Sie sind hier: Home > Themen >

Ampel

Thema

Ampel

Wuppertal setzt für saubere Luft auf schlaue Ampeln

Wuppertal setzt für saubere Luft auf schlaue Ampeln

Im Kampf für weniger Stop and Go auf den Straßen setzt die Stadt Wuppertal auf schlauere Ampeln. Sie baut auf einigen Routen derzeit digitale Systeme aus, die den Verkehr in Echtzeit erfassen, um Ampelphasen besser zu steuern.  Die Stadt  Wuppertal will mit schlaueren ... mehr
Reißverschlussverfahren: Wann muss ich andere einfädeln lassen?

Reißverschlussverfahren: Wann muss ich andere einfädeln lassen?

Eine Spurverengung, eine Blockade durch einen Unfall oder ein Linksabbieger, der es sich doch anders überlegt: In vielen Situationen will ein Autofahrer auf Ihre Spur einfädeln. Wann müssen Sie ihm den Platz gewähren? Wann Sie einem anderen Verkehrsteilnehmer ... mehr
Parkverbot: Das sind die häufigsten Irrtümer beim Parken

Parkverbot: Das sind die häufigsten Irrtümer beim Parken

Parkverbot und Halteverbot: Beide gehören zum Alltag eines Autofahrers. Und doch weiß nicht jeder, was genau die Schilder bedeuten. Wo genau ist das Parken erlaubt, wo das Halten? Was ist eigentlich der Unterschied? Und welche Strafen drohen? Es mag manchen Autofahrer ... mehr
Halteverbot – was ist hier erlaubt und was nicht?

Halteverbot – was ist hier erlaubt und was nicht?

Das Halteverbot: Eigentlich heißt es Haltverbot. Viel wichtiger ist aber, was es bedeutet, wann es gilt – und welche Folgen ein Verstoß hat. Halteverbotsschilder mit einem oder zwei Strichen, mit einem oder zwei Pfeilen: So verschieden wie ihr Aussehen ... mehr
Sicher durch die Flut: So sollten Sie bei Starkregen fahren

Sicher durch die Flut: So sollten Sie bei Starkregen fahren

Die Gefahren durch Starkregen werden von Autofahrern oftmals unterschätzt. Wer ein paar Tipps beherzigt, hat gute Karten, um sicher durchs Unwetter zu kommen. Der Klimawandel stellt auch Autofahrer vor neue Herausforderungen, denen sie nicht immer gewachsen ... mehr

Was Autofahrer wissen wollen: Darf ich fahren, wenn die Ampel Dauer-Rot zeigt?

Stuttgart (dpa/tmn) - Diese Situation haben sicherlich schon viele Autofahrer erlebt: Die Ampel ist Rot und bleibt es auch. Selbst nach einigen Minuten erhält man kein grünes Licht. Wann darf man trotzdem losfahren? Grundsätzlich kann bei Dauer-Rot nur von einem ... mehr

Rote Ampel überfahren – das kann im Gefängnis enden

Wer eine rote Ampel überfahren hat, muss mit ernsthaften Konsequenzen rechnen. Das Strafmaß reicht von einer Geldstrafe über Fahrverbote bis hin zu mehrjährigen Gefängnisstrafen. Bei Rot über die Ampel – ein Sicherheitsrisiko Unabhängig davon, aus welchen ... mehr

Unfall im Auto nach Bremsaktion: Wer haftet dann?

Wer auffährt, ist schuld – so lautet zumindest eine alte Weisheit. Was gilt, wenn der Vordermann absichtlich abbremst, um andere zu provozieren? Das sagen Richter. Für Selbstjustiz ist auf der Straße kein Platz. Wer andere etwa durch Bremsaktionen maßregelt, muss damit ... mehr

Ampel rot! Wann darf ich trotzdem weiterfahren?

Bußgeld, Fahrverbot, Gefängnis: Wer bei Rot fährt, riskiert einiges – von lebensgefährlichen Unfällen mal ganz abgesehen. Trotzdem ist es nicht generell verboten. Hier sind die Ausnahmen von der Regel. Die rote Ampel heißt: unbedingt anhalten! Das weiß zwar jedes ... mehr

Sprechende Ampel soll Kindern und blinden Menschen helfen

"Danke schön, gleich wird es grün", sagt eine Kinderstimme, wenn jemand auf die Taste der Fußgängerampel drückt. Eine sprechende Ampel soll in Neu-Ulm künftig Kinder und Erwachsene dazu motivieren, nur bei Grün über die Straße zu gehen. Zudem soll sie eine Hilfe ... mehr

So verhalten Sie sich bei Blaulicht und Martinshorn richtig

Wenn Polizei, Feuerwehr oder Rettungsdienste im Einsatz sind, zählt oft jede Sekunde. Doch trotz Blaulicht und Martinshorn fährt nicht jeder sofort beiseite. Dabei dürfen Autofahrer fürs Platzmachen sogar rote Ampeln missachten. Chaos an der Kreuzung: Ein Rettungswagen ... mehr

Auch Roboter bauen Unfälle – doch wer haftet dafür?

Eigentlich soll autonomes Fahren Unfälle vermeiden, doch nun wurde – mal wieder – ein selbstfahrendes Auto in einen Unfall verwickelt. Der US-amerikanische Fahrdienstleister Uber bringt nach einer kurzen Pause wegen dieses Zwischenfalls seine autonome Flotte wieder ... mehr

Bessere Luft durch mehr Daten für die Verkehrsplanung

Daten sind das neue Gold der Verkehrsbranche. Autohersteller, IT-Unternehmen und Kommunen experimentieren mit Echtzeit-Informationen über Verkehrsteilnehmer. Doch können dadurch auch die drängendsten Probleme in den Städten gelöst werden ... mehr

Wer haftet, wenn es an einer grünen Ampel knallt?

An einer grünen Ampel bremst man nicht! Doch da irren viele Autofahrer. Denn wenn das Martinshorn eines Einsatzfahrzeugs zu hören ist, darf man auch an einer grünen Ampel anhalten. Schließlich müssen Verkehrsteilnehmer ja herausfinden, von wo sich das Einsatzfahrzeug ... mehr

Vettel siegt dank perfektem Boxenstopp vor Räikkönen

Sebastian Vettel hat die 16-jährige Durststrecke von Ferrari beim Großen Preis von Monaco beendet und mit seinem dritten Saisonsieg die Führung in der WM-Wertung auf Mercedes-Pilot Lewis Hamilton von sechs auf 25 Punkte ausgebaut. Damit trat Vettel ... mehr

Autonomes Fahren: Faktor Mensch schwer programmierbar

Sie biegen falsch ab, missachten Stoppschilder und fahren zu schnell: Das Verhalten menschlicher Autofahrer überfordert selbstfahrende Wagen noch heillos. Um die Robotaxis mit der Unberechenbarkeit vertraut zu machen, brauchen die Entwickler gewaltige Datenmengen ... mehr

Verkehrsrecht Ampel: Schon bei "gelb" sollten Sie anhalten

Bei einer gelben Ampel beschleunigen viele Autofahrer, um noch schnell über die Kreuzung zu kommen. Auch, weil sie fürchten, selbst bei einer Vollbremsung nicht vor der Haltelinie zum Stehen zu kommen. Doch darauf kommt es überhaupt nicht an, wie das Oberlandesgericht ... mehr

Fußgänger dürfen rote Fußgängerampel nicht umgehen

Diese Frage haben sich sicher viele Verkehrsteilnehmer schon gestellt? Muss ich eigentlich eine Fußgängerampel benutzen, die 20 Meter weit entfernt ist, wenn die die Straße überqueren will? Die Antwort ist nicht ganz einfach. Fußgänger dürfen eine rote Ampel nicht ... mehr

"Smartphone-Zombies" bekommen eine rote Bodenampel

Sie gehören längst zu jedem Stadtbild dazu: Menschen, die beim Gehen auf ihren Smartphone-Bildschirm starren und um sich herum nichts mehr wahrnehmen. Weil das nicht nur für die Nutzer selbst gefährlich ist, testet Augsburg jetzt spezielle Bodenampeln. Handys bereiten ... mehr

Großer Stromausfall in Mainz und Wiesbaden

Ampeln, die nicht mehr funktionieren, Alarmanlagen, die ausgelöst werden und Studenten, die das Gebäude nicht mehr verlassen können – so sah der Start in den Donnerstag für viele Menschen in  Wiesbaden und Mainz aus. Wegen Störungen in einem Umspannwerk hat in Mainz ... mehr

So verhalten sich Autofahrer richtig an Bahnübergängen

Fast alle schweren Unfälle an Bahnübergängen im vergangenen Jahr wären nach Einschätzung von Verkehrsexperten eigentlich vermeidbar gewesen. Darauf sollten Sie in der Situation achten. Bei den meisten der 140 Kollisionen an Bahnübergängen seien Leichtsinn ... mehr

Gerichtsurteil: Unfall mit abbiegendem Lkw - Rot-Radlerin haftet allein

München (dpa/tmn) - Wer grob fahrlässig bei Rot über die Straße radelt, haftet nach einem dadurch verschuldeten Unfall allein. Selbst die Betriebsgefahr etwa eines schweren Lkws greift dann nicht. Das zeigt ein Urteil des Landgerichts ... mehr

Jetzt gibt es den grünen Pfeil auch für Radfahrer

Autofahrern ist der grüne Pfeil, der ein Abbiegen an einer Kreuzung auch an einer roten Ampel ermöglicht, bekannt. Das Verkehrszeichen soll es nun auch für Fahrradfahrer geben. Mit einem Pilotversuch in neun Großstädten soll die mögliche Einführung eines grünen Pfeils ... mehr

Die Ampel wird 150 Jahre alt: Erste Ampel in London explodierte

Vor 150 Jahren stellte der Chef von Scotland Yard in London die erste Ampel der Welt auf. Zeitungen priesen sie als "hübsch", andere nannten sie "elegant". Dann explodierte sie. Etwa acht Meter hoch soll sie gewesen sein, gusseisern und gasbetrieben stand ... mehr

Fahrverbot rechtens: Von Fußballübertragung abgelenkt und bei Rot mitgezogen

Dortmund (dpa/tmn) - Wer sich durchs Autoradio so stark ablenken lässt, dass er eine rote Ampel überfährt, muss für Folgen wie etwa ein Fahrverbot geradestehen. Es hilft auch nicht weiter, sich auf einen Mitzieheffekt zu berufen, wie ein Urteil des Amtsgerichts Dortmund ... mehr

Hunderte Ampeln fallen nach Gewitter in Hamburg aus

Durch einen Blitzeinschlag sind im Südwesten Hamburgs 323 Ampeln ausgefallen. Selbst bei der Hamburger Polizei fielen kurzzeitig die Computer aus.  Nach einem Unwetter sind am Abend in Hamburg Hunderte Ampeln ausgefallen. Ein Blitzeinschlag sorgte ... mehr

Tipps für den Straßenverkehr: Defekte rote Ampel erst nach fünf Minuten überfahren

Stuttgart (dpa/tmn) - Rotlichtverstöße werden hart bestraft. Was aber, wenn die Ampel defekt ist? Dann müsse man nicht ewig warten, erklärt die Zeitschrift "Auto Straßenverkehr" (Ausgabe 25/2018). Nach angemessener Zeit darf man auch bei Rot fahren. Aber wie lange ... mehr

Intelligent und lernfähig: Was monderne Ampeln alles können

Seitdem die erste Ampel vor über 100 Jahren den Verkehr elektrisch regelte hat sich einiges getan. Und durch die Vernetzung moderner Autos mit den Ampelsystemen sollen diese in Zukunft noch mehr können.  Als 1914 die ersten elektrischen Ampeln in Cleveland den Verkehr ... mehr

Das sind die zehn skurrilsten Angststörungen

Platzangst oder Ekel vor Spinnen kennen viele Menschen. Wenn sich daraus regelrechte Angst und konkrete Furcht vor etwas entwickeln, spricht man von einer Phobie. Es gibt Hunderte davon. Wir haben zehn sehr ungewöhnliche gelistet. Ob begründet oder nicht, spielt ... mehr

Bei Rot und Gelb über die Ampel: Die Strafen werden fällig

Wer bei Rot über eine Ampel fährt, bekommt ein Fahrverbot aufgebrummt. Was viele nicht wissen: Auch bei einem Gelblichtverstoß wird eine Geldstrafe fällig. Autofahrer müssen mit einem Monat Fahrverbot, 200 Euro Geldbuße und zwei Punkten in Flensburg rechnen ... mehr

Stoppschild und Grüner Pfeil: Wo Autofahrer halten müssen

Das Stoppschild und der Grüne Pfeil können für Verwirrung sorgen. Denn oft ist nicht klar, wo genau Autofahrer eigentlich halten müssen, um Bußgelder zu vermeiden. Wo genau Autofahrer bei Stoppschild oder Abbiegepfeil halten müssen, ist ihnen oft unklar. "An einem ... mehr

Verkehr: Helm tragen und nur bei Grün gehen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Nur bei Grün über die Straße gehen und beim Radeln einen Helm tagen - bei diesen beiden Regeln sollten Erwachsene Kindern ein Vorbild sein. Darauf weist der Automobilclub von Deutschland (AvD) hin. Und das gelte nicht nur für Eltern ... mehr

Google Doodle: Darum läuft das Ampelmännchen nach links – außer auf Souvenirs

Für Touristen sind sie ein unverzichtbares Foto-Motiv und Berlin-Wahrzeichen: die Ost-Ampelmännchen. Heute vor 56 Jahren stellte der Erfinder Karl Peglau seine Empfehlung vor, wie man Unfälle mit Fußgängern reduzieren könne. Das feiert Google mit einem Doodle. Die roten ... mehr

Wann ein Rotlichtverstoß nachgewiesen werden muss

Wer bei Rot über eine Ampel fährt, muss nicht nur eine Geldbuße fürchten. War die Ampel schon länger als eine Sekunde rot, droht ein Fahrverbot. Das muss dem Autofahrer aber nachgewiesen werden. Ein qualifizierter Rotlichtverstoß muss einem Autofahrer nachgewiesen ... mehr

Grüner Pfeil: Fahrerlaubnis trotz roter Ampel

Der grüne Pfeil verunsichert viele Autofahrer zunächst: Müssen Sie nun anhalten oder dürfen Sie einfach fahren? Die Verkehrsregeln sind in diesem Fall eindeutig. Wer sich nicht daran hält, riskiert ein Bußgeld und Punkte in Flensburg. Der leuchtende grüne Pfeil ... mehr

Andreas Scheuer: Bundesverkehrsminister plant Bußgelder für Autofahrer

Die Bundesregierung will die Position von Fahrradfahrern im Straßenverkehr stärken – auch, weil sie eine klimafreundliche Form der Mobilität sind. Der  Verkehrsminister setzt sich jetzt persönlich dafür ein. Fahrradfahren in Deutschland ... mehr

Eindeutige Rechtslage: Umkehren oder weitergehen, wenn die Fußgängerampel rot wird?

Berlin (dpa/tmn) - Fußgänger kennen das. Kaum bei Grün an der Ampel auf die Straße getreten, springt sie auf Rot um. Was tun? Zurück oder einfach weitergehen? "Sind Fußgänger bereits bei Grün auf die Fahrbahn getreten - und sei es auch nur einen Schritt ... mehr

Parken in zweiter Reihe: Diese Regeln gelten

Mal schnell die Parkspur verstellen: Es ist Ärgernis und beliebte Notlösung zugleich. Generell verboten ist es nicht. Aber für die Erlaubnis gibt es enge Grenzen – und Bußgelder beim Verstoß gegen die Regeln. Kein Parkplatz in Sicht? Dann halten viele Autofahrer einfach ... mehr
 


shopping-portal