Sie sind hier: Home > Themen >

Anatomie

Thema

Anatomie

Gentest: Kann man über DNA-Tests Ahnenforschung betreiben?

Gentest: Kann man über DNA-Tests Ahnenforschung betreiben?

Mithilfe von DNA-Analysen kann man Krankheiten erkennen, Mörder fassen und seinen Vater finden. Immer mehr Menschen nutzen sie auch, um ihrer Abstammung nachzugehen. Funktioniert genetische Ahnenforschung wirklich? Was gibt es zu bedenken? 34,8 Prozent ... mehr
Bindehautentzündung: Ist das entzündete Auge ansteckend?

Bindehautentzündung: Ist das entzündete Auge ansteckend?

Die Bindehautentzündung (Konjunktivitis) ist die häufigste entzündliche Augenerkrankung. Die Ursachen sind vielfältig. Oftmals sind ansteckende Viren der Auslöser. Wie Sie das entzündete Auge am besten behandeln, welche Hausmittel helfen und wann Sie zum Augenarzt ... mehr
Alltagswissen: Warum können wir uns nicht selbst kitzeln?

Alltagswissen: Warum können wir uns nicht selbst kitzeln?

Berührungen durch andere sind etwas Besonderes : Deshalb verarbeitet sie das menschliche Gehirn auch auf eine spezielle Art. Das merken wir im Alltag auch dann, wenn wir gekitzelt werden.  Schon Charles Darwin war davon überzeugt: Ein Mensch kann nur gekitzelt werden ... mehr
Ein ungewöhnlicher Blick: Wie Brüste unter der Haut aussehen

Ein ungewöhnlicher Blick: Wie Brüste unter der Haut aussehen

Viele Frauen wissen nicht, wie ihre Brüste von innen aussehen. In der Schule wird Anatomie häufig anhand vom Skelett oder den Muskelgruppen erklärt. Warum die Brüste dabei nicht auftauchen. Im Schulunterricht lernen Kinder fast alles über die menschliche Anatomie ... mehr
Warum ist Gähnen

Warum ist Gähnen "ansteckend"?

Gähnen ist ansteckend. Wie sehr, hängt auch von einer bestimmten Gehirnregion ab. Dagegen wehren kann man sich aber kaum. Das ansteckende Gähnen eines Mitmenschen ist so gut wie unwiderstehlich. Das schreiben britische Forscher in der Fachzeitschrift "Current Biology ... mehr

Siamesische Zwillinge aus Bhutan machen "gute Fortschritte"

In einer sechsstündigen Operation haben Ärzte in Australien siamesische Zwillinge aus dem Himalaya-Staat Bhutan erfolgreich getrennt. Wie geht es ihnen eine Woche später? Die siamesischen Zwillinge aus dem Himalaya-Staat Bhutan schlafen auch nach ihrer erfolgreichen ... mehr

Ist ein Leben ohne BH gesünder?

Ein schöner Büstenhalter ist nicht nur nett anzusehen, er soll auch dazu dienen, die Brüste ins rechte Licht zu rücken und ein optimales Dekolleté zu zaubern. Doch der BH soll angeblich mehr schaden, als er hilft. Stimmt das? Straffere ... mehr

Studie: Darum ist das menschliche Gehirn so groß

Warum entwickelt der Mensch ein derart großes Gehirn? Forscher klären diese Frage aus genetischer Sicht. Ihre Resultate zeigen: Für sein hohes Hirnvolumen zahlt der Mensch mitunter einen hohen Preis. Ein mehrfach vorhandenes Gen macht den Unterschied ... mehr

Contergan: Hoffnung aus dem Giftschrank

Im Dezember 1956 kam in Deutschland ein Kind mit Fehlbildungen an den Ohren auf die Welt. Der Vater des Kindes, ein Mitarbeiter des Pharmaunternehmens Grünenthal, hatte seiner Frau während der Schwangerschaft ein Muster eines Beruhigungsmittels gegeben, das zehn Monate ... mehr

USA: Erste erfolgreiche Penis- und Hodensacktransplantation

In einer 14-stündigen Operation hat ein verwundeter Afghanistan-Veteran neue Genitalien bekommen. Damit könnte der Soldat bald auch wieder Sex haben. Ärzte in den USA haben erstmals einen menschlichen Penis komplett mit Hodensack transplantiert ... mehr

Rätsel um das Geräusch des Fingerknackens gelöst

Wissenschaftler aus Frankreich und den USA haben herausgefunden, wie das Geräusch beim Fingerknacken ausgelöst wird. Der Laut entsteht demnach, wenn eine sogenannte Kavitationsblase in der Flüssigkeit des Fingergelenks zerbricht. Lange Zeit war die Wissenschaft ... mehr

Neues Organ? Entdeckung von Struktur im Körper lässt Mediziner staunen

Der menschliche Körper ist noch immer nicht vollständig erforscht. Jetzt haben Mediziner eine Struktur entdeckt, die bei der Ausbreitung von Krebs eine Rolle spielen könnte. Mediziner haben im Körper ein Netzwerk entdeckt, das den Organismus durchzieht ... mehr

Chile: Doch kein Alien – Rätsel um Mini-Mumie aus der Atacama-Wüste gelöst

Ein seltsames mumifiziertes Wesen wird in der Wüste gefunden. Ein Außerirdischer? Genforscher haben den Körper, nicht länger als ein Bleistift, jahrelang untersucht. Nun sind sie sicher, worum es sich handelt. Die Herkunft der geheimnisvollen Mini-Mumie aus Chile ... mehr

Siamesische Zwillinge im Gazastreifen geboren.

Eine Palästinenserin hat im abgeschotteten Gazastreifen siamesische Zwillinge zur Welt gebracht. Die beiden Mädchen seien an Bauch und Becken zusammengewachsen und müssten dringend außerhalb des Palästinensergebiets operiert werden, sagte der Chef der Geburtenstation ... mehr

Ärzte sehen im 3D-Druck für Ersatzorgane großes Potenzial

Ersatzorgane aus dem 3D-Drucker – das klingt nach Science-Fiction und ferner Zukunftsmusik. Weit gefehlt: Deutsche Ärzte glauben laut einer Umfrage, dass künstliche Organe bereits 2030 aus dem 3D-Drucker kommen können. Für Zähne, Hüftgelenke oder Knochen ist es schon ... mehr

Große Menschen haben ein höheres Thrombose-Risiko

Sag mir, wie groß du bist – und ich sage dir, wie groß dein Risiko für bestimmte Krankheiten ist. Das funktioniert tatsächlich bei einer Reihe von Erkrankungen, etwa für das Risiko eines Gefäßverschlusses. Große Menschen haben ein höheres Risiko ... mehr

Warum knurrt der Magen und was hat das mit Hunger zu tun?

Haben Sie länger nichts gegessen, machen plötzlich seltsame Geräusche aus der Bauchgegend auf sich aufmerksam. Aber warum knurrt der Magen eigentlich? Was der Hunger mit dem Phänomen zu tun hat und wie das Bauchkonzert zustande kommt, lesen Sie hier. "Housekeeping ... mehr

Peinliche Situation: Warum wird man rot im Gesicht?

Der Tritt ins Fettnäpfchen, die kleine Notlüge: In unangenehmen Situationen erröten wir oft schnell, gerade im Gesicht. Aber warum wird man rot? Und warum ist dieses Signal des Körpers nicht steuerbar? Peinliches Erröten: Zankapfel der Psychologie Warum ... mehr

Warum weint man wenn man traurig ist?

Sie sind nur dem Menschen vorbehalten: die Tränen der Trauer und der Freude. Aber warum weint man eigentlich? Und wieso schießt die Tränenflüssigkeit nicht nur in emotionalen Situationen in die Augen, sondern beispielsweise auch beim Zwiebel schneiden ... mehr

Wichtiges zum Ruhepuls: Wie hoch sollte er sein?

Wie hoch der Ruhepuls ist, variiert von Mensch zu Mensch. Dennoch gibt es einige Grenzwerte, die anzeigen, welche Herzfrequenz als normal und welche als zu hoch gilt. Aktuellen Studien zufolge sollen sich an diesem Wert zudem die Gesundheit und sogar die Lebenserwartung ... mehr

Warum haben Männer Brustwarzen?

Der Anblick ist nichts besonderes, doch das macht die Frage nicht weniger legitim: Warum haben Männer eigentlich Brustwarzen? Gemäß Darwins Theorien rationalisiert die Evolution normalerweise doch alles weg, was keine überlebenswichtige Funktion hat. Warum haben ... mehr

Bio-Lehrerin zeigt geniale Unterrichtsmethode

Bio-Lehrerin zeigt geniale Unterrichtsmethode mehr

Lehrerin zieht blank: So macht Unterricht wirklich Sinn

Lehrerin zieht blank: So macht Unterricht wirklich Sinn mehr
 


shopping-portal