Sie sind hier: Home > Themen >

Angriffe

Thema

Angriffe

Täter meist Rechtsextreme: Viel Hetze und Angriffe auf Flüchtlinge in Brandenburg

Täter meist Rechtsextreme: Viel Hetze und Angriffe auf Flüchtlinge in Brandenburg

Berlin (dpa) - Im ersten Halbjahr dieses Jahres hat die Polizei bundesweit 609 Straftaten registriert, die sich gegen Flüchtlinge oder Asylbewerber richteten. Die Täter kamen fast alle aus dem rechtsextremen Spektrum. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung ... mehr
Angriffe auf Tanker: EU folgt US-Vorwürfen gegen Iran nicht

Angriffe auf Tanker: EU folgt US-Vorwürfen gegen Iran nicht

Luxemburg/Washington/Teheran (dpa) - Der Iran hat den Bemühungen der EU um Deeskalation der Krise im Nahen Osten einen erheblichen Dämpfer versetzt. Teheran kündigte an, bereits vom 27. Juni an offiziell einen Teil seiner Verpflichtungen aus dem internationalen ... mehr
Waffenstillstand missachtet: Wieder Angriffe auf Syriens letztes Rebellengebiet

Waffenstillstand missachtet: Wieder Angriffe auf Syriens letztes Rebellengebiet

Damaskus (dpa) - Kurz vor Beginn des muslimischen Fastenmonats Ramadan haben die syrische und die russische Luftwaffe Aktivisten zufolge ihre Angriffe auf das letzte große Rebellengebiet Idlib fortgesetzt. Syrische und russische Jets flogen am Samstag Dutzende Angriffe ... mehr
Ausschreitungen: Massenschlägerei zu Silvester in Köln

Ausschreitungen: Massenschlägerei zu Silvester in Köln

Ausschreitungen in der Silvesternacht: In Köln hat es eine Massenschlägerei mit 50 Beteiligten gegeben. (Quelle: t-online.de) mehr
Brandsätze und Steine: Erneut Angriffe im Hambacher Forst

Brandsätze und Steine: Erneut Angriffe im Hambacher Forst

Hambach (dpa) - Erneut haben bislang unbekannte Täter Fahrzeuge und einen Gerätestützpunkt des Energiekonzerns RWE im Hambacher Forst angegriffen. Nach Angaben der Polizei warfen mehrere Vermummte in der Nacht auf den 1. Weihnachtsfeiertag Brandsätze und Steine ... mehr

Ermittler geben Details über Tatverdächtigen preis

Ermittler geben Details über Tatverdächtigen preis mehr

38-Jähriger in U-Haft - Angriffe auf Frauen in Nürnberg: Verdächtiger festgenommen

Nürnberg (dpa) - Nach den Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg ist ein Verdächtiger gefasst. Ein 38-jähriger Mann sei aufgrund eines erfolgten DNA-Abgleichs als dringend tatverdächtig festgenommen worden, teilte die Polizei Mittelfranken am Samstagabend ... mehr

Eskalation in Nahen Osten

Neue Eskalation um den Gazastreifen: Während die israelische Luftwaffe Dutzende Angriffe auf den Gazastreifen flog, schoss die Hamas Hunderte Raketen und Granaten Richtung Israel. (Quelle: Reuters) mehr

Millionen Zivilisten in Gefahr: Angriffe auf syrische Rebellenprovinz Idlib

Damaskus (dpa) - Die syrische Armee und ihr Verbündeter Russland haben am Montag wieder Ziele in der Rebellenhochburg Idlib angegriffen. Mehr als ein Dutzend Bombardements hätten vor allem den südlichen Teil der Provinz getroffen, berichtete die Syrische ... mehr

Polizei: Gewalt gegen Polizei und Rettungskräfte nimmt deutlich zu

Berlin (dpa) - Polizisten werden im Einsatz immer häufiger brutal angegriffen. Wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der FDP-Fraktion hervorgeht, stieg die Zahl der Gewaltdelikte gegen "Vollstreckungsbeamte und gleichstehende Personen" innerhalb ... mehr

Migration: Zahl der Angriffe auf Flüchtlinge nur leicht gesunken

Berlin (dpa) - Die Zahl der Angriffe auf Flüchtlinge in Deutschland ist einem Medienbericht zufolge zurückgegangen. Im ersten Halbjahr 2018 gab es nach vorläufigen Angaben 627 Übergriffe auf Flüchtlinge außerhalb von Flüchtlingsunterkünften sowie 77 Attacken ... mehr

Deutlich mehr Übergriffe auf türkische Einrichtungen

Moscheen, türkische Restaurants und Kulturvereine: Es werden immer mehr Angriffe auf türkische Einrichtungen in Deutschland. 13 gab es im Jahr 2017, 2018 sind es schon jetzt 37. In Deutschland hat es in den vergangenen Wochen mehrere Brandanschläge und andere Attacken ... mehr

Angriffslustige Katzen scheuen den Konflikt nicht

Angriffslustige Katzen scheuen den Konflikt nicht mehr
 


shopping-portal