Sie sind hier: Home > Themen >

Aminata Touré

Thema

Aminata Touré

Klares Bekenntnis des Kieler Landtags gegen Rassismus

Klares Bekenntnis des Kieler Landtags gegen Rassismus

Der Kieler Landtag will ein Zeichen gegen Rassismus setzen. Nachdem mehrere Parteien einen Antrag dazu eingebracht haben, soll es nun einen Aktionsplan für den Landtag geben. Schleswig-Holsteins Landtag wird an diesem Donnerstag ein deutliches Bekenntnis gegen Rassismus ... mehr
Regierung beschließt Landesaktionsplan gegen Rassismus

Regierung beschließt Landesaktionsplan gegen Rassismus

Die Jamaika-Regierung aus CDU, Grünen und FDP hat für Schleswig-Holstein einen Landesaktionsplan gegen Rassismus beschlossen. Sie will damit ein deutliches Zeichen gegen jede Form rassistischer Diskriminierung sowie für Vielfalt, Toleranz und Respekt setzen ... mehr
Landtag verabschiedet umstrittenes Integrationsgesetz

Landtag verabschiedet umstrittenes Integrationsgesetz

Schleswig-Holsteins Landtag hat am Mittwoch ein Gesetz zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund beschlossen. Es beschreibt Grundsätze und Ziele der Integration und Teilhabe von Menschen, die ihre Wurzeln in anderen Ländern haben. Als konkrete Ziele werden ... mehr
Fraktionschefin von Kalben will Fraktionsvorsitz aufgeben

Fraktionschefin von Kalben will Fraktionsvorsitz aufgeben

Die Grünen-Fraktionschefin im Landtag von Schleswig-Holstein, Eka von Kalben, will nach zehn Jahren ihr Amt aufgeben. "Es ist nach dieser langen Zeit an der Spitze Zeit, anderen Platz zu machen", sagte von Kalben dem "Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag ... mehr
Touré: Überregionale Medienpräsenz wichtig für Politik-Ziele

Touré: Überregionale Medienpräsenz wichtig für Politik-Ziele

"Zuallererst muss man anerkennen, dass wir dieses Problem haben und wie sehr es verbreitet ist" - Aminata Touré spricht über Rassismus. Das ist ein Kernthema für die Grüne, eine der ganz wenigen Afrodeutschen in hiesigen Parlamenten. Mit 26 Jahren wurde sie im August ... mehr

Klares Landtagsvotum gegen Rassismus: Lob für Regierungsplan

Landtag und Landesregierung haben am Donnerstag ein deutliches Bekenntnis gegen Rassismus abgelegt. "Unser Ziel ist klar: Alle Menschen sollen in Schleswig-Holstein diskriminierungsfrei und ohne Angst leben können", sagte Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack ... mehr

Vizepräsidentin Touré: Landtag "Keimzelle des Landes"

Kiel (dpa/lno) - Schleswig-Holsteins Landtags-Vizepräsidentin Aminata Touré (Grüne) hat an die besonderen Umstände der ersten Sitzung des Parlaments vor genau 75 Jahren erinnert. Die damaligen Abgeordneten seien unter Aufsicht der britischen Besatzungsbehörden im Kieler ... mehr

Klares Bekenntnis des Landtags zum jüdischen Leben

Der Landtag hat sich am Donnerstag zum Schutz und zur Förderung des jüdischen Lebens in Schleswig-Holstein bekannt. CDU, SPD, Grünen, FDP und SSW hatten sich zuvor auf einen gemeinsamen Text verständigt. Darin heißt es unmissverständlich: "Schleswig-Holstein ... mehr

Gegen Diskriminierung: Grüne wollen Ministerium für Zusammenhalt

Eine Gruppe von prominenten Grünen-Abgeordneten will gegen Diskriminierung vorgehen und fordert mehr Chancengleichheit für alle gesellschaftlichen Gruppen. Dafür soll das Grundgesetz geändert werden.  Prominente Grünen-Politiker fordern ein Ministerium ... mehr

Koalition gegen Racial Profiling bei der Polizeiarbeit

Die Jamaika-Koalition hat sich auf eine Reform des Polizeigesetzes in Schleswig-Holstein verständigt. Der Gesetzentwurf schreibe vor, dass "Racial Profiling keine Grundlage für gute Polizeiarbeit ist", sagte der Grünen-Innenpolitiker Burkhard Peters am Dienstag ... mehr
 


shopping-portal