Sie sind hier: Home > Themen >

Antonio Tajani

Thema

Antonio Tajani

Neuer EU-Parlamentspräsident: Wer ist eigentlich David-Maria Sassoli?

Neuer EU-Parlamentspräsident: Wer ist eigentlich David-Maria Sassoli?

David-Maria Sassoli ist neuer Präsident des Europaparlaments. Seine Karriere startete er nicht als Politiker, sondern als Reporter. Wie der 63-Jährige zu seinem Amt kam und welchen Fußballverein er besonders mag. Das Präsidentenamt des Europaparlaments bleibt ... mehr
Im zweiten Wahlgang gewählt: Italiener Sassoli wird Präsident des Europaparlaments

Im zweiten Wahlgang gewählt: Italiener Sassoli wird Präsident des Europaparlaments

Straßburg (dpa) - Neuer Präsident des Europäischen Parlaments wird der Italiener David-Maria Sassoli. Der Sozialdemokrat wurde in Straßburg mit der nötigen Mehrheit der Abgeordneten für die nächsten zweieinhalb Jahre gewählt. Der 63-jährige Journalist aus Florenz sitzt ... mehr
EU-Parlament untersucht mögliche Zahlungen an Nigel Farage

EU-Parlament untersucht mögliche Zahlungen an Nigel Farage

EU-Abgeordnete sollen laut einem Verhaltenskodex bestimmte Zuwendungen offenlegen. Das Parlament prüft nun, ob der britische Rechtspopulist Farage Geschenke in Höhe von rund einer halben Million Euro erhalten hat. Das Europaparlament untersucht finanzielle Zuwendungen ... mehr
Antonio Tajani empört mit Aussagen über Mussolini

Antonio Tajani empört mit Aussagen über Mussolini

Antonio Tajani soll sich in einem Interview positiv über Benito Mussolini geäußert haben. Während die Sozialdemokraten eine Erklärung fordern, spricht er von "Manipulation".  EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani hat mit einer Bemerkung über den faschistischen ... mehr
Gezerre um EU-Austritt - EU: London muss Gründe für Brexit-Aufschub nennen

Gezerre um EU-Austritt - EU: London muss Gründe für Brexit-Aufschub nennen

Berlin/London (dpa) - EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani knüpft eine mögliche Verschiebung des EU-Austritts von Großbritannien an Bedingungen. "Das Austrittsdatum kann höchstens um einige Wochen verschoben werden - von Ende März auf maximal Anfang Juli", sagte Tajani ... mehr

EU-Parlamentschef Antonio Tajani empört mit historischer Entgleisung

Er wollte an gefallene Italiener erinnern – und erzürnte die EU-Nachbarn. Der italienische EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani steht wegen einer Rede in der Kritik. Der Präsident des Europaparlaments,  Antonio Tajani, ist mit einer historischen Entgleisung aufgefallen ... mehr

Coronavirus in Deutschland: Covid-19-Patient in NRW/Düsseldorf in kritischem Zustand

In Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen sind erste Infektionen mit dem neuen Coronavirus aufgetreten . Dem Patienten in der Düsseldorfer Uniklinik geht es schlecht. Alle Infos im Newsblog. Angst vor der Pandemie: "Zeitfenster schließt sich sehr schnell ... mehr

EU-Parlament wählt Präsidenten: Scheitert das Personalpaket schon heute?

Jetzt sind die Parlamentarier an der Reihe: Die EU-Abgeordneten wählen heute den Parlamentspräsidenten. Machen sie ihrem Unmut über das Personalpaket für die Spitzenjobs Luft? Nachdem die europäischen Staats- und Regierungschefs ... mehr

Juncker-Nachfolge: EU streitet über Spitzenjobs - Widerstand gegen Timmermans

Brüssel (dpa) - Die EU-Staats- und Regierungschefs haben am Sonntagabend erneut über die neue Führung für die Europäische Union gestritten. Bei einem Sondergipfel in Brüssel lag zwar ein Personalvorschlag vor: EU-Kommissionschef sollte demnach nicht der CSU-Politiker ... mehr

Streit um EU-Posten: Welche Spitzenämter sind zu vergeben?

Der Postenpoker um die künftige Führung der Europäischen Union soll bei einem Sondergipfel in Brüssel entschieden werden. Aber um welche Spitzenämter geht es überhaupt? Und wie wichtig sind die? Der Präsident der Europäischen Komission ist seit 2014 der Luxemburger ... mehr
 


shopping-portal