Sie sind hier: Home > Themen >

Angola

Zwei Tage in Afrika: Merkel offen für Angolas Wunsch nach Küstenwachbooten

Zwei Tage in Afrika: Merkel offen für Angolas Wunsch nach Küstenwachbooten

Kanzlerin Angela Merkel hat positiv auf die angolanische Bitte nach einer Lieferung deutscher Küstenwachboote reagiert. "Wir stehen der Sache grundsätzlich nicht ablehnend gegenüber", sagte Merkel nach einem Treffen mit dem angolanischen Präsidenten. Das Thema ... mehr
Thüringen-Eklat um Wahl von Kemmerich (FDP): Einfluss von Söder und Merz wächst

Thüringen-Eklat um Wahl von Kemmerich (FDP): Einfluss von Söder und Merz wächst

Guten Morgen aus Südafrika, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Atemberaubend ist ein oft überstrapaziertes Adjektiv, aber auf den gestrigen Donnerstag passte es. In Erfurt, Berlin und Pretoria ... mehr
Treffen mit Ramaphosa: Merkel wirbt in Südafrika um Partnerschaft im Libyenkonflikt

Treffen mit Ramaphosa: Merkel wirbt in Südafrika um Partnerschaft im Libyenkonflikt

Pretoria (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat in Südafrika für eine enge Partnerschaft bei der Krisenlösung in Libyen und der Sahelzone geworben. "Ohne den afrikanischen Sachverstand werden wir das gar nicht lösen können", sagte Merkel nach einem Treffen ... mehr
Isabel dos Santos - Reichste Frau Afrikas: Milliardärin in Erklärungsnot

Isabel dos Santos - Reichste Frau Afrikas: Milliardärin in Erklärungsnot

Johannesburg/Luanda (dpa) - An Superlativen mangelte es Isabel dos Santos selten. Als reichste Frau Afrikas machte die älteste Tochter von Angolas einstigem Langzeitpräsidenten José Eduardo dos Santos Schlagzeilen, ihr Vermögen wurde von Forbes auf knapp zwei Milliarden ... mehr
Royals in Afrika: Prince Harry besucht Geburtsklinik in Angola

Royals in Afrika: Prince Harry besucht Geburtsklinik in Angola

Luanda (dpa) - Der britische Prinz Harry hat am sechsten Tag seiner Afrikareise die angolanische Hauptstadt Luanda besucht. Dort traf er am Samstag zunächst das Präsidentenpaar João und Ana Dias Lourenço. Später sollte der Royal mit seinen Gastgebern ein Krankenhaus ... mehr

Afrikareise - Erinnerung an Diana: Prinz Harry im Minenfeld

Dirico (dpa) - Es sind die gleichen Warndreiecke wie damals: "Perigo Minas" (Minengefahr) heißt es warnend auf den knallroten dreieckigen Schildern mit dem stilisierten Totenkopf. 22 Jahre nach seiner Mutter Diana wandelte Prinz Harry am Freitag nicht ... mehr

Prinz Harry auf den Spuren von Diana – Mine in Angola zerstört

Mit einer blauen Splitterschutzweste bekleidet hat Prinz Harry in Angola eine Sprengmine gezündet und zerstört. Er trat damit in die Fußstapfen seiner verstorbenen Mutter Diana. Nach drei Tagen in Kapstadt und einem eintägigen Botsuanabesuch ist Prinz Harry in Angola ... mehr

Prinz Harry: Royal sprengt Landmine in Angola

Im Minenfeld: Prinz Harry wandelte in Angola auf den Spuren seiner Mutter und betätigte sich auch als Sprengmeister. (Quelle: t-online.de) mehr

Afrikareise: Prinz Harry pflanzt Bäume mit Schülern in Botsuana

Gaborone (dpa) - Zu Beginn seines Besuchs in Botsuana hat der britische Prinz Harry (35) am Donnerstag gemeinsam mit 200 Grundschülern Bäume im Chobe-Nationalpark im Norden des Landes gepflanzt. Die auch Baobab genannte Baumart sei in Afrika stark bedroht ... mehr

Afrika-Reise: Prinz Harry unterwegs auf Dianas Spuren

Johannesburg (dpa) - In Angolas Minenfeldern rund um Dirico, im Südosten des afrikanischen Landes, steht alles bereit für royalen Besuch. In einem Camp der Sprengmeister der britischen Wohltätigkeitsorganisation Halo Trust wird Prinz Harry selbst am kommenden Freitag ... mehr

Mehr zum Thema Angola im Web suchen

Neue Klimaschutzmaßnahmen - Zuckerbrot und Peitsche: "Klimaprämie" und "CO2-Preis"

Kiel/Berlin (dpa) - Das angekündigte Klimaschutzkonzept der Bundesregierung wird nach Überzeugung des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther einen Preis für den Klimakiller Kohlendioxid enthalten. Er sehe in der CO2-Bepreisung einen wichtigen ... mehr

Saudi Arabien - Angola: Handball-WM im Live-Ticker

Für dieses Spiel steht kein Liveticker zur Verfügung.  In der Hauptrunde der Handball WM bieten wir ihnen alle Spiele der DHB-Auswahl im Liveticker an. Die Halbfinals und das Finale tickern wir für sie dann unabhängig von einer deutschen Beteiligung. Zum LIVETICKER ... mehr

Carlos aus Angola kann Klinik verlassen

Der zehnjährige Carlos aus Angola kann nach eineinhalb Jahren die Kreisklinik Groß-Gerau verlassen. Das Kind war bei einem Unfall in seiner Heimatstadt Luanda so schwer verletzt worden, dass eine Amputation seines linken Beins drohte, wie der Kreis am Donnerstag ... mehr

UN warnen vor humanitärer Krise im Kongo

Tausende Kongolesen sitzen an der Grenze nach Angola fest – und es werden täglich mehr. Nun schlägt das UN-Flüchtlingshilfswerk Alarm. Das UN-Flüchtlingshilfswerk hat angesichts einer Zwangsvertreibung von rund 200.000 Kongolesen aus dem Norden Angolas vor einer ... mehr

Kinshasa: Über hundert Menschen von mysteriöser Krankheit getötet

Eine bislang unbekannte Krankheit hat im Kongo mehr als hundert Menschen getötet. Das Essen von Raupen könnte ein Auslöser sein. Mit Proben werden nun Tests durchgeführt. Im Kongo sind mindestens 100 Menschen an einer bisher noch unklaren Krankheit gestorben ... mehr

Zöllner stellen am Flughafen über 220 000 Zigaretten sicher

Zöllner haben am Flughafen Frankfurt mehr als 220 000 unverzollte Zigaretten und 800 Zigarillos sichergestellt. Der verhinderte Steuerschaden wird auf rund 44 500 Euro geschätzt, teilte eine Zollsprecherin am Freitag mit. Ein Reisender aus Angola sei bereits ... mehr

Angola: mindestens 17 Tote bei Massenpanik vor Stadion

Bei einer Massenpanik am Eingang eines Fußballstadions im Norden Angolas sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. 56 Stadionbesucher seien verletzt worden, einige von ihnen schwer, sagte ein Polizeisprecher. Unter den Toten seien auch mehrere Kinder ... mehr

17 Tote bei Massenpanik in Fußballstadion in Angola

Uige (dpa) - Bei einer Massenpanik in einem Fußballstadion im Norden Angolas sind nach Medienberichten 17 Menschen ums Leben gekommen. Hunderte weitere Menschen seien verletzt worden, meldete der Sender BBC unter Berufung auf Behördenangaben. Zu der Panik ... mehr

UN: Mehr als ein Viertel aller Elefanten in einem Jahrzehnt getötet

Luanda (dpa) - Mehr als ein Viertel aller Elefanten weltweit sind binnen eines Jahrzehnts getötet worden. Das teilte das UN-Umweltprogramm Unep anlässlich des Weltumwelttages heute mit. Das südafrikanische Land Angola war Gastgeber der Feierlichkeiten. Angola ... mehr

Gelbfieber in Angola: WHO beruft Dringlichkeitstreffen ein

Die Weltgesundheitsorganisation ( WHO) hat für Donnerstag ein Dringlichkeitstreffen zum Ausbruch von Gelbfieber angesetzt, das derzeit vor allem das südwestafrikanische Angola betrifft. Ein Sprecher sagte der Nachrichtenagentur AFP am Dienstag ... mehr

Isabel dos Santos: "Forbes" kürt erste Milliardärin Afrikas

Mehr als die Hälfte der Angolaner lebt unter der Armutsgrenze, Isabel dos Santos dagegen plagen keine Geldsorgen: Die älteste Tochter des angolanischen Präsidenten José Eduardo dos Santos ist nach Berechnungen des US-Magazins " Forbes" Afrikas erste ... mehr

Kavango Zambezi Transfrontier Park: Afrikas größtes Naturschutzgebiet

Antilopen grasen auf Ruinen von Armee-Camps, junge Löwen erobern neue Reviere: Auf 300.000 Quadratkilometern haben fünf Staaten den Kavango Zambezi Transfrontier Park ausgerufen, der fast so groß ist wie das Land Italien und somit das zweitgrößte Schutzgebiet ... mehr
 


shopping-portal