Sie sind hier: Home > Themen >

Altötting

Thema

Altötting

Brand in Maschinenhalle richtet hohen Schaden an

Brand in Maschinenhalle richtet hohen Schaden an

Beim Brand einer Maschinenhalle in Oberhausen (Weilheim-Schongau) ist ein hoher Schaden entstanden. Laut Polizeiangaben wird er auf etwa 500 000 Euro geschätzt. Das Feuer war am frühen Montagmorgen in der Halle auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ausgebrochen ... mehr
50 Autos auf dem Nachhauseweg zerkratzt

50 Autos auf dem Nachhauseweg zerkratzt

Ein neun Jahre alter Junge soll in Oberhausen insgesamt 50 Autos zerkratzt und einen Schaden von rund 50 000 Euro verursacht haben. Der Junge sei mindestens zweimal an Nachmittagen auf dem Nachhauseweg durch die Straßen der Nachbarschaft gezogen und habe die Wagen ... mehr
Überfälle auf Tankstellen: Verdächtige gefasst

Überfälle auf Tankstellen: Verdächtige gefasst

Nach einer Verfolgungsjagd hat die Polizei drei Männer festgenommen, die mehrere Tankstellen und einen Getränkemarkt in Bayern und Hessen überfallen haben sollen. Zwischen 6. und 10. November gab es vier Überfälle auf einen Getränkemarkt in Landshut und Tankstellen ... mehr
18-Jähriger kracht gegen Laternenmast: wird schwer verletzt

18-Jähriger kracht gegen Laternenmast: wird schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist ein 18-jähriger Autofahrer in Oberhausen schwer verletzt worden. Der Mann sei am Dienstagabend mit seinem Wagen auf der Emmericher Straße von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Laternenmast geprallt, teilte die Polizei mit. Er wurde ... mehr
Prügelnder Nikolaus in Landshut vor Gericht

Prügelnder Nikolaus in Landshut vor Gericht

Eine üble Schlägerei mit einem Faschingsnikolaus beschäftigt die Justiz in Landshut. Ein 22 Jahre alter Mann muss sich seit Dienstag vor dem Landgericht der niederbayerischen Stadt verantworten - wegen versuchten Totschlags. Der Anklage zufolge hatte er nach einem ... mehr

Mindestens drei Schwerverletzte bei Karambolage auf B12

Beim Zusammenstoß dreier Autos sind am Donnerstagmorgen bei Marktl (Landkreis Altötting) mindestens drei Menschen schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben krachten am Übergang der A94 zur B12 drei Fahrzeuge ineinander. Die Feuerwehr befreite die Insassen ... mehr

Autofahrer kollidiert mit Damwild: Auto zerstört, Tiere tot

Bei einem Unfall mit einem Rudel Damwild hat ein Autofahrer nahe Roggentin bei Mirow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) sein Auto komplett demoliert. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag erklärte, stieß der 52-Jährige am Mittwoch ... mehr

Stall brennt nieder: Mindestens 100 000 Euro Schaden

Ein Stall in Neukirchen im Kreis Nordfriesland ist am frühen Donnerstagmorgen komplett abgebrannt. Bei dem Feuer seien Strohballen und landwirtschaftliche Maschinen zerstört worden, teilte die Polizei Flensburg am Donnerstag mit. Personen oder Tiere seien nicht ... mehr

Meat Loaf auf der Musical-Bühne: "Bat out of Hell"

Meat Loaf auf Deutsch? Ob das funktioniert, kann von Donnerstag an in Oberhausen überprüft werden. Dann hat das Rock-Musical "Bat out of Hell" im Stage Metronom Theater in der Ruhrgebietsstadt Premiere. Um die bombastischen Rock-Balladen des stimmgewaltigen Weltstars ... mehr

Zwei Autofahrer bei Frontalzusammenstoß leicht verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß im Landkreis Böblingen sind zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Am Dienstagabend habe ein 49-Jähriger mit seinem Wagen auf der Kreisstraße 1059 bei Rutesheim ein vor ihm fahrendes Auto überholen wollen, teilte die Polizei ... mehr

Flüchtling greift Polizisten an: Anklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Landshut hat gegen einen 29-jährigen Asylbewerber Anklage wegen versuchten Totschlags erhoben. Die Behörde wirft dem Mann laut Mitteilung vom Dienstag vor, im Juni im Landshuter Landratsamt einen Polizisten zu töten versucht zu haben ... mehr

60-Jähriger stirbt nach Unfall auf Autobahn 94

Zwei Tage nach einem schweren Auffahrunfall auf der oberbayerischen Autobahn 94 ist einer der Unfallbeteiligten, ein 60 Jahre alter Mann, im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizei am Samstag mit. Der 60 Jahre alte Autofahrer war am Mittwoch auf der A94 unterwegs ... mehr

Schwerer Unfall auf der Autobahn 94

Ein schwerer Autobahnunfall ist am Mittwochabend auf der A94 in der Nähe von Altötting passiert. Mehrere Menschen seien schwer verletzt, teilte die Polizei mit. Die Autobahn war zunächst in Fahrtrichtung Passau voll gesperrt. mehr

Oberhausen: Weltkriegsbombe entschärft: Anwohner betroffen

Für die Entschärfung einer Fünf-Zentner Weltkriegsbombe haben in Oberhausen zahlreiche Menschen ihre Wohnungen verlassen müssen. Etwa 450 Anwohner im Stadtteil Holten waren von dem Einsatz am Samstag betroffen, teilte ein Sprecher der Stadt mit. Die Feuerwehr richtete ... mehr

Wälder sparen 9,8 Millionen Tonnen Kohlendioxid ein

Die Wälder in Rheinland-Pfalz ersparen der Atmosphäre jedes Jahr 9,8 Millionen Tonnen Kohlendioxid (CO2). Diesen Wert ermittelten die Verfasser einer Studie im Auftrag des Umweltministeriums in Mainz. Ministerin Ulrike Höfken (Grüne) stellte die Ergebnisse der Studie ... mehr

"Sport Bild": Weinzierls Vertrag in Stuttgart nur für 1. Liga gültig

Stuttgart (dpa) - Markus Weinzierl hat laut einem Bericht der "Sport Bild" beim VfB Stuttgart nur einen für die 1. Bundesliga gültigen Vertrag. Der frühere Trainer des FC Augsburg und des FC Schalke 04 hatte vor gut zwei Wochen bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben ... mehr

BUND sieht Wälder wegen des Klimawandels in akuter Gefahr

Die Umweltschutzorganisation BUND befürchtet massive Waldschäden durch den Klimawandel. "Noch zwei, drei solche Hitzesommer und Trockenjahre wie im Jahr 2018 und wir werden den Schwarzwald nicht wieder erkennen", teilte der BUND-Regionalverband Südlicher Oberrhein ... mehr

Streit unter Arbeitskollegen: 29-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Streit zwischen zwei Arbeitskollegen im oberbayerischen Altötting ist ein 29-Jähriger schwer verletzt worden. Einsatzkräfte nahmen kurz nach der Auseinandersetzung den zweiten Mann in einer Gaststätte fest, wie die Polizei am Sonntag mitteilte ... mehr

CSU und SPD büßen auch bei Bezirkswahlen ein

Auch bei den bayerischen Bezirkswahlen haben CSU und SPD schwere Verluste hinnehmen müssen. Grüne und Freie Wähler dagegen legen kräftig zu. Die AfD ist nach der Abstimmung am Sonntag erstmals in allen sieben Regionalparlamenten vertreten. Die Christsozialen holen ... mehr

Tipp für Heimwerker: Sicheres Arbeiten mit der Kettensäge

Köln (dpa/tmn) - Wer einen zusammenklappbaren Sägebock sucht, sollte für die Arbeiten mit Kettensägen auf Holz-Modelle setzen. Böcke aus verzinktem Stahlblech eignen sich nur für die Handsäge. Denn das Problem mit stählernen Schneideunterlagen ist: Bleibt ... mehr

Aogo, Badstuber, Donis: Weinzierl entfacht neuen VfB-Konkurrenzkampf

Stuttgart (dpa) - Viel Zeit blieb Markus Weinzierl nicht, den VfB Stuttgart richtig kennenzulernen. Erst heute trudelten die letzten Nationalspieler von ihren Länderspielreisen ein, am Samstag feiert der neue Cheftrainer gegen Spitzenreiter Borussia Dortmund ... mehr

Auto fährt mitten in Supermarkt

Ein Auto ist in Grasberg (Kreis Osterholz) mitten in einen Supermarkt gefahren. Obwohl zum Unfallzeitpunkt Kunden in dem Geschäft waren, wurde nach Angaben der Polizei niemand verletzt. Die 53-jährige Autofahrerin durchbrach am Mittwoch mit ihrem SUV die erste ... mehr

Neun Parteien im Bezirkstag in Niederbayern

Im Bezirkstag in Niederbayern werden künftig neun statt wie bisher sieben Parteien vertreten sein. Das geht aus dem vorläufigen Endergebnis der Bezirkswahl hervor, das der Wahlkreisleiter am Dienstag veröffentlichte. Demnach sackte die CSU auf rund 39 Prozent ... mehr

Feuer im Wald: 60 Retter und Polizeihubschrauber im Einsatz

Mit einem Großaufgebot hat die Feuerwehr in Hattingen in der Nacht zum Samstag einen Waldbrand gelöscht. Um das Feuer in einem abgelegenen Gelände zu löschen, mussten mehrere Tanklöschfahrzeuge eingesetzt und eine Schlauchleitung verlegt werden. Wie die Feuerwehr ... mehr

Bei Verkehrskontrolle in Oberhausen: Rollerfahrer verletzt Polizisten schwer

In NRW hat ein Rollerfahrer einen Beamten bei einer Verkehrskontrolle überfahren. Der Polizist wurde dabei schwer verletzt.  Ein 29-jähriger Polizist ist in  Oberhausen bei einer Verkehrskontrolle schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, sollte ein 23 Jahre ... mehr

Waldbrand im Elbsandsteingebirge noch nicht unter Kontrolle

Feuerwehrleute aus Tschechien und Deutschland bekämpfen gemeinsam einen Waldbrand in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz. "Das Feuer breitet sich leider weiter in die Tiefe aus", sagte ein Sprecher der Einsatzkräfte am Freitag. Der Brand in extrem ... mehr

Wasserrohrbruch macht Haus in Wümbach unbewohnbar

Ein Wasserrohrbruch in einem Haus in Wümbach (Ilm-Kreis) hat einen geschätzten Sachschaden von rund 200 000 Euro verursacht. Das Gebäude sei einsturzgefährdet, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag. Zwischendecken im Keller des Hauses brachen demnach ein. Ein Mieter ... mehr

Kunden klagen über Übelkeit: Supermarkt evakuiert

Nachdem acht Kunden über Übelkeit und Atemwegsreizungen geklagt haben, hat die Polizei in Leonberg (Landkreis Böblingen) einen Supermarkt geräumt. Rund 50 Menschen hätten sich in dem Geschäft aufgehalten, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Rettungskräfte brachten ... mehr

3:1 gegen Sandhausen: Stuttgart gewinnt erstes Testspiel mit Weinzierl

Stuttgart (dpa) - Markus Weinzierl hat sein erstes Testspiel als Trainer des VfB Stuttgart gewonnen. Gegen den Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen setzte sich der VfB mit 3:1 durch. Die Tore für den Bundesligisten in der nichtöffentlichen Partie erzielten Christian ... mehr

Brandenburg stellt Waldbrandschutzplan auf Prüfstand

Der Landesbetrieb Forst stellt nach den Waldbränden im vergangenen Sommer seinen Brandschutzplan auf den Prüfstand. Man wolle künftig besser gerüstet sein, sagte Brandenburgs Forstminister Jörg Vogelsänger (SPD) am Donnerstag in Peitz (Spree-Neiße). 36 neue Stellen ... mehr

Dieser Sommer setzt dem Wald schwer zu: Borkenkäferschäden

Dieses Jahr wird vielen baden-württembergischen Waldbesitzern wohl in schlechter Erinnerung bleiben. Fehlender Regen und Hitze haben nach Angaben der Forstlichen Versuchsanstalt bei vielen Bäumen Trockenstress verursacht und sie geschwächt. Borkenkäfer hatten vor allem ... mehr

Agrarministerin: Waldverjüngung in Niedersachsen

Auf Niedersachsens Forstbranche kommt eine Waldverjüngung im großen Stil zu. Bei einem Krisengespräch in Hannover mahnte Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) am Montag in Hannover, die Forstwirtschaft müsse sich für die Herausforderungen des Klimawandels ... mehr

Jessica Rosenthal neue Juso-Vorsitzende NRW

Jessica Rosenthal ist neue Juso-Landeschefin in Nordrhein-Westfalen. Sie wurde am Samstag von der Landeskonferenz in Oberhausen mit 79 Prozent der Stimmen gewählt, wie die SPD-Nachwuchsorganisation mitteilte. Die 25 Jahre alte Lehramtsreferendarin war die einzige ... mehr

