Sie sind hier: Home > Themen >

Anleihenmarkt

Thema

Anleihenmarkt

Was sind Wandelanleihen? Chancen und Risiken für Anleger

Was sind Wandelanleihen? Chancen und Risiken für Anleger

An der Börse gibt es nicht nur Aktien und Anleihen, sondern auch Anleihen, die sie in Aktien umtauschen können. Wir erklären Ihnen, wie diese Wandelanleihen funktionieren und ob sie sich lohnen. Ihr Geld können Sie auf viele verschiedene Arten anlegen: Ganz einfach ... mehr
Niedrigzinsen: So können Sie ihr Geld nun gut anlegen

Niedrigzinsen: So können Sie ihr Geld nun gut anlegen

Das Sparbuch hat in Zeiten der Nullzinspolitik ausgedient – Anlageformen wie Fonds, ETF und Aktien werden dagegen immer beliebter. t-online zeigt Ihnen, was dahinter steckt und wie Sie Ihr Geld weiterhin sinnvoll anlegen können. Sparbuch, Fest- und Tagesgeld ... mehr
Geldanlage: So funktionieren Aktienanleihen

Geldanlage: So funktionieren Aktienanleihen

Aktienanleihen sind Wertpapiere, die Eigenschaften von Aktien und Anleihen vereinen. Doch wie genau funktioniert das? Und worauf müssen Sie als Anleger achten? Unser Überblick für Einsteiger. Sie scheuen das Risiko beim Aktienkauf – wollen mit Ihrem ... mehr
Green Bonds: Wie nachhaltig sind grüne Anleihen wirklich?

Green Bonds: Wie nachhaltig sind grüne Anleihen wirklich?

Früher musste die Geldanlage entweder sicher sein – oder eine hohe Rendite bringen. Heutzutage zählt auch die Nachhaltigkeit. Ein Beispiel für solche Anlagen sind grüne Anleihen. Aber wie grün sind sie eigentlich? Das Bewusstsein für die Umwelt und das Klima ... mehr
Aktienanleihen einfach erklärt: So funktioniert die Geldanlage

Aktienanleihen einfach erklärt: So funktioniert die Geldanlage

Aktienanleihen sind eine spezielle Form der Geldanlage. Doch wie genau funktionieren sie? Und worauf müssen Sie als Anleger achten? Unser Überblick für Einsteiger. Sie scheuen das Risiko beim Aktienkauf – wollen mit Ihrem Geld aber höhere Erträge erzielen, als Ihnen ... mehr

Wiederholt sich die Finanzkrise von 1929?

Die aktuelle Wirtschaftslag e besorgt so manche Finanzexperten. Während die Kurse noch munter steigen und fallen , prophezeien Fachleute immer wieder eine baldige Finanzkatastrophe. Ist das Panikmache oder berechtigter Einwand? Vor 90 Jahren leitete der "Schwarze ... mehr

Siemens: Wie der Industriekonzern mit Schulden Geld verdient

Schulden machen und damit auch noch Geld verdienen – das hört sich absurd an. Doch in der derzeit verkehrten Zinswelt ist nichts unmöglich. Der Industriekonzern Siemens zeigt, wie es geht. Siemens leiht sich Geld und zahlt den Geldgebern weniger ... mehr

Anleihegläubiger verklagen HSH auf eine Milliarde Euro

Gläubiger der HSH Nordbank haben vor dem Landgericht Kiel eine Klage gegen das Institut eingereicht und fordern rund eine Milliarde Euro von der Bank. Die HSH Nordbank habe über viele Jahre hinweg Handlungen vorgenommen, deren einziger Zweck darin bestanden ... mehr

"Inverse Zinskurve" schürt Angst vor US-Rezession

Analysten warnen vor einer neuen Wirtschaftskrise in den USA. Der Grund: Ein Zinsphänomen, das bei seinem Auftreten bisher stets eine Rezession nach sich zog. Die Rezessionsangst geht um auf den Parketten der internationalen Börsen – der Grund ist die sogenannte inverse ... mehr

Leitzins bleibt unverändert: EZB-Chef Draghi schickt Dax auf Talfahrt

Die Europäische Zentralbank ( EZB) hat erwartungsgemäß nicht an den Leitzinsen gerüttelt. Auf der Pressekonferenz enttäuschte EZB-Chef Mario Draghi jedoch mit seinen Aussagen. Der Deutsche Aktienindex  Dax ging auf Tauchstation. Der Schlüsselsatz für die Versorgung ... mehr

Die Eurokrise kommt zurück - zu einem ungünstigen Zeitpunkt

Mitten in der Vorweihnachtszeit gehen in Sachen Schuldenkrise wieder die Alarmlampen an. Griechenland könnte schon bald eine neue Eurokrise auslösen. Das würde wohl weltweite Auswirkungen haben - in Zeiten hoher Verschuldung keine gute Entwicklung. Zumal am Devisenmarkt ... mehr

"Der Aktionär": Mittelstandsanleihen boomen

Knapp 100 Unternehmen haben in den letzten drei Jahren den Kapitalmarkt via Anleihe angezapft. Anleger werden durch hohe Renditen angelockt. Lohnt sich eine Investition? Mittelständler nutzen Niedrigzins Firmen können sich durch die Emission von Anleihen oftmals ... mehr

Anleihegläubiger von Praktiker gehen leer aus

Die Gläubiger der insolventen Muttergesellschaft der Baumarktkette Praktiker gehen aller Wahrscheinlichkeit nach völlig leer aus. Insolvenzverwalter Udo Gröner habe bereits Anfang Oktober Masseunzulänglichkeit angezeigt, teilte der Vertreter ... mehr

Chinas Ratingagentur Dagong stuft USA herab

Jetzt mischt sich China in den US-Haushaltsstreit ein: Die Ratingagentur Dagong hat die Kreditwürdigkeit der USA gesenkt - trotz der Einigung im Haushaltsstreit. Der Kompromiss in Washington sei keine Lösung der grundlegenden US- Schuldenkrise, urteilte die Agentur ... mehr

Gastkolumne: Was steigende Zinsen für Anleihenbesitzer bedeuten

Anleihebesitzer konnten sich in den letzten Jahren über überdurchschnittliche Depotentwicklungen freuen, denn die sinkenden Marktzinsen sorgten insbesondere bei langlaufenden Rentenpapieren für erquickliche Kurssteigerungen. Doch die Luft wird dünner und Anleger ... mehr

Steigt die Inflation?

Expertentipps zu Geldanlage und Altersvorsorge. mehr

Frisches Geld für Athen

Griechenland borgt sich über eine neue Staatsanleihe Kapital. mehr
 


shopping-portal