Sie sind hier: Home > Themen >

André Wüstner

Thema

André Wüstner

Sondierungen: Bundeswehrverband kritisiert SPD und Union

Sondierungen: Bundeswehrverband kritisiert SPD und Union

Eine große Rolle spielte die Bundeswehr in den Sondierungsgesprächen nicht. Der Chef des Bundeswehrverbandes kritisiert die Pläne der potentiellen Regierungsparteien scharf. "Ich bin enttäuscht und erschüttert vom Ergebnis der Sondierungen", sagte Verbandschef ... mehr
Truppenbesuch in Afghanistan: AKK will Drohnen bewaffnen

Truppenbesuch in Afghanistan: AKK will Drohnen bewaffnen

Die Bundeswehrsoldaten in Afghanistan wünschen sich besseren Schutz gegen Angriffe. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer zeigt sich offen – und riskiert Ärger mit der SPD. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich in Afghanistan ... mehr
Besuch in Afghanistan: AKK will bewaffnete Drohnen zum Schutz von Soldaten

Besuch in Afghanistan: AKK will bewaffnete Drohnen zum Schutz von Soldaten

Kundus (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich in Afghanistan für eine Bewaffnung der neuen Drohne Heron TP zum Schutz deutscher Soldaten stark gemacht. "Wenn ich den Wunsch der Soldaten hier mitnehme und ich kann ihn ehrlich gesagt ... mehr
CSU: Freiwilliges

CSU: Freiwilliges "Deutschland-Praktikum" für junge Menschen

Die CSU will junge Menschen mit Vorteilen und Pluspunkten etwa bei der Studienplatz-Vergabe zu einem freiwilligen "Deutschland-Praktikum" bewegen. Die Praktikumszeit - die CSU denkt an etwa acht bis zwölf Wochen - soll bei staatlichen, sozialen ... mehr
CSU will Bundeswehr stärken und schlägt Deutschland-Praktikum vor

CSU will Bundeswehr stärken und schlägt Deutschland-Praktikum vor

Wenige Wochen vor der Europawahl profiliert sich die CSU als großer Unterstützer der deutschen und europäischen Verteidigungspolitik. Dahinter steht nicht nur die Sorge vor Bedrohungen von außen. Zur Verbesserung von Europas Verteidigungsfähigkeit fordert ... mehr

CSU diskutiert über Bundeswehr, Rüstung und Europas Armee

Kurz vor der Europawahl profiliert sich die CSU als großer Unterstützer des Militärs. In einem Positionspapier, welches der Parteivorstand heute bei seiner Sitzung in München beschließen will und der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, fordern die Christsozialen ... mehr

Bartels legt Bericht vor: Wehrbeauftragter sieht Bundeswehr in schweren Problemen

Berlin (dpa) - Schwere Ausrüstungsmängel, eine lähmende Verwaltung sowie ein historischer Tiefstand bei der Anwerbung neuer Soldaten - der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels sieht in seinem Bericht zur Lage der Bundeswehr diverse Probleme. Für den dringend ... mehr

Lage der Bundeswehr: Wehrbeauftrager kritisiert zivile Lufttransporte in Afghanistan

Deutsche Soldaten sind in Afghanistan auf angemietete Hubschrauber angewiesen. Das bereitet dem Wehrbeauftragen vor seiner Jahresbilanz große Sorge. Der Wehrbeauftragte des Bundestages, Hans-Peter Bartels, hat einen ausufernden Transport deutscher Soldaten mit zivilen ... mehr

Verteidigung: Bundeswehrverband kritisiert "Trittbrettfahrertum"

Berlin (dpa) - Der Bundeswehrverband hat sich kurz vor dem Nato-Gipfel angesichts der Haushaltsplanung für die Bundeswehr empört gezeigt. "Bleibt es bei diesem Finanzplan, kann man nur noch den Kopf schütteln", sagte Verbandschef André Wüstner der Deutschen ... mehr

Wirtschaft: Streit um Wehretat - Von der Leyen verkündet 1,5-Prozent-Ziel

BERLIN (dpa-AFX) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat bis 2025 einen Wehretat in Höhe von 1,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts in Aussicht gestellt - und damit indirekt Forderungen von US-Präsident Donald Trump nach noch höheren Militärausgaben eine klare ... mehr
 


shopping-portal