Borkenkäfer schädigt das Berliner Stadtgrün

Die Berliner Wälder sind gut gegen den Borkenkäfer gerüstet - in der Stadt nimmt der Schädling dagegen zu. "Der Schädling ist eher ein Problem für das öffentliche und private Stadtgrün", sagt Barbara Jäckel vom Pflanzenschutzamt Berlin. Straßenbäume, Bäume in Parks ... mehr

NRW-Jusos wählen neue Vorsitzende

Die nordrhein-westfälischen Jusos wählen heute auf ihrer Landeskonferenz in Oberhausen eine neue Vorsitzende. Einzige Kandidatin ist die 25-jährige Lehramtsreferendarin Jessica Rosenthal. Der bisherige NRW-Chef der SPD-Nachwuchsorganisation, Frederick Cordes (32), tritt ... mehr

Jessica Rosenthal soll neue NRW-Juso-Chefin werden

Die 25-jährige Lehramtsreferendarin Jessica Rosenthal soll neue Vorsitzende der nordrhein-westfälischen Jusos werden. Rosenthal stehe als einzige Kandidatin bei der Landeskonferenz der SPD-Nachwuchsorganisation am Samstag in Oberhausen zur Wahl, teilte ... mehr

Borkenkäfer haben sich durch Trockenheit rasant ausgebreitet

Extreme Wetterlagen haben den hessischen Wäldern stark zugesetzt. "2018 ist für den Wald eine echte Herausforderung", erklärte der Landesbetrieb Hessen Forst am Dienstag in Kassel. Erst habe Orkantief Friederike, dann Trockenheit und Hitze den Bäumen geschadet ... mehr

Baumsterben: Borkenkäfer-Invasion lässt Fichtenholzpreise sinken

Hagen (dpa) - Fichtenholzpreise im freien Fall: Weil Millionen von Bäumen dem Borkenkäfer bereits zum Opfer gefallen sind, ist der Markt für Fichtenholz massiv unter Druck geraten. Noch ist ein Ende der Invasion nicht absehbar. Allein in Nordrhein-Westfalen ... mehr

Borkenkäfer-Invasion lässt Fichtenholzpreise einbrechen

Preise für Fichtenholz sind im freien Fall. Weil Millionen von Bäumen dem Borkenkäfer bereits zum Opfer gefallen sind, ist der Markt für Fichtenholz massiv unter Druck geraten. Noch ist ein Ende der Invasion nicht absehbar. "Das Holz ist nichts mehr wert", sagte Heidrun ... mehr

Potenzpillen mit Nebenwirkungen: Autofahrer ruft Polizei

Nach der Einnahme von zwei Potenzpillen hat ein Autofahrer die Polizei rufen müssen. Der 30-Jährige war am frühen Samstagmorgen auf der Autobahn 8 unterwegs zu seiner Freundin, als auf Höhe des Aichelbergs (Kreis Göppingen) nach und nach "immer stärkere Nebenwirkungen ... mehr

Mit Zigarette eingeschlafen: Wohnhausbrand

Ein betrunkener 24-Jähriger ist in Landshut mit einer Zigarette auf dem Sofa eingeschlafen - und hat einen Brand ausgelöst. Drei Menschen seien dabei am Samstagvormittag leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Das Feuer brach im ersten Stock ... mehr

Tiefgekühlte Schnitzel auf der Autobahn

Tiefgefrorene Schnitzel haben am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr auf der Autobahn 81 für einen vier Kilometer langen Stau gesorgt. Ein Lastwagen hatte kurz nach dem Engelbergtunnel bei Leonberg (Kreis Böblingen) zehn Kilogramm der Tiefkühlware verloren. Die Ladung ... mehr

Senior auf Fahrrad von Zug erfasst und getötet

Ein Senior auf einem Fahrrad ist in Rudersberg (Rens-Murr-Kreis) von einem Zug erfasst und getötet worden. Nach Angaben der Polizei war der 89-Jährige am Dienstag mit dem Rad auf einen halbseitig beschrankten und geschlossenen Bahnübergang gefahren. Dabei wurde ... mehr

Über 400 Jahre: Historisches Schriffswrack in Portugal entdeckt

In der Nähe von Lissabon sind bedeutende Schiffstrümmer gefunden worden. Das Boot sei nach Angaben der Behörden vor etwa 450 Jahren gekentert. An Bord waren unter anderem Gewürze und Porzellan. In Portugal ist das Wrack eines historischen Schiffes entdeckt worden ... mehr

