Sie sind hier: Home > Themen >

Anhalt-Bitterfeld

$self.property('title')

Anhalt-Bitterfeld

Demonstrationen nach Urteil im Köthen-Prozess

Demonstrationen nach Urteil im Köthen-Prozess

Nach dem Urteil im Prozess um den Tod eines 22-Jährigen sind in Köthen Rechte und Gegendemonstranten auf die Straße gegangen. Laut Polizei folgten am Sonntagabend in der Spitze bis zu 300 Menschen einem Protestmarsch gegen die Gerichtsentscheidung. Im Internet war zuvor ... mehr
Nach Urteil im Köthen-Prozess Demonstration geplant

Nach Urteil im Köthen-Prozess Demonstration geplant

Nach dem Urteil im Köthen-Prozess hat das Bündnis "Dessau Nazifrei" eine Demonstration in der Stadt angemeldet. Die Demonstration sei für Sonntag ab 16.00 Uhr angekündigt und bestätigt worden, sagte der Bürgermeister von Köthen, Bernd Hauschild, am Samstag der Deutschen ... mehr
Angeklagte schuldig gesprochen: Urteil im Köthen-Prozess löst Tumulte im Gerichtssaal aus

Angeklagte schuldig gesprochen: Urteil im Köthen-Prozess löst Tumulte im Gerichtssaal aus

Dessau-Roßlau (dpa) - Ein Tisch wird umgeworfen, Schreie, die Polizei schreitet ein: Während der Verurteilung zweier junger Männer nach dem Tod eines herzkranken 22-Jährigen in Köthen entlädt sich die Wut der Familie, die im Prozess als Nebenkläger auftritt ... mehr
Köthen: Angeklagte wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt

Köthen: Angeklagte wegen Körperverletzung mit Todesfolge verurteilt

Er wollte einen nächtlichen Streit schlichten, wurde körperlich angegriffen und starb dabei an einem Herzinfarkt. Jetzt sind die beiden Angreifer verurteilt worden. Der Fall hatte zu tagelangen Demonstrationen geführt. Rund acht Monate nach dem Tod eines herzkranken ... mehr
Erste Bauarbeiten am Bahnknoten Köthen gestartet

Erste Bauarbeiten am Bahnknoten Köthen gestartet

Die Deutsche Bahn hat mit dem umfangreichen Umbau des Bahnknotens Köthen begonnen. Seit Sonntagmorgen ist die Ein- und Ausfahrt in Richtung Bernburg gesperrt, wie ein Bahnsprecher in Berlin sagte. Bahnreisende müssen zwischen Köthen und Bernburg in Busse umsteigen ... mehr

Teile der Kreistagswahl in Anhalt-Bitterfeld abgesagt

Die Wahlen zum Kreistag im Landkreis Anhalt-Bitterfeld sind zum Teil abgesagt worden. In einem Wahlbereich habe ein Kandidat die Wählbarkeit verloren, weil er wegen einer Straftat verurteilt wurde, teilten Landesverwaltungsamt und Landkreis am Dienstag ... mehr

Eisenbahninfrastruktur im Großraum Köthen: Einschränkungen

Mit den ersten Arbeiten im Bahnhof Köthen leitet die Deutsche Bahn heute die Erneuerung ihrer Infrastruktur im Großraum Köthen ein. Zunächst wird im Köthener Bahnhof die Ein- und Ausfahrt Richtung Bernburg gesperrt. Pendler und andere Bahnreisende müssen dann in Busse ... mehr

Bahnstrecke Halle-Magdeburg wird modernisiert: Köthen zuerst

Die Deutsche Bahn will die Strecke zwischen Halle und Magdeburg modernisieren und mit Unterstützung des Bundes 120 Millionen Euro investieren. Am 5. Mai sollen die Baumaßnahmen im Bahnhof Köthen starten, wie eine Bahnsprecherin am Donnerstag mitteilte. "Der Bahnhof ... mehr

Giffey lobt Köthener Bürger für Umgang mit rechten Demos

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat die Bürger von Köthen für ihren Umgang mit den rechtsgerichteten Demonstrationen im September 2018 gelobt. "Die Zivilgesellschaft in Köthen hat darauf vorbildlich reagiert und gehandelt", sagte die SPD-Politikerin bei einem ... mehr

Anklage fordert acht Jahre Haft für früheren Mister Germany

Im sogenannten Reichsbürger-Prozess von Halle hat die Staatsanwaltschaft acht Jahre Haft für den früheren Mister Germany, Adrian Ursache, gefordert. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Mord an einem Polizisten vor. Der Angeklagte habe mehrfach beteuert ... mehr

