Sie sind hier: Home > Themen >

Apfelernte

Thema

Apfelernte

Erntesaison: Weniger Äpfel aus Deutschland erwartet

Erntesaison: Weniger Äpfel aus Deutschland erwartet

Osnabrück (dpa) - Spätfröste und Hagelschäden werden nach aller Voraussicht in diesem Jahr zu einer unterdurchschnittlichen Apfelernte führen. Die Erzeuger hoffen auf auskömmliche Preise. Für die Verbraucher dürften sich die Kilopreise im üblichen Bereich bewegen ... mehr
Frost macht den Obstbauern am Bodensee zu schaffen

Frost macht den Obstbauern am Bodensee zu schaffen

Frostige Nächte haben den Obstbauern am Bodensee wohl einen Teil ihrer Ernte zerstört. In dieser Woche habe es mehrere Nächte mit Temperaturen unter null Grad gegeben, sagte Manfred Büchele vom Kompetenzzentrum Obstbau-Bodensee in Ravensburg. Betroffen sei bislang ... mehr
Sachsens Spargelbauern stehen in den Startlöchern

Sachsens Spargelbauern stehen in den Startlöchern

Kurz vor dem Saisonstart des Edelgemüses herrscht auf den Spargelfeldern in Sachsen geschäftiges Treiben. "Das Wetter lässt es nun endlich zu, dass wir Spargeldämme formen können", sagte der Chef der Agrar GbR Naundörfel, René Heidig. Der Boden sei in den vergangenen ... mehr
Obst- und Gemüsebauern: Schnelltests für Erntehelfer

Obst- und Gemüsebauern: Schnelltests für Erntehelfer

Die Obst- und Gemüsebauern in Mecklenburg-Vorpommern sehen sich dank Corona-Schnelltests besser gewappnet für den Einsatz ausländischer Saisonarbeitskräfte. Das sei das "große Plus" für diese Saison, sagte Rolf Hornig ... mehr
Apfelernte: Baden-Württemberg und Niedersachsen vorn

Apfelernte: Baden-Württemberg und Niedersachsen vorn

In Deutschland sind im vergangenen Jahr mehr Äpfel geerntet worden. Mit 1,02 Millionen Tonnen lag die Menge rund drei Prozent über dem Vorjahreswert von 991 500 Tonnen, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Damit wurden 2020 deutschlandweit ... mehr

Bauernverband zeigt sich mit Apfelernte zufrieden

Der Hessische Bauernverband hat zur diesjährigen Apfelernte eine positive Bilanz gezogen. "Alles in allem können wir zufrieden sein", sagte der Sprecher des Verbandes, Bernd Weber. "Dank der Sonne haben die Äpfel eine gute Qualität und eine schöne Süße." In manchen ... mehr

Geringere Apfelernte in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen sind in diesem Jahr gut 63 000 Tonnen Äpfel geerntet worden. Das sind 7,5 Prozent weniger als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt am Montag mitteilte. Den größten Anteil lieferte dabei die Sorte Elstar. Auf sie entfiel gut ein Viertel ... mehr

Apfelbaum schneiden: So gibt es eine reiche Ernte

Beschneiden Sie Ihren Apfelbaum, damit er gedeihen kann. So regen Sie nicht nur das Wachstum an, sondern bewahren den Apfelbaum auch vor Krankheiten. Doch Vorsicht: Wenn Sie die falschen Äste entfernen, dann gefährden Sie die nächste Apfelernte. Ein Rückschnitt sorgt ... mehr

Obsternte unterdurchschnittlich: Aber besser als 2019

  Die Obsternte ist in diesem Jahr in Rheinland-Pfalz wieder vergleichsweise gering ausgefallen. Mit 48 000 Tonnen liege sie um vier Prozent unter dem Durchschnitt der vergangenen sechs Jahre, teilte das Statistische Landesamt in Bad Ems am Dienstag mit. Insgesamt ... mehr

Wenige Äpfel an den Bäumen: Obstbauern erwarten magere Ernte

Nach Spätfrösten im Frühjahr sowie Trockenheit fällt die Apfelernte in Thüringen dieses Jahr erneut äußerst mau aus. Die Obstbauern schätzen den Ertrag auf etwa 16 Tonnen je Hektar, wie das Landesamt für Statistik am Freitag mitteilte. Das sei knapp ein Drittel weniger ... mehr
 


shopping-portal