Sie sind hier: Home > Themen >

Antidiskriminierungsgesetz

Thema

Antidiskriminierungsgesetz

Berliner Antidiskriminierungsgesetz: Rund 300 Beschwerden wegen Diskriminierung eingegangen

Berliner Antidiskriminierungsgesetz: Rund 300 Beschwerden wegen Diskriminierung eingegangen

Eine riesige Beschwerdewelle durch das neue Berliner Antidiskriminierungsgesetzt blieb aus. Dennoch kamen genug Vorwürfe gegen Behörden zusammen – besonders häufig in einem bestimmten Fall. Seit dem Inkrafttreten des Antidiskriminierungsgesetzes vor knapp einem ... mehr
München: Mit 44 Jahren zu alt? Mann klagt wegen Altersdiskriminierung auf Festival

München: Mit 44 Jahren zu alt? Mann klagt wegen Altersdiskriminierung auf Festival

In Zeiten von Corona klingt das Problem zwar fast abwegig: Wer aber Party machen will und am Türsteher scheitert, ärgert sich. Vor allem dann, wenn der Grund nach Diskriminierung klingt. In München wurde ein Mann abgewiesen, weil er zu alt aussah. Er klagt ... mehr
Berlin: Tausende Beschwerden über die Polizei eingegangen

Berlin: Tausende Beschwerden über die Polizei eingegangen

Kritik an Maßnahmen, vermeintliche Untätigkeit oder der Tonfall: In den vergangenen Jahren gingen Tausende Beschwerden über die Berliner Polizei ein. Doch nur wenige werden Folgen haben. Die Zahl der eingereichten Beschwerden über die Berliner Polizei ... mehr
Einsätze in der Hauptstadt: Seehofer will Bundespolizisten wieder nach Berlin schicken

Einsätze in der Hauptstadt: Seehofer will Bundespolizisten wieder nach Berlin schicken

Berlin (dpa) - Im Streit um das Berliner Antidiskriminierungsgesetz sieht Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die Tür offen, um bald wieder Bundespolizisten zu Einsätzen in Berlin zu schicken. Das teilte das Ministerium nach einem Treffen Seehofers mit dem Berliner ... mehr
Berlin: Rassismus bei Rossman? Vorwürfe gegen Kassiererin – und die Polizei

Berlin: Rassismus bei Rossman? Vorwürfe gegen Kassiererin – und die Polizei

Eine Frau soll in einer Berliner Rossmann-Filiale von einer Kassiererin rassistisch beleidigt worden sein. Sie rief die Polizei, doch die soll ihr mit einer Festnahme gedroht haben. Rossmann und Polizei prüfen den Vorfall nun intern.  In einer Rossmann-Filiale in Berlin ... mehr

Berlin: Geisel hält Gegner von Antidiskriminierungsgesetz für "alte weiße Männer"

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt. 19.50 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns und wünschen ein schönes Wochenende! Am Montag berichten wir an dieser ... mehr

Polizisten aus NRW und Bayern wollen nicht mehr nach Berlin – warum?

Das neue Berliner Antidiskriminierungsgesetz könnte dazu führen, dass Polizisten aus NRW und Bayern nicht mehr dort eingesetzt werden. Das fordern die Gewerkschaften. Der bayerische Innenminister veranlasst eine Prüfung. Das am Donnerstag vom Berliner Abgeordnetenhaus ... mehr

Berlin: Waldorfschule weigert sich, Kind von AfD-Politiker aufzunehmen

Eine Waldorfschule in Berlin hat sich dazu entschieden, ein Kind nicht aufzunehmen. Der Grund: Der Vater des Kindes ist AfD-Abgeordneter. Eine Entscheidung, die auf Kritik stößt. Nach monatelanger Diskussion zwischen Eltern, Lehrern und Schülern der Berliner ... mehr

Gay Travel Index: Die gefährlichsten Reiseländer für Homosexuelle

Schwule und Lesben sind ein großer Wirtschaftsfaktor der Tourismusbranche. Mittlerweile gibt es dutzende Spezialanbieter, die ihre Reisewünsche erfüllen. Aber nicht alle Länder sind für homosexuelle Menschen auch sicher. Der Gay Travel Index 2017 zeigt ... mehr

Grüne und CDU stimmen Koalitionsvertrag zu

Grüne und CDU im Südwesten haben den Weg für eine Neuauflage ihrer Koalition unter Führung von Ministerpräsident Winfried Kretschmann frei gemacht. Sie stimmten am Samstag auf getrennten Parteitagen mit großer Mehrheit für das Abkommen. Damit ... mehr
 


shopping-portal