• Home
  • Themen
  • Angela Merkel


Angela Merkel

Angela Merkel

16 Jahre im Amt: Wie war Angela Merkel als Kanzlerin?

Eine Ära endet: Angela Merkel hört auf. Nach 16 Jahren als Bundeskanzlerin ĂŒbernimmt bald ein anderer die Macht. Wie blicken Sie auf ihre Amtszeit zurĂŒck?

Angela Merkel: Vier Legislaturperioden lang war sie Bundeskanzlerin Deutschlands.

Angela Merkel gibt das Zepter ab. Zur Belohnung darf ihr die Bundeswehr den Marsch blasen. Drei Songs hat sich die "Mutter der Nation" dafĂŒr gewĂŒnscht. Wir hĂ€tten da andere VorschlĂ€ge.

Angela Merkel: Am 2. Dezember findet ihr zu Ehren ein Zapfenstreich statt.
  • Janna Halbroth
Von Janna Halbroth

Die MinisterprĂ€sidenten schĂ€rfen mit dem Bund die Corona-Regeln nach. Das war ĂŒberfĂ€llig, wird das Vertrauen in die Regierenden allerdings alles andere als mehren. 

Bund-LÀndertreffen zur Corona-Pandemie: Am Ende haben sich Merkel, Scholz und die MinisterprÀsidenten noch einmal zusammengerauft.
  • Tim Kummert
Ein Kommentar von Tim Kummert

Description

Symbolbild fĂŒr ein Video

Berlins Regierender BĂŒrgermeister Michael MĂŒller hat darauf hingewiesen, dass in der Corona-Pandemie noch schwierige Wochen zu erwarten seien. "Der Winter könnte hĂ€rter werden als ...

Bund-LĂ€ndertreffen zur Corona-Pandemie

Limits fĂŒr Großveranstaltungen, weitgehende 2G-Regeln beim Einkaufen, BeschrĂ€nkungen fĂŒr Ungeimpfte: Bund und LĂ€nder wollen wohl deutlich...

Der Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister fĂŒr besondere Aufgaben Helge Brauen bei seiner Ankunft im Bundeskanzleramt.

Im Museum nicht vordrĂ€ngeln, Opernkarten selbst bezahlen. Angela Merkel will keine Privilegien fĂŒr ihre privaten Interessen. Und obwohl die Kanzlerin vieles fĂŒr sich behĂ€lt, ist einiges ĂŒber ihre Vorlieben bekannt.

2016 in Köln: Merkel besucht das Deutsche Zentrum fĂŒr Luft- und Raumfahrt.

Die Bund-LĂ€nder-GesprĂ€che waren als informelle Runde geplant. Konkrete BeschlĂŒsse zu Maßnahmen gegen das Virus wurden auf Donnerstag verschoben. So bewertet die deutsche Presse die Beratungen.

General Carsten Breuer mit Noch-Kanzlerin Angela Merkel und ihrem designierten Nachfolger Olaf Scholz: Breuer soll die schleppenden Corona-Impfungen noch vor Weihnachten auf Trab bringen.

Angesichts weiter steigender Corona-Zahlen sperrt Hamburg Ungeimpfte ab Samstag vom Einzelhandel aus. Zudem soll es fĂŒr sie scharfe KontaktbeschrĂ€nkungen geben, wie BĂŒrgermeister ...

Peter Tschentscher (SPD)

Nach einem erwarteten Gerichtsurteil zu Corona-EinschrĂ€nkungen am Dienstagmorgen wollen Bund und LĂ€nder ab 13 Uhr ĂŒber die Pandemie-Lage beraten. Dabei sollen auch weitere EinschrĂ€nkungen diskutiert werden.

Der kĂŒnftige Bundeskanzler und die geschĂ€ftsfĂŒhrende Bundeskanzlerin (Archiv): Scholz und Merkel beraten am Dienstag mit den LĂ€ndern ĂŒber schĂ€rfere Maßnahmen.

Die Impfquote ist zu niedrig, die Intensivstationen fĂŒllen sich. Die Kritik am zögerlichen Handeln der Politik wird lauter. Zu Recht, sagt ein Gesellschaftsforscher.

Hubertus Heil, Olaf Scholz, Angela Merkel, Jens Spahn und Helge Braun: Die Kritik an der alten Bundesregierung und der Ampelkoalition nimmt zu.
Von Christiane Braunsdorf

Floskeln statt Taten: Olaf Scholz, Christian Lindner und Robert Habeck unterschÀtzen das Corona-Drama. Die Folgen sind verheerend.

Mit einem Transportflugzeug der Bundeswehr werden Covid-Patienten von MĂŒnchen nach Hamburg verlegt.
  • Florian Harms
Von Florian Harms

Darf man mit dem belarussischen Machthaber Lukaschenko sprechen, auch wenn man ihn nicht als PrĂ€sidenten anerkennt? Kanzlerin Merkel hat es getan, um bei der Lösung der Belarus-Krise weiterzukommen. DafĂŒr steht sie weiter heftig in der Kritik.

Angela Merkel (l) und Mateusz Morawiecki (r): Der polnische MinisterprĂ€sident hat Kritik an der Kanzlerin geĂŒbt – im Umgang mit Lukaschenko.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website