Sie sind hier: Home > Themen >

Angler

Thema

Angler

Wal schnappt Angler Beute weg

Wal schnappt Angler Beute weg

Angler staunt nicht schlecht: Ein riesiger Orca schnappte ihm räuberisch seine Beute weg.(Quelle: ProSieben) mehr
Angeln: Die Riesenwelse vom Rio Ebro

Angeln: Die Riesenwelse vom Rio Ebro

Nicht nur aus dem Rio Ebro können Angler Riesenwelse aus dem Wasser fischen. Viele Angler wissen, was für Ungetüme direkt vor unserer Haustür in einer Reihe von Seen und am Grund von Rhein, Main, Neckar, Elbe oder Donau auf Beute lauern. Exemplare von zwei Metern ... mehr
Angeln ohne Angelschein - geht nicht, oder doch?

Angeln ohne Angelschein - geht nicht, oder doch?

Wer angeln will, braucht gültige Fischerei- und Erlaubnisscheine. In Deutschland ist das eine komplizierte Angelegenheit: Voraussetzung für den Erhalt einer Angelerlaubnis ist die amtliche Fischereiprüfung - die man aber nur ablegen darf, wenn man vorher einen ... mehr
Dorschangeln im Winter - nächtliche Abenteuer an der Nordseeküste

Dorschangeln im Winter - nächtliche Abenteuer an der Nordseeküste

An der Nordseeküste hat wieder die Dorschsaison begonnen. In der kalten Jahreszeit zieht es den Raubfisch - der auch als Kabeljau bekannt ist - in Landnähe, vor allem an bestimmten "Hotspots" in den Niederlanden und Deutschland tummeln sich Dorsche. Wir geben Ihnen ... mehr
Der Huchen - geheimnisvoller Herrscher der Donau

Der Huchen - geheimnisvoller Herrscher der Donau

Der Huchenfang gilt als eine Königsdisziplin des Angelsports. Zu Recht. Der auch "Donaulachs", "Rotfisch" oder "Donauzalm" genannte Raubfisch ist ein wahrer Gigant und gilt nicht umsonst als König der Alpenflüsse. Leider sind die majestätischen Fische in Mitteleuropa ... mehr

Fliegenfischen: Mit der Maifliege in der Wiesent

Die Wiesent ist ein Mekka für Fliegenfischer. Äschen, Saiblinge und vor allem Bachforellen bevölkern den Fluss. Manfred Hermann aus Hammermühle in der Fränkischen Schweiz bietet dort Fliegenfischerkurse für Anfänger und Könner an. Und darauf kommt es an: Sehen ... mehr

Forelle: Fisch des Jahres 2013 ist gefährdet

Forellen sind nicht nur bei Anglern begehrt, sondern auch wissenschaftlich gesehen faszinierende Fische. Leider haben sie hierzulande viele ihrer Lebensräume verloren. Nicht umsonst wurden die variationsreichen Forellenarten vom Verband Deutscher Sportfischer ... mehr

Wels: ein Riesenfisch, dessen Lebensraum sich enorm ausweitet

Welse - auch Waller genannt - erobern immer mehr europäische Gewässer und lösen damit kontroverse Debatten aus, sowohl unter Wissenschaftlern wie auch unter Anglern. Mittlerweile finden sich große Fisch- bestände vom Rio Ebro über den Rhein mit seinen ... mehr

Die richtige Angelrolle kaufen und Tipps zu Pflege und Reinigung

Wie wichtig eine reibungslos funktionierende Angelrolle ist, zeigt sich spätestens, wenn diese den Dienst versagt - was man jedoch ganz gut verhindern kann, indem man schon beim Kauf ein paar Dinge beachtet und der Angelrolle die nötige Pflege zuteil werden ... mehr

Angeln: Naturköder für Süßwasserfische

Das Wetter ist gut, die Angelausrüstung komplett, und man weiß, welche Fische man fangen möchte. Jetzt stellt sich „nur“ noch die Frage nach dem optimalen Köder. Raubfische sind diesbezüglich natürlich ein ganz eigenes Kapitel. Sie fressen kleinere Schuppenträger, ihnen ... mehr

Angelhaken: Größe und Form richtig wählen

Die Wahl des richtigen Hakens spielt für den Erfolg beim Angeln eine entscheidende Rolle. Angelhaken gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Wie groß der Haken sein muss, hängt dabei gar nicht so sehr davon ab, wie groß der Zielfisch ist. Neben ... mehr

Angeln am Mittelmeer - Tipps zu Angelmethoden

Das Mittelmeer ist nicht nur zum Baden gut: Wer seinen Urlaub in mediterranen Gefilden verbringt, sollte auf keinen Fall seine Angelausrüstung vergessen. Auch an den Küsten Spaniens, Frankreichs, Italiens, Kroatiens oder der Mittelmeerinseln wie Mallorca lassen ... mehr

Angler fischt 216 Zentimeter langen Wels

Das ist mal ein dicker Fisch an der Angel: Peter Merkel hat einen 216 Zentimeter langen Wels aus dem Neckar gefischt. Seinen Rekord hat er damit aber nicht geknackt, der liegt im Neckar bei 221 Zentimetern. Dass es in heimischen Gewässern große Fische gibt, wissen ... mehr

Angeln: Fische töten und ausnehmen

Beim Angeln ist noch lange nicht Schluss, wenn der Fang am Haken sitzt. Bevor der erfolgreiche Petrijünger die gefangenen Fische zubereiten und essen kann, muss er sie töten, ausnehmen, entschuppen - und, wenn sie nicht so bald wie möglich verzehrt werden sollen ... mehr

Kunstköder: von Spinnern, Wobblern und Blinkern

Kunstköder gibt es in schier unendlicher Vielfalt. Anfänger stehen oft ratlos vor den Fachgeschäft-Regalen, in denen die bunten oder glänzenden Verführer - ob Spinner, Wobbler oder Blinker - angeboten werden. Die Wahl fällt schwer, wenn man keine konkreten ... mehr

Grundangeln: Einfacher Angeln geht fast nicht

Grundangeln ist leicht zu lernen und erfordert keine teure Angelausrüstung. Ungeachtet ihrer Einfachheit ist diese Angelmethode jedoch äußerst vielseitig. Zum einen eignet sie sich für die unterschiedlichsten Gewässertypen vom Teich bis zum Fluss, zum anderen ... mehr

Feederangeln: Kleiner Futterkorb, große Wirkung

Das Feederangeln bekommt immer mehr Anhänger. Zu Recht, denn die Erfolgschancen bei dieser Methode, dem Angeln mit Futterkorb, sind hervorragend. Wir geben Ihnen Tipps zu Köder, Angelrute und Montage beim Feederangeln und verraten, wo sich die Angelmethode besonders ... mehr

Schweden-Urlaub: Angeln am Fluss Emån

In der Provinz Småland im Osten Schwedens liegt der Fluss Emån - beliebt bei Anglern und Fliegenfischern auf der ganzen Welt. Warum? In der Gemeinde Högsby wurden schon einige Fische in Weltrekord-Größe aus dem Wasser geholt. Besonders dicke Meeresforellen und Lachse ... mehr

Grundangeln: Angelmethode für Anfänger und Fortgeschrittene

Je nachdem, ob Sie in Süß- oder Salzwasser angeln möchten, unterscheidet sich die zu bevorzugende Angelmethode. Während sich im meist ruhigeren Süßwasser gerade für Einsteiger das Stippfischen anbietet, ist an den Küsten Grundangeln das Erfolgsrezept ... mehr

Kayak-Angeln: Bericht von der Hobie Fishing World Championship 2012

Vom 4. – 9. November trafen sich einige der besten Kayak-Angler der Welt in Austin, Texas zur 2nd Hobie Fishing World 2012 presented by DAIWA. Bei dem hochklassigen Wettbewerb wurde Deutschland durch Gero Priebe vertreten. Im zivilen Leben Rechtsanwalt, konnte ... mehr

Angeln in Dänemark auf der Insel Bornholm

Angeln in Dänemark ist ein Traum. Besonders die kleine Insel Bornholm ist ein Angler-paradies. Was die größte dänische Ostseeinsel zwischen Schweden und Polen so besonders macht? Es sind die herrliche Küstenlandschaft, die menschenleeren ... mehr

Angeln: Hechtfang leicht gemacht

Das Angeln auf Hecht stellt eine faszinierende Herausforderung für Angler dar. Der listige Jäger ist argwöhnisch und lässt sich von Kunstködern oft nicht täuschen. Abhilfe schafft hier das Drachkovich-System, bei dem der Hecht mit einem zwar toten, aber echten ... mehr

Angeln in Südschweden: Småland und Skåne

Südschweden zählt zu den Top-Tipps für den Angelurlaub. Zum einen ist Schweden vom deutschsprachigen Raum aus schnell zu erreichen und unzählige Gewässer überziehen das Land. Zum anderen kann man hier auch ohne Fischereischein - umgangssprachlich ohne "Angelschein ... mehr

Angeln: Hornhecht-Saison an Nordsee und Ostsee

Sie kommen plötzlich, aber erwartet. Wenn der Raps blüht, sagt man in Norddeutschland, ist es soweit. Die Hornhecht-Saison beginnt. Die schlanken, silberglänzenden Fische zieht es zum Laichen an die Küsten. In riesigen Schwärmen treffen die Hornhechte ... mehr

Zander angeln: So überlisten Sie die schlauen Heimlichtuer

Zander angeln ist leichter gesagt als getan und stellt eine besondere Herausforderung dar. Die Raubfische sind nämlich äußerst argwöhnisch. Mit der richtigen Methode stellt sich aber auch beim Zanderangeln der Erfolg ein. Wir geben Tipps zu Köder und Montage. Erkennen ... mehr

Angeln: Deutscher fängt Riesenheilbutt in Norwegen

Einen gigantischen Fisch hat der Angler Christian Johannsen in Norwegen gefangen: der Riesenheilbutt, den der 45-jährige Bankangestellte aus Nordfriesland an Land zog, ist mit einer Länge von 2,43 Metern und einem Gewicht von 194 Kilogramm zwar immer ... mehr

Stippangeln: die beste Angelmethode für Einsteiger

Nicht jeder Anfang ist schwer. Wer als frischgebackener Petrijünger ohne arg viel Aufwand seine ersten Fische fangen möchte, der wendet sich am besten dem Stippangeln zu. Angelausrüstung und -methodik können äußerst simpel gehalten werden, und das so genannte Stippen ... mehr

Forellenangeln: Tipps und Tricks

Das Angeln auf Forellen, insbesondere die Bachforelle, ist gar nicht so schwierig, wie manch einer denkt. Allerdings schränkt der bevorzugte Lebensraum der Forelle - kleinere, dicht bewachsene, klare und kühle Fließgewässer - die Möglichkeiten von Anglern etwas ... mehr

Aale angeln verboten: warum eigentlich?

Das Angeln von Aalen ist vielerorts ganzjährig nicht mehr erlaubt oder unterliegt langen Schonzeiten. Manche Angler schimpfen lautstark über die Fangverbote und Einschränkungen, aber es lässt sich kaum leugnen, dass der Europäische Flussaal ( Anguilla anguilla ... mehr

Angeln am Bodensee: Sauberer See macht Fische kleiner

Die Wasserqualität im Bodensee hat sich in den vergangenen Jahrzehnten ständig verbessert. Was für den Tourismus ein gutes Signal ist, beobachten die Fischer mit einiger Sorge: Den Fischen fehlen Nährstoffe, sie wachsen zu langsam. Hier erfahren Sie, wie sauber andere ... mehr

Teich bei Kaiserslautern: Magnet-Angler finden mehrere Tresore und Pistole

Gleich mehrere äußerst ungewöhnliche Fänge hat ein  Angler in Rheinland-Pfalz gemacht: Der 36-jährige Mann holte beim Magnet-Angeln aus einem Weiher bei Stelzenberg (Kreis Kaiserslautern) mehrere Tresore, eine Pistole und mehrere Computer-Festplatten, wie die Polizei ... mehr

Angelausrüstung kaufen: Ein Überblick

Wer eine Angelausrüstung kaufen will und zum ersten Mal ein größeres Angelsport-Fachgeschäft betritt, ist meist völlig verblüfft. Da stehen Bataillone von Angelruten Spalier, an den Wänden hängen Rollen in jeder Größe, und die Regale sind prall gefüllt mit bunten ... mehr

Angler und die Frauen - zu blöd zum Mammutjagen?

Angler und die Frauen - das ist eine Geschichte voller Missverständnisse und mit ungewissem Ausgang. Wer einen dicken Fang machen will, muss schweigen, lügen und vor unbarmherzigen Jurys bestehen. Ein kleiner Leitfaden für erfolgreiche Techtelmechtel. "Schatz ... mehr

Angelurlaub: Angeln in Norwegen

Angeln : Für die einen die totale Entspannung, für die anderen pure Langeweile - aber nur für die Skeptiker, die es noch nicht ausprobiert haben. Wer im Urlaub erfolgreich die Rute auswerfen will, muss nur wissen wo. Wir stellen Ihnen ideale Reviere für Sportfischer ... mehr

Angeln - alles andere als langweilig?

Im Vergleich zu anderen Ländern ist das Angeln in Deutschland wenig populär. Die Schar der Petrijünger an Rhein, Main und Neckar, die mit Köder, Angelrute und Haken Fischen nachstellen, ist überschaubar. Ganz anders in Schweden, Norwegen, Holland oder Frankreich ... mehr

Angeln in Deutschland

Angeln in Deutschland? Deutschland steht nicht gerade im Ruf, ein Anglerparadies zu sein. Zu Unrecht: denn die Bundesrepublik bietet dem Sportfischer von den Alpen bis zu den Küsten von Nord- und Ostsee eine Vielfalt unterschiedlichster Gewässer. An Altrhein ... mehr

Flucht auf Felsvorsprung: Robben greifen Angler in Schottland an

50 Robben gegen einen Angler: An einem Strand in Schottland wollten dutzende Robben ihren Nachwuchs verteidigen. Der Mann konnte flüchten – kam aber nicht mehr aus seiner Notlage heraus.  Einen vor Dutzenden aggressiven Robben geflohenen Mann mussten Helfer von einer ... mehr

Angler wollten Seeufer aufräumen: Schnee verdeckt den Müll

Schnee und Eis vereiteln den Tag der Gewässerpflege des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern an diesem Samstag. Der Verband hatte zum Auftakt etliche Aktionen zum Aufräumen und Müllsammeln an Seeufern geplant, darunter in Rostock-Warnemünde, Schwerin, Dabel ... mehr

Lothringen: Leichen von zwei deutschen Anglern gefunden

In Lothringen sind die Leichen zweier Angler aus Deutschland gefunden worden. Die beiden Männer seien tot aus einem Teich im Département Moselle im Nordosten Frankreichs geborgen worden, hieß es am Montag aus Ermittlerkreisen. Die beiden laut Presseberichten ... mehr
 


shopping-portal