"Reichsbürger"-Prozess: Anwalt will Verfahrens-Aussetzung

Im sogenannten "Reichsbürger"-Prozess von Halle hat die Verteidigung eine Aussetzung des Strafverfahrens gegen den Angeklagten gefordert. Der Fall müsse vor dem Europäischen Gerichtshof entschieden werden, sagte Rechtsanwalt Manuel Lüdtke am Montag vor dem Landgericht ... mehr

Saison in Radwegekirche Steckby startet mit Andacht

Andacht, Konzert und gemeinsame Ausfahrt: In der Radwegekirche in Steckby bei Zerbst wird am Sonntag (15.00 Uhr) die elfte Radfahrsaison eröffnet. Die Andacht in der Kirche St. Nicolai hält Pfarrer Lutz-Michael Sylvester, das Konzert gestaltet das Vokalensemble Cantus ... mehr

SEK-Einsatz: Plädoyers im "Reichsbürger"-Prozess erwartet

Gut zweieinhalb Jahre nach den Schüssen bei einem SEK-Einsatz nähert sich der sogenannte "Reichsbürger"-Prozess in Halle dem Ende. In dem Verfahren gegen Adrian Ursache, Ex-Mister Germany von 1998, werden am Montag voraussichtlich die Plädoyers der Staatsanwaltschaft ... mehr

13-Jähriger klaut Rollstuhl aus Köthener Krankenhaus

Ein 13-Jähriger hat zusammen mit einem noch unbekannten Komplizen einen Rollstuhl aus einem Köthener Krankenhaus geklaut. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, griff eine Streife den Dieb am späten Mittwochabend auf einem Spielplatz auf. Der zweite Täter entkam ... mehr

Fasch-Festtage mit Musik auf historischen Instrumenten

Mit Musik auf historischen Instrumenten werden am Donnerstag die 15. Internationalen Fasch-Festtage in Zerbst (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) eröffnet. Das Ensemble "Fürsten-Musik" spiele zum Auftakt des viertägigen Musikfestivals Werke des Barockmusikers Johann Friedrich ... mehr

Auszeichnung - Grimme-Preise: Ein Hauch von Hollywood in Marl

Marl (dpa) - Comedian Luke Mockridge (30) bekam gar nicht genug vom roten Teppich in Marl. Kaum war er am Ende angekommen, schob er sich durch das Gedrängel zum Anfang und ließ sich wieder und wieder fotografieren. Er scherzte mit den Fotografen und beantwortete ... mehr

Hochschule Anhalt bietet Naturheilkunde-Studium an

Ein neues berufsbegleitendes Studium an der Hochschule Anhalt führt Schulmedizin und Naturheilkunde enger zusammen. Vom Wintersemester 2019/20 könnten Fachkräfte aus dem pflegerischen und therapeutischen Bereich ihren Bachelor in Naturheilkunde ablegen, teilte ... mehr

Pannenhelfer bei Unfall auf A9 getötet: Fahrer flüchtete

Ein 55 Jahre alter Pannenhelfer ist auf der Autobahn 9 (Berlin-Nürnberg) ums Leben gekommen. Bei Zörbig im Landkreis Anhalt-Bitterfeld wollte er auf dem Standstreifen ein defektes Auto auf sein Abschleppfahrzeug laden. Dabei wurde er von einem in Richtung Berlin ... mehr

Schuldach brennt in Pause: Hausmeister im Krankenhaus

Beim Brand eines Schuldachs in Sandersdorf-Brehna (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) ist ein Hausmeister verletzt worden. Der Mann sei mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Vermutlich löste ein technischer ... mehr

Transport großer Tanks behindert Verkehr und Stromleitungen

Ein ungewöhnlich großer Schwerlasttransport startet am Freitagabend (20 Uhr) in Schkopau. Autofahrer im Saalekreis, rund um Halle und im Landkreis Anhalt-Bitterfeld müssen sich deshalb auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Mehrere große Tanks und Behälter werden ... mehr

Sieben Meter breiter Schwerlasttransport behindert Verkehr

Wegen eines ungewöhnlich großen Schwerlasttransports kommt es am Wochenende und zu Wochenbeginn zu Verkehrsbehinderungen im Süden Sachsen-Anhalts. Der mehr als 28 Meter lange, 7 Meter breite und 7,5 Meter hohe Transport starte am Freitagabend in Schkopau (Saalekreis ... mehr

Schmerzschrittmacher: Ein Leben ohne Rückenschmerzen

Für Menschen mit chronischen Rückenschmerzen soll er das Leid beenden – der Schmerzschrittmacher befreit sie von ihrer Qual und ermöglicht es ihnen, sich wieder weitgehend normal zu bewegen. Ein handtellergroßes Gerät soll Menschen mit chronischen ... mehr

Auto-Neuzulassungen: Deutsche kaufen im Februar mehr Autos

Lange Gesichter bei einer deutschen Luxusmarke: Der Absatz bei Porsche brach im Februar drastisch ein. Zwei weitere Autobauer erwischte es sogar noch schlimmer. Die Zulassungszahlen vom Februar. Die Autobauer können mit dem Februar zufrieden sein. Sie verkauften ... mehr

Stürmischer Ku-Ka-Köthener Rosenmontagszug

"KU-KA-KÖ" donnern und gleichzeitig Hüte und Kappen festhalten: Bei sonnigem, aber stürmischem Wetter hat sich in Köthen pünktlich um 11.11 Uhr der größte Rosenmontagsumzug der Region in Bewegung gesetzt. Unter dem Motto "KUKAKÖ it's magic!" zogen etwa 110 Festwagen ... mehr

Ku-Ka-Köthener Rosenmontagszug mit viel Polit-Prominenz

Die anhaltische Kreisstadt Köthen wird an diesem Montag wieder zur Hauptstadt des Rosenmontagszuges in Sachsen-Anhalt. Durch die Straßen wird der dreifache Schlachtruf der Narren "KU-KA-KÖ" donnern, der für Kuh-Kaff-Köthen steht. Der 31. große Rosenmontagsumzug steht ... mehr

Jogger rettet Hund vor dem Ertrinken

Ein Jogger hat einen Hund vor dem Ertrinken gerettet. Offenbar wollte ein Unbekannter das Tier in einem Teich in Zerbst töten. Die Polizei ermittelt nun. Ein Unbekannter hat einen Poller am Geschirr eines schwarzen Rüde befestigt und das Tier in einen Teich geworfen ... mehr

Mehr zum Thema Anhalt-Bitterfeld im Web suchen

Nur drei Wagen: Mini-Karnevalsumzug zieht durch Gölzau

Der Karnevalsklub Gölzau (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) hat einen der kleinsten Karnevalsumzüge in Sachsen-Anhalt. Mit im Schnitt nur drei Wagen und etwa drei Fußgruppen zieht der Umzug am Tulpensonntag (3. März) ab 11.11 Uhr durch die Straßen des 1200-Einwohner-Ortes ... mehr

Aktion gegen Schleusungskriminalität in Zerbst

In Zerbst sind Landeskriminalamt (LKA) und Bundespolizei gemeinsam gegen internationale Schleusungskriminalität vorgegangen. Am Donnerstag sei auf Anordnung des Amtsgerichts Dessau-Roßlau eine Wohnung durchsucht worden, teilte das LKA am Freitag in Magdeburg ... mehr

Erhebliche Einschränkungen im Bahnverkehr ab Mai

Wegen umfassenden Modernisierungsarbeiten auf Bahnstrecken in Sachsen-Anhalt kommt es ab Mai zu größeren Einschränkungen im Schienenverkehr. Betroffen ist vor allem der veraltete Bahnknotenpunkt Köthen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld), wie die Deutsche Bahn am Donnerstag ... mehr

Ehepaar aus Halle bei Autounfall nahe Köthen verbrannt

Knapp eine Woche nach dem schweren Unfall mit drei Toten bei Köthen steht die Identität von zwei Opfern fest. Es handele sich um einen 62-jährigen Mann und seine 37 Jahre alte Ehefrau aus Halle, teilte die Polizei in Dessau-Roßlau am Mittwoch ... mehr

Unfall nahe Köthen: Drei Menschen verbrennen in Auto – Säugling gerettet

Das Auto prallte gegen einen Baum und fing Feuer: Bei einem Unfall sind nahe Köthen drei Menschen gestorben. Ein Ersthelfer rettete einen Säugling aus dem Auto. Bei einem Autounfall nahe Köthen sind drei Menschen, darunter ein Kind, verbrannt. Ein Säugling wurde ... mehr

Unfall mit drei Toten bei Köthen: Identität noch unklar

Die Identität der drei Menschen, die bei einem schweren Autounfall nahe Köthen verbrannt sind, ist noch unklar. Es seien rechtsmedizinische Untersuchungen nötig, um zweifelsfrei zu klären, um wen es sich handele, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Dessau ... mehr

Sachsen-Anhalt: Drei Menschen sterben in brennendem Auto - Säugling gerettet

Bei einem Verkehrsunfall in Sachsen-Anhalt sind drei Menschen in dem Unfallwagen verbrannt. Ein Helfer konnte einen Säugling retten. Bei einem Autounfall nahe Köthen sind drei Menschen, darunter ein Kind, verbrannt. Ein Säugling wurde aus dem Wrack gerettet.Der Wagen ... mehr

Drei Menschen sterben in brennendem Auto, Säugling gerettet

Bei einem Autounfall nahe Köthen sind drei Menschen, darunter in Kind, verbrannt. Ein Säugling konnte aus dem Wrack gerettet werden. Der Wagen kam am Donnerstagnachmittag aus ungeklärter Ursache von einer Landstraße bei Köthen ab und fuhr gegen einen ... mehr

Haus nach Scheunenbrand unbewohnbar: 100 000 Euro Schaden

In Leps bei Zerbst (Anhalt-Bitterfeld) hat ein Scheunenbrand ein angrenzendes Einfamilienhaus massiv beschädigt. Die Scheune wurde durch das Feuer am Dienstag komplett zerstört, wie die Polizei in Köthen am Mittwoch mitteilte. Die starke Hitze sorgte ... mehr

Köthener Kulturvertreter planen "Blickwechsel" für Schloss

Bach war schon hier, aber auch die Polizei und ein Gefängnis: In der wechselvollen Geschichte von Schloss Köthen wollen Kulturschaffende ein neues Kapitel aufgeschlagen. "Es soll Freiraum für Neues bieten, für Ideen, "schräge Vögel", ein lebendigerer Ort für ein neues ... mehr

Zug bei Köthen vermutlich mit Steinen beworfen

Eine Regionalbahn ist nahe Köthen vermutlich mit Steinen beworfen worden. Eine Zugbegleiterin hörte am Sonntagabend einen lauten Knall und eine Scheibe des Zuges wurde getroffen, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte. Das Fenster ging zwar zu Bruch, blieb jedoch ... mehr

Prozess in Dessau-Roßlau - Tod eines 22-Jährigen in Köthen: Angeklagte bestreiten Tat

Köthen/Dessau-Roßlau (dpa) - Der Tod eines 22-Jährigen nach einem nächtlichen Streit vor fünf Monaten versetzte die Kleinstadt Köthen in den Ausnahmezustand. Angefeuert von Gerüchten um ausländische Tatverdächtige zogen rechte Bündnisse durch die Stadt. Was genau ... mehr

Geigerin bekommt Fasch-Preis 2019

Die Geigerin Anne Schumann bekommt den Fasch-Preis 2019. Das teilte die Stadt Zerbst am Mittwoch mit. Verliehen wird der Preis bei der Eröffnung der 15. Internationalen Fasch-Festtage am 11. April in Zerbst. Der Preis ist undotiert. Die Ehrung besteht aus einer Urkunde ... mehr

Prozess um Tod eines 22-Jährigen in Köthen beginnt bald

Fünf Monate nach dem Tod eines 22-Jährigen in Köthen müssen sich zwei junge Männer Anfang Februar vor Gericht verantworten. Der Beginn der Hauptverhandlung sei für den 5. Februar geplant, teilte das Landgericht Dessau-Roßlau am Freitag mit. Die Staatsanwaltschaft wirft ... mehr

Autofahrerin überfährt Wolf im Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Eine Frau hat auf der Bundesstraße 100 bei Sandersdorf-Brehna (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) einen Wolf überfahren. Die 20-Jährige war am Freitagmorgen nach Halle unterwegs, als das Tier im Dunkeln die Straße überquerte, wie die Polizei mitteilte. Die Frau konnte ... mehr

Maskierte hebeln Supermarkt-Kasse auf und erbeuten Bargeld

Zwei maskierte Täter haben in einem Köthener Supermarkt mit einem Brecheisen eine nicht besetzte Kasse aufgebrochen und Bargeld erbeutet. Nach der Tat am Samstagabend flüchteten die beiden mit mehreren Hundert Euro Bargeld, wie die Polizei am Sonntag in Dessau ... mehr

Kaufland: Diese Marken schmeißt die Supermarktkette bald aus den Regalen

Die Supermarktkette Kaufland und der Konzern Unilever streiten über Preise. Die Folge: Produkte verschwinden aus den Regalen. Welche Marken Sie künftig wo anders kaufen müssen. Der Einzelhändler Kaufland und der Konzern  Unilever werden sich seit Monaten nicht ... mehr

Brand in Akener Stadtverwaltung: Wohl Brandstiftung

In Aken (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) hat ein Feuer große Teile eines städtischen Verwaltungsgebäudes zerstört. Es sei davon auszugehen, dass sich unbekannte Täter am Freitagabend gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude verschafft und das Feuer im Erdgeschoss gelegt haben ... mehr

Köthen sagt "Tach, Herr Bach": Konzert ehrt Komponisten

Flöte und Cembalo im Einklang: Die eng mit Johann Sebastian Bach (1685-1750) verbundene Stadt Köthen ehrt am Sonntag (16.30 Uhr) den Komponisten mit einem Konzert. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Tach, Herr Bach" und erinnert an seine Ankunft vor 301 Jahren ... mehr

Feuer in Gebäude der Stadtverwaltung in Aken: Brandstiftung?

Bei einem Brand in einem Gebäude der Stadtverwaltung in Aken (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) ist ein hoher Sachschaden entstanden. Das Feuer war am Freitagabend im Erdgeschoss des Gebäudes ausgebrochen, wie die Polizei in Dessau-Roßlau am Samstag mitteilte. Als Ursache ... mehr

Mehr Arbeits- und Wegeunfälle bei Unfallkasse gemeldet

Die Sachsen-Anhalter haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Arbeits- und Wegeunfälle an die Unfallkasse gemeldet. Dort wurden 52 850 Versicherungsfälle registriert und damit rund 2200 (4,5 Prozent ... mehr

Künstler Tony Cragg gestaltet Kirchenfenster

Der Künstler Tony Cragg will Fenster in einer kleinen Kirche in Sachsen-Anhalt gestalten. Entwürfe dafür wurden am Montag in Großbadegast bei Köthen vorgestellt, wie ein Sprecher der Evangelischen Landeskirche Anhalts mitteilte. Es handele sich bei der Arbeit ... mehr

Biber sorgen für Ärger bei Landwirten und Anwohnern

In Sachsen-Anhalt leben immer mehr Biber und suchen sich stetig neue Lebensräume. Das sorgt mancherorts für Konflikte mit dem Menschen. "Die Zahl der Konflikte nimmt zu, nicht in allen Landkreisen gleich, aber je nach Ausbreitung der Biber", sagte die Leiterin ... mehr

61-Jähriger stirbt nach Autounfall

Ein 61 Jahre alter Mann ist nach einem Autounfall in Raguhn-Jeßnitz gestorben. Sein Wagen kam am Mittwochabend von der Straße ab und fuhr in eine Hecke, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 61-Jährige starb noch am Unfallort. Es gebe Hinweise darauf ... mehr

Streit eskaliert: Mann in Untersuchungshaft

Ein 37 Jahre alter Mann ist bei einer Messerattacke in Aken (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) verletzt worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Dessau-Roßlau am Montag mitteilten, wurde gegen einen 26-Jährigen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen ... mehr

Motorradfahrer stürzt und durchbricht Gartenzaun

Ein Motorradfahrer ist auf einer Landstraße im Landkreis Anhalt-Bitterfeld gestürzt und schwer verletzt worden. Der Mann kam aus unklarer Ursache in einer Linkskurve bei Zerbst mit seiner Maschine von der Fahrbahn ab, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er durchbrach ... mehr

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Fall Köthen

Nach dem Tod eines Mannes in Köthen hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. Zwei Männer sollen ihn attackiert haben und mitverantwortlich für den Herzinfarkt des Opfers sein. Rund sechs Wochen nach dem Tod eines 22-Jährigen in Köthen hat die Staatsanwaltschaft ... mehr

Tiger aus Köthener Tierpark ziehen in anderes Gehege um

Nach einer Tigerattacke im Köthener Zoo mit einem Schwerverletzten sind die beiden Tiere in ein anderes Gehege umgesiedelt worden. Sie befänden sich nun im seit September leerstehenden Bärengehege, sagte Tierpark-Chef Michael Engelmann am Donnerstag. Hier sei sicher ... mehr

Deutscher Schmerzkongress: Was bringen Apps für Schmerzpatienten?

Mannheim (dpa/tmn) - Dauerschmerz ist längst ein eigenständiges Krankheitsbild. Die Zahl chronisch schmerzgeplagter Patienten wächst, doch ihre Versorgung lässt oft zu wünschen übrig. Kann Telemedizin da Abhilfe schaffen? Auf jeden Fall, sagen Experten ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe