Sie sind hier: Home > Themen >

Anhalt-Bitterfeld

Thema

Anhalt-Bitterfeld

Kult-Auto Wiesmann plant Comeback: Alles zum Projekt

Kult-Auto Wiesmann plant Comeback: Alles zum Projekt "Gecko"

Ihre Sportwagen waren exklusiver als ein Ferrari – und genauso begehrt. Trotzdem konnten die Autobauer von Wiesmann ihre Pleite nicht abwenden. Nun kehrt die Marke zurück. Das erste Auto nach der Auferstehung kommt bereits 2020 auf den Markt. Begehrt, aber teuer ... mehr
Autofahrer fährt in Rettungsgasse hinter Abschleppwagen

Autofahrer fährt in Rettungsgasse hinter Abschleppwagen

Um schneller voranzukommen, hat sich ein Autofahrer in einem Stau einfach hinter den Abschleppdienst geklemmt. Rund fünf Kilometer soll der 31-Jährige so durch die Rettungsgasse gefahren sein, wie die Polizei in Friedberg am Dienstag mitteilte. Eine Zivilstreife stoppte ... mehr
Gottesdienst erinnert an Tod eines Kötheners vor einem Jahr

Gottesdienst erinnert an Tod eines Kötheners vor einem Jahr

Mit einem Gottesdienst ist in Köthen an den Tod eines 22-Jährigen vor einem Jahr und die anschließenden Demonstrationen erinnert worden. Rund 30 Menschen waren am Sonntagvormittag in die Kirche St. Jakob gekommen, darunter Oberbürgermeister Bernd Hauschild. Emotional ... mehr
AfD will in Sachsen-Anhalt Regierungschef stellen

AfD will in Sachsen-Anhalt Regierungschef stellen

Während einige in der Landes-CDU laut darüber nachdenken, mit der AfD zusammenzuarbeiten, erhebt letztere selbst Anspruch auf die Staatskanzlei: Sachsen-Anhalts AfD will bei der nächsten Landtagswahl einen Kandidaten für das Amt des Regierungschefs benennen. Genau ... mehr
Köthen erinnert an Todesfall und Demonstrationen

Köthen erinnert an Todesfall und Demonstrationen

Ein Jahr nach einem tödlichen Streit in Köthen und vielen Demonstrationen wird in der Stadt an die Ereignisse erinnert. "Wir machen als Kirchengemeinde einen Gottesdienst am Sonntag um 11.00 Uhr", sagte der Pfarrer der Kirche St. Jakob, Horst Leischner. Man werde ... mehr

Landes-AfD trifft sich zu Parteitag

Die AfD in Sachsen-Anhalt trifft sich zu einem Parteitag in Weißandt-Gölzau (Kreis Anhalt-Bitterfeld). Als wichtiger Punkt steht die Wahl eines neuen Landesschiedsgerichts an, wie ein Parteisprecher sagte. Die Landes-AfD musste das Gremium in der Vergangenheit wegen ... mehr

Köthen: Bürgermeister sieht positive Entwicklung

Ein Jahr nach einem tödlichen Streit und rechten Demos in Köthen sieht die Stadt eine positive Entwicklung. Die Dynamik nach dem Vorfall habe dazu beigetragen, dass zivilgesellschaftliche Engagement in Köthen bis jetzt zu stärken, sagte der Köthener Bürgermeister Bernd ... mehr

43-Jähriger kommt in Autobahnabfahrt von Straße ab

Ein 43-Jähriger ist bei einem Unfall auf der Autobahn 72 nahe Zwickau schwer verletzt worden. Der Mann sei am Donnerstag in Richtung Hof unterwegs gewesen und habe die Autobahn verlassen wollen, teilte die Polizei am Freitag mit. In der Ausfahrt Zwickau ... mehr

Böhmermann kann voraussichtlich SPD-Mitglied werden

TV-Satiriker Jan Böhmermann hat nach SPD-Angaben gute Chancen, bald in die Partei aufgenommen zu werden. Böhmermann will nach eigenen Angaben in den SPD-Ortsverein Köthen in Sachsen-Anhalt eintreten, und dieser will ihn auch haben. Der 38-Jährige wohnt ... mehr

SPD-Vorstand bestätigt fünf Kandidaten für neue Doppelspitze

Jetzt ist es endgültig: Auf der Suche nach einem neuen Führungsduo hat die SPD-Basis drei Kandidatinnen und zwei Kandidaten zur Auswahl. Der Landesvorstand ließ am Montag alle Bewerbungen offiziell zu, wie ein Parteisprecher mitteilte. Die Landes ... mehr

Böhmermann "SPD-Mitglied in Köthen", SPD-Sprecher winkt ab

Der TV-Satiriker Jan Böhmermann hat nach eigenen Worten die SPD-Mitgliedschaft in Köthen (Sachsen-Anhalt) erhalten - der SPD-Landesverband allerdings widerspricht. Die Zeit läuft gegen Böhmermanns am Donnerstagabend erstmals öffentlich geäußerten Ambitionen ... mehr

Landes-SPD führt Doppelspitze ein: Fünf Bewerber nominiert

Die SPD in Sachsen-Anhalt bekommt eine Doppelspitze und hat dabei fünf Kandidatinnen und Kandidaten zur Auswahl. Bis zum Ende der Nominierungsfrist in der Nacht zum Sonntag sei keine weitere Nennung eingegangen, sagte ein Parteisprecher. Damit bleibt es dabei ... mehr

Neue Papierfabrik für 465 Millionen Euro feiert Richtfest

Die Bauarbeiten für eine der größten Wirtschaftsansiedlungen in Sachsen-Anhalt gehen voran. Die Progroup feierte am Donnerstag Richtfest für ihr 465 Millionen Euro teures Papierwerk in Sandersdorf-Brehna. In dem neuen Komplex sollen von August 2020 an Pappen ... mehr

Von Spannung bis Migräne: Was bei welchem Kopfschmerz hilft

Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz: Es gibt je nach Definition zwischen 14 und 250 verschiedene Arten mit unterschiedlichen Ursachen und Symptomen – und jeweils eigenen Behandlungsweisen. "Am häufigsten sind Spannungskopfschmerzen. Davon ... mehr

Unfallwagen geht in Flammen auf - Autoinsasse tot

Ein Mensch ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Anhalt-Bitterfeld ums Leben gekommen. Der Fahrer oder die Fahrerin des Wagens kam auf der Landesstraße 141 zwischen den Ortsteilen Löberitz und Wadendorf der Stadt Zörbig aus bislang ungeklärter Ursache ... mehr

Hamburg: 10 Sehenswürdigkeiten, die man als Tourist gesehen haben sollte

Die Hansestadt Hamburg, eine deutsche Stadt, die mehr Brücken als Venedig hat und bekannt für die Elbe und die Alster ist. Doch auch sonst gibt es in Hamburg vieles zu sehen. Wir zeigen Ihnen, was Sie auf keinen Fall verpassen sollten. 1. Speicherstadt Die Hamburger ... mehr

Ex-Ministerpräsident Seite liest bei Poesiesommer in Köthen

Mit einer Lesung des ehemaligen Ministerpräsidenten Mecklenburg-Vorpommerns, Berndt Seite, beginnt am Freitagabend der erste Poesiesommer in Köthen. Der 79-Jährige liest aus seinen Büchern "Der Traum des Mauerseglers" und "Als der Wind zu Besuch kam" und wird dabei ... mehr

Mit Hund in Hamburg: Die schönsten Unternehmungen im Sommer

Die Temperaturen klettern weit über 20 Grad und der Himmel strahlt vor lauter Sonnenschein: Der Sommer steht vor der Tür und somit die beste Zeit, um Zeit im Freien zu verbringen. Damit Sie Ihren Vierbeiner auch immer mitnehmen ... mehr

16-Jähriger fährt mit Fahrrad auf Autobahn

Auf dem Weg zu seiner Freundin ist ein 16-Jähriger bei Reinsdorf nahe Zwickau mit dem Fahrrad auf der Autobahn 72 gefahren. Nach etwa vier Kilometern wurde er auf dem Standstreifen gestoppt, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Der Jugendliche ... mehr

Hamburg: Tote Frau trieb vor der Elbphilarmonie – Großeinsatz ausgelöst

Arbeiter der Elbphilharmonie haben eine Wasserleiche gefunden. Am Montagmittag rückten Feuerwehr und Polizei aus, um die Frau zu bergen. Auch Fahrgäste einer Fähre hatten den leblosen Körper gemeldet. Der Fund einer Wasserleiche in der Nähe der Hamburger Elbphilharmonie ... mehr

Roggenfeld in Anhalt-Bitterfeld abgebrannt

Ein Roggenfeld im Landkreis Anhalt-Bitterfeld ist abgebrannt. Auf einer rund acht Hektar großen Fläche bei Rosefeld sei das Getreide zerstört worden, teilte die Polizei mit. Die Feuerwehr konnte den Brand am Donnerstagmorgen schnell löschen. Das Feld liegt ... mehr

Erstmals Poesiesommer in Köthen

In Köthen wird es in diesem Jahr erstmals einen Poesiesommer geben. Vom 16. bis zum 18. August drehe sich in der Stadt und auf dem Schlossareal alles um Literatur und Musik, teilten die Neue Fruchtbringende Gesellschaft, die Bachgesellschaft und die Kulturinitiative ... mehr

Hessens Bauern sehnen sich nach Regen für die Ernte

Hält die trockene Witterung an, könnten die Erträge auf den hessischen Äckern in diesem Jahr eher bescheiden ausfallen. "Wenn es weiterhin so trocken bleibt, leiden die Pflanzen. Und damit leidet auch die Ernte", sagte ein Sprecher des Hessischen Bauernverbands ... mehr

Hagelschäden auf den Feldern halten sich bislang in Grenzen

Hessens Landwirte stehen teils kurz vor der Ernte und können eines jetzt nicht gebrauchen: Hagel. Das wäre gerade für den Raps schlecht, sagte Bernd Weber, der Sprecher des hessischen Bauernverbandes. In diesem Jahr habe es bislang "punktuelle ... mehr

Dialyse: Bessere Früherkennung soll Nierenpatienten bewahren

Rund 2800 chronisch nierenkranke Sachsen-Anhalter sind auf eine Dialyse angewiesen und müssen dreimal wöchentlich vier bis fünf Stunden zur Blutwäsche. "Durch Früherkennung und rechtzeitige Behandlung kann diese Belastung vielen Patienten erspart werden", sagte ... mehr

Ortlieb gegen Amazon: BGH prüft Klage gegen Suchergebnisse

Weltkonzern gegen deutschen Mittelständler: Der Bundesgerichtshof prüft heute, ob Amazon bestimmte Werbeanzeigen schalten kann. Die Vorinstanzen waren sich über den Fall uneinig.  Der Bundesgerichtshof prüft heute einen weiteren Markenrechtsstreit zwischen ... mehr

Geografie-Quiz: Wie gut kennen Sie die deutschen Flüsse?

Welche Städte durchquert die Elbe? Wo entspringt die Havel? Wie heißt der längste Fluss Deutschlands? Testen Sie, wie gut Sie sich mit den Flüssen des Landes auskennen ... mehr

Fünf Schwerverletzte bei Unfall nahe Köthen

Fünf Menschen sind bei einem Verkehrsunfall bei Köthen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Donnerstagabend auf der Kreuzung der Landstraße 145 mit der Bundesstraße 6n, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag sagte ... mehr

Museum Synagoge plant Theaterspiel über Heimatdichter

Das Museum Synagoge Gröbzig beschreitet Neuland und plant eine Theateraufführung. Einwohner des Ortes seien mit der Idee zu ihr gekommen, ein Theaterstück über den jüdischen Heimatdichter des Orts, Leo Löwenthal, zu spielen, sagte Museumschefin Annett Gottschalk ... mehr

Rückruf bei Aldi Nord: Eis am Stiel könnte Holzsplitter enthalten

Durch einen Fehler bei der Herstellung könnten Holzsplitter in den Produkten enthalten sein. Welche Chargen von dem Fehler betroffen sein könnten und wie Kunden sich verhalten sollten.  Der Hersteller DMK ruft sein bei Aldi Nord verkauftes Mini-Stileis der Marke Mucci ... mehr

Köthen-Urteil rechtskräftig: Revisionen zurückgenommen

Das Urteil im Köthen-Prozess ist rechtskräftig. Die beiden Angeklagten hätten ihre Revisionen zurückgenommen, teilte das Landgericht Dessau-Roßlau am Donnerstag mit. Die Männer haben nach Überzeugung des Gerichts den herzkranken 22-jährigen Deutschen im September ... mehr

Passanten vermuten Leiche: Kopflose Puppe in der Elbe löst Feuerwehreinsatz aus

Aufruhr in Schleswig-Holstein: Nachdem Fußgänger einen vermeintlich toten Körper in der Elbe treiben sahen, rückte die Feuerwehr an – doch dann handelte es sich lediglich um eine Puppe ohne Kopf.  Eine lebensgroße Latexpuppe hat einen Feuerwehreinsatz ... mehr

Amazon überholt Google als wertvollste Marke der Welt

279 Milliarden Euro: So viel ist die wertvollste Marke der Welt wert. Unter den Top Ten sind großteils US-amerikanische Firmen. Das wertvollste deutsche Unternehmen liegt erst auf Platz 16.  Der US-Onlinehändler Amazon ist zur weltweit wertvollsten Marke aufgestiegen ... mehr

Sperrung Eisenbahnknoten Köthen gilt: Längere Fahrzeiten

Rund sechs Monate lang fahren am Bahnhof Köthen fast keine Züge mehr. Die Sperrung für die umfangreichen Bauarbeiten an dem wichtigen Eisenbahnknoten sei wie geplant seit dem frühen Dienstagmorgen in Kraft, sagte ein Bahnsprecher in Leipzig. Die Kreisstadt ... mehr

Bahnstrecke Magdeburg-Halle monatelang gesperrt

Bahnfahrer auf der Strecke Magdeburg-Halle müssen in den nächsten sechs Monaten mit Umleitungen und längeren Fahrzeiten planen. Grund dafür sind Bauarbeiten am Knoten Köthen, der an der Strecke liegt. Von heute an wird die Kreisstadt von fast allen Zügen umfahren ... mehr

"Sputnik Spring Break"-Fesitval in Sachsen-Anhalt: Drei Verletzte

Sie wollten ein tolles Wochenende verbringen, dann passierte das Unglück: Bei einem Festival in Sachsen-Anhalt sind drei Personen verletzt worden. Sie hatten versucht, eine Gaskartusche zu wechseln. Beim Hantieren mit einem Campingkocher haben sich drei Besucher eines ... mehr

Bahn sperrt Knoten Köthen für Technikmodernisierung

Vertreter der Deutschen Bahn nennen den Halt in Köthen schon länger ein "lebendiges Eisenbahnmuseum". Die Technik ist an vielen Stellen schon über 100 Jahre alt. In mehreren Stufen und über viele Jahre sollen Bahnhof und benachbarte Streckenabschnitte modernisiert ... mehr

Hamburg: Zwei Männer ertrinken offenbar nach Grillfest in der Elbe

Unglück in Hamburg: Zwei Männer besuchten das Grillfest des Wassersportvereins. Dann wollten sie auf einem Boot übernachten – und ertranken offenbar. Zwei Männer sind nach einem Grillfest im Hamburger Stadtteil Rothenburgsort offenbar ertrunken. Ihre Leichen wurden ... mehr

"Sputnik Spring Break"-Festival: Leiche von 18-Jährigem gefunden

Die Vorfreude auf das "Spring Break"-Festival in Sachsen-Anhalt war groß – schon seit Mittwoch reisten erste Gäste an. Doch nun ist es auf dem Festivalgelände zu einem Todesfall gekommen. Kurz vor Beginn des "Sputnik Spring Break"-Festivals in Sachsen-Anhalt ... mehr

Kinder erkunden Bäckerhandwerk und gewinnen 500 Euro

Kitakinder aus Köthen haben den Weg vom Korn bis zum Brot erkundet und mit einem Riesenplakat 500 Euro gewonnen. Die Vier- bis Sechsjährigen aus dem Integrativen Kindergarten Waldfrieden wurden Sieger im Landeswettbewerb des Handwerks, wie die Handwerkskammer Halle ... mehr

Schwer zu fassen: Das Kreuz mit dem chronischen Schmerz

Bad Aibling (dpa/tmn) - Es ist ein Rätsel für Mediziner und eine Qual für die Betroffenen: Chronischer Schmerz, der scheinbar einfach so auftritt, irgendwo im Körper, ohne offensichtliche Verletzung oder Krankheit. Das rätselhafte Leiden ist oft schwer ... mehr

Mann fährt mit Motorrad gegen Baum und stirbt

Ein 63-jähriger Motorradfahrer ist in Lindau (Kreis Rendsburg-Eckernförde) gegen einen Baum gefahren und gestorben. Laut Polizei war der Mann am Freitag auf der L 44 zwischen Gettorf und Holtsee unterwegs, als er auf gerader Strecke mit seiner Maschine von der Fahrbahn ... mehr

Gutsherrenleben hautnah: Privatleute öffnen Schlosstüren

Die Tore und Türen privater Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Sachsen-Anhalt öffnen sich am Pfingstmontag für Besucher. Am vierten Tag der offenen Schlösser beteiligen sich 17 Besitzerfamilien, teilte der organisierende Verein Historische ... mehr

Geisterfahrer rammt Auto: Zwei Verletzte

Bei einem Unfall mit einem Geisterfahrer auf der Bundesstraße 26 bei Roßdorf (Landkreis Darmstadt-Dieburg) haben sich zwei Menschen leicht verletzt. Am frühen Donnerstagmorgen kam ein 41-jähriger Falschfahrer auf der Bundesstraße einem Auto entgegen und stieß mit diesem ... mehr

Kleintransporter fährt auf Lastwagen auf: Mann verletzt

Der Fahrer eines Kleintransporters ist auf einen Lastwagen auf der Autobahn 9 aufgefahren und schwer verletzt worden. Der Mann sei aus noch ungeklärter Ursache am Mittwochmorgen auf dem Weg nach Berlin von hinten in den Laster gekracht, sagte ein Sprecher ... mehr

Köthen-Prozess: Angeklagte akzeptieren Urteil nicht

Das Urteil im Köthen-Prozess soll vom Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe überprüft werden. Zwei junge Männer, die für den Tod eines 22-Jährigen in Köthen unter anderem wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt worden sind, akzeptieren ihre Strafe nicht ... mehr

Betrunkener fährt Auto und telefoniert: Zwei Verletzte

Ein betrunkener Mann hat in seinem Auto telefoniert und so einen Unfall mit zwei Verletzten verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war der 35-Jährige am Freitagabend bei Reinsdorf (Landkreis Zwickau) unterwegs, als er mit seinem Auto auf die Gegenfahrbahn geriet ... mehr

Demonstrationen nach Urteil im Köthen-Prozess

Nach dem Urteil im Prozess um den Tod eines 22-Jährigen sind in Köthen Rechte und Gegendemonstranten auf die Straße gegangen. Laut Polizei folgten am Sonntagabend in der Spitze bis zu 300 Menschen einem Protestmarsch gegen die Gerichtsentscheidung. Im Internet war zuvor ... mehr

Nach Urteil im Köthen-Prozess Demonstration geplant

Nach dem Urteil im Köthen-Prozess hat das Bündnis "Dessau Nazifrei" eine Demonstration in der Stadt angemeldet. Die Demonstration sei für Sonntag ab 16.00 Uhr angekündigt und bestätigt worden, sagte der Bürgermeister von Köthen, Bernd Hauschild, am Samstag der Deutschen ... mehr

Deutlich mehr Blühstreifen für Insekten an hessischen Äckern

Mit deutlich mehr Blühflächen auf den Äckern wollen Landwirte in Hessen einen Beitrag zum Insektenschutz leisten. Der Hessische Bauernverband habe in diesem Jahr insgesamt 16 000 Kilogramm Saatgut an die Landwirte abgegeben - doppelt so viel wie noch ein Jahr zuvor ... mehr

Spargel-Bauern ziehen gemischte Zwischenbilanz

Die Bauern in Hessen ziehen eine gemischte Zwischenbilanz der diesjährigen Spargelsaison. "Wir sind selten so früh gestartet und auch das Ostergeschäft war sehr gut", sagte Rolf Meinhardt, Vorsitzender des Arbeitskreises Spargel Südhessen. Das milde Wetter im April ... mehr

Teile der Kreistagswahl in Anhalt-Bitterfeld abgesagt

Die Wahlen zum Kreistag im Landkreis Anhalt-Bitterfeld sind zum Teil abgesagt worden. In einem Wahlbereich habe ein Kandidat die Wählbarkeit verloren, weil er wegen einer Straftat verurteilt wurde, teilten Landesverwaltungsamt und Landkreis am Dienstag ... mehr

"Ostalgie" oder Zukunftsdenken? Ehemalige DDR-Marken heute

Viele Hersteller bekannter DDR-Marken überlebten die Wende nicht, einige halten sich bis heute. Wie erfolgreich sind Ostprodukte 30 Jahre nach dem Mauerfall? Auf der "Ostpro"-Messe in Berlin können Nostalgiker ab Freitag wieder drei Tage lang in Erinnerungen schwelgen ... mehr

Ins Gleisbett gestürzt: 18-Jähriger von S-Bahn erfasst

Friedrichsdorf (dpa/lhe)- Ein 18-jähriger Mann ist am Bahnhof in Friedrichsdorf von einer S-Bahn überrollt und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stürzte der junge Mann am Donnerstagabend in das Gleisbett, als der Zug einfuhr. Der Lokführer konnte ... mehr

Köckert soll Angestellten mit Schlagring geschlagen haben

Im Prozess wegen Erpressung und Körperverletzung hat der angeklagte Greizer Stadtrat David Köckert eingeräumt, einen Angestellten im Streit geschlagen zu haben. Zuvor habe es in seinem Tätowierstudio in Zeulenroda eine verbale Auseinandersetzung gegeben, die eskaliert ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal