Sie sind hier: Home > Themen >

Angstzustände

Thema

Angstzustände

Tinnitus-Auslöser früh erkennen und ausschalten

Tinnitus-Auslöser früh erkennen und ausschalten

Klingeln, Pfeifen, Piepsen: Nach Angaben der Deutschen Tinnitus-Stiftung leiden weit über elf Millionen Deutsche unter störenden Geräuschen im Ohr. Für viele ist die Situation unerträglich, der Tinnitus bestimmt ihren Alltag. Damit die Geräusche nicht chronisch werden ... mehr
Ex nackt im Wald ausgesetzt: Frauen zu Bewährungsstrafe verurteilt

Ex nackt im Wald ausgesetzt: Frauen zu Bewährungsstrafe verurteilt

Ein Mann stalkt seine beiden Ex-Freundinnen, bis diese zu drastischen Mitteln greifen: Am Ende steht der Mann nackt und verprügelt im Wald. Das Gericht fällt ein überraschend mildes Urteil. Die beiden zierlichen Frauen, 39 und 37 Jahre alt, wünschten sich nur eines ... mehr
Umfrage: Die Hälfte der AfD-Anhänger meidet öffentliche Plätze

Umfrage: Die Hälfte der AfD-Anhänger meidet öffentliche Plätze

Amokfahrten und Terroranschläge mit Autos geben vor allem AfD-Anhängern ein unsicheres Gefühl auf den Straßen. Das fand eine aktuelle Civey-Umfrage  im Auftrag von t-online.de  heraus.  Ob Berlin, Barcelona, Nizza, Toronto oder zuletzt Münster – immer wieder ... mehr
Barmer Arztreport: Jeder sechste Student ist psychisch krank

Barmer Arztreport: Jeder sechste Student ist psychisch krank

Depressionen, Angststörungen oder Panikattacken bei jungen Menschen nehmen zu. Auch Studenten sind zunehmen betroffen: 470.000 haben eine psychische Diagnose. Immer mehr junge Menschen haben psychische Erkrankungen. Das geht aus dem Barmer Arztreport 2018 hervor. Allein ... mehr
Mehr Opfer brauchen Hilfe: Die Gewalt und der Alptraum danach

Mehr Opfer brauchen Hilfe: Die Gewalt und der Alptraum danach

Köln (dpa/lnw) - Opfern von Gewalt machen vor allem psychische Folgen wie Angstzustände, Schlafstörungen und Depressionen zu schaffen. "Es passiert oft, dass sie ihrem Beruf nicht mehr wie vorher nachgehen können", sagt Karin Otten, beim Landschaftsverband Rheinland ... mehr

Agoraphobie: Therapie gegen Panikattacken funktioniert oft

Menschenmengen und geschlossene Räume: Manche Menschen haben in diesen Umgebungen furchtbare Angstzustände. Im schlimmsten Fall trauen sich von Agoraphobie Betroffene nicht mehr aus dem Haus. Eine Therapie kann oft helfen. Die Angst ausgeliefert zu sein: Manche Menschen ... mehr

Fünf Menschen und ihre Erfahrungen mit Homöopathie

Bislang gibt es nur eine Erklärung, warum homöopathische Mittel bei manchen Menschen wirken: Es tritt ein Placeboeffekt ein. Das zeigen Studien. Eine tatsächliche Wirkung im Sinne eines Arzneimittels ist hingegen wissenschaftlich nicht belegt. Dennoch gibt es viele ... mehr

Urteil des BGH: Klinik haftet für seelisches Leid von Angehörigen

Karlsruhe (dpa) - Menschen, die wegen des kritischen Gesundheitszustands eines nahen Angehörigen nach einem Behandlungsfehler psychisch erkranken, können Anspruch auf Schadenersatz haben. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem Urteil entschieden ... mehr

BGH: Bei Arztfehler Haftung für seelisches Leid Angehöriger

Menschen, die wegen des kritischen Gesundheitszustands eines nahen Angehörigen nach einem Behandlungsfehler psychisch erkranken, können Anspruch auf Schadenersatz haben. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Freitag veröffentlichten Urteil ... mehr

Vater gesteht Mordversuch an kranker Tochter

Seine Tochter konnte immer weniger: Weniger sehen, weniger vor die Tür gehen, weniger Leute ertragen. Für nahezu alle alltäglichen Dinge war sie auf Hilfe angewiesen. "Unerträglich" sei es für ihn als Vater gewesen, zu erleben, wie sich die Situation der heute ... mehr
 


shopping-portal