Sie sind hier: Home > Themen >

Andrej Jarmolenko

Thema

Andrej Jarmolenko

Fußball-EM - Schewtschenko zittert: Ukraine weiter im Achtelfinal-Rennen

Fußball-EM - Schewtschenko zittert: Ukraine weiter im Achtelfinal-Rennen

Bukarest (dpa) - Andrej Schewtschenko musste nach dem Zittersieg gegen den Fußballzwerg Nordmazedonien kräftig durchatmen. Die Erleichterung über den 2:1 (2:0)-Pflichtsieg in Bukarest war dem Nationaltrainer der Ukraine deutlich anzumerken. "Wir hatten genug Chancen ... mehr
BVB: Fehlende Solidaritätsabgabe? Borussia Dortmund droht Nachspiel

BVB: Fehlende Solidaritätsabgabe? Borussia Dortmund droht Nachspiel

Im August 2017 wechselte Andriy Yarmolenko von Dynamo Kiew zu Borussia Dortmund, wo er nur für ein Jahr spielte. Doch einem Bericht zufolge, könnte der Transfer für den BVB ein Nachspiel haben. Eine Fußballschule in der  Ukraine fordert rund 330.000 Euro vom BVB, meldet ... mehr
WM-Qualifikation: England fast am Ziel - Forsberg trifft bei Schweden-Sieg

WM-Qualifikation: England fast am Ziel - Forsberg trifft bei Schweden-Sieg

Berlin (dpa) - Nach der Aufregung um ein Feuer im Nationalstadion von Andorra hat EM-Finalist England seine Aufgabe gegen das Team des Zwergstaates souverän erledigt. Der Vize-Europameister landete beim 5:0 (2:0) im siebten Spiel der WM-Qualifikation den sechsten ... mehr
WM-Quali: Bayern-Star Sabitzer trifft bei Österreich-Sieg – England feiert Schützenfest

WM-Quali: Bayern-Star Sabitzer trifft bei Österreich-Sieg – England feiert Schützenfest

Die WM-Qualifikation ist weiter in vollem Gange. Und größtenteils haben sich am Samstag auch die Favoriten durchgesetzt. Vor allem Österreich dürfte einmal kräftig durchatmen nach einem Sieg gegen die Färöer. Nach einer guten EM stand Österreich vor dem Spiel gegen ... mehr
WM-Qualifikation: Forsberg trifft bei Schweden-Sieg - Dabbur trifft für Israel

WM-Qualifikation: Forsberg trifft bei Schweden-Sieg - Dabbur trifft für Israel

Berlin (dpa) - Emil Forsberg hat im WM-Qualifikationsspiel die Führung der Schweden beim klaren 3:0 (1:0) über den Kosovo erzielt. Der Stürmer von RB Leipzig verwandelte in der 29. Minute einen Foulelfmeter. Der vermeintliche Ausgleich durch Vedat Muriqi war wegen ... mehr

EM-Viertelfinale: Sancho in Englands EM-Startelf - Ukraine wechselt einmal

Rom (dpa) - Der Noch-Dortmunder Jadon Sancho steht erstmals bei dieser Fußball-Europameisterschaft in der englischen Startelf. Nationaltrainer Gareth Southgate berief den 21-Jährigen für das Viertelfinale am Samstag (21.00 Uhr/ARD und Magenta TV) in Rom gegen ... mehr

EM-Viertelfinale - Mentalität gefordert: England will zurück nach Wembley

Rom (dpa) - Die Ausgangslage ist klar: England muss, die Ukraine kann. Nach dem historischen Sieg gegen Deutschland soll das Viertelfinale bei der Fußball-Europameisterschaft für die Three Lions am Samstag (21.00 Uhr/ARD und Magenta TV) nur eine Durchgangsstation ... mehr

Fußball-EM - "Gemetzel von Glasgow": Schewtschenko spürt Liebe des Landes

Glasgow (dpa) - Stürmerlegende Andrej Schewtschenko spürte die Liebe der gesamten Ukraine, Torschütze Alexander Sintschenko sprach von einem historischen Ereignis: Nach dem "Gemetzel von Glasgow" schwebt der Außenseiter auf einer Euphoriewolke Richtung EM-Viertelfinale ... mehr

EM 2021: Schewtschenkos Ukrainer siegen knapp gegen Schweden

Der Viertelfinal-Gegner der Engländer heißt Ukraine. Das Team setzte sich in einer äußerst engen Partie gegen Schweden durch – und profitiert dabei auch von einem besonderen Trainer. Der Star ist der Trainer – dieses Motto trifft bei keinem EM-Teilnehmer ... mehr

EM-Überraschungscoup: Ukraine nach Sieg gegen Schweden im Viertelfinale

Glasgow (dpa) - Die Ukraine hat für den nächsten Überraschungscoup bei der Fußball-Europameisterschaft gesorgt und ist erstmals seit der WM 2006 in ein Viertelfinale eingezogen. Zum Abschluss der Achtelfinals gewann das Team des früheren Stürmer-Stars Andrej ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: