Sie sind hier: Home > Themen >

Ansbach

Thema

Ansbach

Prozess gegen

Prozess gegen "Revolution Chemnitz" bleibt öffentlich

Die Hauptverhandlung gegen die mutmaßliche rechtsterroristische Vereinigung "Revolution Chemnitz" am Oberlandesgericht (OLG) Dresden bleibt öffentlich. Die Staatsschutzkammer lehnte zum Prozessauftakt am Montag den Antrag eines Verteidigers ... mehr
Bundesliga: Schalker

Bundesliga: Schalker "Laktat-Junkies" knacken Leipzig

Leipzig (dpa) - Die Schalker Fans feierten ihre Malocher in der Kurve noch lange nach dem Abpfiff, und Trainer David Wagner schwärmte vom unermüdlichen Kampfgeist. "Ich war begeistert von dem Spirit der Jungs. Denen kam in den letzten fünf Minuten das Laktat ... mehr
Terrorprozess: Linke erwartet Einblick in rechte Netzwerke

Terrorprozess: Linke erwartet Einblick in rechte Netzwerke

Die Landtagsbabgeordnete Kerstin Köditz (Linke) erhofft sich von dem am Montag am Oberlandesgericht (OLG) Dresden beginnenden Prozess gegen die Gruppe Chemnitz Aufschluss über die Vernetzung der militanten Neonaziszene. Diese sei in den vergangenen Jahren immer wieder ... mehr
Lehrer warnen: Schulsystem keine Experimentierwiese

Lehrer warnen: Schulsystem keine Experimentierwiese

In der Diskussion um die Einführung der Gemeinschaftsschule hat der sächsische Lehrerverband vor gravierenden Eingriffen ins bestehende Schulsystem gewarnt. "Es darf keine Experimentierwiese für Parteiinteressen sein", sagte Vorsitzender Jens Weichelt laut Mitteilung ... mehr
Stundenlange Behinderungen auf A4 durch Lkw-Panne

Stundenlange Behinderungen auf A4 durch Lkw-Panne

Das Hinterrad eines Lkw hat am Samstagmorgen stundenlang den Verkehr auf der Autobahn 4 Dresden-Görlitz bei Burkau (Landkreis Bautzen) behindert. Nach Angaben der Polizei in Görlitz am Sonntag löste es sich während der Fahrt von dem Sattelzug, den der Fahrer noch sicher ... mehr

Unbekannte sprengen Zigarettenautomat in Chemnitz

Unbekannte haben einen Zigarettenautomaten in Chemnitz gesprengt. Anwohner hörten am frühen Montagmorgen in der Nähe der Brückenstraße einen lauten Knall und informierten die Polizei, wie ein Sprecher der Behörde sagte. Vor Ort fanden die Ermittler im Umkreis ... mehr

Leipziger Niederlage: Nagelsmann mit RB-Mitteln geschlagen

Leipzig (dpa) - Nach dem Abpfiff verfinsterte sich die Miene, mit gesenktem Kopf klatschte er seine Spieler auf dem Rasen ab. Eine Stunde später nahm Julian Nagelsmann seine erste Pleite in Diensten von RB Leipzig gefasst. "Die Niederlage wirft uns nicht um, manchmal ... mehr

Thomas Lutze neuer Chef der Saar-Linken

Der Bundestagsabgeordnete Thomas Lutze ist der neue Vorsitzende der Linken im Saarland. Auf einem Parteitag in Neunkirchen-Wiebelskirchen konnte sich der 50-Jährige am Sonntag bereits im ersten Wahlgang überraschend klar mit 73,6 Prozent der Delegiertenstimmen gegen ... mehr

GrenzenLos: Wolfgang Stumph dokumentiert Ost-West-Fluchtgeschichte

Leipzig (dpa) - "Das ist mein erster Brief aus der Freiheit ... ich bin dabei, den Weg meines Lebens zu beschreiten." Die Stimme von Katrin Riemey ist belegt, als sie diese Zeilen vom Oktober 1989 vorliest. Der Dresdner Schauspieler und Kabarettist Wolfgang Stumph ... mehr

Viktoria Köln in Unterzahl chancenlos in Zwickau

Nach der 0:4 (0:3)-Niederlage beim FSV Zwickau muss Fußball-Drittligist Viktoria Köln den Kontakt zum oberen Tabellendrittel etwas abreißen lassen. Ronny König (6. Minute), zweimal Elias Huth (34., 56.) und Fabio Viteritti (43.) schossen vor 4150 Zuschauern am Samstag ... mehr

Kretschmer sieht Probleme bei Akzeptanz der Energiewende

Nach Einschätzung von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) kann die Energiewende nur mit den Bürgern gelingen. "Wir brauchen einen breiten gesellschaftlichen Konsens über die Klimapolitik", sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Dresden. Die Betroffenen ... mehr

Deutschland: Erste Infektion durch Mücken mit gefährlichem West-Nil-Virus

Der West-Nil-Virus breitet sich in Europa weiter aus. Inzwischen übertragen auch Mücken den tropischen Erreger. Nun gibt es den ersten Erkrankungsfall bei einem Mann aus Sachsen. Erstmals ist eine in Deutschland durch Mücken übertragene Infektion und Erkrankung ... mehr

Kühltruhe in Einkaufsmarkt entwickelt Rauch

Der Schmorbrand einer Kühltruhe in einem Einkaufsmarkt hat die Feuerwehr in Hüttlingen (Ostalbkreis) auf den Plan gerufen. Die Einsatzkräfte waren alarmiert worden, nachdem es am frühen Samstagmorgen eine starke Rauchentwicklung gegeben hatte, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Bundesliga: Schalke-Sportchef Schneider traut RB Leipzig Meistertitel zu

Leipzig (dpa) - Für Sportvorstand Jochen Schneider von Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 ist RB Leipzig bereits in der laufenden Saison ein Anwärter auf den Meistertitel. "Ich traue RB Leipzig zu, in dieser Saison deutscher Meister zu werden. Einfach ... mehr

RB Leipzig: Nagelsmann hält zukünftig Champions-League-Titel für möglich

Leipzig (dpa) - Julian Nagelsmann hält auch einen Champions-League-Gewinn von RB Leipzig in Zukunft nicht für völlig ausgeschlossen. "Grundsätzlich ist alles möglich im Fußball", sagte der Coach des sächsischen Fußball-Bundesligisten in einem Interview ... mehr

Mutmaßliche Brandstifterin festgenommen

Die Polizei hat eine Frau festgenommen, die in einem Mehrfamilienhaus in Grimma (Landkreis Leipzig) Feuer gelegt haben soll. Der 39-Jährigen wird vorgeworfen, den Brand in der vorigen Woche auf der Treppe zum 1. Obergeschoss gelegt zu haben, wie die Polizei am Freitag ... mehr

Sicherheitsgruppe für gefährliche Gerichtsverfahren

Kritische oder gefährliche Prozesse an Gerichten in Sachsen werden künftig von einer Spezialeinheit abgesichert. Das Oberlandesgericht (OLG) Dresden hat dafür nach eigenen Angaben 19 Wachtmeister ausgewählt, die umfassend für Konfliktsituationen und Deeskalation ... mehr

Vier Senioren bei Autounfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Borna sind vier Senioren schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, war am Donnerstag im Ortsteil Zedtlitz ein 75-Jähriger mit seinem Wagen auf die Hauptstraße abgebogen, ohne auf einen Vorfahrt berechtigten Pkw zu achten ... mehr

Kontrolle an Autobahn: Fahnder finden 340 000 Zigaretten

Fahnder haben am Freitag auf der Autobahn A4 einen mutmaßlichen Zigarettenschmuggler aus dem Verkehr gezogen. Wie die Bundespolizei mitteilte, kontrollierten die Beamten an der Anschlussstelle Görlitz einen Kleintransporter mit belgischem Nummernschild und dessen ... mehr

70-Jähriger Patient: Erster von Mücken-übertragener West-Nil-Fall in Deutschland

Berlin (dpa) - Der Name des Erregers klingt exotisch, aber wahrscheinlich muss man ihn sich merken: Erstmals ist eine durch Mücken in Deutschland übertragene West-Nil-Infektion beim Menschen nachgewiesen geworden. Mitte August erkrankte ein 70-Jähriger aus Sachsen ... mehr

Mann verfolgt mutmaßlichen Schuhdieb und wird verletzt

Die Verfolgung eines mutmaßlichen Schuhdiebes hat einen 52-Jährigen in Chemnitz ins Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte der Mann am Donnerstagabend einen Unbekannten dabei ertappt, wie dieser Schuhe aus dem Treppenhaus eines ... mehr

Projekt GlasCampus Torgau startet: Erste Kurse

Das GlasCampus Torgau - ein Projekt im Zuge des Braunkohleausstiegs in Sachsen - startet am kommenden Mittwoch. Am Berufsschulzentrum der Elbestadt sollen künftig Weiterbildungsangebote für die Glas-, Keramik- und Baustoffindustrie auf den Weg gebracht werden ... mehr

Bundesgartenschau soll 3500 Menschen Wohnraum bieten

Die Bundesgartenschau Heilbronn hat ihr Besucherziel knapp übertroffen. Bis zum Ende der Veranstaltung am 6. Oktober rechnet Geschäftsführer Hanspeter Faas mit 2,3 Millionen Gästen; das sind 100 000 mehr als ursprünglich erwartet. Knapp sechs Monate lang wurde ... mehr

Ende für DDR-Züge: 2023 E-Züge zwischen Chemnitz und Leipzig

Chemnitz (dpa/sn) – Das Ende von DDR-Zügen auf der Fahrt von Chemnitz nach Leipzig ist in Sicht. Von 2023 an sollen zwischen den beiden sächsischen Großstädten moderne Elektrozüge fahren. Der Zweckverband Verkehrsverbund Mittelsachsen (ZVMS) hat am Freitag auf seiner ... mehr

Leipzig vs. Schalke - Nagelsmann gegen Wagner: Trainer-Duell der Bessermacher

Leipzig/Gelsenkirchen (dpa) - Sie sind erst wenige Monate im Amt, haben aber schon viel bewegt: Julian Nagelsmann führte RB Leipzig an die Spitze der Fußball-Bundesliga und zum erfolgreichsten Start der Clubgeschichte. David Wagner sorgte beim chronisch aufgeregten ... mehr

Polizei hebt Hanfplantage in Dresden aus

In Dresden haben Polizisten eine Hanfplantage ausgehoben. Auf einem Innenhof entdeckten die Beamten nach einem Hinweis in einem Verschlag fünf über einen Meter hohe Hanfpflanzen, teilte die Polizei am Freitag mit. Zudem seien weitere 78 bereits getrocknete Pflanzen ... mehr

Ergebnis gültig: Kreistag Nordsachsen kann Arbeit beginnen

Vier Monate nach der Kommunalwahl kann der Kreistag Nordsachsen seine Arbeit aufnehmen. Die Landesdirektion Sachsen in Chemnitz erklärte am Freitag das Ergebnis der Kreistagswahl vom 26. Mai nach einer Überprüfung für gültig. Wie das Landratsamt in Torgau mitteilte ... mehr

Getöteter Hund in Görlitz: Wolfrüde als Täter identifiziert

Im Fall eines totgebissenen Hundes in der kleinen ostsächsischen Gemeinde Weißkeißel (Kreis Görlitz) hat sich der Verdacht auf einen Wolfsbiss bestätigt. Wie das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) am Freitag mitteilte ... mehr

Mutmaßlicher Automatensprenger gesteht weitere Taten

Vier Monate nach der Festnahme eines mutmaßlichen Automatensprengers in Chemnitz haben Kriminalisten dem 33-Jährigen weitere Straftaten zugeordnet. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, soll der Mann nunmehr für mindestens sechs weitere Fälle von Automatensprengungen ... mehr

Nach rätselhaftem Tod einer Frau wird Ehemann verdächtigt

Der Tod einer 53-Jährigen in der ehelichen Wohnung im Dresdner Stadtteil Löbtau erweist sich als komplizierter Fall. Nach der Obduktion ist die Todesursache weiter unklar. "Dazu laufen die Ermittlungen, es sind weitere Untersuchungen notwendig", sagte ein Sprecher ... mehr

Leipzig-Coach - Rangnick adelt Nagelsmann: "Größtes deutsches Trainertalent"

Frankfurt/Main (dpa) - Julian Nagelsmann ist für Ralf Rangnick das "größte deutsche Trainertalent". Das sagte der frühere Bundesliga-Trainer beim "FAZ"-Kongress "Zwischen den Zeilen" in Frankfurt. "Er ist für sein Alter ... mehr

Großes Medieninteresse an Prozess zu "Revolution Chemnitz"

Für den Prozess gegen die acht mutmaßlichen Rechtsterroristen der selbst ernannten Gruppe "Revolution Chemnitz" am Oberlandesgericht (OLG) Dresden gibt es ein großes Medieninteresse. Nach Angaben einer Sprecherin sind mehr als 80 Journalisten aus dem In- und Ausland ... mehr

RB Leipzig - Rangnick adelt Nagelsmann: Das größte deutsche Trainertalent

Frankfurt/Main (dpa) - Julian Nagelsmann ist für Ralf Rangnick das "größte deutsche Trainertalent". Das sagte der frühere Bundesliga-Trainer beim "FAZ"-Kongress "Zwischen den Zeilen" in Frankfurt. "Er ist für sein Alter ... mehr

Architekt Ingenhoven mit Semperpreis 2019 ausgezeichnet

Der Düsseldorfer Architekt Christoph Ingenhoven hat am Donnerstagabend in Dresden den Semperpreis der Sächsischen Akademie der Künste erhalten. Er stehe wie kein zweiter deutscher Architekt für eine Gestaltung, "die kompromisslos aus einem besonderen ... mehr

Frau tot gefunden: Ehemann in Untersuchungshaft

Ein Mann in Dresden-Löbtau steht unter dem Verdacht, seine Ehefrau getötet haben. Der 64-Jährige sitze in Untersuchungshaft, teilten die Staatsanwaltschaft und die Polizeidirektion Dresden am Donnerstag mit. Die 53-Jährige sei bereits am Dienstag tot in der gemeinsamen ... mehr

Baurecht für Straße zwischen Bad Elster und Hranice erteilt

Die Landesdirektion Sachsen hat das Baurecht für den deutschen Abschnitt der Straße zwischen Bad Elster und dem tschechischen Hranice (Roßbach) erlassen. Mit dem etwa zwei Kilometer langen Vorhaben soll insbesondere die Verkehrssicherheit verbessert werden, teilte ... mehr

Grüne Klimaanlagen: Friedhöfe und ihr Öko-Effekt

Heilbronn (dpa/lsw) – Auch die Friedhöfe erreicht die Klimadebatte. Deren Auswirkungen auf das Stadtklima würden häufig unterschätzt, sagte Jens Lüdeke, der zu urbanem Raum und Landschaft forscht, bei der Friedhofskulturellen Tagung der Friedhofsverwalter in Heilbronn ... mehr

Prozess gegen mutmaßliche Rechtsterroristen vor Abschluss

Der zweite Terror-Prozess gegen die rechtsextreme Gruppierung "Oldschool Society" am Oberlandesgericht (OLG) Dresden steht nach gut acht Monaten vor dem Abschluss. In dem Staatsschutzverfahren gegen zwei 31 Männer wegen der Bildung einer terroristischen Vereinigung ... mehr

Rathenow hält Entscheidung zu Stasi-Akten für verfrüht

Sachsens Landesbeauftragter zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Lutz Rathenow, sieht die Konzentration der Stasi-Akten im Bundesarchiv kritisch. "Der Schritt ist verfrüht", sagte er am Donnerstag der dpa mit Blick auf die Bundestags-Abstimmung ... mehr

Bundesliga-Topspiel - RB-Coach Nagelsmann lobt Schalke: "Extrem verbessert"

Leipzig (dpa) - Trainer Julian Nagelsmann von Fußball-Bundesligist RB Leipzig ist vom sportlichen Aufschwung des kommenden Gegners FC Schalke 04 beeindruckt. "Sie haben einen klaren Plan, einen attraktiven und erfolgreichen Spielstil. Man sieht die Fortschritte", sagte ... mehr

Behörde: Tourismus in Sachsen weiter auf Wachstumskurs

Sachsen ist als Tourismusland weiter beliebt. Nach Angaben des Statistischen Landesamts in Kamenz vom Donnerstag besuchten in den ersten sieben Monaten des Jahres 2019 insgesamt 4,64 Millionen Gäste die Beherbergungsstätten des Landes und buchten 11,48 Millionen ... mehr

Institut: Positive Entwicklung auf Arbeitsmarkt hält 2020 an

Der sächsische Arbeitsmarkt wird sich im kommenden Jahr weiter positiv entwickeln, wenngleich nicht mehr so dynamisch. Das geht aus der vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) veröffentlichten Arbeitsmarktprognose für das Jahr 2020 hervor ... mehr

26-Jährige prallt mit Auto gegen Baum

Ein Auto ist bei Waldenburg (Landkreis Zwickau) von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die 26-jährige Fahrerin sei im Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Einsatzkräfte befreiten ... mehr

Wagen gegen Mähdrescher geschoben: Autofahrer schwerverletzt

Bei einem Auffahrunfall ist eine 24-Jähriger mit seinem Auto nahe Callenberg (Landkreis Zwickau) gegen einen Mähdrescher geschoben und schwer verletzt worden. Zu dem Unfall kam es nach Polizeiangaben vom Donnerstagmorgen, als der Mann seinen Wagen stoppte ... mehr

19-Jähriger fährt in Gegenverkehr: Zwei Schwerverletzte

Zwei Autofahrer sind bei einem Zusammenstoß ihrer Wagen auf der Bundesstraße 37 zwischen Binau und Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben vom Donnerstagmorgen war ein 19-Jähriger mit seinem Auto in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn ... mehr

Zeugen im Prozess schildern Tod von ägyptischer Studentin

Im Prozess um den Unfalltod einer ägyptischen Studentin in Cottbus haben vor dem Amtsgericht weitere Zeugen ausgesagt. Sie beschrieben am Donnerstag, wie sich ihnen die Fahrt des angeklagten Autofahrers am 15. April 2017 darstellte und wie sie die Geschwindigkeit ... mehr

Eierautomat in der Sparkasse

Mit einem Eierautomaten hat die Chemnitzer Sparkasse ins Schwarze getroffen. In den ersten sechs Monaten wurden fast 17 000 frische Bio-Eier dort gekauft, wie das Geldinstitut am Mittwoch bilanzierte. Dieses Rund-um-die-Uhr-Angebot in einer Sparkasse sei bundesweit ... mehr

AfD: E-Mails des sächsischen Sprechers gehackt – Trojaner-Angriff

Wer Fragen an die AfD Sachsen hatte, kann aktuell Mails mit einem gefährlichen Trojaner bekommen. Zumindest der E-Mail-Account des Parteisprechers ist gehackt und der Inhalt abgegriffen worden. Die  AfD in  Sachsen ist von einer aktuellen Welle von Cyberangriffen ... mehr

Zollhündin Mia schnüffelt mit Zertifikat am Flughafen

Sie kann Felle wild lebender Tiere, Häute von Reptilien, Federn, Elfenbein und sogar Fische und Korallen riechen. Zollhündin Mia vom Flughafen Leipzig/Halle hat nun auch eine Spezialausbildung als Artenschutzspürhund, wie das Hauptzollamt in Dresden am Mittwoch ... mehr

Justizminister Gemkow will OB von Leipzig werden

Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) will bei der Oberbürgermeisterwahl in Leipzig 2020 antreten. "Leipzig ist eine wundervolle, dynamische und weltoffene Stadt, die bereit ist für die nächste Generation", sagte der Politiker am Mittwoch in Dresden. Zuvor hatten Medien ... mehr

Applaus für Bsirske: Neuer Verdi-Chef Werneke kündigt harte Gangart an

Leipzig (dpa) - Der neue Verdi-Chef Frank Werneke ist mit einem eindringlichen Aufruf für höhere Löhne, sichere Renten und Umverteilung in sein Spitzenamt gestartet. "Verdi ist die politische Gewerkschaft in Deutschland", sagte Werneke am Mittwoch ... mehr

Flughafen-Chef hofft auf schnelle Lösung für Condor

Nach der Pleite des britischen Reisekonzerns Thomas Cook hofft der Flughafen Leipzig/Halle auf eine schnelle und tragfähige Lösung für Condor. Es gelte, den Fortbestand des Traditionsunternehmens zu sichern, sagte der Vorstandsvorsitzende der Mitteldeutschen Flughafen ... mehr

Fall in Chemnitz: Die verschwundenen Kinder und die "Reichsbürger"

Die "Reichsbürger"-Szene verhilft Jugendlichen gezielt zur Flucht aus staatlicher Obhut. Davon gehen Ermittler aus. Ein 53-Jähriger muss sich jetzt vor Gericht verantworten. Wo ist Dave? Polizei, Staatsanwälte und Jugendämter fahnden seit einem Jahr nach dem Verbleib ... mehr

Acht junge Regiehandschriften bei Fast Forward 2019

Das europäische Festival für junge Regie Fast Forward geht Mitte November in Dresden in die dritte Runde. Theaterfreunde können unter dem Motto "Be here" acht junge Regiehandschriften aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Slowenien und Ungarn ... mehr

Mittelfranken: Bahnstrecke nach Bombenfund gesperrt

Wegen des Funds einer Brandbombe ist am Mittwochvormittag eine Regionalbahnstrecke in Mittelfranken vorübergehend gesperrt worden. Die 40 Zentimeter lange Bombe war bei Bauarbeiten nahe der Strecke zwischen Windsbach und Petersaurach (Landkreis Ansbach ... mehr
 


shopping-portal