Sie sind hier: Home > Themen >

Altötting

Thema

Altötting

Rotwein: Wie gesund ist er wirklich?

Rotwein: Wie gesund ist er wirklich?

Rotwein werden zahlreiche gesundheitsfördernde Wirkungen nachgesagt. Unter anderem soll der Rebensaft gut fürs Herz sein. Doch Vorsicht: Der in Wein enthaltende Alkohol kann den Körper auf Dauer schädigen und zur Sucht führen.  Ein Gläschen Rotwein am Abend Der Mythos ... mehr
Mit Kuh zum Einkaufszentrum: Protest gegen Agrarpolitik

Mit Kuh zum Einkaufszentrum: Protest gegen Agrarpolitik

Mit einer Milchkuh und einem Kalb sind Bauern vom Niederrhein am Freitag vor das Einkaufszentrum Centro in Oberhausen gezogen. Sie hatten sich mit ihren Traktoren in Wesel auf den Weg gemacht, um gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung zu protestieren ... mehr
Trecker-Demonstrationen am Freitag auch in NRW

Trecker-Demonstrationen am Freitag auch in NRW

An den bundesweit geplanten Demonstrationen von Landwirten gegen neue Düngevorschriften und für "faire Lebensmittelpreise" wollen sich am Freitag auch Bauern aus Nordrhein-Westfalen beteiligen. So werden etwa in Wesel am Niederrhein am Vormittag etwa 150 Landwirte ... mehr

"The Sixties and more": Ausstellung der Fotografin McCartney

Sie fotografierte Janis Joplin, Jimi Hendrix, Aretha Franklin und natürlich die Beatles: Linda McCartney (1941-1998), Ehefrau von Ex-Beatle Paul McCartney. Die Ludwiggalerie in Oberhausen widmet der Künstlerin von diesem Samstag an eine Ausstellung unter dem Titel ... mehr
85-Jähriger nach Raub erst Stunden später verletzt entdeckt

85-Jähriger nach Raub erst Stunden später verletzt entdeckt

Ein 85-Jähriger ist in seiner Oberhausener Wohnung von Maskierten überfallen und eine Nacht lang schwer verletzt zurückgelassen worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte ein Zeuge am Mittwochmorgen die Hilferufe des Seniors ... mehr

Brandanschlag: Männer wegen versuchten Mordes in U-Haft

Nach einem Brandanschlag auf die Wohnung eines 20-Jährigen in Oberhausen sitzen drei Tatverdächtige wegen versuchten Mordes und besonders schwerer Brandstiftung in Untersuchungshaft. Das sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Am Dienstagmorgen waren die Beschuldigten ... mehr

Frau stirbt nach schwerem Verkehrsunfall an der Unfallstelle

Eine Autofahrerin ist in Oberbayern von einem entgegenkommenden Sattelzug erfasst und tödlich verletzt worden. Die 60-Jährige sei mit ihrer Tochter in der Nacht zu Mittwoch auf einer Kreisstraße bei Bruck (Landkreis Ebersberg) unterwegs gewesen, als der Lastkraftwagen ... mehr

Oberhausen: Polizei nimmt Jugendliche wegen Brandanschlags fest

Die Polizei hat nach einem Brandanschlag auf eine Oberhausener Wohnung vier Verdächtige festgenommen. Ein Nachbar wurde lebensgefährlich verletzt – jetzt ermittelt die Mordkommission. Nach einem Brandanschlag auf die Wohnung eines 20-Jährigen in Oberhausen Anfang ... mehr

Brand in Oberhausen: Vier Heranwachsende tatverdächtig

Nach einem Brandanschlag auf die Wohnung eines 20-Jährigen in Oberhausen Anfang Dezember hat die Polizei vier Tatverdächtige gefasst. Die Oberhausener im Alter zwischen 17 und 20 Jahren seien am Dienstag in ihren Wohnungen festgenommen worden, teilte die Polizei Essen ... mehr

Millionenschaden bei Brand eines Wärmekraftwerks

Beim Brand eines Wärmekraftwerks im oberbayerischen Altötting ist in der Nacht zu Sonntag vermutlich ein Schaden in Millionenhöhe entstanden. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Gebäude bereits lichterloh in Flammen. Die Löscharbeiten zogen sich nach Polizeiangaben ... mehr

Sattelzug fährt auf Auto auf: zwei Schwerverletzte

Ein Sattelzug ist in Leonberg auf ein an einer roten Ampel haltendes Auto aufgefahren, wodurch mehrere Autos kollidierten und vier Menschen verletzt wurden. Ein sieben Jahre altes Mädchen und eine 40 Jahre alte Frau kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus ... mehr

Ex-Papst Benedikt sehnt sich am Ende des Lebens nach Bayern

Rom (dpa) - Der emeritierte Papst Benedikt XVI. (92) sieht seine Kräfte schwinden und sehnt sich nach seiner Heimat Bayern. "Er ist ein alter Mann am Ende seines Weges", sagte Benedikt bei einem Besuch des Bayerischen Rundfunks an seinem Rückzugsort im Vatikan ... mehr

13 Menschen nach Feuer in Mehrfamilienhaus in Klinik

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Oberhausen sind 13 Menschen ins Krankenhaus gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Montagvormittag hatte eine Wohnung im ersten Stock bereits lichterloh gebrannt, dichter Rauch schnitt mehreren Bewohnern den Fluchtweg ... mehr

Mann zündet eigenes Haus an – und stirbt an Verbrennungen

Im Saarland ist ein Mann zu Tode gekommen, nachdem er sein eigenes Haus angezündet hat. Zuvor gab es eine Auseinandersetzung mit seiner Ehefrau. Die Frau konnte fliehen – auch die Kinder blieben unverletzt.  Ein 50 Jahre alter Mann hat nach einem Streit mit seiner ... mehr

Beifahrer bei Unfall schwer verletzt

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss hat ein 34-jähriger Autofahrer in Oberhausen einen Unfall verursacht, bei dem sein 30 Jahre alter Beifahrer schwer verletzt wurde. Nach Angaben der Polizei war der 34-Jährige in der Nacht zum Sonntag auf einer Brücke nach links ... mehr

Was passiert mit alten Weihnachtsbäumen?

Sind die Feiertage vorbei, landen die meisten Weihnachtsbäume auf der Straße. In vielen Kommunen und Städten werden sie dort von der Müllabfuhr abgeholt. Was geschieht danach mit ihnen? Und gibt es alternative Entsorgungsmethoden? Vergangenes Jahr wurden knapp ... mehr

Militärischer Abschirmdienst: Wehrbeauftragter will Bericht zu Extremismus in der Truppe

Berlin (dpa) - Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels, hat einen jährlichen Bericht des Militärischen Abschirmdienstes (MAD) zu Extremismus in den Streitkräften gefordert. "Das Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst sollte einmal im Jahr einen ... mehr

Extremismus bei der Bundeswehr: Wehrbeauftragter Bartels fordert Jahresbericht der MAD

Reichsbürger oder rechte Netzwerke in der Bundeswehr? Die Datenlage ist nicht befriedigend, findet der Wehrbeauftragte des Bundestages. Und er fordert eine regelmäßige und öffentliche Unterrichtung. Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, hat einen ... mehr

17 Menschen bei Kellerbrand in Oberhausen verletzt

Bei einem Kellerbrand in Oberhausen in der Silvesternacht haben 17 Menschen Vergiftungen durch Rauchgas erlitten. Sie kamen in Krankenhäuser, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Feuerwehr musste 21 Hausbewohner über Drehleitern retten, weil die Wohnungen ... mehr

Halle auf Bauernhof brennt: Eine halbe Million Euro Schaden

Ein Feuer in einer Lagerhalle hat im Landkreis Pfaffenhofen in der Silvesternacht einen Schaden von mindestens einer halben Million Euro verursacht. Laut Polizei wurde der Brand auf dem landwirtschaftlichen Anwesen in Hohenwart um kurz nach Mitternacht entdeckt ... mehr

Weihnachtsbaum entsorgen: Wohin mit der ausgedienten Tanne?

Sind erst die Feiertage vorbei, landen die meisten Weihnachtsbäume auf dem Müll. Doch das muss aber nicht sein. Die Nadelbäume lassen sich auch vielseitig anders verwenden. Weihnachten ohne Weihnachtsbaum ist für viele hierzulande undenkbar. Festlich ... mehr

Autofahrer verwechselt Bremse und Gas: im Fluss gelandet

Weil ein Autofahrer Gaspedal und Bremse verwechselt hat, ist sein Wagen am Samstag in Grasberg (Kreis Osterholz) in dem kleinen Fluss Wörpe gelandet. Der 37-jährige Fahrer habe sich retten können, bevor das Auto versank, sagte Gemeindebrandmeister Norbert Blanke ... mehr

Kerze löst Brand in Wintergarten aus: Ehepaar verletzt

Beim Brand eines Wintergartens sind in Markneukirchen im Vogtlandkreis ein Mann und eine Frau verletzt worden. Offenbar hatte eine unbeaufsichtigte Kerze an Heiligabend das Feuer in dem Anbau eines Einfamilienhauses ausgelöst, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Brandanschlag in Oberhausen sollte Nachbarn treffen

Bei dem Wohnungsbrand in Oberhausen mit einem lebensgefährlich Verletzten Anfang Dezember gehen die Ermittler von einem gezielten Brandanschlag aus. Dieser habe sich vermutlich gegen den abwesenden 20-jährigen Mieter der Nachbarwohnung gerichtet, teilte die Polizei ... mehr

Weniger heimisches Wild erlegt: Dürre schadet Wildschweinbeständen

Berlin (dpa) - Knapp 28.000 Tonnen Wildfleisch aus heimischen Wäldern haben Jäger im abgelaufenen Jagdjahr 2018/19 auf den Tisch gebracht. Das ist etwa 14 Prozent weniger als in der Vorsaison, wie aus Zahlen hervorgeht, die der Deutsche Jagdverband auf Anfrage ... mehr

Heilkraft der Natur: Waldbeauftragter fordert "Wald auf Rezept"

Berlin (dpa) - Der Waldbeauftragte der Bundesregierung, Cajus Caesar, fordert die Krankenkassen auf, stärker auf die Heilkraft des Waldes zu setzen. "Es ist erwiesen, wie hilfreich der Wald zur Vorbeugung und zur Behandlung von psychischen und körperlichen Erkrankungen ... mehr

Chorleiter stirbt nach Konzertvorfall: Polizei ermittelt

Die Polizei hat nach dem Tod eines russischen Chorleiters in Oberhausen eine Ermittlungskommission eingesetzt. Das bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur. Der Leiter des bekannten Moskauer "St. Daniels Chors", Vladislav Belikov ... mehr

Polizei: Wieder Bahn nach Oberleitungsschaden geräumt

Am zweiten Tag hintereinander ist in Oberhausen eine Regionalbahn nach einem Oberleitungsschaden geräumt worden. Die Bundespolizei ermittelt in beiden Fällen wegen gefährlichen Eingriffs in den Schienenverkehr, sagte eine Sprecherin. Am Montag hatten Unbekannte ... mehr

Zwei Menschen bei Brand in Asylbewerberunterkunft verletzt

Bei einem Brand in einer Asylbewerberunterkunft in Dorfen-Schwindkirchen (Landkreis Erding) sind zwei Menschen verletzt worden. Ein 28-Jähriger erlitt am Sonntag Verbrennungen an Armen und Beinen, wie die Polizei mitteilte. Er wurde nach den Angaben vom Sonntag ... mehr

Fenstersturz von Kind: Polizei schließt Unfall nicht aus

Im Fall des Fenstersturzes eines Kleinkindes in Oberhausen hält die Polizei einen Unfall durch Fahrlässigkeit für möglich. Ein Anfangsverdacht gegen die 27 Jahre alte Mutter wegen versuchter Tötung habe sich nicht erhärten lassen, berichtete die Polizei Oberhausen ... mehr

Falscher Prüfling erscheint verkabelt bei Führerscheintest

Falsche Papiere und technische Tricks: Ein 47 Jahre alter Mann hat in Leonberg (Kreis Böblingen) anstelle eines 42-Jährigen dessen theoretische Führerscheinprüfung ablegen und sich dabei per Funk helfen lassen wollen. Weil sich der 42-Jährige bereits bei der Anmeldung ... mehr

Kleinkind mit Sturzverletzungen entdeckt: Polizei ermittelt

Ein Kleinkind ist in Oberhausen verletzt auf einem Gehweg vor einem Mehrfamilienhaus gefunden worden. Vermutlich sei der ein Jahr und elf Monate alte Junge bei einem Sturz verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Kriminalpolizei ermittele ... mehr

Mann stirbt nach Fall in Isenstausee

Ein Mann ist im Krankenhaus gestorben, nachdem Feuerwehrleute ihn leblos aus dem Isenstausee bei Winhöring (Landkreis Altötting) geborgen hatten. Die am Dienstagnachmittag sofort begonnene Wiederbelebung habe den noch nicht identifizierten Mann nicht mehr gerettet ... mehr

Razzia in fünf NRW-Städten nach Hooligan-Schlägerei

Rund zehn Wochen nach einer Hooligan-Schlägerei in Oberhausen hat die Polizei in Nordrhein-Westfalen acht Wohnungen durchsucht. Bei der Aktion zeitgleich in fünf Städten seien am Dienstag Messer, Baseballschläger, Schusswaffen, Gegenstände zur Vermummung sowie ... mehr

Senior stirbt bei Wohnungsbrand

Bei einem Feuer in Oberbayern ist ein Mann gestorben. Der Wohnungsbrand in Altötting konnte schnell gelöscht werden, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 69-jährige Bewohner wurde bei dem Einsatz Sonntagnacht tot von der Feuerwehr gefunden. Den entstandenen Schaden ... mehr

Mann verliert Kontrolle über Auto: Vier Kinder verletzt

Bei einem Autounfall in Oberhausen sind vier Kinder und ein Erwachsener verletzt worden. Der 51 Jahre alte Erwachsene habe am Sonntag in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto verloren, teilte die Polizei mit. Der Wagen wurde ... mehr

Person lebensgefährlich verletzt: Mordkommission ermittelt

Nach einem Wohnungsbrand in Oberhausen mit einem lebensgefährlich Verletzten hat die Kriminalpolizei Essen eine Mordkommission eingerichtet. Bei dem Feuer am Donnerstagabend waren eine Person lebensgefährlich, drei weitere (29/34/60 Jahre alt) leicht verletzt worden ... mehr

Weihnachten: Der Christbaum kommt selten aus dem Netz

Berlin (dpa/tmn) - Ein Weihnachtsbaum aus dem Online-Shop ist eher die Ausnahme: Nur jeder Zehnte (10 Prozent) möchte ihn in diesem Jahr im Internet bestellen und liefern lassen. Das zeigt eine Umfrage von Bitkom Research. Deutlich mehr nehmen die Sache selbst ... mehr

Route der Industriekultur soll mehr junge Leute ansprechen

Die vor 20 Jahren gegründete Route der Industriekultur soll moderner und digitaler werden. Ziel sei, dass auch junge Leute Lust haben, das industriekulturelle Erbe zu entdecken, erklärte der Leiter des Referates Industriekultur beim Regionalverband Ruhr (RVR), Ulrich ... mehr

Drei US-Soldaten wollten Taxi-Zeche prellen

Drei US-Soldaten haben vergeblich versucht, die Zeche für ihre Taxifahrt zu prellen. Nach einer ausgiebigen Thanksgiving-Feier in Regensburg wollten die drei mit dem Taxi nach Vilseck fahren, wie die Polizei am Freitagmorgen mitteilte. Unter dem Vorwand ... mehr

Feuer zerstört Wohnhaus: Mehrere hunderttausend Euro Schaden

Ein Feuer hat in einem Wohnhaus in Oberbayern einen Schaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro verursacht. Die Feuerwehr löschte den Brand, drei Bewohner wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Wie es am Dienstag zu dem Feuer ... mehr

Moderner Hybrid: Beck und sein außerweltlicher "Hyperspace"-Pop

London/Hamburg (dpa) - Dass man sich beim 49-jährigen Beck Hansen (ursprünglich Bek David Campbell) nie sicher sein kann, wie er demnächst klingt, zieht sich durch die drei Dekaden seine Karriere. Auch sein neues Werk "Hyperspace" weiß nun wieder ... mehr

Autos stoßen bei Fahrstreifenwechsel zusammen: Verletzte

Bei einem missglückten Fahrstreifenwechsel auf der Bundesstraße 45 sind zwei Autos zusammengestoßen und vier Menschen verletzt worden - einer davon schwer. Ein 29 Jahre alter Fahrer wechselte am Freitag mit seinem Wagen bei Obertshausen auf die linke Fahrspur ... mehr

Feuerwehrauto fährt Fahranfänger an

Altötting (dpa/lby) - Auf dem Weg zu einem Einsatz ist ein Feuerwehrauto in den Wagen eines 17-Jährigen gefahren. Mit dem Vater an der Seite war der Fahranfänger durch Altötting gefahren, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag sagte. Zur selben Zeit machte ... mehr

Motorradfahrer kollidiert mit Auto und stirbt

Ein Motorradfahrer ist in Oberbayern bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der 61-Jährige wollte auf einer Bundesstraße bei Steinhöring (Landkreis Ebersberg) einen Lastwagen überholen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Weihnachten: Adventskranz basteln – Tipps und Anleitung

In der Vorweihnachtszeit darf ein Adventskranz in keinem Haushalt fehlen. Mit dieser Anleitung und ein wenig Geschick lässt er sich ganz leicht selber machen und gestalten. An dunklen Wintertagen hüllen sie die Wohnung in besinnlichen Kerzenschein und verbreiten einen ... mehr

Laster prallt auf Auto: Ein Mensch wird schwer verletzt

Am Autobahndreieck Leonberg ist ein Lastwagen auf ein Auto geprallt. Dabei wurde am Montagmittag mindestens ein Mensch schwer verletzt in eine Klinik gebracht, wie die Polizei mitteilte. Die näheren Umstände waren zunächst unklar, auch Geschlecht und Alter ... mehr

Nachhaltigkeit und Risiko: Vorsicht bei grünen Direktinvestments

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Anleger, die etwas fürs Klima tun möchten, müssen aufpassen: Manche als nachhaltig beworbene Investments sind besonders risikoreich. Sie gehören zum sogenannten grauen Kapitalmarkt, der nicht reguliert ist. Darauf macht die Aktion ... mehr

Auto überschlagen: Polizei vermutet illegales Autorennen

Nach einem Unfall mit einen überschlagenen Auto in Oberhausen geht die Polizei von einem illegalen Autorennen zweier Brüder aus. Die 19 und 23 Jahre alten Männer sollen an einer Ampel am Montagnachmittag mit ihren Autos nebeneinander losgerast sein, teilte die Polizei ... mehr

Suchaktion: Vermisste Seniorinnen tauchen in Wirtshaus auf

Zwei vermisste Seniorinnen haben etwa 120 Einsatzkräfte in Oberbayern auf Trab gehalten. Nach einer mehrstündigen Suche wurden die beiden 72- und 80-Jährigen wohlbehalten in einer Gaststätte in Ohlstadt (Landkreis Garmisch-Partenkirchen) entdeckt, wie die Polizei ... mehr

Polizist in Weingarten mit Messer angegriffen

Mit einem Messer soll ein 42-Jähriger in Weingarten (Kreis Ravensburg) einen Polizisten attackiert haben. Die Behörden ermitteln wegen Verdachts des versuchten Totschlags, tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte und Körperverletzung gegen ... mehr

Sanierung des Gasometers beginnt: Spektakuläre Halle

Die millionenschwere Sanierung des Gasometers Oberhausen hat am Donnerstag begonnen. Sie werde bis Ende 2020 dauern, teilte die Betreibergesellschaft mit. Der 1988 stillgelegte riesige Gasbehälter wird seit 1994 als Ausstellungshalle genutzt ... mehr

Tödlicher Unfall: Bauarbeiter wird von Bagger überrollt

Bei einem Unfall auf einer Baustelle an der Autobahn 3 bei Oberhausen ist ein Mann ums Leben gekommen. "Der Bauarbeiter wurde von einem Bagger überrollt", sagte eine Sprecherin der Polizei Oberhausen. Demnach ereignete sich der Unfall am Montagmorgen gegen ... mehr

16-Jähriger stirbt bei Unfall mit Motorrad

Ein 16-jähriger Motorradfahrer ist bei einem Unfall nahe Furth (Landkreis Landshut) ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war er am Samstagabend auf der Bundesstraße 299 in den Gegenverkehr geraten. Dort krachte seine Maschine in ein entgegenkommendes ... mehr

27-jähriger Autofahrer fährt gegen Baum und stirbt

Ein 27-jähriger Autofahrer ist bei Tüßling (Landkreis Altötting) gegen einen Baum gefahren und tödlich verletzt worden. Der Mann aus München war am Samstagmittag aus bislang unklaren Gründen von einer Kreisstraße abgekommen, wie die Polizei am Samstag mitteilte ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal