Sie sind hier: Home > Themen >

Amokfahrt

Thema

Amokfahrt

Gedenktag - Trierer OB:

Gedenktag - Trierer OB: "Amokfahrt gehört zur Geschichte unserer Stadt"

Trier (dpa) - Die Amokfahrt von Trier mit fünf Toten und vielen Verletzten ist dort auch nach einem Jahr noch sehr präsent. "Sie gehört zur Geschichte unserer Stadt", sagte Oberbürgermeister Wolfram Leibe (SPD) der Deutschen Presse-Agentur. Am Jahrestag ... mehr
Trier: Sechstes Todesopfer nach Amokfahrt im Dezember 2020

Trier: Sechstes Todesopfer nach Amokfahrt im Dezember 2020

Im Dezember 2020 raste ein Mann mit seinem Geländewagen durch die Fußgängerzone von Trier, fünf Menschen starben. Nun ist ein weiterer Mann an den Folgen gestorben.  Fast ein Jahr nach der Amokfahrt in Trier gibt es ein sechstes Todesopfer. Ein damals schwer verletzter ... mehr
Kriminalität: Sechstes Todesopfer nach Trierer Amokfahrt vom Dezember 2020

Kriminalität: Sechstes Todesopfer nach Trierer Amokfahrt vom Dezember 2020

Trier (dpa) - Fast ein Jahr nach der Amokfahrt in Trier gibt es ein sechstes Todesopfer. Ein damals schwer verletzter 77-Jähriger starb am vergangenen Freitag, wie die Stadtverwaltung am Sonntag in Abstimmung mit den Hinterbliebenen mitteilte. Er war der Ehemann einer ... mehr
Gericht: Prozess um Amokfahrt in Trier beginnt

Gericht: Prozess um Amokfahrt in Trier beginnt

Trier (dpa) - Fünf Menschen hatten keine Chance, als der Amokfahrer sie in der Fußgängerzone erfasste und tötete. Gezielt, wahllos und mit hohem Tempo steuerte er Passanten in der belebten Einkaufsstraße in Trier mit seinem PS-starken ... mehr
Ganau um 13.46 Uhr - Trier steht still: Schweigeminute für Opfer der Amokfahrt

Ganau um 13.46 Uhr - Trier steht still: Schweigeminute für Opfer der Amokfahrt

Trier (dpa) - Exakt zwei Tage nach der tödlichen Amokfahrt in Trier hat die Stadt am Donnerstag mit einer Schweigeminute der Opfer und Angehörigen gedacht. Um 13.46 Uhr hielten zahlreiche Bürger inne, gleichzeitig läuteten die Kirchenglocken in der ganzen Stadt. "Lassen ... mehr

In Gedenken an die Toten: Trier gedenkt der Opfer der Amokfahrt mit Schweigeminute

Nach der Amokfahrt in Trier ist die Trauer groß. Fünf Menschen starben, 18 wurden verletzt. Der Oberbürgermeister ruft deshalb heute dazu auf, in stillem Gedenken zu einer bestimmten Uhrzeit zu schweigen. Zwei Tage nach der tödlichen Amokfahrt in Trier ist heute ... mehr

Gedenken in Trier: Verdächtiger nach Amokfahrt in Untersuchungshaft

Trier (dpa) - Nach der tödlichen Amokfahrt in der Trierer Innenstadt hat das Gericht Haftbefehl gegen den dringend tatverdächtigen Mann erlassen. Das teilte die örtliche Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Sie stuft die Tat als mehrfachen Mord, Mordversuch ... mehr

Amok-Fahrt von Trier: Diese Vorfälle in Deutschland verliefen ähnlich

In Trier ist ein Mann mit einem SUV durch die Innenstadt gerast. Viele Passanten wurden verletzt, mindestens zwei Menschen starben. Es ist nicht der erste tödliche Vorfall dieser Art in Deutschland. Münster, Bottrop, Trier – Autos wurden in Deutschland schon mehrfach ... mehr

Fremdenfeindliche Motive? - Amokfahrer von Bottrop vor Gericht: "Das war wie ein Sog"

Essen (dpa) - Es waren dramatische Szenen, die unter anderem durch ein Augenzeugenvideo dokumentiert wurden: In der Silvesternacht 2018 fuhr ein psychisch kranker Mann im Ruhrgebiet offenbar gezielt auf Menschen mit Migrationshintergrund zu - 14 Personen wurden ... mehr

Gedenken nach einem Jahr - Armin Laschet: Amokfahrt von Münster traf Menschen ins Herz

Münster (dpa) - Ein Jahr nach der Amokfahrt von Münster haben Angehörige sowie Vertreter aus Politik und Stadtgesellschaft am Sonntag bei einem ökumenischen Gottesdienst der Opfer gedacht. Zuvor drückte der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet ... mehr

Silvesternacht: Videos zeigen Amokfahrt von Bottrop

Silvesternacht: Videos zeigen Amokfahrt von Bottrop. (Quelle: t-online.de) mehr

Monate nach der Tat: Viertes Todesopfer nach Amokfahrt von Münster

Mehr als drei Monate nach der Amokfahrt von Münster ist ein weiteres Opfer seinen Verletzungen erlegen. Insgesamt hat die Tat damit vier Menschenleben gefordert.  Knapp vier Monate nach der Amokfahrt von Münster ist die Zahl der Todesopfer auf vier gestiegen. In einer ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: