Sie sind hier: Home > Themen >

Andrang

Thema

Andrang

Nach riesigem Andrang: Britischer Minister droht mit Schließung von Stränden

Nach riesigem Andrang: Britischer Minister droht mit Schließung von Stränden

London/Bournemouth (dpa) - Der britische Gesundheitsminister Matt Hancock hat wegen Missachtung von Corona-Vorschriften mit der Schließung von Stränden gedroht. "Das letzte, was die Leute wollen, ist, dass das Virus wieder kommt", sagte Hancock dem Sender TalkRadio ... mehr
Corona-Lage in Köln: Inzidenz sinkt weiter leicht – Impfaktion beim 1. FC Köln

Corona-Lage in Köln: Inzidenz sinkt weiter leicht – Impfaktion beim 1. FC Köln

Die Corona-Inzidenz in Köln liegt weiter über 30. Bei immer mehr Impfaktionen in der Stadt können sich Menschen spontan impfen, so auch am Rande des Trainings des 1. FC Köln. Die Corona-Pandemie spielt immer noch eine Rolle im Alltag in der Domstadt. Wie viele ... mehr

"Kulturelle Landpartie" läuft auch im Sommer gut

Erstmals im Sommer und richtig gut angenommen: Die 32. "Kulturelle Landpartie" im Wendland verzeichnet schon am ersten Festivalwochenende einen regen Andrang. "Ich war skeptisch wegen Corona, aber wir sind überrascht, wie viele kommen", sagte Bildhauer ... mehr
Corona-Pandemie - Testpflicht: Strengere Einreise-Regeln ab Sonntag

Corona-Pandemie - Testpflicht: Strengere Einreise-Regeln ab Sonntag

Berlin (dpa) - Für Rückkehrer aus dem Sommerurlaub soll ab diesem Sonntag eine neue Testpflicht zum Schutz vor einer Corona-Ausbreitung greifen. "Alle nicht geimpften Einreisenden nach Deutschland müssen sich künftig testen lassen - egal ob sie mit dem Flugzeug ... mehr

"Enormer Andrang": Anstellstopp bei Soforthilfe-Auszahlung

Bei der Auszahlung von Soforthilfen an Opfer der Hochwasserkatastrophe hat die Stadt Hagen am Mittwoch einen Anstellstopp verhängt. Es gebe einen "enormen Andrang" an der Warteschlange, weshalb sich keine weiteren Menschen mehr einreihen könnten, begründete die Stadt ... mehr

Soforthilfen in Hagen: Streit in Warteschlange eskaliert – Mann zückt Messer

Seit Dienstag können von der Flutkatastrophe betroffene Bürgerinnen und Bürger finanzielle Unterstützung von der Stadt beantragen. In einer Warteschlange kam es nun zu einem Streit. In Hagen hat ein 55-Jähriger am Dienstagmittag einen 29-Jährigen mit einem Messer ... mehr

Senat: Trotz hoher Inzidenzwerte Corona-Regeln verlängern

Trotz der laut Robert Koch-Institut bundesweit höchsten Sieben-Tage-Inzidenz will der Hamburger Senat an den bisherigen Corona-Regeln festhalten. Eine für Dienstag angekündigte neue Verordnung werde bis auf kleine Ausnahmen der noch geltenden entsprechen, sagte Martin ... mehr

60.000 Gäste feiern beim Bergstadtsommer in Freiberg

Großer Besucher-Andrang und friedliche Stimmung: Aus Sicht von Freibergs Oberbürgermeister Sven Krüger (parteilos) war der Bergstadtsommer ein Erfolg. "Wir hatten bis Sonntagnachmittag rund 60.000 Besucher", sagte er. Am Donnerstag sei das Interesse zunächst verhalten ... mehr

Am Stadion oder an der Schule: Andrang bei mobilen Impfteams

Spontan vor dem Stadion-Besuch, beim Volksfest oder am Museum: In Sachsen gibt es an diesem Wochenende viele Gelegenheiten, sich ohne Termin gegen das Coronavirus impfen zu lassen. In Dresden etwa konnten sich Impfwillige am Samstag vor und nach dem Zweitligaspiel ... mehr

Ruhiger Start in Sommerferien in Thüringen: Nur wenig Staus

Das erste Sommerferien-Wochenende ist in Thüringen vielerorts entspannt gestartet. So verzeichneten etwa die Tierparks in Erfurt und Leinefelde-Worbis keine besonderen Besuchszahlen. Auch in den Freibäder im Freistaat blieb der große Andrang aus. Es sei einfach ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: