Sie sind hier: Home > Themen >

Amberg-Sulzbach

Bayerischer Kunstförderpreis in Kategorie Literatur vergeben

Bayerischer Kunstförderpreis in Kategorie Literatur vergeben

Das bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst hat die vier Preisträgerinnen und Preisträger für den Kunstförderpreis 2020 in der Kategorie Literatur bekannt gegeben. "In ihren tiefgründigen, oft sozialkritischen Geschichten setzen sie sich mit scharfem ... mehr
Carl Doppelsiegerin bei Leistungskontrolle der Langläufer

Carl Doppelsiegerin bei Leistungskontrolle der Langläufer

Victoria Carl ist bei der Zentralen Leistungskontrolle der deutschen Langläufer zweimal auf Platz eins gelaufen. Nach ihrem Sieg im Skihallen-Sprint im freien Stil am Freitagabend kam die Zella-Mehliserin am Sonntag auch beim Rollski-Rennsteiglauf auf Platz ... mehr
Gegen Sevilla in Budapest: Flick versteht Supercup im Corona-Risikogebiet nicht

Gegen Sevilla in Budapest: Flick versteht Supercup im Corona-Risikogebiet nicht

München (dpa) - Rund 2100 Fußballfans wollen den FC Bayern München trotz der Einstufung von Budapest als ein Corona-Risikogebiet zum Supercup-Spiel gegen den FC Sevilla begleiten. Diese aktuelle Zahl nannte Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge im TV-Sender Sky. "Vorgabe ... mehr
Rummenigge über BVB-Ensemble:

Rummenigge über BVB-Ensemble: "Die Mannschaft ist spannend"

Karl-Heinz Rummenigge schätzt Borussia Dortmund nach dem beeindruckenden Saisonstart im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Mönchengladbach als ersten Jäger des FC Bayern ein. "In Dortmund wird gut gearbeitet. Die Mannschaft ist spannend", sagte der Vorstandsvorsitzende ... mehr
Rummenigge strebt

Rummenigge strebt "Option 1" im Vertragspoker mit Alaba an

Im Vertragspoker mit Abwehrchef David Alaba hat Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge die Zielsetzung des FC Bayern München klar umrissen. "Das entscheidende Kriterium wird sein, das wir eine Option eins erzielen. Das ist eine Vertragsverlängerung mit David Alaba. Daran ... mehr

Hessen und Bayern wollen Homeoffice steuerlich fördern

Hessen und Bayern wollen sich im Bundesrat dafür einsetzen, dass mehr Menschen ihr Homeoffice von der Steuer absetzen können. Insbesondere Bürger, die sich kein eigenes Arbeitszimmer einrichten können, sollen von der geplanten "Einfachvariante" profitieren ... mehr

20-Jähriger kracht in Baum und stirbt

Ein 20-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen in München mit seinem Auto gegen einen Baum gekracht und gestorben. Wie die Polizei mitteilte, sei der Mann aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal mit einem Baum kollidiert ... mehr

25-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Beim Überqueren einer Straße in München ist ein 25-Jähriger in der Nacht auf Sonntag von einem Auto angefahren und von einem Bus überrollt worden - er starb noch an der Unfallstelle. Die Polizei teilte mit, ein 47-jähriger Autofahrer habe den Mann aus bislang ... mehr

Rummenigge: Bayern-Spitze künftig mit Abstand auf Tribüne

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat für künftige Stadionbesuche der Führungsriege des FC Bayern ein in Corona-Zeiten angemesseneres Verhalten versprochen. "Wir sind uns alle einig, dass das Bild nicht vorbildlich war. Wir werden das ändern", sagte Rummenigge ... mehr

Spendenaktion für Missbrauchsprozess gegen Dieter Wedel

Ob es einen Prozess gegen Dieter Wedel geben wird, ist noch unklar. Dennoch sammelt sein mutmaßliches Opfer nun Spenden, um ihre Anwaltskosten decken zu können. Die Schauspielerin Jany Tempel geht ungewöhnliche Wege: Auf der Charity-Seite "GoFundMe" startete ... mehr

Nach Schalker "Schande": Wagner unter eheblichem Druck

Nach nur einem Saisonspiel ist der Druck auf Schalke schon wieder riesig. Nach dem beschämenden 0:8 am Freitag beim FC Bayern München stehen Trainer David Wagner und die Profis des FC Schalke 04 vor dem ersten Heimspiel der Saison am kommenden Samstag gegen Werder ... mehr

Mehr zum Thema Amberg-Sulzbach im Web suchen

20-Jähriger von Flamme erfasst: Lebensgefährlich verletzt

Ein 20-Jähriger ist durch eine Stichflamme lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann machte mit einer Gruppe in einem selbstgebauten Metallkorb ein Feuer, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte. Die Gruppe entzündete am Freitagabend auf einer privaten Wiese ... mehr

Söder: Weihnachtsmärkte mit weniger Alkoholkonsum

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder kann sich Weihnachtsmärkte in diesem Jahr trotz Corona-Pandemie vorstellen - mit Maskenpflicht und weniger Alkohol. "Für die Weihnachtsmärkte muss man sich kluge Konzepte überlegen. Man kann beispielsweise Laufwege mit Eingang ... mehr

Sonne, Wolken und Gewitter in Bayern

In Bayern bleibt es zunächst spätsommerlich warm: Bei Temperaturen zwischen 24 Grad in Nürnberg und 22 Grad in München scheint am Sonntag die Sonne. Nur in Schwaben und im Süden Oberbayerns sollte im Verlauf des Tages Wolken aufziehen, teilte der Deutsche Wetterdienst ... mehr

Wiesnlaune ohne Wiesn: Gute Stimmung ohne Zwischenfälle

Wirte und Geschäftsleute, aber auch die Sicherheitskräfte haben eine positive Bilanz des ursprünglich geplanten ersten Oktoberfesttages gezogen. Auch in der Nacht blieb es verhältnismäßig ruhig, wie die Polizei am Sonntagmorgen sagte. Zwar seien durchaus Feiernde ... mehr

Huml rügt Bayern-Führung wegen Tribünen-Bildern

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat die Top-Funktionäre des FC Bayern für ihr Verhalten beim Auftaktspiel der Fußball-Bundesliga gerügt. Der CSU-Politikerin zufolge wäre es für die Münchner Führungsriege "klüger gewesen, wenn sie nicht so eng aufeinander ... mehr

Münchner 7-Tage-Inzidenz steigt deutlich über 50

Die Corona-Lage in München verschärft sich. Nachdem die Stadt am Freitag den Grenzwert von 50 Infektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche knapp gerissen hatte, steigt die sogenannte 7-Tage-Inzidenz weiter. Nach 50,7 am Freitag liegt ... mehr

Ex-Oberbürgermeister Ude verteidigt "WirthausWiesn"

Der frühere Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) hat die "WirthausWiesn" trotz der steigenden Corona-Zahlen gegen Kritik verteidigt. "Ich bestreite, dass von einer derart kontrollierten und disziplinierten Gastronomie eine Gefahr ausgeht", sagte ... mehr

Ex-OB Ude hat sich in Form gehalten: Lederhose passt noch

Münchens Alt-Oberbürgermeister Christian Ude (72) hat sich im Ruhestand erfolgreich in Form gehalten. Die Lederhose passe noch "wie angegossen" - aber eben "auch wirklich wie angegossen", sagte Ude am Samstag beim Anstich zur "WirtshausWiesn". Zuletzt ... mehr

FC Bayern München - 8:0 als "Maßstab": Sané und Gnabry zaubern wie Rib & Rob

München (dpa) - Tempo, Tore, Tricks - und ein neues Traumduo: Beim 8:0-Hammerstart der Münchner Triple-Champions gegen wehrlose Schalker Prügelknaben weckte die Flügelzange mit Leroy Sané und Serge Gnabry mit ihrer Ouvertüre im Bayern-Trikot nostalgische Erinnerungen ... mehr

DFL: "Im Gespräch" mit Bayern über Funktionäre auf Tribüne

Die Deutsche Fußball Liga thematisiert mit dem FC Bayern das Verhalten der Funktionäre auf der Tribüne beim Bundesliga-Eröffnungsspiel der Münchner gegen den FC Schalke 04. "Die DFL ist hierzu im direkten Gespräch mit dem FC Bayern", teilte ein DFL-Sprecher am Samstag ... mehr

DFL: "Im Gespräch" mit Bayern über Funktionäre auf Tribüne

Die Deutsche Fußball Liga thematisiert mit dem FC Bayern das Verhalten der Funktionäre auf der Tribüne beim Bundesliga-Eröffnungsspiel der Münchner gegen den FC Schalke 04. "Die DFL ist hierzu im direkten Gespräch mit dem FC Bayern", teilte ein DFL-Sprecher am Samstag ... mehr

Familien-Fahrraddemonstration in ganz Bayern

Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche demonstrieren zahlreiche Verbände in Bayern für eine rasche Verkehrswende. Unter der Woche fanden bereits viele Aktionen statt, wie ein Sprecherin des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sagte. Beim sogenannten ... mehr

München feiert Ersatz-Wiesn: "Wollen Lebensgefühl spüren"

Strahlender Sonnenschein, Menschen in Dirndl und Lederhose, Brauereigespanne, hie und da Pferdeäpfel auf den Straßen: Manches ist wie immer an dem Tag, an dem eigentlich das Oktoberfest eröffnet worden wäre. "Ozapft is" hieß es in München auch an diesem Samstag ... mehr

Picknick statt Anstich: Friedlicher Start der Nicht-Wiesn

Zum Starttermin des ausgefallenen Oktoberfests ist es auf der Münchner Theresienwiese ruhig geblieben. Nur vereinzelte Personen in Tracht begingen den Moment, in dem eigentlich das erste Fass angestochen worden wäre auf dem Festgelände - teilweise mit "Ozapft is"-Rufen ... mehr

Klimademo statt Oktoberfest-Anstich

Anstelle des traditionellen Fassanstichs zum Start des Oktoberfests haben Klimaschützer auf der Münchner Theresienwiese demonstriert. Sie zogen am Samstag mit mehr als 100 Teilnehmern auf das Gelände, auf dem ohne die Corona-Pandemie am Samstag das Oktoberfest begonnen ... mehr

Schalke: Ex-Vereinschef Tönnies von Bayern eingeladen

Clemens Tönnies hatte beim Bundesligaspiel am Freitag in München beim FC Schalke 04 Platz genommen, eingeladen war der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende des Revierclubs aber vom FC Bayern. Aus Sicht der Schalker ein ganz normaler Vorgang. "Clemens ... mehr

Warnstreiks bei der Post auch am Samstag

Die Warnstreiks im Tarifkonflikt bei der Post sind am Samstag ausgeweitet worden. Die Streikbereitschaft habe zugenommen, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi am Samstag. Bereits in der Nacht legten demnach rund 300 Mitarbeiter in Briefzentren ihre Arbeit nieder ... mehr

Ferres: "Müssen nicht unserer Maß Bier nachtrauern"

"Es ist gut, dass wir dieses Jahr nicht auf den Tischen tanzen können": TV-Star Veronica Ferres (55) trauert um das abgesagte Oktoberfest 2020, zeigt sich aber überzeugt von der Richtigkeit der Maßnahme. "Heute wäre Wiesn-Start gewesen! Normalerweise ein Muss in meinem ... mehr

Kritische Stimmen vor Münchner "Wirtshaus-Wiesn"

Angesichts steigender Coronazahlen mehren sich in München kritische Stimmen zu der geplanten "WirthausWiesn". Dabei wollen Wirte ab Samstag in mehr als 50 Wirthäusern - stets unter Einhaltung der Coronaregeln - mit Wiesnbier, Hendl und Musik als Ersatz für das abgesagte ... mehr

Kahn zu Alaba-Poker: "Leben nicht mehr in Welt vor Corona"

Der FC Bayern München will den Vertrag mit David Alaba bei aller Wertschätzung für den Abwehrchef nicht um jeden Preis verlängern. Das gelte gerade in der Corona-Krise, deren finanzielle Auswirkungen auch der Krösus der Fußball-Bundesliga deutlich ... mehr

Münchner Reaktion auf überschrittenen Grenzwert erst später

Die Stadt München lässt sich mit der Reaktion auf den überschrittenen Grenzwert von 50 Corona-Neuinfektionen pro Woche und 100 000 Einwohnern voraussichtlich Zeit. Zwar soll sich am Montag ein Krisenstab treffen, doch Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) sagte ... mehr

Flick missfällt UEFA-Supercup im Corona-Risikogebiet

Bayern-Trainer Hansi Flick behagt die Austragung des europäischen Fußball-Supercups im Corona-Risikogebiet Budapest ganz und gar nicht. "Das ist eine Sache, die man nicht ganz so versteht. Aber wir sind nicht die, die die Entscheidung treffen, die haben andere ... mehr

Sonne und sommerlich warme Temperaturen am Wochenende

Die Menschen in Bayern erwartet ein Wochenende mit viel Sonne und spätsommerlich warmen Temperaturen. Am Samstag bleibt es laut den Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) wolkenlos. Es weht ein frischer Wind. Die Höchstwerte liegen ... mehr

Theresienwiese bleibt vor Anstich-Termin weitgehend leer

Die Theresienwiese ist am Morgen des ursprünglich geplanten Oktoberfest-Starts weitgehend leer geblieben. Während am ersten Wiesn-Samstag um 8.00 Uhr morgens normalerweise das Rennen um Plätze in einem der Zelte bereits weitgehend entschieden wäre, herrschte am Samstag ... mehr

Bars und Kneipen dürfen nach Corona-Pause wieder öffnen

Nach monatelanger Corona-Zwangspause dürfen ab diesem Samstag Bars und Kneipen in Bayern wieder öffnen - zumindest unter strengen Infektionsschutz-Auflagen. Nachdem in den vergangenen Tagen mancherorts im Freistaat die Fallzahlen von nachgewiesenen Corona-Erkrankungen ... mehr

Schalke-Coach Wagner fordert nach 0:8 Reaktion gegen Bremen

Trainer David Wagner hat die Fußball-Profis des FC Schalke 04 nach dem 0:8 im Bundesliga-Auftaktspiel beim FC Bayern München für eine naive Spielweise kritisiert und eine Reaktion im nächsten Punktspiel gefordert. Trotzdem wollte er sein Team nicht verdammen ... mehr

Funktionäre ohne Abstand, Kahn: "An Verordnung gehalten"

Die auf der Ehrentribüne recht dicht beieinander sitzende Führungsriege des FC Bayern hat beim Kantersieg der Münchner zum Saisonauftakt Fragen aufgeworfen. Unter anderem Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge, Präsident Herbert Hainer, dessen ... mehr

Schalker Serdar erleidet im Bayern-Spiel Muskelverletzung

Der FC Schalke 04 muss nach der 0:8-Niederlage beim FC Bayern München den Ausfall von Nationalspieler Suat Serdar befürchten. Der 23-Jährige sei wegen einer Muskelverletzung ausgewechselt worden, "wie schwer, kann ich noch nicht sagen", sagte Schalke-Trainer David ... mehr

1. Spieltag - 8:0-Gala ohne Fans: Triple-Bayern überrollen Schalke

München (dpa) - Bayern Münchens hungriges Triple-Ensemble um Dreifachtorschütze Serge Gnabry und Neuzugang Leroy Sané hat auch ohne Fans die 58. Saison der Bundesliga gleich wieder mit einem ... mehr

Bayerns Botschaft an Jäger: Sané und Gnabry als Traumpaar

Diese Machtdemonstration seiner Triple-Jungs machte Hansi Flick rundum glücklich. Das 8:0 (3:0) gegen wehrlose Schalker Fußballer war genau das Bild der Stärke, das der Münchner Trainer zum Bundesliga-Auftakt allen Möchtegern-Bayern-Jägern bieten wollte ... mehr

Bundesliga: Gnabry erzielt erstes Tor der neuen Saison

Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry hat das erste Tor der 58. Bundesliga-Saison erzielt. Der 25-Jährige traf am Freitagabend für den FC Bayern München im Auftaktspiel gegen den FC Schalke 04 nach drei Minuten und 23 Sekunden zum 1:0. Die Vorlage gab Gnabrys ... mehr

DFL-Chef zur Zuschauerrückkehr: "Es gilt, besonnen zu sein"

DFL-Geschäftsführer Christian Seifert rechnet mit weiteren kurzfristigen Entscheidungen zur Rückkehr der Fans in die Bundesliga-Stadien. "Wir werden uns ein Stück weit daran gewöhnen müssen, dass die Flexibilität, die diese Saison erfordert, auch bedeutet ... mehr

Bayern-Trainer Flick: "Standortbestimmung" gegen Schalke

Bayern-Trainer Hansi Flick hat das erste Bundesliga-Spiel der neuen Saison am Freitagabend gegen den FC Schalke 04 als "Neuanfang" bezeichnet. "Es ist die erste richtige Standortbestimmung", sagte der Triple-Coach vor dem Anpfiff beim Streamingdienst DAZN. "Ich erwarte ... mehr

FC Bayern startet mit Sané gegen Schalke - Alaba fällt aus

Fußball-Nationalspieler Leroy Sané gibt im Eröffnungsspiel der 58. Bundesligasaison gegen seinen Ex-Club FC Schalke 04 sein Debüt für den FC Bayern München. Beim Triple-Sieger fehlt am Freitagabend in der Münchner Allianz David Alaba. Der Österreicher fällt wegen ... mehr

Victoria Carl und Anian Sossau gewinnen Skihallen-Sprint

Vorjahressiegerin Victoria Carl (Zella-Mehlis) und Anian Sossau (Eisenärzt) haben sich am Freitagabend zum Auftakt der zentralen Leistungskontrolle der Langläufer beim Skihallen-Sprint in Oberhof durchgesetzt. Carl zeigte sich bereits in beachtlicher ... mehr

Neugeborener Roter Panda in München: Es ist ein Junge

Panda-Nachwuchs in München: Im Tierpark Hellabrunn ist zwei Monate nach der Geburt eines Roten Pandas dessen Geschlecht bestimmt worden. Der männliche "Ulli" wurde zwar bereits am 10. Juli geboren, die erste tierärztliche Untersuchung findet allerdings ... mehr

Studentenbude in der Jugendherberge

Die bayerischen Jugendherbergen setzen in der Corona-Krise auf Studierende als Zielgruppe. Weil durch das Verbot von Klassenfahrten viele Zimmer leer stehen, sollen sie befristet als Studentenappartements vermietet werden, wie der Landesverband des Deutschen ... mehr

Auto hebt ab und landet auf geparkten Fahrzeugen

In München ist ein Autofahrer mit seinem Wagen bei einem Unfall auf geparkte Autos geschleudert worden. Der 55-Jährige verlor die Kontrolle über seinen Wagen und drehte sich um die eigene Achse, teilte die Feuerwehr am Freitag mit. Dabei touchierte ... mehr

Kaniber: Neue Düngeregelung "faire Lösung"

Der Beschluss des Bundesrates für einheitliche Regeln zur Festlegung von Gebieten zum Schutz des Grundwassers vor übermäßigem Düngen ist aus bayerischer Sicht eine "faire Lösung". "Ohne den Kompromiss weiterzumachen, wäre die deutlich schlechtere Variante ... mehr

München überschreitet Corona-Grenzwert: Schulen weiter offen

Nach Überschreiten des Corona-Grenzwertes in München hängt es nun von der Entwicklung am Wochenende ab, welche Maßnahmen zum verschärften Infektionsschutz ergriffen werden. Bis dahin gibt es zunächst nur für die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen ... mehr

Bericht: Bayern und Dest über Transfer bereits einig

Triple-Gewinner Bayern München und Ajax-Jungstar Sergiño Dest sollen sich laut "Bild"-Informationen (Freitag) über einen Transfer bereits einig sein - nur an der Ablösesumme soll es noch haken. Der 19 Jahre alte in den Niederlanden geborene US-Nationalspieler ... mehr

Thiago zum Wechsel: "Schwierigste Entscheidung"

Für Fußballprofi Thiago waren beim Wechsel vom FC Bayern zum FC Liverpool nur sportliche Gründe und die Suche nach neuen Herausforderungen ausschlaggebend. "Ich habe die schwierigste Entscheidung meiner Sportkarriere getroffen. Ich werde dieses Kapitel in diesem ... mehr

Atomendlager-Suche: Niedersachsen kritisiert "Affront"

Das offensichtliche Ausscheren Bayerns in der Frage der Atomendlager-Suche hat Niedersachsens Landesregierung in Harnisch gebracht. Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) habe deutlich gemacht, es sei nicht akzeptabel, dass "Bayern sich aus der Verantwortung stiehlt ... mehr

Bayerns Feuerwehren 2019 in 245 000 Einsätzen

Die bayerischen Feuerwehren sind im vergangenen Jahr zu 245 000 Einsätzen ausgerückt. Dies entspreche etwa 670 Einsätzen am Tag oder einem Einsatz alle zwei bis zweieinhalb Minuten, wie das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration am Freitag ... mehr
 


shopping-portal