann, aber keine Medikamente nehmen möchte, kann auch Akupunktur gegen Schlafstörungen ausprobieren. Die Behandlung richtet sich vor allem gegen die Ursachen der Schlafstörungen. Eine Studie hat die Wirkung belegt. Die häufigsten Ursachen ... mehr

Kann Akupunktur gegen Tinnitus helfen?

Bereits seit längerer Zeit wenden Ärzte erfolgreich Akupunktur gegen Tinnitus an. Wie genau die alternative Behandlungsmethode gegen die störenden Ohrgeräusche hilft, konnten Wissenschaftler jedoch bisher nur ansatzweise nachvollziehen. Fest steht jedoch ... mehr

Akupunktur gegen Allergien und Asthma

Eine Allergie ist eine Überreaktion des Immunsystems auf körperfremde Substanzen und es kommt in den meisten Fällen zu unangenehmen Folgen wie Niesanfällen, Hautrötungen, bronchialem Asthma oder im schlimmsten Fall zu einem lebensgefährlichen anaphylaktischen Schock ... mehr

Chronische Schmerzen ohne Medikamente behandeln

Wer unter chronischen Schmerzen leidet, bekommt in der Regel vom Arzt Medikamente verordnet. Dabei gibt es diverse Alternativen: Denn nach  Aussagen von Experten können auch regelmäßige sportliche Aktivitäten dazu beitragen, dass  Schmerzen weniger stark empfunden ... mehr

Akupunktur gegen Rheuma: Hilft die alternative Therapie?

Die Frage, ob Akupunktur gegen Rheuma hilft, lässt sich pauschal nicht beantworten. Einzelne rheumatische Krankheitsbilder sprechen auf die alternative Therapie an, bei anderen wiederum ist die Wirkung der Akupunktur nicht eindeutig belegt. Hier lesen ... mehr

Bach-Blüten - Wie funktioniert die Therapie mit Pflanzenessenzen

Bach -Blüten eignen sich ausgezeichnet zur Selbsttherapie und helfen in einer Reihe von Situationen und Beschwerden. Besonders bei diffusen, psychosomatischen Erkrankungen, die scheinbar ohne konkreten Auslöser sind, zeigen sie ihre Wirkung ... mehr

Traditionelle Chinesische Medizin gegen Bauchschmerzen

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) fasst einige alternative Heilmethoden zusammen. TCM gegen Bauchschmerzen findet in verschiedenen Varianten Anwendung – je nach Art der Beschwerden. Fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin Der Begriff ... mehr

Akupunktur: Alternative Heilmethode mit nachgewiesener Wirkung

Akupunktur ist nachweislich wirksam. Das haben verschiedene Studien ergeben, bei denen die alternative Heilmethode mit konventionellen Therapien verglichen wurde. Vor allem in der Schmerztherapie, bei Migräne, Allergien, Asthma, aber auch bei Stress kann die Behandlung ... mehr

Akupunktur: Alternative Heilmethode mit nachgewiesener Wirkung

Akupunktur ist nachweislich wirksam. Das haben verschiedene Studien ergeben, bei denen die alternative Heilmethode mit konventionellen Therapien verglichen wurde. Vor allem in der Schmerztherapie, bei Migräne, Allergien, Asthma, aber auch bei Stress kann die Behandlung ... mehr

Ayurveda gegen Darmprobleme: Kraft der Heilkunst

Der Darm ist nach Ayurveda-Sichtweise ein ganz besonders wichtiges Organ im menschlichen Körper. Gegen Darmprobleme kennt die fernöstliche Heilkunst daher viele Behandlungsmethoden, die gegen jeweils andere Ursachen wirken sollen. Reinigung ... mehr
 
1


shopping-portal