Sie sind hier: Home > Themen >

Analysten

Thema

Analysten

Samsung Galaxy S4 enttäuscht: Konzern verliert 12 Milliarden Dollar

Samsung Galaxy S4 enttäuscht: Konzern verliert 12 Milliarden Dollar

Das Samsung Galaxy S4 sollte für den Konzern aus Südkorea zum großen Erfolg werden. Doch nun hat der Elektronikhersteller wegen des Smartphones auf einen Schlag rund rund zwölf Milliarden Dollar an Börsenwert eingebüßt. Analysten haben mit einer kritischen ... mehr

Aktienmarkt: Anleger hoffen auf Bodenbildung

Nach dem Kurssturz am Aktienmarkt macht sich Hoffnung auf eine Erholung breit. Die Rettung der beiden US-Hypothekenbanken Fannie Mae und Freddie Mac ist für viele das Signal für eine Bodenbildung. Einige Anleger orientierten sich am Eingreifen der Federal Reseve ... mehr

Aktionärsschützer-Skandal weitet sich aus

Die Affäre um die angebliche Verwicklung von Aktionärsschützern in umstrittene Aktiengeschäfte hat einem Medienbericht zufolge deutlich größere Dimensionen als zunächst bekannt. Nach Informationen des “Handelsblatts“ sollen mehrere ... mehr

Börsenjahr 2008: Deutscher Aktienmarkt wird weiter steigen

Den vielen Hiobsbotschaften zufolge hätte es kein gutes Jahr für Aktionäre sein dürfen: Kreditkrise, Rekord-Ölpreis und das Schreckgespenst einer Rezession in den USA trieben Anlegern Sorgenfalten auf die Stirn. Doch der deutsche Leitindex DAX gewann ... mehr

DAX-Analysten liegen voll daneben

Selten lagen Investment-Experten mit ihren Börsenprognosen so falsch wie in diesem Jahr: Die beste Analysten-Prognose vom Ende des vorigen Jahres liegt rund 3000 Punkte vom derzeitigen DAX-Stand entfernt, wie die Zeitung “Die Welt“ in ihrer Online-Ausgabe berichtet ... mehr

Aktienmarkt: UBS erwartet Mega-Hausse von 50 Prozent

Die Schweizer Großbank UBS macht den Börsen-Bullen neuen Mut: Ungeachtet der weltweiten Finanzkrise erwarten die Experten für das nächste Jahr eine kräftige Rallye. Der weltgrößte Aktienindex S&P 500 wird nach Ansicht der UBS bis Jahresende ... mehr

Aktienmarkt 2012: Analysten erwarten deutliche DAX-Zuwächse

Nach den Kursverlusten im laufenden Jahr, dürfte es für den DAX 2012 wieder kräftig nach oben gehen. Zwanzig von der Nachrichtenagentur dpa-AFX befragten Analysten rechnen für den Leitindex zum Ende kommenden Jahres im Schnitt mit einem Anstieg auf 6680 Punkte ... mehr

Deutsche Konzerne verlieren an Gewicht an Weltbörsen

Deutschlands Konzerne haben einer Studie zufolge infolge der Schuldenkrise an Gewicht an den Weltbörsen eingebüßt. Zwar platzierten sich wie im Vorjahr vier deutsche Adressen unter den 100 teuersten Unternehmen der Welt, wie die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst ... mehr

Airlines: Analyst senkt Kursziel für Air Berlin auf 0 Euro

Dresdner Kleinwort (DKIB) hat das Kursziel für Air Berlin von 5,80 auf 0,00 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Der hohe Ölpreis führe zu einer enormen Kostensteigerung bei Fluglinien, schrieb Analyst Andrew Evans in einer Studie vom Donnerstag ... mehr

Aktien New York: Zinsfantasie gibt etwas Auftrieb

NEW YORK (dpa-AFX) - Hoffnungen auf niedrigere Zinsen sowie positive Signale im Handelsstreit zwischen den USA und China haben den US-Aktienmärkten am Freitag eine freundliche Eröffnung beschert. Im Anlegerfokus stehen weitere Quartalszahlen von großen US-Unternehmen ... mehr
 


shopping-portal