Fahrradfahrerin prallt auf Auto und verletzt sich schwer

Beim Zusammenstoß mit einem Auto ist eine Radfahrerin am Donnerstagabend in Oberhausen schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte die 44-Jährige nicht bemerkt, dass der 42-jährige Autofahrer vor ihr mit seinem Wagen zum Einparken abgebremst hatte ... mehr

Deutsche Waldtage: Erholen und Entspannen im Kur- und Heilwald

Schwerin (dpa) - Das bundesweit erstmals in Mecklenburg-Vorpommern erprobte Konzept des Kur- und Heilwaldes stößt auch in anderen Bundesländern auf Interesse. "Die Zahl der Anfragen hat spürbar zugenommen", erklärte der Chef der Landesforstverwaltung, Manfred ... mehr

VW-Aufsichtsrat spricht über Audi-Chef Stadler

Der Volkswagen-Aufsichtsrat will bei seiner Tagung am Montag auch über die Zukunft des seit drei Monaten inhaftierten Audi-Chefs Rupert Stadler sprechen. "Es ist nicht klar, dass es zu einer Entscheidung kommt", erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Freitag ... mehr

Erste Waldtage im Dienste von Erholung und Gesundheit

Das bundesweit erstmals in Mecklenburg-Vorpommern erprobte Konzept des Kur- und Heilwaldes stößt auch in anderen Bundesländern auf Interesse. Die Zahl der Anfragen habe spürbar zugenommen, erklärt der Chef der Landesforstverwaltung, Manfred Baum am Donnerstag ... mehr

Pilzexperten befürchten schlechte Saison

Die ungewöhnlich lange Trockenheit lässt Pilzexperten eine schlechte Saison für Sammler in Rheinland-Pfalz und im Saarland befürchten. "Wenn es nicht im September mal eine Woche durchregnet, wird es ein schwaches Pilzjahr", sagte der Pilzsachverständige Frank Krajewski ... mehr

Mit "Waldbaden" Stress abbauen und entspannen

Wer Stress abbauen und gezielt entspannen will, kann jetzt auch in Brandenburg das "Waldbaden" ausprobieren. Heilpraktikerin Pia Hötzl bietet diese Art der Entspannung in ihrer Waldpraxis in Basdorf (Barnim) an. Sie führt ihre Klienten in den nahegelegenen ... mehr

Pepsi, Danone und Nestlé wollen Flaschen aus Papier und Holz entwickeln

Pepsi, Danone und Nestlé wollen sich gemeinsam für die Umwelt einsetzen: Ihr Plan ist es, Wasserflaschen aus nachwachsenden Rohstoffen herzustellen. Der US-Konzern Pepsico arbeitet künftig mit den beiden europäischen Konkurrenten Danone und Nestlé zusammen ... mehr

Geothermie-Schäden in Böblingen: finanzielle Lösung in Sicht

Nach Geothermie-Schäden an rund 200 Häusern in Böblingen zeichnet sich eine erste finanzielle Lösung ab. Das Land wolle zugunsten der schuldlos Geschädigten zunächst auf Ansprüche in Millionenhöhe verzichten, teilte Umweltminister Franz Untersteller ... mehr

Borkenkäfer lieben den Sommer 2018: Waldbesitzer weniger

Seit April ist es überwiegend heiß und trocken in Baden-Württembergs Wäldern gewesen: Borkenkäfer lieben das, Bäume und Waldbesitzer nicht. Bereits die dritte Generation der kleinen Käfer, die besonders gerne Fichten befallen, ist nach Angaben des Ministeriums ... mehr

Schutzkleidung statt Jeans: Wie man sich beim Holzmachen absichert

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wer selbst Brennholz im Wald schlägt, braucht Schutzkleidung. Das sollte man nicht unterschätzen - für Profis im Wald gelten in der EU seit April 2018 sogar die Schutzvorschriften der höchsten Risikokategorie III. Sie steht für Risiken ... mehr

Mann stirbt nach schwerem Verkehrsunfall im Krankenhaus

Ein 42-Jähriger ist nach einem schweren Verkehrsunfall seinen Verletzungen erlegen. Wie die Polizei Weilheim am Sonntag mitteilte, war ein 79-Jähriger gemeinsam mit seiner 78-jährigen Frau am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 2 in Richtung Oberau (Landkreis ... mehr
 


shopping-portal