Sie sind hier: Home > Themen >

Ansbach

Umstrittene Fotomontage bei

Umstrittene Fotomontage bei "heute-show": Strobl fordert Entschuldigung des ZDF

Die "heute-show" bastelte den Kopf des Heilbronner Polizeisprechers auf einen Körper, der sich einen Joint ansteckt. Die Montage sorgte für Ärger. Nun fordert CDU-Politiker Strobl eine Entschuldigung vom Sender. Nach einer nicht genehmigten Fotomontage ... mehr
Studie zum Grenzraum von Sachsen und Niederschlesien

Studie zum Grenzraum von Sachsen und Niederschlesien

Die Grenzregion von Sachsen und der polnischen Woiwodschaft Niederschlesien soll nicht länger ein Randgebiet sein. In Auswertung einer Studie für die Region wurden am Donnerstag 28 Maßnahmen zur Entwicklung des sächsischen Grenzraums und des benachbarten ... mehr
Flugbegleiter-Streik: Vereinzelte Flüge gestrichen

Flugbegleiter-Streik: Vereinzelte Flüge gestrichen

Der Streik des Kabinenpersonals der Lufthansa hat an den Flughäfen in Leipzig/Halle und in Dresden am Donnerstagmorgen für erste Flugausfälle gesorgt. Am Dresdner Airport seien insgesamt acht Flüge von und nach Frankfurt gestrichen worden, sagte ein Flughafensprecher ... mehr
Bahnrad-As Levy setzt Karriere bis vorerst Ende 2021 fort

Bahnrad-As Levy setzt Karriere bis vorerst Ende 2021 fort

Der viermalige Bahnrad-Weltmeister Maximilian Levy setzt seine Karriere über die Olympischen Spiele 2020 in Tokio hinaus fort. Der 32 Jahre alte Cottbuser verlängerte seinen Vertrag beim Team Erdgas.2012 bis Ende 2021. "Ich habe wieder richtig Freude am Bahnradsport ... mehr
Kretschmer: Kohleausstieg, CO2-Abgabe – Klimapaket ist Inländer-Diskriminierung

Kretschmer: Kohleausstieg, CO2-Abgabe – Klimapaket ist Inländer-Diskriminierung

Die Bundesregierung verkauft ihr Klimapaket als großen Erfolg. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer sieht das komplett anders. Er sieht sogar die Versorgungssicherheit gefährdet. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ... mehr

Grüne Jugend hält Soko Linksextremismus für überzogen

Die Grüne Jugend in Sachsen hält die geplante Sonderkommission Linksextremismus der Polizei für unverhältnismäßig. "Wieder einmal drängt die sächsische CDU das Thema Linksextremismus überproportional ins Rampenlicht. Anstatt sich mit den Bedrohungen von rechten ... mehr

Giftköder: 50 Jahre alte Frau ist Tatverdächtige

In Chemnitz sind zum wiederholten Male Giftköder für Hunde aufgetaucht. Eine 50 Jahre alte Frau habe am Mittwoch eingeräumt, solche Köder ausgelegt zu haben, teilte die Chemnitzer Polizeidirektion am Donnerstag mit. Die Köder - vier Hackbällchen und eine Vielzahl ... mehr

Betrunkene Autofahrerin fährt in parkendes Auto

Mit einem Atemalkoholwert von drei Promille hat eine Autofahrerin im Landkreis Zwickau einen Unfall verursacht. Die 45-Jährige sei am Mittwochabend in Glauchau mit ihrem Wagen gegen ein am Straßenrand geparktes Auto gefahren, teilte die Polizei in Zwickau am Donnerstag ... mehr

Razzia bei Baufirmen wegen Schwarzarbeit

Mit einer Razzia sind Ermittler am Mittwoch im Großraum Leipzig sowie in Hessen und Bayern gegen Schwarzarbeit vorgegangen. Die Ermittlungen richten sich gegen fünf Beschuldigte, die mehrere Unternehmen in der Baubranche betreiben, teilte das Hauptzollamt Dresden ... mehr

Fahrerloser Kleintransporter sorgt für erheblichen Schaden

Ein fahrerloser Kleintransporter hat in Kirchberg (Landkreis Zwickau) beträchtlichen Schaden angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 23-Jähriger das Fahrzeug am Mittwoch auf einem Firmengelände an einer abschüssigen Straße abgestellt. Weil er den Angaben ... mehr

Faserriss: Leipziger Halstenberg fällt rund zwei Wochen aus

Leipzig (dpa) - Fußball-Nationalspieler Marcel Halstenberg wird dem Bundesligisten RB Leipzig bis zu zwei Wochen fehlen. Der 28-Jährige habe beim 2:0-Sieg in der Champions League bei Zenit St. Petersburg einen "kleinen Faserriss im linken hinteren Oberschenkel ... mehr

Mehr zum Thema Ansbach im Web suchen

Jüdisches Food Festival in Dresden

Die Jüdische Woche in Dresden will zum Finale am Sonntag Appetit auf jüdisches Essen machen. Jüdische Küche habe in der Diaspora munter das kulinarisch Eigene mit dem Fremden vermischt, teilten die Organisatoren am Mittwoch mit. Diese gegenseitigen ... mehr

Evangelische Kirche: Mehr Demokratiebildung gegen Populismus

Angesichts von Populismus und Extremismus macht sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) für einen Ausbau der Friedens- und Demokratiebildung in Schulen stark. Ein wachsender Rechtspopulismus sowie Antisemitismus und Islamfeindlichkeit belasteten zunehmend ... mehr

Sachsen präsentiert seine Schülerforen auf Konferenz

Das Land Sachsen stellt seine europapolitischen Schülerforen auf einer Konferenz in Brüssel vor. An der am Donnerstag beginnenden European Public Communication Conference beteiligen sich 900 Experten, wie das Kultusministerium am Mittwoch in Dresden mitteilte ... mehr

Neues Alumnat des Dresdner Kreuzchores wird eingeweiht

Das neue Alumnat des Dresdener Kreuzchores wird am Donnerstag offiziell eingeweiht. Nach einer Bauzeit von zwei Jahren war es mit Schuljahresbeginn 2019/2020 von den Knaben bezogen worden, wie die Stadt Dresden am Mittwoch mitteilte. Mit dem etwa fünf Millionen ... mehr

Sachsen bildet Sonderkommission Linksextremismus

Sachsen will nach mehreren Anschlägen mutmaßlicher Linksextremisten Härte zeigen. "Auf diese Entwicklung werden wir hart und konsequent reagieren", sagte Innenminister Roland Wöller (CDU) am Mittwoch in Dresden. Man lasse nicht zu, dass eine linksextremistische Szene ... mehr

Wismut-Erbe wird Thema für Wissenschaft

Der Wismut-Bergbau in Sachsen und Thüringen sowie seine Hinterlassenschaften werden wissenschaftlich untersucht. Wie das sächsische Wissenschaftsministerium am Mittwoch mitteilte, soll die Akademie der Wissenschaften Leipzig Forschungsfelder zum Wismut-Erbe erkunden ... mehr

Auszeichnung: Bob Geldof bekommt Dresdner Hope-Award

Dresden (dpa) - Der irische Rocksänger Bob Geldof bekommt den mit 5000 Euro dotierten Hope-Award. Der 68-Jährige erhält den Preis am 16. November bei der Hope-Gala im Dresdner Schauspielhaus, wie der Veranstalter mitteilte. Die Laudatio hält Sachsens ... mehr

Champions League - Die Welle weitersurfen: RB Leipzig überzeugt und will mehr

St. Petersburg (dpa) - Am Tag nach dem beherzten Auftritt in St. Petersburg und dem ersten Zu-Null-Spiel in der Champions League gab Trainer Julian Nagelsmann seinen RB-Profis erst einmal trainingsfrei. Äußerst zufrieden waren der sächsische Fußball-Bundesligist ... mehr

Einsätze zu Hass im Internet in Sachsen

Im Kampf gegen den Hass im Internet ist die sächsische Polizei am Mittwoch in Annaberg und in Dresden im Einsatz gewesen. Beamte des Polizeilichen Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrums vollstreckten Durchsuchungsbeschlüsse und vernahmen Beschuldigte ... mehr

Erhalt von Kopfnoten: Lehrerverband startet Online-Petition

Der Sächsische Lehrerverband will mit einer Online-Petition für die Beibehaltung von Kopfnoten an sächsischen Schulen werben. Anhand von Noten in Betragen, Fleiß, Mitarbeit und Ordnung könnten Kinder und Eltern den Stand der Erziehungsziele erkennen, teilte der Verband ... mehr

Bob Geldof bekommt Hope-Award: Kretschmer hält die Laudatio

Der irische Rocksänger Bob Geldof bekommt den mit 5000 Euro dotierten Hope-Award. Der 68-Jährige erhält den Preis am 16. November bei der Hope-Gala im Dresdner Schauspielhaus, wie der Veranstalter am Mittwoch mitteilte. Die Laudatio hält Sachsens ... mehr

Wahlprüfungsausschuss liegen Einsprüche zur Landtagswahl vor

Dem Wahlprüfungsausschuss des Sächsischen Landtages steht reichlich Arbeit bevor. Wie der Landtag am Mittwoch mitteilte, hat sich der Ausschuss mit 17 Einsprüchen gegen die Landtagswahl am 1. September zu befassen. Einsprüche müssen binnen eines Monats ... mehr

Raubüberfall: Verkäuferin schlägt Täter in die Flucht

Dresden (dpa/sn)- Zwei maskierte Unbekannte haben in Dresden einen Zeitungskiosk mit einer Waffe überfallen. Eine Verkäuferin schlug die Täter in die Flucht, sie zogen ohne Beute ab, wie die Polizei in Dresden am Mittwochmorgen mitteilte. Verletzt wurde ... mehr

Champions League: RB Leipzig dicht vor Achtelfinal-Einzug - ein Punkt noch

St. Petersburg (dpa) - Am Ende einer perfekten Woche war Julian Nagelsmann bester Laune und applaudierte seiner Mannschaft auf dem Rasen zu. Das erstmalige Erreichen der K.o.-Runde in der Champions League ist für RB Leipzig nur noch Formsache. Der Bundesliga-Dritte ... mehr

Champions League: Nagelsmann startet ohne Werner gegen Zenit St. Petersburg

St. Petersburg (dpa) - Trainer Julian Nagelsmann von RB Leipzig startet gegen Zenit St. Petersburg ohne den zuletzt so treffsicheren Stürmer Timo Werner. Der Nationalstürmer, der im Hinspiel (2:1) in Leipzig zur Halbzeit ausgewechselt wurde, musste wegen ... mehr

Dresdner Striezelmarkt mit umfangreichem Programm

Der Dresdner Striezelmarkt will seinen Besuchern in der Adventszeit ein reichhaltiges Programm bieten. Wie die Stadt am Dienstag mitteilte, umfasst es fast 190 Angebote - vom Konzert über Märchenstunden bis zu Bastelnachmittagen. Ein Höhepunkt des Marktes ... mehr

Waffenschmuggler aus Bosnien zu Haft verurteilt

Zwei Waffenschmuggler aus Bosnien sind am Dienstag vom Landgericht Dresden zu Haftstrafen verurteilt worden. Ein 29 Jähriger muss für drei Jahre und acht Monate ins Gefängnis. Ein 17-Jähriger konnte den Gerichtssaal als freier Mann verlassen, weil er die gegen ... mehr

Sportartikelhändler Voswinkel lässt Insolvenz hinter sich

Dortmund (dpa) Der Sportartikelhändler Voswinkel ist vorerst gerettet. Das Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung sei offiziell abgeschlossen worden, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Voswinkel agiere nun wieder eigenständig. Der Sportartikelhändler hatte im April ... mehr

Blaue Partei von Frauke Petry löst sich auf

Nach Wahlschlappen in Thüringen und Sachsen will sich die Blaue Partei der früheren AfD-Chefin Frauke Petry bis Jahresende auflösen. "Unser freiheitlich-konservatives Politikangebot ist sowohl in Sachsen als auch in Thüringen vom Wähler klar abgelehnt worden ... mehr

EHS legt bundesweit einmaligen Pflege-Studiengang auf

Die Evangelische Hochschule Dresden (EHS) will den drohenden Pflegenotstand in Deutschland mit zwei berufsbegleitenden Studiengängen lindern. Neben einem Bachelorstudiengang mit dem Schwerpunkt Praxisentwicklung kündigte die Hochschule am Dienstag auch einen bundesweit ... mehr

Silbermond-Sängerin: Stefanie Kloß über den Mauerfall

Berlin (dpa) - Silbermond-Sängerin Stefanie Kloß (35) aus Bautzen wünscht sich 30 Jahre nach dem Mauerfall einen sensiblen Umgang mit den Gefühlen der ostdeutschen Menschen. "Da ist eine Narbe, die gepflegt werden muss - und zwar sehr gut und immer wieder", sagte ... mehr

Wolf in Sachsen weiter auf dem Vormarsch

Die Zahl der Wölfe in Sachsen nimmt weiter zu. Allerdings siedeln sie sich zum Erstaunen der Wissenschaftler bislang nicht im Erzgebirge an. Dass Flachlandwölfe nicht gern ins Gebirge gehen, sei aber nur eine Theorie, sagte Ilka Reinhardt vom Lupus-Institut ... mehr

Dresdner Kunsthochschule präsentiert Anatomiesammlung neu

Die Hochschule für Bildende Künste in Dresden hat ihre umfassende Anatomische Sammlung neu geordnet. Sie gehöre neben Sammlungen an den Kunstakademien in Paris und St. Petersburg zu den letzten Zeugnissen einer anatomischen Lehre, wie sie seit der Mitte ... mehr

Landesverband Selbsthilfe für Bundesteilhabepreis nominiert

Für seinen Einsatz für die barrierefreie Nutzung von Bus, Bahn und Tram ist der Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen für den Bundesteilhabepreis nominiert worden. Er gehöre zu den drei Kandidaten für diese Auszeichnung, die am 12. November in Berlin ... mehr

Brände in Baufirmen im Vogtlandkreis und Bautzen

Unbekannte haben auf dem Gelände einer Baufirma in Rodewisch (Vogtlandkreis) Feuer gelegt. Nach Angaben des Landeskriminalamtes (LKA) setzten sie am Dienstagmorgen einen Bagger, zwei Lastwagen-Kipper und einen Kleintransporter in Brand. An weiteren Fahrzeugen wurden ... mehr

Weniger neue Autos in Sachsen zugelassen

Auf Sachsens Straßen sind in den ersten neun Monaten dieses Jahres weniger neue Autos zugelassen worden als im Vorjahr. Zwischen Januar und September wurden 92 475 neue Fahrzeuge angemeldet, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Kamenz mitteilte. Das waren ... mehr

Champions League: RB Leipzig will "großen Schritt" zur K.o.-Runde machen

St. Petersburg (dpa) - Mit einem erneuten Sieg gegen Zenit St. Petersburg will RB Leipzig heute (18.55 Uhr/Sky) einen großen Schritt Richtung K.o.-Phase der Champions League machen. Beim russischen Meister wartet auf das Team von Julian Nagelsmann jedoch ... mehr

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall auf A14

Ein alkoholisierter Autofahrer hat auf der Autobahn 14 bei Schkeuditz einen Unfall mit mehreren Fahrzeugen verursacht. Der 25-Jährige und ein weiterer Autofahrer wurden dabei leicht verletzt, wie die Polizei in Leipzig am Dienstagmorgen mitteilte. Nach ersten ... mehr

Bischof der Brüder-Unität in Herrnhut gestorben

Der Bischof der Brüder-Unität Herrnhut, Heinrich Gill, ist am Sonntag im Alter von 91 Jahren gestorben. "Wir sind traurig und zugleich dankbar für seinen Dienst", teilte die Freikirche am Montag im ostsächsischen Herrnhut mit. Theodor Heinrich Gill stammte ... mehr

Zwickau: Merkel gedenkt der NSU-Opfer

Zwickau (dpa) - Es ist ein symbolischer Akt: Am zerstörten Gedenkbaum für das erste Todesopfer der rechtsextremen Terrorzelle NSU legt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im sächsischen Zwickau eine weiße Rose nieder. Vom Festakt für den Produktionsstart des E-Autos ... mehr

RB Leipzig - Nagelsmann vor Spiel gegen Zenit: "Gier ist groß"

St. Petersburg (dpa) - Auch gegen das russische Abwehrbollwerk von Zenit St. Petersburg soll die Torfabrik der Leipziger auf Hochtouren laufen. "Die Gier ist groß, ich hatte bei den Jungs noch nie das Gefühl, dass sie satt sind, es hat aber oft an Nuancen gefehlt ... mehr

Chemnitzer Unternehmer Andreas von Bismarck gestorben

Der Chemnitzer Unternehmer Andreas von Bismarck ist tot. Der 40-Jährige starb am vergangenen Donnerstag unerwartet, wie seine Firma Terrot GmbH am Montag mitteilte. Von Bismarck hatte die Maschinenbaufirma seit 2008 als Geschäftsführer geleitet ... mehr

Polizei findet in Zittau ein Kilogramm Drogen

Polizisten haben in der Wohnung eines 26-jährigen Mannes in Zittau etwa ein Kilogramm Rauschgift gefunden. Nach Angaben der Polizeidirektion Görlitz vom Montag, hatten Bundespolizisten den Mann am Samstagabend kontrolliert und dabei einen verdächtigen Tabakbeutel ... mehr

Merkels "Trabi" kam vor der Wende nicht mehr an

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel hat einst auf ein Auto aus dem Werk Zwickau gewartet - bevor es geliefert werden konnte, kam aber die Wiedervereinigung dazwischen. "Meine eigene Trabant-Bestellung hat sich zu Zeiten der DDR nicht mehr realisiert", sagte ... mehr

Dresdner hat leuchtendes Hakenkreuz in der Wohnung

Ein Dresdner hat in seiner Wohnung ein Hakenkreuz aus LED-Lichtern an seine Wand geklebt. Zeugen hatten das ein Meter große verbotene Nazi-Symbol von außen leuchten sehen und die Polizei informiert. Die Beamten fanden am Wochenende in der Wohnung außerdem eine Armbrust ... mehr

Kinder stellen Tierquäler in Bernsdorf zur Rede

Zwei elfjährige Jungen sind in Bernsdorf (Landkreis Bautzen) Zeugen einer Tierquälerei geworden und haben die Täter mutig zur Rede gestellt. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Montag mitteilte, hatten die beiden Kinder am Sonntag beobacht, wie zwei Männer an einer ... mehr

Bewohner hat Explosion in Haus selbst ausgelöst

Die Explosion in einem Einfamilienhaus in Striegistal (Mittelsachsen) ist wahrscheinlich von einem Bewohner mit Absicht ausgelöst worden. Der 27-Jährige kam dabei ums Leben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Tote werde noch rechtsmedizinisch untersucht ... mehr

Sachsens Kommunen wollen größeren finanziellen Spielraum

Die sächsischen Kommunen haben von einer künftigen Koalition im Freistaat mehr finanziellen Spielraum eingefordert. Die amtierende Regierung habe vor etwa zwei Jahren einen entsprechenden Kurs eingeschlagen, der nun fortgeführt werden müsse, erklärte Mischa Woitscheck ... mehr

Spatenstich für Windnetze an Skisprungschanze in Klingenthal

Die Großschanze in Klingental soll für Skispringer sicherer und weniger windanfällig werden. Am Montag erfolgte wurde der erste Spatenstich für die Wetterschutzanlage. Umgangssprachlich spricht man von Windsegeln oder Windnetzen: "Das neue Windsegel wird ein Meilenstein ... mehr

Wegen Polizeieinsatz: Strom in Freital abgeschaltet

Nachdem eine Frau auf einen Strommast geklettert ist, ist am Montagmorgen der Strom in Freital abgeschaltet worden. Etwa 16 000 Haushalte in Freital, Tharandt und anderen umliegenden Ortschaften seien gegen 10.30 Uhr ohne Strom gewesen, sagte eine Sprecherin ... mehr

Fichtelbergbahn steht wegen Bauarbeiten still

Die Fichtelbergbahn stellt wegen Bauarbeiten vorübergehend ihren Betrieb ein. Wie die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mitteilte, fahren von diesem Montag bis zum 24. November keine Dampfzüge zwischen Cranzahl und dem Kurort Oberwiesenthal ... mehr

Mit 85 Jahren: Lyriker Helmut Richter gestorben

Leipzig (dpa) - Der Leipziger Lyriker und Schriftsteller Helmut Richter ist am Sonntag im Alter von 85 Jahren gestorben. Das teilte seine Witwe Brigitte Richter auf Anfrage mit. Als Autor der Rock-Ballade "Über sieben Brücken musst du gehen", die von der Band Karat ... mehr

Textilbranche hat Einbußen durch Russland-Sanktionen

Die ostdeutsche Textil- und Bekleidungsindustrie rechnet mit schwierigen Zeiten. "Aller Voraussicht nach werden wir im laufenden Jahr den 2018 erwirtschafteten Gesamtumsatz von 1,87 Milliarden Euro nicht erreichen ... mehr

Autos brennen aus: Polizei vermutet Brandstiftung

In Chemnitz sind zwei Autos ausgebrannt. Verletzt wurde dabei niemand, wie die Polizei in Chemnitz am Montagmorgen mitteilte. Die Autos waren in der Nacht zum Montag am Straßenrand geparkt. Nach ersten Ermittlungen gehen die Beamten von Brandstiftung ... mehr
 


shopping-portal