Sie sind hier: Home > Themen >

Ansbach

Thema

Ansbach

Trainer Nagelsmann - Rückenprobleme: RB Leipzig ohne Halstenberg gegen Wolfsburg

Trainer Nagelsmann - Rückenprobleme: RB Leipzig ohne Halstenberg gegen Wolfsburg

Leipzig (dpa) - RB Leipzig musste im Bundesliga-Heimspiel gegen den noch unbezwungenen VfL Wolfsburg ohne Fußball-Nationalspieler Marcel Halstenberg antreten. Der Außenverteidiger habe ein "bisschen Rückenprobleme", berichtete Trainer Julian Nagelsmann vor der Partie ... mehr
Polizeibeamte werden Augenzeugen einer Körperverletzung

Polizeibeamte werden Augenzeugen einer Körperverletzung

Chemnitzer Polizisten sind am späten Freitagabend Zeuge einer Körperverletzung geworden und konnten den Tatverdächtigen so unmittelbar stellen. Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Samstag mitteilte, musste ein Streifenwagen bei einer Ampel hinter mehreren Fahrzeugen ... mehr
Falschfahrerin stirbt nach Unfall im Krankenhaus

Falschfahrerin stirbt nach Unfall im Krankenhaus

Die am vergangenen Dienstag auf der Autobahn 72 bei Borna (Landkreis Leipzig) verunglückte Falschfahrerin ist im Krankenhaus gestorben. Das teilte die Polizeidirektion Chemnitz am Samstag mit. Die 74 Jahre alte Frau hatte mit ihrem Wagen die falsche Auffahrt genommen ... mehr
Auto gerät in Gegenverkehr: Drei Verletzte in Kirchberg

Auto gerät in Gegenverkehr: Drei Verletzte in Kirchberg

Bei einem Autounfall in Kirchberg im Landkreis Zwickau sind drei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 41-Jähriger am Freitagabend mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und frontal in ein entgegenkommendes Auto gekracht ... mehr
2. Liga: FC Erzgebirge Aue gewinnt denkwürdige Partie gegen Nürnberg

2. Liga: FC Erzgebirge Aue gewinnt denkwürdige Partie gegen Nürnberg

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue hat ein spektakuläres Verfolgerduell in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen. FCE-Torhüter Martin Männel parierte beim 4:3 (0:0) in der neunten Minute der Nachspielzeit einen Foulelfmeter von Michael ... mehr

Geiger und Seyfarth gewinnen Meistertitel im Skispringen

Karl Geiger und Juliane Seyfarth sind deutsche Meister im Skispringen. Der 26 Jahre alte Oberstdorfer und die 29-Jährige aus Eisenach setzten sich am Freitagabend bei den Titelkämpfen auf der Großschanze in Klingenthal durch. Geiger sprang 144 und 137,5 Meter und gewann ... mehr

2. Liga: Keita-Ruel schießt Greuther Fürth zum Heimsieg gegen Dresden

Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat ihren Negativtrend in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt. Gegen Dynamo Dresden kamen die Mittelfranken zu einem 2:0 (2:0). Mit einem Doppelpack sorgte Torjäger Daniel Keita-Ruel (8./38.) fast im Alleingang für den wichtigen ... mehr

Maike von Bremen: Ex-GZSZ-Star spricht über ihre Krankheit

Eine chronische Erkrankung der Augenlider stellte das Leben von Maike von Bremen auf den Kopf. Sie stand vor dem beruflichen Aus. Jetzt verrät die Schauspielerin, wie es ihr geht. Ende April sprach die Schauspielerin erstmals über ihre Krankheit. Seit Monaten habe Maike ... mehr

Wöller: Jüdische Gemeinden in Sachsen noch besser schützen

Sachsen will den Schutz jüdischer Gemeinden im Freistaat weiter verbessern. Das kündigte Innenminister Roland Wöller (CDU) am Freitag nach der Innenministerkonferenz in Berlin an. An den wichtigsten Synagogen gebe es bereits einen Schutz rund um die Uhr mit bewaffneten ... mehr

Felix Kummer auf Charts-Platz eins

Kraftklub-Sänger Felix Kummer ist mit seinem Solo-Debüt "Kiox" aus dem Stand an die Spitze der Offiziellen Deutschen Album-Charts gestürmt. Das teilte GfK Entertainment am Freitag in Baden-Baden mit. Es sei bereits seine vierte Nummer eins, denn mit seiner ... mehr

Flughafen Leipzig/Halle: Zoll findet 46 Kilogramm Koka-Tee

Am Leipziger Flughafen sind Fast 50 Kilo Koka-Tee in Beschlag genommen worden. Nach der Sicherstellung des Gepäcks musste zunächst untersucht werden, worum es sind handelt.  Der Zoll hat am Flughafen Leipzig/Halle 46 Kilogramm Koka-Tee aus dem Verkehr gezogen ... mehr

Sachsens Linke-Chefin will nicht für Parteivorsitz antreten

Sachsens Linke Chefin Antje Feiks will nicht wieder für den Parteivorsitz kandidieren. "Die Gründe liegen auf der Hand. Wir hatten ein Wahlergebnis von 10,4 Prozent", sagte die 40-Jährige am Freitag der Deutschen Presse-Agentur in Dresden mit Blick auf die herben ... mehr

AfD solidarisiert sich mit umstrittenen Bischof Rentzing

Die AfD im Sächsischen Landtag sieht den evangelischen Bischof Carsten Rentzing einer "Hetzkampagne" ausgesetzt und solidarisiert sich mit ihm. "Rentzing ist bei den sächsischen Christen sehr beliebt, gerade weil er die Traditionen des Christentums bewahren ... mehr

Lastwagen kippt auf A72 um

Auf der Autobahn 72 im Vogtlandkreis ist ein Lastwagen umgestürzt. Der 69 Jahre alte Fahrer wurde bei dem Unfall am Freitagmorgen schwer verletzt, wie die Polizei in Zwickau mitteilte. Das Fahrzeug beschädigte in der Nähe von Weischlitz mehrere Meter eines Zauns ... mehr

Publikation der TU Chemnitz zu Rassismus in der Gesellschaft

Forscher der TU Chemnitz haben mit Kollegen untersucht, wie Rassismus und Fremdenfeindlichkeit die Gesellschaft verändern. Anlass waren die Ereignisse 2018 in der sächsischen Stadt. "Hassbotschaften, Hetzjagden und von rechten Kräften inszenierte ... mehr

Städte- und Gemeindetag will von Koalition Bürokratieabbau

Der Sächsische Städte- und Gemeindetag (SSG) erwartet von einer künftigen Koalition aus CDU, Grünen und SPD eine bessere Finanzausstattung für die Kommunen und weniger Bürokratie. "Wir brauchen beispielsweise im sächsischen Vergaberecht wesentliche Vereinfachungen ... mehr

Linke wollen Millionärssteuer im Dienste des Klimaschutzes

Die Linken in Sachsen wollen mit Einführung einer Millionärssteuer den Klimaschutz sozialverträglich machen. "An den Kosten zur Bewältigung der Klimakrise müssen vor allem diejenigen beteiligt werden, die sich den größten Ressourcenverbrauch zu leisten ... mehr

Staatskapelle Dresden: Adrian Jones wird Orchesterdirektor

Der Brite Adrian Jones wird neuer Orchesterdirektor der Staatskapelle Dresden. Er übernimmt die Position zum 13. Januar 2020 und steht bis dahin bereits in beratender Funktion zur Verfügung, teilte das Orchester am Freitag mit. Jones, zuletzt Orchesterdirektor ... mehr

Deutsche und tschechische Kurzfilme touren zum zehnten Mal

Deutsche und tschechische Kurzfilme gehen mit Feinkošt auf Tour. Sechs Filme sollen bis Mitte Dezember in zwölf Städten in den beiden Ländern gezeigt werden, teilte die AG Kurzfilm am Freitag mit. Sie veranstaltet die Kurzfilmtournee zum 10. Mal zusammen mit dem Czech ... mehr

Haftbefehle nach Durchsuchungen in Bordellen

Im Zuge mehrerer Hausdurchsuchungen in Dresden sind am Mittwoch zwei Männer und zwei Frauen festgenommen worden. Ihnen werde gewerbsmäßiger schwerer Menschenhandel sowie schwere Zwangsprostitution vorgeworfen, teilte die Staatsanwaltschaft Dresden am Freitag ... mehr

Erdmännchennachwuchs im Tierpark Chemnitz

Der Tierpark Chemnitz freut sich über Erdmännchennachwuchs. Es sei das erste Jungtier in dieser Mangusten-Gruppe, teilte die Stadt am Freitag mit. Die Tiere leben demnach seit Mai zusammen. Momentan wird der Nachwuchs noch gesäugt. Trotzdem erkundet er in Begleitung ... mehr

Elbe Flugzeugwerke rüsten für Qantas A380-Maschinen um

Die Elbe Flugzeugwerke GmbH (EFW) in Dresden haben einen Großauftrag der australischen Airline Qantas an Land gezogen. Er betrifft den Kabinenumbau von neun Maschinen des Typs A380, des weltgrößten Passagierjets. Qantas investiere ein "Multimillionen Dollar Budget ... mehr

Täglich fast 20 Stunden Schlaf: Entspannung pur - Faultiere sind Energiesparmeister

Halle/Berlin (dpa) - Ganz langsam zieht Paula, kopfüber an einem Ast hängend, ihren Fuß heran, genüsslich ein Blatt kauend. Die Trägheit der Vierbeinerin im Bergzoo Halle (Saale) ist ihrer Spezies und nunmehr 50 Lebensjahren geschuldet. "Paula ist das älteste Faultier ... mehr

Kirchenleitung beschäftigt sich mit "Causa Rentzing"

Die Zukunft von Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing ist unklar. Am kommenden Montag wird die Kirchenleitung darüber beraten, wie es weitergeht und ob sie dessen Rücktrittsangebot annimmt. "Die Entscheidung ist formell offen", sagte ... mehr

Mindestens 150 000 Euro Schaden nach Scheunenbrand

Beim Brand einer Scheune im Landkreis Tübingen ist ersten Schätzungen zufolge ein Schaden von mindestens 150 000 Euro entstanden. Das Feuer im Neustettener Ortsteil Wolfenhausen brach am Donnerstagnachmittag aus bislang ungeklärter Ursache aus, wie die Polizei ... mehr

Chemnitzer FC handlungsfähig: Gericht bestellt Notvorstand

Der Chemnitzer FC wird vorerst von einem Notvorstand geführt. Das Amtsgericht in Chemnitz bestellte ein entsprechendes Gremium am vergangenen Dienstag, wie der Fußball-Drittligist am Donnerstabend bekanntgab. Drei Personen bilden den Notvorstand: Der ehemalige ... mehr

Pangasius-Filets bei Edeka und Marktkauf zurückgerufen

Der Hersteller der bei Edeka und Marktkauf als "Gut&Günstig"-Produkt verkauften "Schlankwels Pangasius Filets" hat einige Chargen dieser Ware zurückgerufen. 475-Gramm-Packungen mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 15. oder 16. September 2020 (Chargen VN/121/IV472) seien ... mehr

Bund gibt Geld für digitales Agrar-Experimentierfeld

Der Acker wird zum digitalen Experimentierfeld: Der Bund fördert ein sächsisches Vorhaben zur Digitalisierung der Landwirtschaft mit 7,6 Millionen Euro, gab die Technische Universität Dresden (TU) am Donnerstag bekannt. Demnach wird für das Projekt "Landnetz ... mehr

Preis der Sächsischen Carlowitz-Gesellschaft für Thunberg

Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg bekommt den undotierten Nachhaltigkeitspreis der Sächsischen Carlowitz-Gesellschaft. Bei der Preisverleihung am 11. November im Chemnitzer Opernhaus werde die 16-Jährige jedoch nicht dabei sein, teilte die Gesellschaft ... mehr

Österreicher Franzobel wird 25. Stadtschreiber von Dresden

Der Österreicher Franzobel wird der 25. Stadtschreiber von Dresden. Die Jury habe ihre Wahl nach intensiver Diskussion über Bewerberinnen und Bewerber aus Deutschland, Italien, Österreich, Ungarn und Frankreich getroffen, teilte die Stadt am Donnerstag ... mehr

Weniger Autodiebstähle in Sachsen: Anstieg in Leipzig

Diebe haben in Sachsen im vergangenen Jahr deutlich weniger Autos gestohlen als 2017 - nur in Leipzig ist die Zahl gestiegen. Das geht aus dem KfZ-Diebstahlreport 2018 des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hervor, der am Donnerstag vorgelegt ... mehr

Dow-Chemiewerke in Sachsen und Sachsen-Anhalt gepfändet

Wegen eines Rechtsstreits um Pestizide in Nicaragua sind Geschäftsanteile der Dow-Chemiewerke in Sachsen-Anhalt und Sachsen gepfändet worden. Der entsprechende Beschluss sei bereits am 1. Oktober erlassen worden, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Merseburg ... mehr

Zoo hofft auf baldigen Nachwuchs bei China-Leoparden

China Leoparden-Dame BaoBao aus dem Zoo Hoyerswerda hat sich schon mehrfach mit ihrem Partner San gepaart. "Darauf haben wir lange gewartet. Für eine mögliche Zusammenführung der beiden Leoparden ist die Rolligkeit des Weibchens ein entscheidender Aspekt ... mehr

RB Leipzig: Nagelsmann warnt vor VfL Wolfsburg und Stürmer Weghorst

Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Coach Julian Nagelsmann warnt sein Team vor dem noch ungeschlagenen VfL Wolfsburg. Zudem kündigte er vor dem Duell an diesem Samstag (15.30 Uhr/live Sky) gegen den Tabellen-Zweiten der Fußball-Bundesliga für Stürmer Wout Weghorst ... mehr

Sachsen erneuert Markierung der deutsch-polnischen Grenze

Sachsen erneuert alle 307 deutschen Markierungssäulen an der Grenze zu Polen. Die an der Lausitzer Neiße stehenden Betonsäulen stammen noch aus den 1960er Jahren und werden nun wegen ihres altersbedingten Zustandes ausgetauscht, wie der Staatsbetrieb Geobasisinformation ... mehr

Braunkohle: Grünen empfehlen Lösung wie in Brandenburg

Der sächsische Grünen-Politiker Gerd Lippold hat den geplanten Verzicht auf neue Tagebaue und Tagebauerweiterungen in Brandenburg begrüßt und in Sachsen zur Nachahmung empfohlen. "Jede Verkleinerung der Abbauflächen reduziert auch die Tagebaufolgekosten und damit ... mehr

Handwerk in Sachsen: Weniger Firmen, höhere Umsätze

Sachsens Handwerk erwirtschaftet mit weniger Firmen bei relativ konstanter Belegschaft höhere Umsätze. Als Beispiel nannte das Statistische Landesamt Kamenz am Donnerstag Zahlen von 2017. Damals erzielten 35 874 Unternehmen einen Gesamtumsatz von 27,1 Milliarden ... mehr

Die islamfeindliche Pegida-Bewegung tritt auf der Stelle

Für den Dresdner Politikwissenschaftler Hans Vorländer ist die islam- und fremdenfeindliche Pegida-Bewegung so etwas wie ein Stammtisch auf der Straße. "Pegida ist keine Bewegung im anfänglichen Sinne mehr und zu einem Ritual verkommen, welches ... mehr

Polizei stoppt selbsternannte Bürgerwehr

Die Polizei hat in Döbeln erneut mehrere Mitglieder einer selbsternannten Bürgerwehr aus dem Verkehr gezogen. Gegen die fünf Männer und eine Frau wurde ein Platzverweis ausgesprochen, wie die Polizei in Chemnitz am Donnerstag mitteilte. Außerdem hätten sie eine Anzeige ... mehr

Feuer beim Backen: Einsatzkräfte räumen Wohnhaus

Einsatzkräfte haben ein Wohnhaus in Heilbronn wegen eines in Brand geratenen Backofens geräumt. Eine 48 Jahre alte Frau habe sich in ihrem Minibackofen einen Auflauf zubereiten wollen, als sich im Ofen plötzlich eine Stichflamme entzündete, teilte die Polizei ... mehr

Dresdner TU-Professor sammelt Spickzettel

Bei dem Dresdner TU-Professor Gerald Gerlach ist Spicken erlaubt. Seit Jahren fordert er die jeweiligen Studenten der höheren Semester auf, für Prüfungen Spickzettel zu machen. "Es gibt nur eine Bedingung: ein A4-Blatt, vorn und hinten beschrieben ... mehr

Sachsen: Polizei zieht rechtsextreme Bürgerwehr aus dem Verkehr

Sie patrouillierten mit orangefarbenen Westen und wollten "Ausländer verjagen": Die Polizei hat in Sachsen eine Bürgerwehr gestoppt. Sie wird der rechtsextremen Szene zugeordnet. Die Polizei hat im sächsischen Döbeln drei Mitglieder einer selbsternannten ... mehr

Bundesliga: RB-Spieler Schick und Ampadu fehlen im Training

Leipzig (dpa) – Fußball-Bundesligist RB Leipzig beklagt vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg zwei verletzte Spieler. Wie der Verein auf Twitter mitteilte, hat sich Stürmer Patrik Schick ein Distorsionstrauma im rechten Sprunggelenk zugezogen ... mehr

Drogenhändler festgenommen und Cannabis-Plantage ausgehoben

Der Polizei ist in Nordhessen ein Schlag gegen die Drogenkriminalität gelungen. Sie nahm am Dienstag drei mutmaßliche Rauschgift-Händler in Waldeck fest und entdeckte eine große Cannabis-Plantage, wie die Beamten am Mittwoch in Kassel zusammen mit der Staatsanwaltschaft ... mehr

Sachsen schiebt Tunesier ab

Sachsen schiebt weiter Asylbewerber aus Tunesien ab. Eine Maschine mit 19 Betroffenen an Bord flog am Mittwochnachmittag von Leipzig nach Enfidha, wie das Innenministerium in Dresden mitteilte. Elf von ihnen hatten in Sachsen einen Asylantrag gestellt ... mehr

Rayski und Nauman: Ausstellung in Dresden

Für eine Ausstellung mit Werken des Malers Ferdinand von Rayski (1806-1890) zur Jagd hat das Dresdner Albertinum Gemälde und Zeichnungen des Künstlers versammelt. "Wir können da aus dem Vollen schöpfen", sagte Direktorin Hilke Wagner am Mittwoch. Die Galerie ... mehr

Nach Todesfällen: Keine Maßnahmen bei DHL Leipzig

Nach zwei Todesfällen in einem Hermes-Versandzentrum in Sachsen-Anhalt sind für die DHL-Mitarbeiter in Schkeuditz bei Leipzig keine besonderen Maßnahmen vorgesehen. Zum einen sei die Sicherheitsstufe im DHL Hub Leipzig als Luftfahrt-Drehkreuz immer sehr hoch, sagte ... mehr

In Dresden regt sich tausendfacher Protest gegen Pegida

Zum Jahrestag der islamfeindlichen Pegida-Bewegung wollen am Sonntag in Dresden Tausende Menschen für Toleranz, Vielfalt, Mitmenschlichkeit und ein weltoffenes Land auf die Straße gegen. Das Bündnis "Herz statt Hetze" hat für seine Demonstration 4000 Teilnehmer ... mehr

In Dresden soll sich Protest gegen Pegida formieren

Tausende Menschen wollen am Sonntag in Dresden gegen die islamfeindliche Pegida-Bewegung auf die Straße gehen. Das Bündnis "Herz statt Hetze" hat für seine Demonstration 4000 Teilnehmer angemeldet, rechnet aber mit deutlich mehr Zuspruch, wie Sprecherin Rita Kunert ... mehr

Steuerfahnder decken Steuerschaden in Millionenhöhe auf

Sachsens Steuerfahnder haben im ersten Halbjahr fast 35 Millionen Euro hinterzogene Steuern aufgespürt und damit fast doppelt so viele wie in den ersten sechs Monaten 2018. "Der aufgedeckte Steuerschaden ist beachtlich", sagte der Präsident des Landesamtes für Steuern ... mehr

Kosten für Neubauten in Sachsen steigen langsamer

Die Kosten für den Neubau von Wohnhäusern in Sachsen sind zuletzt weniger stark gestiegen. Im August 2019 habe der Preisanstieg im Vergleich zum Vorjahr 4,9 Prozent betragen, teilte das Statistische Landesamt in Kamenz am Mittwoch mit. Damit erhöhten sich die Kosten ... mehr

Koalitionsverhandlungen in Sachsen ab 21. Oktober

Die Koalitionsverhandlungen von CDU, Grünen und SPD für ein sogenanntes Kenia-Bündnis in Sachsen beginnen am 21. Oktober. Das teilten die Parteien am Mittwoch in Dresden mit. Zum Auftakt kommen die je zehn Vertreter in einer großen Runde im Ständehaus zusammen ... mehr

Pianist Ludovico Einaudi verzaubert Dresdner Publikum

Der Pianist und Komponist Ludovico Einaudi hat das Publikum im Dresdner Kulturpalast in seinen Bann gezogen. Bei dem Auftritt erwies sich der 63-jährige Italiener am Dienstagabend im ausverkauften Saal als wahrer Klangzauberer. "Einaudi spielt mit einer Leichtigkeit ... mehr

Radfahrer überfährt 75-Jährige

Ein Radfahrer hat in Limbach-Oberfrohna eine 75 Jahre alte Fußgängerin angefahren und sie dabei schwer verletzt. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus, wie die Polizei in Zwickau am Mittwochmorgen mitteilte. Der 68 Jahre alte Radfahrer fuhr demnach ... mehr

56-Jährige bei Frontalzusammenstoß an B 169 schwer verletzt

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Wagen an der Bundesstraße 169 bei Auerbach ist eine 56 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus, wie die Polizei in Zwickau am Mittwochmorgen mitteilte ... mehr
 
1 2 3 4 6 8 9 10


shopping-portal