Sie sind hier: Home > Themen >

Ansbach

Thema

Ansbach

Nachholspiel 2. Liga: HSV nach Sieg über Aue wieder Tabellenführer

Nachholspiel 2. Liga: HSV nach Sieg über Aue wieder Tabellenführer

Hamburg (dpa) - Fußball-Zweitligist Hamburger SV ist wieder Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga und hat einen Vereinsrekord markiert. Die Hamburger bezwangen im Nachholspiel Verfolger Erzgebirge Aue mit 3:0 (1:0). Die Tore erzielten Manuel Wintzheimer (17. Minute ... mehr
Tödliche Messerattacke in Dresden: Verdächtiger ist islamistischer Gefährder

Tödliche Messerattacke in Dresden: Verdächtiger ist islamistischer Gefährder

Nach einer Messerattacke auf zwei Touristen in Dresden mit einem Toten und einem Verletzten haben die Ermittler nun einen Verdächtigen gefasst. Der Generalbundesanwalt übernimmt den Fall. Nach einem Angriff in Dresden mit einem Toten hat die Polizei nun einen ... mehr
Bundesanwaltschaft ermittelt: Attacke auf Dresden-Touristen - Islamist in U-Haft

Bundesanwaltschaft ermittelt: Attacke auf Dresden-Touristen - Islamist in U-Haft

Dresden/Berlin (dpa) - Im Zusammenhang mit der Messerattacke auf zwei Touristen in Dresden vor zweieinhalb Wochen ist ein Syrer als Tatverdächtiger festgenommen worden. Der 20-Jährige ist ein radikaler Islamist, bereits vorbestraft und nun wegen Mordes und versuchten ... mehr
Feuerwehr findet am Brandort Leiche: Identität noch unklar

Feuerwehr findet am Brandort Leiche: Identität noch unklar

Bei einem Wohnungsbrand in Auerswalde bei Chemnitz ist am Mittwoch ein Mensch ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei müssen nun die weiteren Untersuchungen ergeben, ob es sich bei dem Todesopfer um ein 14 Jahre altes Mädchen handelt. Es wurde seit Ausbrechen ... mehr
Fünf Menschen bei Unfall mit Linienbus in Dresden verletzt

Fünf Menschen bei Unfall mit Linienbus in Dresden verletzt

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus sind am Mittwochnachmittag in Dresden fünf Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Bus im Stadtteil Striesen mit einem Lastkraftwagen zusammengeprallt. Unter den Verletzten befinden sich der Busfahrer ... mehr

Günther: Agrarkompromiss kein Schub für Artenschutz

Sachsens Umweltminister Wolfram Günther (Grüne) sieht die beschlossenen Eckpunkte einer Reform der EU-Agrarpolitik kritisch. Der Kompromiss bringe keinen Schub für den Arten- und Klimaschutz, betonte Günther am Mittwoch in Dresden: "Für eine ambitionierte ... mehr

Steigende Infektionszahlen: Dresden verschärft Regeln

In Sachsen sind die Corona-Infektionszahlen weiter gestiegen. In der vom sächsischen Gesundheitsministerium veröffentlichten Übersicht vom Mittwoch sind landesweit 11 263 positiv auf Sars-CoV-2 getestete Menschen seit Beginn der Pandemie im März ausgewiesen ... mehr

Brand in Auerswalde: 14-Jährige wird vermisst

Nach einem Brand in Auerswalde bei Chemnitz wird ein 14 Jahre altes Mädchen vermisst. Nach Angaben der Polizei konnte die Feuerwehr am Mittwochnachmittag wegen der noch andauernden Löscharbeiten nicht bis in die Etage vordringen ... mehr

Polizei: Unfall auf der A7 war versuchtes Tötungsdelikt

Ein vermeintlicher Unfall auf der Autobahn 7 hat sich als versuchtes Tötungsdelikt entpuppt. Der Wagen eines Ehepaars sei mit hoher Geschwindigkeit in das Heck eines Lkws gekracht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Das Paar wurde nach dem Unfall am Montagvormittag ... mehr

Messerattacke in Dresden: Verdacht islamistischer Tat

Die tödliche Messerattacke auf zwei Touristen am 4. Oktober in Dresden hat möglicherweise einen extremistischen Hintergrund. Die Generalstaatsanwaltschaft Dresden hat die Ermittlungen gegen einen 20 Jahre alten Syrer übernommen, der am Dienstagabend gefasst worden ... mehr

Heilbronn liegt bei Neuinfektionen landesweit an der Spitze

Mit strengeren Regeln kämpft Heilbronn seit Mittwoch gegen die Corona-Pandemie an. Mit Blick auf Neuinfektionen belegt die Stadt am Neckar den Spitzenplatz im Südwesten. In der Stadt ist der Warnwert von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen ... mehr

Corona macht Weihnachtsmärkten Strich durch die Rechnung

Wegen der zuletzt stark gestiegenen Corona-Fallzahlen sagen immer mehr Städte im Südwesten ihre Weihnachtsmärkte ab. Am Mittwoch entschied die Stadt Ulm, ihren Markt zu streichen. Das sei wegen der immer weiter steigenden Zahl der Neu-Infektionen ... mehr

Ein Wald für Bach: Kampagne für drei Hektar Wald gestartet

Ein Johann-Sebastian-Bach-Wald soll am Störmthaler See im Landkreis Leipzig entstehen. Das Projekt "Ein Wald für Bach" wurde von dem Intendanten des Bachfestes Leipzig, Michael Maul, initiiert, der damit die CO2-Bilanz des internationalen Festivals verbessern ... mehr

Brand in Wohn- und Geschäftshaus bei Chemnitz ausgebrochen

In einem Wohn- und Geschäftshaus in Auerswalde bei Chemnitz ist am Mittwoch ein größerer Brand ausgebrochen. Der Dachstuhl des Gebäudes sei bereits zerstört, teilte die Polizeidirektion Chemnitz mit. Es gebe einen Verletzen. Über die schwere der Verletzungen konnte ... mehr

"Christmas Garden" im Schlosspark Pillnitz auch bei Corona

Eine Million Lichter sollen Schloss und Park Pillnitz bei Dresden auch im Corona-Jahr Jahr wieder zum "Christmas Garden" machen. Vom 19. November an werden jeweils mit Beginn der Dunkelheit über zwei Dutzend Installationen eingeschaltet, wie die Organisatoren ... mehr

73 Kubikmeter Jauche oder Öl gelangen 2019 in Umwelt

Im vergangenen Jahr sind nach Unfällen 73 Kubikmeter wassergefährdende Stoffe in Sachsens Umwelt verblieben. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Kamenz vom Montag registrierten die Behörden insgesamt 108 Zwischenfälle im Umgang mit solchen Stoffen oder deren ... mehr

Sächsische AfD kritisiert Studie zu Rassismus in der Polizei

Die sächsische AfD hält die Studie zu Rassismus in der Polizei für überflüssig. "Wir brauchen keine Studien, die unsere Polizeibeamten unter Generalverdacht stellen, sondern mehr Rückhalt aus der Politik für schwierige Einsätze", erklärte AfD-Landeschef Jörg Urban ... mehr

Verschollene Wildbienenart in Meißen wieder aufgetaucht

Eine in Sachsen weitgehend verschollene Wildbienenart ist jetzt auf einer Grünfläche in Meißen wiederentdeckt worden - die Flockenblumen-Langhornbiene (Tetraloniella dentata). Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sprach am Mittwoch von einem "Sechser ... mehr

Geplante Schließung: Warnaktion bei Hermes Schleifmittel

Angesichts der geplanten Schließung des Dresdner Standortes des Schleifwerkzeugherstellers Hermes hat die Gewerkschaft Proteste angekündigt. Es soll am Donnerstag eine Warnaktion der Belegschaft vor dem Tor geben, teilte die Gewerkschaft IG Bergbau, Chemie, Energie ... mehr

Auto in Brand gesetzt und Feuerwehr mit Eiern beworfen

Mehrere Menschen haben am Dienstagabend Häuser im Dresdner Szeneviertel Neustadt mit Farbbeuteln und Steinen beworfen. Die etwa 50-köpfige Gruppe setzte nach Angaben der Polizei vom Mittwoch dabei auch den Kleintransporter eines Wohnungsunternehmens in Brand und bewarf ... mehr

Champions League: Leipzigs Matchwinner Angeliño zaubert in der Werner-Rolle

Leipzig(dpa) - Nur 1,71 Meter groß, flächendeckend tätowiert, markante Glatze: Optisch zählte Angeliño schon immer zu den Ausnahmeerscheinungen bei RB Leipzig. Nun ragt der eigentlich als Verteidiger eingeplante Spanier auch als Torjäger heraus. Seine beiden Treffer ... mehr

Falsche Bescheinigungen für Impfgegner: Arzt unter Verdacht

Die Staatsanwaltschaft Heilbronn ermittelt gegen einen Arzt aus Steinheim an der Murr (Kreis Ludwigsburg), der Impfgegnern falsche Gesundheitszeugnisse ausgestellt haben soll. Es gehen unter anderem um den "Verdacht des Ausstellens unrichtiger Gesundheitszeugnisse ... mehr

Angriff auf Touristen in Dresden: Mann unter Mordverdacht

Gut zwei Wochen nach dem Überfall auf zwei Touristen aus Nordrhein-Westfalen in der Dresdner Altstadt ist am Dienstagabend ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Es wurde Haftbefehl wegen Mordes gegen den 20-Jährigen beantragt, über den noch im Laufe des Tages ... mehr

Moskau: Dresdner Kunstsammlungen verschieben Romantik-Schau

Wegen der Entwicklung in der Corona-Pandemie in Russland verschieben die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) nun doch ihre geplante Romantik-Ausstellung in Moskau. "Wir haben bis zuletzt gehofft, aber es geht nicht anders", sagte Generaldirektorin Marion Ackermann ... mehr

Corona-Folgen für Verkehrsverbünde: Linke für mehr Hilfe

Der Nahverkehr ist auch in Sachsen durch die Corona-Krise ausgebremst worden und nun auf Hilfe angewiesen. Am Mittwoch verlangten die Linken eine bessere Unterstützung für die Verbünde und eine Offensive für Bus und Bahn. "Schon jetzt haben die Verkehrsunternehmen wegen ... mehr

Auto rast auf Autobahnzubringer in Gegenverkehr: Ein Toter

Ein Pkw ist am frühen Mittwochmorgen auf dem Autobahnzubringer zur A72 nahe Hartenstein (Landkreis Zwickau) frontal mit einen Lkw auf der Gegenspur zusammengestoßen. Durch den Aufprall wurde der Wagen in den Seitengraben geschleudert und überschlug sich. Nach Angaben ... mehr

Champions League: Angelino lässt Leipzig zum Start in die Königsklasse jubeln

Leipzig (dpa) - Doppeltorschütze Angelino hat RB Leipzig einen perfekten Start in die Champions League beschert und lässt die Sachsen vom nächsten Märchen auf europäischer Fußballbühne träumen. Der nicht zu bändigende Spanier erzielte ... mehr

Dynamo Dresden verliert Derby gegen Zwickau

Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat am Dienstagabend überraschend das Sachsen-Derby bei Dynamo Dresden gewonnen. Das Team von Trainer Joe Enochs setzte sich vor coronabedingt nur 999 Zuschauern im Rudolf-Harbig-Stadion mit 2:1 (2:1) durch. Zwar brachte Philipp Hosiner ... mehr

Corona: Landkreis Bautzen überschreitet Grenzwert

Der Landkreis Bautzen hat nach eigenen Angaben den Grenzwert für die Einstufung als Corona-Risikogebiet überschritten. Mit 162 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen liege der 7-Tages-Inzidenzwert über 50, teilte der Landkreis auf seiner Homepage mit. Da die letzte ... mehr

Tierpark Görlitz setzt beim Nachwuchs auf Grunzochse Taifun

Der junge Grunzochse Taifun soll für den Nachwuchs im Tierpark Görlitz sorgen und die Nachfolge von Bulle Tornado antreten. Der schwarz-weiß gescheckte Taifun, der im Juni 2019 im Tierpark Hamm in Nordrhein-Westfalen geboren wurde, habe sich sehr gut eingelebt, teilte ... mehr

Deutsches Hygiene-Museum verschiebt Kongress wegen Corona

Das Deutsche Hygiene-Museum Dresden hat den für Anfang November geplanten Kongress "Geteilte Heimaten" coronabedingt verschoben. Dazu haben sich die Partner, darunter die Bundeszentrale für politische Bildung und die Konferenz Nationaler Kultureinrichtungen ... mehr

Nazi-Video: Sänger aus Dresdner Kreuzchor ausgeschlossen

Wegen eines mit Naziszenen und -symbolen versehenen und von ihm bei Youtube hochgeladenen Videos wurde ein Sänger aus dem renommierten Dresdner Kreuzchor vorerst ausgeschlossen. Der 15-Jährige habe das Alumnat, wie das Internat der Kruzianer heißt, verlassen, sagte ... mehr

420 000 Euro Ausgleich wegen Corona für Pfarreien

Die 37 Pfarreien im bis nach Ostthüringen reichenden Bistum Dresden-Meißen bekommen finanzielle Unterstützung wegen der Corona-Pandemie. Das Bischöfliche Ordinariat gewährt ihnen nach Angaben vom Dienstag einen einmaligen Sonderzuschuss von insgesamt ... mehr

SPD will Fonds "Sachsen 2050": CDU gegen neue Schulden

Die sächsische SPD stößt mit ihrem Vorschlag zur Aufnahme neuer Schulden für wichtige Investitionen beim Koalitionspartner CDU weiter auf Ablehnung. Nachdem die SPD einen 2,5 Milliarden Euro umfassenden Fonds "Sachsen 2050" zur Finanzierung von Zukunftsvorhaben ... mehr

Brand in Mehrfamilienhaus: Identität der Leiche noch unklar

Die bei Löscharbeiten in einem Mehrfamilienhaus in Chemnitz entdeckte Leiche ist noch nicht identifiziert. Es könne noch einige Tage dauern, ehe die Identität zweifelsfrei feststehe, sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag. Möglicherweise handelt es sich um die bislang ... mehr

Flughafen Leipzig/Halle steigert Frachtaufkommen

Der Flughafen Leipzig/Halle hat in den ersten neun Monaten des Jahres seinen Frachtumschlag deutlich gesteigert. Er wuchs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 8,1 Prozent auf gut 986 000 Tonnen, wie der Airport am Dienstag in Leipzig mitteilte. Im September ... mehr

Bundesliga - Knie-OP: Klostermann fehlt RB Leipzig länger

Leipzig (dpa) - Fußball-Nationalspieler Lukas Klostermann fehlt dem Bundesliga-Spitzenreiter RB Leipzig länger. Der 24-Jährige muss nach Vereinsangaben am linken Knie operiert werden. Wie lange der Abwehrspieler den Sachsen nicht zur Verfügung stehen wird, wurde nicht ... mehr

Trotz Pegida-Absage: Dresden will "Herz statt Hetze" zeigen

Ein breites Bündnis der Dresdner Stadtgesellschaft will auch nach dem Verzicht der islam- und ausländerfeindlichen Pegida-Bewegung auf ihre Jubiläumsfeier an diesem Sonntag für Vielfalt, Demokratie, Toleranz und andere Werte auf die Straße gehen ... mehr

Senckenberg-Campus in Görlitz im Sommer 2024 nutzbar

In einem vornehmlich aus der Gründerzeit stammenden Innenstadt-Quartier von Görlitz entsteht bis Ende 2023 der seit langem geplante Senckenberg-Campus. Der moderne Gebäudekomplex aus sanierten Denkmälern und Neubauten für das Museum für Naturkunde ... mehr

Bei Flugzeugabsturz getöteter Pilot identifiziert

Nach dem Absturz eines Ultraleichtflugzeugs im Landkreis Schmalkalden-Meiningen ist die Identität des getöteten Piloten nunmehr geklärt. Es handele sich um einen 70 Jahre alten Flugschüler, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Mann war am Montag beim Absturz ... mehr

Bautzen ist Risikogebiet: 10 652 Coronafälle in Sachsen

Nach einem erneuten Anstieg der Corona-Infektionen sind in Sachsen weitere Risikogebiete dazu gekommen: Der Landkreis Bautzen und der Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Mit 162 Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen liege der 7-Tages-Inzidenzwert über 50, teilte ... mehr

Polizei sichert besetztes Haus: Eigentümer erwartet

Die Polizei hat eine Hausbesetzung in Dresden beendet. Die Polizei werde das Gebäude nun sichern, bis der Hauseigentümer eintreffe, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Der Eigentümer hatte Strafanzeige wegen Hausfriedensbruchs gestellt, die Polizei am Morgen ... mehr

"Gentrifizierungs-Sperrzone": Polizei beendet Hausbesetzung

An der Hecke hängt ein rot-weißes Absperrband, das auf den ersten Blick offiziell aussieht. Erst beim näheren Hinsehen fällt die Aufschrift ins Auge: "Gentrifizierungs-Sperrzone". Mehrere Aktivisten haben im Dresdner Hechtviertel, das als begehrtes ... mehr

Champions League: Sieg-Pflicht für Favorit RB Leipzig gegen Basaksehir

Leipzig(dpa) - Ungewohnte Rolle für RB Leipzig: Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga startet als Favorit in sein erstes Gruppenspiel der Champions League. Heute (21.00 Uhr/DAZN) trifft die Mannschaft von Julian Nagelsmann auf den türkischen Meister Istanbul ... mehr

Corona bremst Azubi-Gewinnung im Gastgewerbe: Dehoga wirbt

Der coronabedingte Lockdown im Frühjahr hat den Fachkräftemangel in Hotellerie und Gaststätten in Sachsen verschärft. "Die im März und April sonst beginnende Nachwuchssuche war unmöglich, weil Schulen und Lehrbetriebe geschlossen blieben", sagte Axel Klein ... mehr

Spatenstich für neuen Senckenberg-Campus in Görlitz

In Görlitz entsteht ein neues Areal für die Forschung und Sammlung des Senckenberg Museums für Naturkunde. Der erste Spatenstich für das Millionen-Vorhaben soll heute (11.00) in der Neißestadt im Beisein von Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) gesetzt werden ... mehr

Nachholspiel in Hamburg: HSV gegen Aue nur noch vor 1000 statt 4500 Fans

Hamburg (dpa) - Das Nachholspiel der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem Hamburger SV und Erzgebirge Aue am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) wird nur noch vor 1000 Zuschauern stattfinden. Wie der HSV dazu mitteilte, hatte das Gesundheitsamt Altona den Verein ... mehr

Champions League: Neues RB-Abenteuer startet gegen Erdogans Lieblingsclub

Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann wollte sich vor dem nächsten Abenteuer in der Champions League nicht auf politisches Glatteis wagen. "Ich blende das aus, weil mein Job Fußballtrainer ist. Das mache ich bei jedem Gegner so. Jeder Club hat seine Geschichte ... mehr

Kühndorf: Flugschüler stirbt bei Absturz seiner Maschine

In Südthüringen ereignete sich am Montag ein dramatisches Flugunglück: Ein Ultraleichtflugzeug stürzte ab, der Pilot kam dabei ums Leben. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei. Ein Flugschüler ist am Montagnachmittag bei einem Absturz seiner Maschine ums Leben gekommen ... mehr

Grausamer Fund in Sachsen: Katze von Tierquäler gehäutet und zerstückelt

Einer Katze in Nordsachsen wurde zerstückelt, enthäutet und ihr wurden die Beine abgeschnitten. Jetzt sucht das Tierheim in Delitzsch den Tierquäler und postet ein Bild der zugerichteten Katze. Es ist ein grauenhaftes Leid, was eine Katze im Norden von Sachsen erleiden ... mehr

Soko gelingt Schlag gegen Autodiebe

Dem Landeskriminalamt Sachsen ist zusammen mit polnischen Kollegen ein Schlag gegen eine internationale Autodiebesbande gelungen, die auch in Hannover aktiv gewesen sein soll. Gegen zehn Beschuldigte werde in insgesamt mehr als 40 Fällen ermittelt, teilte ... mehr

Bronzefiguren aus Brunnen gestohlen: Hoher Sachschaden

Unbekannte haben vier Bronzemärchenfiguren aus einem Brunnen in Chemnitz gestohlen. Die Täter rissen die Figuren brachial aus deren Verankerung, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach Angaben der Stadt wurde das Kunstwerk 1911 von dem Bildhauer Arthur Lange ... mehr

Bronzefiguren aus Brunnen in Chemnitz gestohlen

Unbekannte haben vier Bronzemärchenfiguren aus einem Brunnen in Chemnitz gestohlen. Die Täter rissen die Figuren brachial aus deren Verankerung, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach Angaben der Stadt wurde das Kunstwerk 1911 von dem Bildhauer Arthur Lange ... mehr

Pilot bei Absturz von Ultraleichtflugzeug gestorben

Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs ist am Montag im Landkreis Schmalkalden-Meiningen der Pilot der Maschine ums Leben gekommen. Nähere Angaben könnten zunächst nicht gemacht werden, da die Identität des Toten noch nicht zweifelsfrei geklärt sei, sagte ... mehr

30-Jähriger soll Tankstelle in Mosbach überfallen haben

Ein 30-Jähriger soll in Mosbach eine Tankstelle überfallen haben. Dem Mann wird vorgeworfen, die Kassiererin mit einem Messer bedroht und Bargeld und Zigaretten gefordert zu haben, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten. Danach ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal