Sie sind hier: Home > Themen >

Ammerland

Thema

Ammerland

Luftwaffe holt Corona-Patienten auch nach Niedersachsen

Luftwaffe holt Corona-Patienten auch nach Niedersachsen

Wegen der schwierigen Lage in Italien und teils auch in Frankreich hat die Bundeswehr weitere Corona-Patienten zur Behandlung nach Deutschland geholt - unter anderem kam eine Patientin nach Westerstede. Die schwer kranke Frau aus Norditalien wurde am Sonntagabend ... mehr
Reck verlängert Vertrag als Trainer beim SSV Jeddeloh II

Reck verlängert Vertrag als Trainer beim SSV Jeddeloh II

Oliver Reck hat seinen Vertrag als Trainer des Regionalligisten SSV Jeddeloh II verlängert. Der Ex-Profi von Werder Bremen und FC Schalke 04 wird auch in der kommenden Saison für die Viertliga-Mannschaft verantwortlich ... mehr
Auto prallt gegen Hecke: Fahrer schwer verletzt

Auto prallt gegen Hecke: Fahrer schwer verletzt

Ein 56 Jahre alter Mann ist in Westerholtsfelde (Landkreis Ammerland) mit seinem Auto gegen eine Hecke geprallt und dabei schwer verletzt worden. Der Wagen kam am Sonntagabend aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, wie eine Sprecherin der Polizei ... mehr
Frau will Hundebeißerei schlichten und wird selbst verletzt

Frau will Hundebeißerei schlichten und wird selbst verletzt

Eine Hundebesitzerin hat für einen Biss eines fremden Hundes mindestens 4000 Euro Schmerzensgeld verlangt, aber deutlich weniger zugesprochen bekommen. Das Oberlandesgericht Oldenburg bestätigte eine vorangegangene Entscheidung des Landgerichtes, das der Frau lediglich ... mehr
Fünf Leichtverletzte nach Auffahrunfall in Bad Zwischenahn

Fünf Leichtverletzte nach Auffahrunfall in Bad Zwischenahn

Bei einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Autos sind am Freitag in Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) fünf Menschen leicht verletzt worden. Alle seien vorsichtshalber in Krankenhäuser gebracht worden, teilte die Polizei mit. Das erste Fahrzeug wollte den Angaben ... mehr

Erste Hubschrauberpilotin hofft auf Nachfolgerinnen

Sie hat im Hubschrauber nach Vermissten gesucht und Verdächtigen gefahndet - nach mehr als einem Jahr im Einsatz blickt die erste Pilotin der niedersächsischen Polizei begeistert auf ihre Arbeit zurück. "Ich habe zwei Traumberufe in einem", sagt die 32 Jahre ... mehr

Bahnausbau von Oldenburg nach Wilhelmshaven auf Zielgerade

Der aufwendige Ausbau der Bahnstrecke von Oldenburg nach Wilhelmshaven geht auf die Zielgerade. Für die Arbeiten auf dem letzten Abschnitt von Oldenburg nach Rastede gab die Bahn am Freitag das Startsignal. "Der Ausbau der Strecke Oldenburg- Wilhelmshaven macht ... mehr

Vier Unfälle wegen Glätte auf Autobahn 29

Während eines Hagelschauers sind vier Autos auf der Autobahn 29 in der Nähe von Rastede (Landkreis Ammerland) ins Rutschen geraten. Fünf Menschen wurden bei den von Glätte verursachten Unfällen verletzt, zwei von ihnen schwer, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Hallendach einer Werkstatt eingestürzt

Nach dem Einsturz eines Hallendachs in Rastede (Landkreis Ammerland) hat die Polizei Ermittlungen eingeleitet. Ein Anwohner hatte am frühen Montagmorgen die Polizei über den Einsturz des Daches informiert, wie ein Sprecher mitteilte. Als die Streife ... mehr

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß auf Landstraße

Bei der Kollision zweier Autos auf einer Landstraße in Rastede (Landkreis Ammerland) sind zwei Männer schwer verletzt worden. Ein 65-Jähriger sei mit seinem Auto am Donnerstag in den Gegenverkehr geraten und frontal mit dem Wagen eines ... mehr

Ex-Schalke-Torwart Reck: Nübel noch nicht auf Neuers Niveau

Für den ehemaligen Schalker Torwart Oliver Reck hat der zum FC Bayern München wechselnde Alexander Nübel noch nicht das Level von Nationaltorwart Manuel Neuer. "Der Junge ist schon gut, hat eine gewisse Klasse, aber er ist noch nicht auf dem Niveau, das ein Manuel Neuer ... mehr

Rügenwalder Mühle ruft Wurst-Produkt zurück

Wegen möglicher Verunreinigung mit kleinen Plastikteilchen hat der Wursthersteller Rügenwalder Mühle sein Produkt "Schinken Spicker Bunte Paprika-Lyoner 80g" zurückgerufen. Betroffen seien die Chargennummer "BL0401 03" und alle anschließenden Folgenummern ... mehr

Polizei erschießt freilaufenden Hund auf der A29

Ein freilaufender Mischlingshund hat den Verkehr auf der Autobahn 29 bei Rastede (Kreis Ammerland) zeitweise lahm gelegt und der Polizei viel Arbeit beschert. Der Vierbeiner wollte sich am Donnerstag partout nicht einfangen lassen und wechselte von einer Fahrbahn ... mehr

Fünf Verletzte nach Unfall mit mehreren Autos in Friesoythe

Bei einem Unfall mit drei Autos in Friesoythe im Landkreis Cloppenburg sind fünf Menschen verletzt worden, drei von ihnen schwer. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hielt eine 29-jährige Fahrerin am Vorabend auf einer Bundesstraße in Edewechterdamm an, um nach links ... mehr

Edeka-Werbung: Bauern wütend über "beschämendes" Otto-Waalkes-Plakat

Edeka wirbt zum Jubiläum mit Komiker Otto Waalkes und einem einprägsamen Spruch auf neuen Plakaten. Der kommt allerdings nicht gut an. Bauern protestieren gegen den Werbespruch. "Essen hat einen Preis verdient: den niedrigsten." Mit diesem Spruch wirbt Komiker ... mehr

Streit um(s) Essen: Edeka erzürnt Bauern mit Werbung

Das eskalierte schnell: Mit einer Werbekampagne für Niedrigpreise hat die Handelskette Edeka den Zorn Hunderter Bauern auf sich gezogen und ungewollt eine Debatte über faire Lebensmittelpreise angestoßen. Der Aufreger: Plakate mit dem Komiker Otto Waalkes ... mehr

Streit um(s) Essen: Edeka erzürnt Bauern mit Werbung

Das eskalierte schnell: Mit einer Werbekampagne für Niedrigpreise hat die Handelskette Edeka den Zorn Hunderter Bauern auf sich gezogen und ungewollt eine Debatte über faire Lebensmittelpreise angestoßen. Der Aufreger: Plakate mit dem Komiker Otto Waalkes ... mehr

Drei Leichtverletzte bei Unfall auf A28

Drei Menschen sind bei einem Autounfall auf der Autobahn 28 bei Westerstede (Landkreis Ammerland) leicht verletzt worden. Aus zunächst ungeklärten Gründen fuhr ein Kleintransporter am Sonntagnachmittag auf ein Auto auf, wie die Polizei mitteilte. Der Transporter geriet ... mehr

Polizeihunde sollen üben: Und spüren Drogenplantage auf

Die Polizei hat in Rastede im Ammerland eine professionelle Cannabis-Plantage ausgehoben und Drogen im Verkaufswert von 200 000 Euro sichergestellt. Spürhunde hätten in der Gegend eigentlich nur geübt, dann aber Marihuana-Geruch aus dem offenen Fenster eines Hauses ... mehr

E-Bike-Fahrer kollidiert mit Zug

Ein 24-jähriger E-Bike-Fahrer ist trotz geschlossener Halbschranken in Rastede-Bekhausen (Kreis Ammerland) über einen Bahnübergang gefahren und dabei seitlich mit einem Regionalzug kollidiert. Er wurde schwer verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

Feuer in Restaurant: Gasherd in Flammen

In einem Restaurant in Edewecht im Landkreis Ammerland ist ein Gasherd in Flammen aufgegangen. Wie die Polizei weiter mitteilte, gelangten die etwa 50 Gäste am Samstagabend unverletzt ins Freie. Auch die über dem Lokal liegenden Wohnungen wurden geräumt. Die Feuerwehr ... mehr

Mann erleidet Herzanfall auf der Autobahn

Wegen eines Herzanfalls hat ein 82-jähriger Autofahrer auf der Autobahn 28 bei Oldenburg einen Unfall verursacht. Der Mann verlor am Montagmorgen die Kontrolle über seinen Wagen und prallte zweimal in die Außenleitplanke, wie die Autobahnpolizei mitteilte. Zeugen ... mehr

Schwerverletzter nach Autounfall in Klinik geflogen

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Ammerland ist ein 23-jähriger Autofahrer am Mittwoch schwer verletzt worden. Der Mann wurde von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wie eine Polizeisprecherin sagte. Wie es zu dem Unfall mit dem Auto und einem Laster ... mehr

Auto gegen Ampelmast geschleudert: zwei Verletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Wiefelstede im Landkreis Ammerland sind am Montagabend zwei Menschen verletzt worden. Ein 38 Jahre alter Autofahrer bog an einer Kreuzung links ab und übersah dabei den Wagen einer 28 Jahre alten Fahrerin, wie die Polizei ... mehr

Familie bei Autounfall leicht verletzt

Bei einem Autounfall im Landkreis Ammerland ist eine dreiköpfige Familie verletzt worden. Ein 39-jähriger Mann sei am Sonntag in Bad Zwischenahn auf einer Kreuzung mit seinem Auto in einen von vorne kommenden, abbiegenden Wagen geprallt, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Fleischbetrieb wird nach Schabenbefall gründlich gereinigt

Nach dem Schabenbefall in einer Wurstfabrik in Edewecht bei Oldenburg ist der Betrieb fachmännisch gereinigt worden. Das teilte der Landkreis Ammerland am Dienstag auf Anfrage mit. Am Vortag hatte das Veterinäramt des Landkreises die Reinigungsarbeiten inspiziert ... mehr

18-Jähriger aus komplett zerstörtem Auto gerettet

Wie durch ein Wunder ist ein 18-Jähriger nach einem Unfall lebend aus einem völlig zerstörten Auto geborgen worden. Nach Polizeiangaben hatte der Fahranfänger am Samstag im Landkreis Ammerland in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen ... mehr

Fleischlieferant Bley stoppt Produktion – wegen Schaben auf dem Gelände

Schaben im Betrieb: Wegen eines Schädlingsbefalls auf dem Gelände des Fleischlieferanten Bley in Edewecht bei Oldenburg hat das Unternehmen die Produktion gestoppt.  Wegen Schaben im Betrieb hat die Bley Fleisch- und Wurstwaren GmbH die Produktion ... mehr

Milchhof Fulde bester Milcherzeuger Niedersachsens

Als bester Milcherzeuger Niedersachsens ist der Milchhof Fulde aus dem Heidekreis mit der "Goldenen Olga" 2019 ausgezeichnet worden. Die Betreiberfamilien Bergmann und Harms erhielten den Unternehmenspreis für nachhaltiges Wirtschaften am Freitag in Bad Zwischenahn ... mehr

"Goldene Olga" für Niedersachsens besten Milchviehhalter

Der beste Milcherzeuger Niedersachsens wird heute mit dem Preis "Goldene Olga" 2019 ausgezeichnet. Die "Olga" gibt es auch in Silber und Bronze für Platz zwei und drei. Der erste Platz ist mit einem Geldpreis von 3500 Euro verbunden. Insgesamt werden ... mehr

Kuh läuft auf Straße: Autofahrerin leicht verletzt

Eine unvermittelt auf die Straße laufende Kuh hat am Samstag in Westerstede (Landkreis Ammerland) einen Unfall verursacht. Das Tier stieß mit dem Auto einer 43-Jährigen zusammen, welche leicht verletzt wurde. Die Frau wurde zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus ... mehr

Wohnhaus in Bokel durch Feuer zerstört: Eine Verletzte

Ein Feuer hat ein Wohnhaus in Bokel (Kreis Pinneberg) vollständig zerstört. Bei einem Löschversuch wurde eine Bewohnerin des Holzhauses verletzt, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte. Insgesamt seien etwa 150 Einsatzkräfte an den etwa acht Stunden dauernden ... mehr

Rückruf bei Wurstproduzent: Kochmettwürste enthalten Metallteilchen

Das Fleischunternehmen Bley ruf eine Charge von Mettwurst in der Zehnerpackung zurück. Die Ware könnte Metallteilchen enthalten. Wegen einer möglichen Verunreinigung mit Metallteilchen hat Bley Fleisch- und Wurstwaren eine Charge von Zehner-Packungen ... mehr

Pedelec-Fahrerin von Auto erfasst und tödlich verletzt

Eine Pedelec-Fahrerin ist in Rastede beim Abbiegen von einem Transporter erfasst und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 75-Jährige am Donnerstag auf dem rechten Radweg einer Kreisstraße und wollte nach links abbiegen. Der Fahrer ... mehr

Autofahrer rast durch Vorgärten und verletzt sich schwer

Ein Autofahrer ist am Dienstag bei einem Unfall in Wiefelstede im Landkreis Ammerland schwer verletzt worden. Der Mann sei aus bisher ungeklärten Umständen von der Straße abgekommen, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Anschließend fuhr er durch zwei Vorgärten, rammte ... mehr

Sechs Verletzte bei Auffahrunfall im Ammerland

Bei einem schweren Auffahrunfall im Kreis Ammerland sind sechs Menschen verletzt worden. Eine 75-jährige Frau rammte am Sonntag mit ihrem Auto ungebremst einen Wagen, der vor ihr an einer roten Ampel gehalten hatte und durch den Zusammenprall auf zwei weitere Wagen ... mehr

Seniorin mit Rollator von Auto angefahren: schwer verletzt

Eine 87-jährige Frau mit Rollator ist in Wiefelstede (Landkreis Ammerland) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Fußgängerin am Samstagnachmittag eine Straße überqueren, als sie von dem Wagen erfasst wurde ... mehr

Vier Verletzte bei Unfall in Edewecht

Bei einem Unfall mit zwei Autos in Edewecht im Landkreis Ammerland sind vier Menschen verletzt worden - einer davon schwer. Die beiden Autos seien aus bisher ungeklärten Umständen aufeinandergeprallt, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Beifahrerin des einen ... mehr

Hitzejahr hielt Niedersachsens Feuerwehren auf Trab

Brände löschen, Verletzte retten - die Feuerwehr in Niedersachsen hat viel zu tun. In dem meisten Orten wird diese Aufgabe ehrenamtlich geschultert. Innenminister Boris Pistorius (SPD) dankte am Donnerstag den freiwilligen wie den Profi-Brandschützern. Er stellte ... mehr

Immer mehr Frauen bei der Freiwilligen Feuerwehr

Bei der Freiwilligen Feuerwehr in Niedersachsen machen immer mehr Frauen mit. 16 000 Frauen engagierten sich 2018 ehrenamtlich in der Brandbekämpfung. Das waren gut 1000 Frauen mehr als ein Jahr zuvor, wie aus dem neuen Feuerwehrbericht der Landesregierung hervorgeht ... mehr

Mehr Brände in Niedersachsen im Hitzejahr 2018

Wald- und Flächenbrände haben die Feuerwehren in Niedersachsen im Hitzejahr 2018 in Atem gehalten. Die Zahl der Löscheinsätze stieg um etwa ein Drittel auf 26 400 im Vergleich zum Vorjahr. Das geht aus dem neuen Tätigkeitsbericht der Feuerwehren hervor. Gerade ... mehr

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Bad Zwischenahn

Bei der Kollision von zwei Autos ist ein 40-Jähriger in Bad Zwischenahn schwer verletzt worden. Der Mann sei am Donnerstag mit seinem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache in einer leichten Kurve ins Schleudern geraten und dann mit dem entgegenkommenden Auto einer ... mehr

Motor im Keller brennt: Schwimmhalle evakuiert

Nach einem Feueralarm im Hallenbad von Rastede im Kreis Ammerland ist das Gebäude am Dienstag evakuiert worden. 60 Badegäste mussten das Hallenbad verlassen. Im Keller der Schwimmhalle war nach Polizeiangaben der Motor einer Chlorgasanlage in Brand geraten. Dabei ... mehr

Fliegergranate in Westerstede gesprengt

Eine Granate aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Samstag in Westerstede (Landkreis Ammerland) gesprengt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die englische Fliegergranate am Vormittag bei Erntearbeiten gefunden worden. Polizisten sperrten daraufhin den Fundort ... mehr

Kettenreaktion: Fünf Menschen bei Auffahrunfall verletzt

Bei einem Auffahrunfall nahe Rastede mit fünf beteiligten Fahrzeugen sind am Samstagnachmittag fünf Menschen verletzt worden, darunter auch drei Kinder. Die Autos waren nach Angaben der Polizei aus Richtung Wiefelstede in Richtung Hahn-Lehmden unterwegs, als der Fahrer ... mehr

Radler bei Unfall in Wiefelstede lebensgefährlich verletzt

Ein 61 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall in Wiefelstede (Landkreis Ammerland) lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war er am Donnerstagnachmittag vor ein Auto gefahren. Nach dem Zusammenprall wurde der Radler ins Krankenhaus gebracht ... mehr

Technischer Defekt war Ursache für Brand in Tennishalle

Ein technischer Defekt hat das Feuer in einer Tennishalle in Westerstede (Kreis Ammerland) verursacht. Die Polizei schloss am Donnerstag ein Fremdverschulden aus. Bei dem Feuer war am Montag ein Schaden von rund 800 000 Euro entstanden. Bei den Löscharbeiten erlitten ... mehr

Brand in Tennishalle: Zwei Feuerwehrleute leicht verletzt

Mit einem Großaufgebot hat die Feuerwehr in Westerstede (Kreis Ammerland) am Montag ein Feuer in einer Tennishalle bekämpft. Nach Angaben einer Sprecherin verletzten sich dabei zwei der 160 eingesetzten Wehrleute leicht. Das am Nachmittag ausgebrochene Feuer ... mehr

Unfall beim Abbiegen: Drei Verletzte

Eine Motorradfahrerin und ihr Begleiter sind bei einem Unfall in Wiefelstede (Landkreis Ammerland) schwer verletzt worden. Ein abbiegendes Auto hatte die Maschine am Sonntag erfasst, wie die Polizei mitteilte. Die 33-jährige Bikerin und ihr zwei Jahre älterer Mitfahrer ... mehr

Fahranfänger kommt mit Auto von Straße ab: Schwer verletzt

Ein 18 Jahre alter Fahranfänger ist auf der Bundesstraße 401 in Edewecht (Kreis Ammerland) mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und hat sich schwer verletzt. Der Mann sei nach ersten Erkenntnissen bei dem Unfall am Freitag nicht angeschnallt gewesen, teilte ... mehr

20 Tonnen Getreide verstreut: Hauptstraße versperrt

20 Tonnen Getreide haben nach einem Unfall in Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) eine Hauptstraße in der Stadt versperrt. Ursache war eine Bordwand, die sich von einem Anhänger einer landwirtschaftlichen Zugmaschine gelöst hatte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Großeinsatz der Feuerwehr bei Brand in Lackfabrik

Ein Feuer in einer Lackfabrik hat im Landkreis Ammerland zu einem Großeinsatz der Feuerwehr geführt. Nach Angaben des Ortsbrandmeisters waren in der Nacht zum Mittwoch rund 140 Einsatzkräfte mit der Bekämpfung des Brandes in Rastede beschäftigt. Die Ursache des Feuers ... mehr

Mann bei Mofa-Unfall lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat ein 34-jähriger Mann beim Zusammenstoß zweier Mofas im Kreis Ammerland erlitten. Als er am Dienstagabend auf der Landstraße bei Apen plötzlich die Geschwindigkeit seines Rollers drosselte, mussten zwei Männer mit ihren Mofas ... mehr

83-Jähriger Autofahrer stirbt nach Unfall in Apen

Ein 83-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall in Apen so schwer verletzt worden, dass er im Krankenhaus gestorben ist. Sein Wagen stieß mit einem anderen Fahrzeug zusammen, nachdem der Mann nach ersten Erkenntnissen die Vorfahrt missachtet hatte, wie die Polizei ... mehr

Missglückter Abschleppdienst für E-Lok

Eine E-Lok auf dem falschen Gleis, ein Auto festgefahren im Gleisbett: Ein 61 Jahre alter Fahrdienstleiter der Deutschen Bahn ist mit dem ungewöhnlichen Versuch gescheitert, eine E-Lok mit seinem Auto auf ein anderes Gleis zu ziehen. Zuvor hatte der Fahrdienstleiter ... mehr
 
1


shopping-portal